Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Bahariya

Bahariya (Ägypten)

Praktische Informationen über Bahariya

  • Entspannung
  • Begegnungen vor Ort
  • Aussichtspunkt
  • Wüste
  • Agrikultur (Reis, Kaffee, Tee ...)
  • Archeologische Sehenswürdigkeiten
  • Museen
  • Historische Orte oder Monumente
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
4 Stunden Busfahrt von Kairo
Wann ist die beste Zeit?
Die ganze Saison über
Minimaler Aufenthalt
1 bis 2 Tage

Erfahrungen von Reisenden

Latéfa Faïz Erfahrener Reisender
137 verfasste Bewertungen

Al-Bahariyya ist eine Oase in der westlichen Wüste Ägyptens.

Mein Tipp:
Falls Sie nicht viel Zeit zur Verfügung haben, sollten Sie wissen, dass diese Oase von Kairo aus sehr gut zu erreichen ist.
Meine Meinung

Die Landschaft rund um die Oase Al-Bahariyya ist faszinierend, mit erhöhten Kämmen die die Oase umringen, mit Dattelplantagen und erfrischenden Quellen. Al-Bahariyya ist auch so berühmt, weil hier in den letzten Jahren archäologische Funde gemacht wurden, mit den berühmten "Goldenen Mumien". Die seit 1996 andauernden Ausgrabungen haben zur Offenlegung von mehr als 205 Mumien geführt, Zeugen eines wohlhabenden Bahariyyas während der griechisch-römischen Epoche und des Kampfes zwischen Ptolemäus und den Römern um die Kontrolle von Al-Bahariyya.

Mit hat mein Ausflug nach Bawiti besonders gut gefallen. Der Verwaltungssitz von Bahariyya: ein ruhiger landwirtschaftlicher Ort mit sandigen Sträßchen. Bawiti hat so einige Schätze zu bieten: prachtvolle, fruchtbare Palmenhaine und wohltuende heiße Quellen. Ich empfehle Ihnen, etwas länger an den römischen Quellen von El-Beshmo zu verweilen und das Panorama auf die Oase und die Wüste zu genießen, sowie die Quelle von Bir al-Ramla zu besuchen: eine schwefelhaltige Quelle, mit heißen Bädern mit mehr als 40 Grad. Setzen Sie anschließend Ihren Ausflug nach Qarat Qasr Salim fort: ein kleiner Hügel im Herzen von Bawiti, wo die Überreste von zwei antiken Gräbern aus der 26. Dynastie zu finden sind.

Während Ihres Aufenthalts empfehle ich Ihnen auch den Besuch des Oasis Heritage Museum, mit seinen Reproduktionen aus Ton von Alltagsszenen aus einem traditionellen Dorf.

Sicht auf die Oase Al-Bahariyya