Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Wadi al-Hitan

Wadi al-Hitan (Ägypten)

Praktische Informationen über Wadi al-Hitan

  • Aussichtspunkt
  • Wüste
  • Archeologische Sehenswürdigkeiten
  • Weltkulturerebe
  • Unbekannte Wege
5 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
60 km von der Oase Al-Fayoum mit dem Geländewagen
Wann ist die beste Zeit?
Die ganze Saison über
Minimaler Aufenthalt
einige Stunden

Erfahrungen von Reisenden

Latéfa Faïz Erfahrener Reisender
137 verfasste Bewertungen

Das Tal der Wale, auf Arabisch "Wadi al-Hitan", ist eine Trockenzone in der westlichen Wüste von Ägypten.

Mein Tipp:
Es ist viel weniger bekannt als die Pyramiden oder das alte Ägypten und genau der richtige Ort für alle, die gerne etwas Außergewöhnliches entdecken wollen.
Meine Meinung

Das Tal der Wale (Wadi al-Hitan) beeindruckte mich als paläontologisches Freilichtmuseum. Stellen Sie sich ein Wüstengebiet vor, in dem riesige fossile Skelette von 40 Millionen Jahren alten Walen liegen.

Nach Ansicht der Experten sind es die Skelette von Archaeoceti: Den Vorfahren der modernen Wale. Das Tal der Wale ist ein weltweit absolut einmaliger Ort, den man auf seiner Reise nach Ägypten einfach gesehen haben muss. Es vermittelt Wissenschaftlern neue Erkenntnisse über die Evolution sowohl von Landsäugetieren als auch von Meeressäugern sowie über die Umweltbedingungen der damaligen Zeit.

Die Überreste der Archaeoceti sind nicht schwer zu finden: Folgen Sie einfach den gut markierten Wanderwegen, die durch das Tal der Wale führen. Die Bedeutung dieses Ortes wird bereits daran erkennbar, dass er Teil des Welterbes der UNESCO ist. Darüber hinaus gehört er zu einem Gebiet, das unter dem besonderen Schutz der ägyptischen Behörden steht: die Region Wadi al-Rayan.

Das Tal der Wale (Wadi al-Hitan)