Kompensation der geschätzten CO2-Emissionen
Kundenservice
Sie haben Fragen? Unser Kundenservice ist Montag-Freitag von 9:00-12:00 Uhr und 13:30-16:00 Uhr für Sie da. Sie möchten wissen wie Evaneos funktioniert? Mehr unter "Unser Konzept"
Evaneos Kundenservice 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Bewusst reisen
Edfu

Edfu (Ägypten)

Praktische Informationen über Edfu

  • Fluss
  • Religiöse Orte oder Monumente
  • Historische Orte oder Monumente
  • Unabdingbar
4 / 5 - Eine Erfahrung
Wie kann man anreisen?
1,5 Stunden Autofahrt von Luxor
Wann ist die beste Zeit?
Im Winter
Minimaler Aufenthalt
Ein halber Tag

Erfahrungen von Reisenden

Aude Michelet Erfahrener Reisender
31 verfasste Bewertungen

Edfu beherbergt einen Tempel zu Ehren von Horus, das zweit wichtigste Heiligtum Ägyptens von der Größe her.

Mein Tipp:
Nehmen Sie sich Zeit für die Inschriften.
Meine Meinung

Bereits am Eingang schien mir der Tempel von Edfu sehr beeindruckend. Er ist sehr gut erhalten. So konnte ich die unterschiedlichen Elemente eines Tempels aus dieser Epoche nachvollziehen, auch wenn gewisse Veränderungen stattgefunden haben.

Der monumentale Eingang führt in einen Hof, der von Säulenhallen umgeben ist. Die Granitstatue von Horus ist eine gute Möglichkeit, den Falkengott etwas besser kennenzulernen. Der Hof führt in einen Hypostylsaal und anschließend zu weiteren Kammern, die wiederum zu anliegenden Kapellen führen.

Ich hatte viel Freude daran, die Anordnung des Tempels und der intakten Elemente nachzuvollziehen. Die Säulen mit floraler Kuppel sind wundervoll. An den Wänden zeigen Inschriften das Ritual, das es zu befolgen galt, um Horus zu ehren. Sie sind sehr gut erhalten, wirklich beeindruckend, verglichen mit den anderen, die ich auf meiner Ägypten-Reise sehen durfte.

Tempel von Edfu

Rundreisen und Aufenthalte Edfu

  • Erste Begegnung
Familienreise zu den Highlights des Landes
ca. 12 Tage ab 3.510 €