Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Was packt man in den Koffer?

Der Inhalt Ihres Reisekoffers hängt davon ab, wann Sie verreisen und wie Sie die Zeit während Ihres Kanada-Urlaubs verbringen möchten.

Im Sommer wird es sehr warm in Kanada, insbesondere in Quebec, wo die Temperaturen bis zu 35 Grad erreichen. Die Luftfeuchtigkeit ist ebenfalls sehr hoch. Nehmen Sie leichte Bekleidung mit. In anderen Regionen sowie am Abend bleiben die Temperaturen bei etwa 20 Grad. Es ist deshalb wichtig, einige wärmere Kleidungsstücke mitzunehmen. Man muss ebenfalls berücksichtigen, dass die Kanadier Ihre Klimaanlagen lieben. Es ist daher gut wenn man etwas Warmes mit auf die Reise nimmt. 

Wenn Sie Wanderungen machen möchten, nehmen Sie helle Kleidung mit, um sich Mücken und graue Fleischfliegen vom Leib zu halten! Und, sehr wichtig: nehmen Sie ein Präparat gegen Insekten mit. Mücken und Fliegen sind eine echte Plage in Kanada und können einem die Freude am Wandern nehmen!

Im Frühling und im Herbst sind die Temperaturen sehr unbeständig. Es kann sehr warm am Tag und sehr kalt am Abend werden. Denken Sie daran, Kleidung sowohl für kalte sowie für warme Temperaturen mitzunehmen. Nehmen Sie warme Sachen im Winter mit und kleiden Sie sich wie eine Zwiebel ein. Diese Methode besteht darin, dass man mehrere Lagen von Kleidungsstücken anzieht, die man ablegen oder weitere hinzufügen kann, je nach Temperatur. Nehmen Sie Strumpfhosen oder Unterhosen (auch die Herren) sowie thermische Kleidung mit, die Ihren Körper warm hält.

Was die Technik betrifft, werden Sie eine Adapter für Ihre Geräte benötigen. Die elektrische Spannung in Kanada beträgt 110 Volt. Die meisten Geräte funktionieren sehr gut ohne Transformator, wie z.B. Laptops, Handys oder Fotoapparate. Aber Sie können mit Ihrem Haartrockner oder Ihrem elektrischen Rasierer Probleme haben.

Wenn Sie etwas vergessen sollten, seien Sie unbesorgt, in Kanada werden Sie finden, was Ihnen fehlt.

Sachen, die man auf jeden Fall auf eine Reise nach Kanada mitnehmen sollte.

  1. Fotoapparat mit SD-Speicherkarte und zusätzlichem Akku
  2. Einen Verbandskasten
  3. Badehose/Badeanzug, um im Sommer in Seen baden zu können oder im Winter einen Whirlpool zu nutzen
  4. Wasserdichte Kleidung oder eine Windjacke
  5. Sonnencreme, Kopfbedeckung und eine Sonnenbrille wenn Sie im Sommer verreisen
  6. Warme Kleidung: Fleecejacke, Pullover, Kniestrümpfe
  7. Adapter für die Steckdose
  8. Ein Präparat gegen Mücken
  9. Komfortable Schuhe für Besichtigungen und Wanderungen
  10. Thermische Kleidung wenn Sie im Winter verreisen
  11. Kleidung für Draußen: T-Shirts, Wanderhosen, Shorts
Aurélie Chartier
40 Beiträge
Aktualisiert am 8 Oktober 2018
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen