Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Panama Begegnungen vom Panamakanal bis San Blas

  • Unbekannte Wege entdecken
Auf dieser Reise durch Panama entdecken Sie koloniale Städte, erleben die gigantischen Schleusen des Panamakanals live und übernachten bei Embera-Indianern im Regenwald. Klingt aufregend? Ist es auch! Und das ist noch nicht alles! Ihre Route führt Sie zudem auf den Camino Real, ins Hochland des Kaffees und durch die traumhafte Inselwelt San Blas. Ein Urlaub für alle, die ganz tief in Kul...

Auf dieser Reise durch Panama entdecken Sie koloniale Städte, erleben die gigantischen Schleusen des Panamakanals live und übernachten bei Embera-Indianern im Regenwald. Klingt aufregend? Ist es auch! Und das ist noch nicht alles! Ihre Route führt Sie zudem auf den Camino Real, ins Hochland des Kaffees und durch die traumhafte Inselwelt San Blas. Ein Urlaub für alle, die ganz tief in Kultur und Geschichte des Landes eintauchen wollen! 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: ​Bienvenidos en Panama!

Nach der Ankunft am internationalen Flughafen von Panama werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zum Hotel gebracht. Dort haben Sie Zeit, um anzukommen und die Beine hochzulegen. Wenn Sie etwas ausgeruht haben, erwacht in Ihnen sicherlich die Abenteuerlust! 



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Panama-Stadt
Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 2: Besichtigung von Panama Viejo, Anconberg und Mirafloresschleusen

Am Vormittag steht ein Besuch von Panama Viejo auf dem Programm. Heute zeugen noch einige Ruinen sowie der gut erhaltene Kirchturm von der einstmaligen Bedeutung dieser Siedlung. 
Danach fahren Sie zum Fischmarkt von Panama. Nach einem kurzen Rundgang durch die Markthalle, können Sie im Restaurant im 1. Stock ein mit frischem Fisch zubereitetes Mittagessen zu sich nehmen. Im Anschluss können Sie auf den Cerro Ancon, den Hausberg von Panama, wandern. Der mit Regenwald bewachsene Berg bietet ein wunderschönes Panorama auf die Altstadt und den Panamakanal.
Am Nachmittag fahren Sie zu den Miraflores-Schleusen, die bekanntesten Schleusen des Panamakanals. 



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 3: Mit dem Boot über den Panamakanal

Am Morgen fahren Sie zum Hafen, wo Sie an Bord eines Schiffes gehen, von dem aus Sie den Betrieb des Panama-Kanals hautnah miterleben können. Sie durchqueren unter anderem den Gaillard Cut, jenen engen Teil des Kanals, der durch die zentrale Kordillere gesprengt werden musste. Nach ca. 4 Stunden erreichen Sie Gamboa. Mit einem Bus werden Sie zum Ausgangspunkt in Panama City gebracht. 



Danach geht es in die Altstadt, UNESCO Weltkulturerbe, und gespickt mit prunkvollen Kirchen und Gebäude aus der Kolonialzeit und dem 19. Jahrhundert. Von der Plaza de Francia  kann man spektakuläre Ausblicke auf die Skyline, den Kanal und die Brücke genießen. ​



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Panama-Stadt
Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 4: Ein Tag bei den Embera-Indianern

Am Morgen fahren zu den Embera-Indianern in den Regenwald des Chagres Nationalparks. Mit einem traditionellen Einbaum geht es den Fluss Chagres flussaufwärts. Im Regenwald unternehmen Sie eine Wanderung zum Wasserfall von Quebrada Bonita. Danach fahren Sie zum Indianerdorf und tauchen in die Kultur und das Leben der Embera ein und essen ein traditionelles Mittagessen.



Am Nachmittag können Sie eine weitere Wanderung im Regenwald machen und erhalten Tipps fürs Überlebenstraining im Dschungel. Im Anschluss können Sie sich den Leuten im Dorf austauschen, ihnen bei alltäglichen Arbeiten, wie dem Schnitzen eines Einbaums zusehen oder einfach nur Entspannen.
Sie übernachten in traditionellen Unterkünften der Embera. 



Wanderung: 1,2 Km., 100 Hm ↑, 100 Hm ↓
Gehzeit ca. 2 Stunden



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen

Etappen
Embera Village

Tag 5: Ausflug zum Camino Real

Heute und morgen erkunden Sie den Camino Real, dem Vorgänger des Panamakanals, und zeitgleich Goldroute der spanischen Konquistadoren zwischen Pazifik und Atlantik. Zuerst unternehmen Sie einen Bootsausflug am Alajuelasee, wobei Sie Reste des Camino Real am Seeufer entdecken. Danach gelangen Sie zum Dorf Quebrada Ancha, wo Sie sich bei einem köstlichen Mittagessen stärken und die Lebensweise sowie die Kultur und Folklore-Tänze der panamaischen Campesinos kennenlernen.
Am Nachmittag wandern Sie ca. zwei Stunden entlang des Camino Real. Während der Wanderung erfahren Sie mehr über spanische Konquistadoren, Maultier-Karawanen, Francis Drake und weitere Piraten!



Wanderung: 3 Km., 80 Hm ↑, 80 Hm ↓

Gehzeit:  ca. 2 Stunden


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen



Übernachtung im Zelt 

Etappen
Camino Real, Quebrada Ancha

Tag 6: Wanderung am Camino Real

Heute folgen Sie weiter dem ursprünglichen Verlauf des Camino Real. 
Auf dem Höhenkamm genießen Sie einen Panoramablick auf den Chagres National Park. Bald darauf treffen Sie auf einen gut erhaltenen Abschnitt des Camino Real. Sie machen eine Pause bei einer kleinen Hütte von Campesinos und und entlang des Flusses Mauro gelangen Sie zur Ortschaft Santa Librada, wo Sie zu Mittag essen.
Danach fahren Sie nach Portobelo oder zum Hotel Melia Panama Canal.



Falls Sie nicht so gerne wandern, kann dieser Tag nach Ihren Wünschen gestaltet werden, entweder ein Tag auf San Blas, ein Canopy-Adventure in der Nähe von Colón oder auch als Extra-Tag in Panama Stadt. 



Wanderung:  ↑ 250 Hm, ↓ 150 HM, 11 Km
Gehzeit: 5 - 6 Stunden



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Portobelo
Unterkunft
Nacht im Hotel Melia Panama Canal (Panama)

Tag 7: Die spanische Festung von San Lorenzo und Panamakanal

Am Morgen passieren Sie die neuen Schleusen des Panamakanals. Danach erfolgt die Weiterfahrt zur Festung San Lorenzo, aus der spanischen Kolonialzeit, die an der Mündung des Chagres-Flusses liegt.



Im Besucherzentrums der `Neuen Erweiterten Schleusen am Atlantik` erfahren Sie alles über diese faszinierende Technik. Von dort fahren Sie zur Stadt Colón, wo Sie mit dem gläsernen Aussichtswagen der Panama Canal Railroad zurück nach Panama Stadt fahren. Die Trasse, der ersten transkontinentales Eisenbahn, führt entlang des Panamakanals, durch tropischen Regenwald und durch den Gatúnstausee.


​​
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Colón, Panama-Stadt
Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 8: Die einzigartigen Koralleninseln San Blas

365 einzigartige Koralleninseln, die vor der unberührten Karibikküste Panamas liegen: das ist Ihr heutiges Ziel, San Blas! Hier können Sie sich entspannen oder einen Ausflug zu weiteren Inseln unternehmen. Die `Piscina Natural`, eine Flachwasserstelle mit türkisem Wasser, oder die `Isla Perro` sind beliebte Ausflugsziele.



Die San Blas Inseln gehören zur „Comarca“ Guna Yala, einem autonomen Gebiet der Guna-Indianer. 
Die Guna leben auf nur wenigen Inseln des Archipels, ihre Bambushütten stehen dicht gedrängt nebeneinander. Bei einem Besuch eines der Guna-Dörfer tauchen Sie in eine andere Welt ein, fernab jeglicher Hektik der Moderne. 



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendesssen



Übernachtung in San Blas in einer einfachen Lodge der Guna-Indianer.

Etappen
San Blas

Tag 9: Die San Blas-Inseln und die Guna-Indianer

Am heutigen Tag können Sie den Strand erkunden oder wieder einen Ausflug machen. Um ca. 15:00 heißt es Abschied nehmen von Ihrer Trauminsel. Mit Ihrem Aufenthalt auf den San Blas Inseln unterstützen Sie die indigene Bevölkerung, da diesen alle Unterkünfte und Restaurants gehören und auch von ihnen geführt werden. 
Am Nachmittag geht es mit dem Boot zurück zum Hafen, und von dort ca. 2.5 Stunden Fahrt nach Panama Stadt, wo Sie wieder im Stadthotel übernachten.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen

Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 10: Rum und Tabak in der Provinz Chiriquí

Am Morgen fliegen Sie nach David, im Westen Panamas gelegen. Die Provinz Chiriquí beherbergt das Hochland gleichen Namens, mit dem Volcán Barú (3.475 Meter) als höchsten Berg Panamas. Das Hochland mit seinem Vulkangestein ist sehr fruchtbar. Verschiedene Sorten Kaffee, Orangen, Zuckerrohr und Tabak gedeihen hier prächtig.
Zuerst besuchen Sie dort die `Carta Vieja` Rumfabrik und anschließend die Tabakfabrik, in der die „Pride of Panama“ Zigarren von Hand gedreht werden. Den Abend lassen Sie im Hotel Dos Rios in Volcán mit Blick auf den Volcán Barú auf 1.400 Metern ausklingen. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Hotel Dos Rios (Volcan)

Tag 11: Wanderung im La Amistad Nationalpark und Besuch der Orchideenfarm

Heute besuchen Sie die beeindruckenden Nebelwälder des Biosphärenreservats „La Amistad“, ein grenzüberschreitendes, 400.000 Hektar großes Schutzgebiet in Panama und Costa Rica. Der Besuch führt Sie durch die stimmungsvollen Bergnebelwälder des Parks. Die Wanderung führt Sie an einem idyllischen Gebirgsfluß vorbei. Mit etwas Glück können Sie sogar den Quetzal sehen, den legendären Göttervogel der Azteken und Mayas.
Am Nachmittag besuchen Sie die Finca Dracula, eine Orchideenfarm mit mehr als 1500 verschiedenen Orchideenarten. Am Nachmittag geht es nach Boquete. Alternativ kann an diesem Tag eine Wanderung am Quetzaltrail nach Boquete durchgeführt werden.



Fahrzeiten Boquete: 150 Hm ↑, 150 Hm ↓

Gehzeit ca. 2 Stunden

Fahrzeiten Quetzaltrail: 350 Hm ↑, 700 Hm ↓, 12 Km

Gehzeit ca. 5-6 Stunden



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Hotel Boquete Tree Trek Mountain Resort (Boquete District)

Tag 12: Besuch der Kaffeeplantage in Boquete

Nach dem Frühstück besuchen Sie eine Kaffeeplantage. Bei der Führung erfahren Sie Wissenswertes über den Kaffee, dessen Anbau und Erzeugung. Aufgrund der idealen klimatischen Bedingungen zählt der hier angebaute Kaffee zu den Besten weltweit. Am Ende der Führung können Sie sich bei einer Verkostung selbst davon überzeugen. Danach besuchen Sie den Ort Boquete. 



Am Nachmittag fahren Sie zum karibischen Inselparadies von Bocas del Toro weiter. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Sie können am Strand entspannen oder die Zeit zum Schwimmen im türkisblauen Meer nützen.




Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Playa Tortuga Hotel and Beach Resort (Bocas del Toro)

Tag 13: Bootsausflug in die Inselwelt von Bocas del Toro

Heute steht ein Bootsausflug in die traumhafte karibische Inselwelt von Bocas del Toro, die durch den Nationalpark Bastimentos geschützt wird, auf dem Programm. Zuerst geht es zur Dolphin Bay, wo Sie mit etwas Glück Delfine beobachten können. Danach fahren Sie zum Cayo Coral, ein Korallenriff, wo Sie ausgiebig Schnorcheln können. 
Am Nachmittag fahren Sie zum Red Frog Beach, einem paradiesischen Strand, wo Sie sich von den Wellen der Karibik verwöhnen lassen. 
Für Unternehmungslustige steht am späten Nachmittag eine Vielzahl von Ausflugsmöglichkeiten in die umliegende Inselwelt zur Verfügung. Die Inseln bieten ideale Möglichkeiten zum Schwimmen, Schnorcheln, Tauchen und vieles mehr!



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Bocas del ToroCayo Coral
Unterkunft
Nacht im Playa Tortuga Hotel and Beach Resort (Bocas del Toro)

Tag 14: Erholung in Bocas del Toro

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, Sie können z.B. mit dem Fahrrad die Insel erkunden, den nahegelegenen Bluff Beach besuchen, eine weitere Bootstour machen oder einfach nur am Pool des Hotels entspannen.
Am späten Nachmittag des 14. Tages müssen Sie mit dem Flugzeug diese wunderschöne Inselwelt wieder Richtung Panama City verlassen. Vom nationalen Flughafen in Panama City werden Sie abgeholt und ins Hotel gebracht.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Tryp Panama Centro Hotel (Panama-Stadt)

Tag 15: Tierbeobachtung bei der Affeninsel im Gatúnsee und Heimreise

Am Morgen fahren Sie nach Gamboa. Der Ort liegt am Gatúnstausee, welcher Teil des Panamakanals ist. Sie fahren mit dem Boot ganz nahe an den riesigen Schiffen, die den Panamakanal durchqueren, vorbei. Der tropische Regenwald umrandet das Gebiet und Sie halten bei einigen kleinen Inseln auf denen Kapuzineraffen, Brüllaffen und Geoffroy-Perückenaffen in freier Wildbahn leben.



Der Nachmittag steht zur freien Verfügung und Sie können die Zeit für einen Stadtbummel oder Souvenireinkäufe verwenden oder auch noch einmal die Altstadt von Panama besuchen. Dann heißt es Abschied nehmen, Ihr Flieger nach Hause wartet bereits auf Sie!Gute Heimreise und bis bald! ​




Mahlzeiten inklusive: Frühstück 


Panama-Stadt Panama La Vieja Embera Village Camino Real Quebrada Ancha Portobelo Colón San Blas Chiriqui Boquete District Bocas del Toro Cayo Coral Gamboa

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.260 € / 15 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro PersonDoppelzimmerDreierzimmerEinzelzimmerzuschlag
2 Pers3.170 €580 €
3 Pers2.720 €2.640 €
4 Pers2.490 €
6 Pers2.260 €

Im Preis enthalten

  • Unterbringung in komfortablen Hotels, Lodges oder Resorts der 3 und 4* Kategorie
  • Alle im Programm inkludierten Eintritte
  • Lokale, deutschsprachige Reiseleitung ab/bis Panama City
  • Verpflegung laut Programm
  • Private Deutschsprachige Reiseleitung an Tag 2, 4, 5, 6, 7, 15
  • Private Englischsprachige Reiseleitung an Tag 10, 11
  • Englischsprachige Touren an Tag 3, 12, 13

Nicht im Preis enthalten

  • Internationaler Flug nach Panama
  • Nicht im Detailprogramm angeführte Mahlzeiten
  • Getränke
  • Fakultative Trinkgelder
  • Sonstige persönliche Ausgaben
  • Reiseversicherung
  • Optionale Ausflüge
Buchen Sie Ihre Flüge nach Panama
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Christian in Panama wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Panama Reiseideen (11)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen