Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00-13 Uhr und 14-18:00 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Anmelden
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00-13 Uhr und 14-18:00 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Japan Reiseführer

Reiseführer Japan

Die 7 Gründe um nach Japan zu reisen

Manche Reisende schrecken wegen der unterschiedlichen Kultur und der Sprachbarriere vor Japan zurück. Dabei macht gerade diese Abwechslung den Reiz einer Japan-Reise aus. Jede Entdeckung, jeder Besucher, jede Begegnung oder Erfahrung ist einzigartig und außergewöhnlich. Hier sind 7 gute Gründe für eine Japan-Reise.

  • 1.
    Sich von der japanischen Kultur überraschen lassen
  • 2.
    Eine japanische Gastronomie entdecken, die weit mehr als nur Sushi zu bieten hat
  • 3.
    Vielfältige Landschaften im Laufe der Jahreszeiten
  • 4.
    Einzigartige und unvorstellbare Erlebnisse
  • 5.
    Einer gastfreundlichen Bevölkerung begegnen
  • 6.
    Eine Zeitreise in die Zukunft... und in die Vergangenheit!
  • 7.
    Japanische Kirschblüten

Japan Reisen

Japan Reiseziele

Ein Reiseziel für Sie?

Eine Japan-Reise bedeutet ins Unbekannte zu reisen, ein echtes Abenteuer, auf dem Sie völlige Abwechslung erleben werden. Das Land der aufgehenden Sonne ist ein Land, das seinesgleichen sucht. Es gibt viele Gründe für eine Japan-Reise, wir nennen Ihnen ein paar davon.
Ich empfehle es Ihnen, wenn..
  • Sie möchten in jeder Hinsicht Abwechslung erleben. Japan ist ein Land, das zwischen Tradition und Moderne schwankt. Sie können hier in wenigen Minuten vom Chaos der hyperaktiven Innenstadt in die Ruhe und Friedlichkeit eines Zen-Gartens wechseln, von einer Science-Fiction-ähnlichen Umgebung in den Einklang mit der Natur.
  • Sie möchten eine unglaubliche vielfältige Gastronomie entdecken, bei der Sie die Rückkehr nach Hause besonders bereuen werden. Sushi, gegrillte Spieße und Sashimi? Die japanische Küche hat weit mehr zu bieten!
  • Tauchen Sie in eine Kultur ein, die sich völlig von der unseren unterscheidet: zwischen Manga und Karaoke, Diskretion und Exzentrik sind diese Begegnungen sehr bereichernd.
  • Sie möchten sich wie Scarlett Johansson in Lost in Translation fühlen und suchen Ruhe und Einkehr in den friedlichen japanischen Gärten, die im Frühling zur Kirschblüte noch schöner sind.
Ich empfehle es Ihnen nicht, wenn..
  • Sie sind klaustrophob und ertragen keine hohe Bevölkerungsdichte. Sie können natürlich die großen Städte meiden, doch dann würden Sie etwas verpassen.
  • Sie haben ein begrenztes Budget: auch wenn das Essen in Japan nicht teuer ist, sind das Flugticket, die öffentlichen Verkehrsmittel und die Übernachtung vor Ort nicht günstig.
  • Falls Sie nicht viel Zeit mitbringen, sollten Sie besser eine andere Destination aufsuchen. Sie verbringen viel Zeit im Flugzeug und müssen sich vom Jetlag erholen. Angesichts des teuren Flugtickets, aber auch des kulturellen Reichtums Japans, wäre es Schade, wenn Sie weniger als zwei Wochen vor Ort verbringen würden.
  • Sie haben Angst die Orientierung zu verlieren. In Japan wird Ihnen das mehr als ein Mal passieren!