Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Vietnam Zwischen Hanoi und Saigon Träume verwirklichen

  • Klassiker
Wenn Sie die Augen schließen, wie sieht Ihre perfekte Reise aus? Sehen Sie sich auf dem Radsattel durch Reisfelder radeln? Oder handelt Ihre Fantasie von Tempeln in mysteriösen Königreichen? Vielleicht sehen Sie sich auch an Inseln vorbeigleiten währen die Sonne untergeht. Falls Sie an allen drei Szenarien Gefallen finden, haben Sie soeben Ihren Traumurlaub entdeckt! Zögern Sie nicht länger – ...

Wenn Sie die Augen schließen, wie sieht Ihre perfekte Reise aus? Sehen Sie sich auf dem Radsattel durch Reisfelder radeln? Oder handelt Ihre Fantasie von Tempeln in mysteriösen Königreichen? Vielleicht sehen Sie sich auch an Inseln vorbeigleiten währen die Sonne untergeht. Falls Sie an allen drei Szenarien Gefallen finden, haben Sie soeben Ihren Traumurlaub entdeckt! Zögern Sie nicht länger – Vietnam erwarte Sie! 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Hanoi

Hanoi, das kulturelle Herz von Vietnam, ist berühmt für seine ruhigen Seen, das Viertel der 36 Gassen, baumgesäumte Boulevards, hell getünchte Tempel und Pagoden. Bei der Ankunft am Internationalen Flughafen Noi Bai wartet Ihr Fahrer am Ausgang und begleitet Sie zu Ihrem reizenden Innenstadthotel. Nach dem Check-in können Sie im alten Stadtviertel von Hanoi flanieren. Die Geschäftsstraßen sind von traditionellen Verkäufern und Kunsthandwerkern bevölkert. Ins Hotel zurückgekehrt, lassen Sie Ihren ersten Tag in Vietnam in Ihre Träume einfließen. 

Etappen
Hanoi
Unterkunft
Nacht im Noble Boutique Hotel (Hanoi)

Tag 2: Stadttour und tanzende Puppen auf dem Wasser 

Nach dem Frühstück beginnt Ihre Stadtführung durch Hanoi. Sie besuchen das Mausoleum Ho Chi Minh, den Literatur-Tempel, die Ein-Baum-Pagode, das Museum für bildende Künste und den See Hoan Kiem. Während der traditionellen Rikscha-Tour durch die engen Straßen des alten Viertels können Sie die Sehenswürdigkeiten ganz bequem an sich vorbeiziehen lassen. Am Ende des Tages wartet ein Wasser-Puppentheater auf Sie, eine Kunstform im Norden Vietnams. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Hanoi
Unterkunft
Nacht im Noble Boutique Hotel (Hanoi)

Tag 3: Mit dem Boot durch Höhlen und eine geheimnisvolle Pagode 

Vormittags begleitet Sie Ihr Reiseleiter nach Tam Cốc Bích Động. Die Fahrt dauert ungefähr 2 Stunden. Vor Ort angekommen durchqueren Sie die drei Höhlen Cả, Hai und Ba mit dem Boot. Sie schippern dabei entlang des romantischen Flusses Ngo Giang. Sie besuchen zudem die Pagode Bich Dong und entdecken deren mysteriöse Umgebung. Mittagessen gibt es im lokalen Restaurant, wo Sie gleichzeitig alte vietnamesische Häuser besichtigen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
HanoiTam Coc
Unterkunft
Nacht im Ninh Binh Hidden Charm (Tam Coc)

Tag 4: Wanderung durch den artenreichen Dschungel

Eine Dschungelwanderung im Cuc Phuong Nationalpark erleben Sie heute! Seit der Gründung im Jahr 1962 gehört der Nationalpark zu den schönsten und wichtigsten Schutzgebieten in Vietnam. Fast 2000 Pflanzenarten und seltene Tieren wie Leoparden und Otter haben hier eine Heimat. Ihre Tour beginnt zunächst beim  
Rettungszentrum für gefährdete Primaten und führt Sie anschließend zum Parkzentrum. Auf dem Weg besuchen Sie die „Höhle des frühen Mannes“ und bestaunen den Primärwald mit den 1000-jährigen Bäumen.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Ninh Bình, Hanoi
Unterkunft
Nacht im Noble Boutique Hotel (Hanoi)

Tag 5: Traditionelles Dorfleben bei Sapa mit dem Rad entdecken

Zwischen sechs und sieben Uhr früh startet Ihre fünfstündige Fahrt mit dem Topas Mountain Express zur Topas Ecolodge. Nach dem Einchecken und einer Verschnaufpause, radeln Sie bis zum Dorf Lech der Rotten Dao Minderheit. Da angekommen, lassen Sie Ihr Räder stehen und besuchen eine traditionelle Rotten Dao Familie. Sie tauchen ein in die Kultur der Dorfbewohner, die in aller Abgeschiedenheit noch immer das Leben ihrer Vorfahren leben. Im nächsten Dorf, genannt Moi, lernen Sie von den Frauen das traditionelle Weben.  
Abends entspannen Sie bei einem Rotten Dao Kräuterbad! Hmmmmmm! 



Schwierigkeit: Einfach, 1,5 Stunden mit dem Rad 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
HanoiSapa
Unterkunft
Nacht im Topas Ecolodge (Sapa)

Tag 6: Fahrradtour und Begegnung mit ethnischen Minderheiten

Sie fahren mit dem Rad von der Topas Ecolodge zum Ban Ho Dorf. Im Tal treffen Sie auf die Tay, eine der größten ethnischen Minderheitsgruppen in Sapa. Sie sind berühmt für Ihre schönen Pfahlbauten und Gastfreundschaft.  Anschließend fahren Sie auf einem anspruchsvollen Weg weiter, werden aber beim Mittagessen für Ihre Strampelei belohnt! Nachmittags fahren Sie weiter zum My Son Dorf. Die Xa Pho Menschen sind ärmer als andere Minderheitsgruppen. Ihr Leben hängt noch von der Natur ab. Sie heiraten früh und schwärzen ihre Zähne.
Nach diesen unvergesslichen Erfahrungen geht es zurück zur Lodge, wo Sie auschecken und zurück nach Hanoi fahren. 


Schwierigkeit: moderat, 4,5 Stunden mit dem Rad 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
SapaHanoi
Unterkunft
Nacht im Noble Boutique Hotel (Hanoi)

Tag 7: In der Halong Bucht dem Paradies nahe sein

Knappe 3-4 Stunden dauert Ihre Fahrt ins Paradies, genauer gesagt zur Halong Bucht. Die Bucht besteht aus unzähligen Mini-Inseln und lässt an imposante Filmkulissen denken. An der Marina Station nehmen Sie ein Beiboot, das Sie zur Phoenix Cruise bringt. Während des Mittagessens können Sie die herrliche Landschaft der Bucht genießen. An der Luon Höhle machen Sie eine Pause zum Kajakfahren,  besuchen die kleinen Inseln sowie schöne Lagunen und baden an der Titop Insel. Pünktlich vor Sonnenuntergang kehren Sie auf Ihre Dschunke zurück und genießen den Ausblick auf das rot-leuchtende Meer beim Abendessen an Bord. Wenn Sie lustig sind, können Sie sich Abends im Tintenfischfangen versuchen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen 
Übernachtung am Bord Phoenix Cruiser


Tag 8: Halong Bucht – Hanoi – Flug nach Hue 

An Bord frühstücken Sie mit einem tollen Ausblick auf Inseln und Meer. Der der Höhlen ist heute Ziel eines kleinen Ausfluges. Bevor Sie zum Hafen zurückkehren, wartet eine Kochshow an Bord des Schiffes auf Sie – So können Sie gleich noch kulinarische Inspiration mit nach Hause nehmen!  
Nach der Ankunft an der Tuan Chau International Marina Station nehmen Sie den Bus nach Hanoi. Von dort fliegen Sie nach Hue, wo Sie abgeholt und zum Hotel gefahren werden. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Unterkunft
Nacht im Park View Hotel (Huế)

Tag 9: Stadtführung in der alten Kaiserstadt Hue

Sie können gemächlich frühstücken, bevor Sie zur Stadttour durch die Kaiserstadt abgeholt werden. Auf dem Programm stehen das Kaisermuseum und das Grabmal von Khai Dinh. Traditionelles Kung-Fu gibt es mittags bei der Vo Kinh Van An-Show. Im Mausoleum des Kaisers Tu Duc lernen Sie, wie "nón" - ein traditioneller Hut - sowie Räucherstäbchen hergestellt werden. Mittagessen gibt es heute im Lokalrestaurant. Nach einer kurzen Pause geht es weiter in die Reichshauptstadt während der Dynastie Nguyen, zum Hue Museum der Royal Fine Arts und zur siebengeschossigen Pagode Thien Mu am Ufer. Sie kehren mit dem Boot entlang des Parfüm-Flusses zurück, während die Sonne untergeht. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Huế
Unterkunft
Nacht im Park View Hotel (Huế)

Tag 10: Inspirationen in Hoi An

Am frühen Morgen fahren Sie durch den Wolkenpass nach Hoi An. Auf dem Weg pausieren Sie, um die Landschaften zu fotografieren.
Nachdem Sie Hoi An erreicht haben, laufen Sie mit Ihrem Reiseleiter über die ziegelgedeckte Brücke, besichtigen die farbenfrohen chinesischen Versammlungshallen und Handelshäuser sowie Pagoden. Sie schlendern zum Markt entlang des Flusses Thu Bon. Hier können Sie die Gefühle der Künstler nachempfinden, für die die Hausdächer von Hoi An eine magische Quelle der Inspiration sind. Abend entdecken Sie die Stadt mit zahlreichen Schneidern, Flussufer-Cafés und Restaurants in alten Häusern. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
HuếHội An
Unterkunft
Nacht im Lotus Hoi An Boutique Hotel und Spa (Hội An)

Tag 11: Die heilige Stätte My Son 

Zwischen sieben und acht werden Sie abgeholt und nach My Son gefahren, wo Sie gegen halb zehn ankommen. My Son liegt 48 km von Hoi An entfernt. Sie galt einst als spirituelles Zentrum des Landes. Sie besteht heute aus einer gigantischen Anlage mit über 70 Türmern und Tempeln von unterschiedlichen Baustilen. Sie haben Zeit, um sich die Schnitzereien und Skulpturen der Cham Gruppe genauer anzusehen. Zwei Studen verbringen Sie hier damit, die Schönheit des alten Champa Königreichs nachzuspüren. Mittags nehmen Sie Abschied von My Son und fahren zurück nach Hoi An. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Lotus Hoi An Boutique Hotel und Spa (Hội An)

Tag 12: Saigon – die kulturellen Highlights!

Ein sehr kurzer Flug wartet am heutigen Tag auf Sie. Lediglich 30 Minuten dauert es, bis Sie in Da Nang ankommen. Dort steigen Sie um ins Flugzeug nach Saigon. Lassen Sie sich nicht verwirren von den Namen! Saigon wird allgemein auch als Ho Chi Minh Stadt bezeichnet. In der Stadt angekommen, wartet eine Stadtführung auf Sie. Es gibt viel zu entdecken! Das Vibrieren der Stadt mit seiner 300 Jahren alten Tradition und Kultur ist überall spürbar. Sie besichtigen unter anderem die ehemaligen Präsidentenpaläste, das Museum der Kriegsverbrechen, den imposanten Dom Notre Dame und die Hauptpost im französischen Stil.  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Hội AnĐà NẵngSaigon
Unterkunft
Nacht im Elios Hotel (Saigon)

Tag 13: Schwimmende Märkte und Dörfer auf dem Mekong 

Heute machen Sie es sich im Boot auf dem Mekong Delta gemütlich. Die Fahrt dauert ungefähr 3 Stunden. Sie führt vorbei an grünen Reisfeldern, die sich bis zum Horizont erstrecken. Sie besuchen den Schwimmenden Markt und rudern durch ein Labyrinth aus Kanälen zu einem Obstgarten, wo Sie tropische Früchte naschen und den Einheimischen bei Ihren alltäglichen Arbeiten zusehen. Dort erfahren Sie auch wie Kokosbonbons, knusprige Reiskuchen sowie Keramik hergestellt werden. Nach all dem Sitzen wird Ihnen eine Radtour gut tun, die Sie zu einem Dorf bringt, welches mit bunten Geschäften auf Sie wartet. Erholung finden Sie in einer schaukelnden Hängematte, bevor Sie wieder nach Saigon zurückkehren.  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Saigon, Mekong Delta
Unterkunft
Nacht im Elios Hotel (Saigon)

Tag 14: Abreise oder Verlängerung des Urlaubs 

Ihr Urlaub endet heute! Wenn Sie noch gar kein Heimweh haben, können Sie die Reise optional verlängern und noch ein paar Tage am Strand entspannen! Ansonsten wartet Ihr Flieger auf Sie und bringt Sie sicher zurück nach Hause. 
Wir hoffen, dass Sie eine schöne Zeit hatten und bald wieder zu Besuch kommen! 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Saigon

Hanoi Tam Coc Ninh Bình Sapa Halong-Bucht Huế Hội An My Son Đà Nẵng Saigon Mekong Delta

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.600 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 Pers
Preis pro Person1.930 €1.600 €1.480 €

Im Preis enthalten

  • Unterkunft in Hotels der 3 & 4-Sterne Kategorie
  • Buffetfrühstück im Hotel
  • Mittagessen & Abendessen wie beschrieben im Programm im Lokalrestaurant
  • Erfahrene deutschsprechende Reiseleitung während Ausflüge, englischssprechende Reiseleitung auf der Dschunke und in Topas
  • Privattransfer mit modernen Fahrzeugen, Bus zwischen Hanoi und Halong sowie zwischen Hanoi und Sapa
  • Mineralwasser im Bus jeden Tag: 2 Flaschen/Person/Tag
  • Eintrittskosten
  • Unfallversicherung innerhalb Vietnam
  • Tickets für Inlandsflüge
  • Handgefertigte Souvenirs

Nicht im Preis enthalten

  • Visagebühren, Stempelgebühr
  • Getränke
Buchen Sie Ihre Flüge nach Vietnam
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Phuong in Vietnam wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Vietnam Reiseideen (25)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen