Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Vietnam Pure Naturabenteuer und kulturelle Highlights

  • Klassiker
Bei dieser Reise lernen Sie die einmaligen Natur-Highlights Vietnams kennen. Diese Individualreise bringt Ihnen den Charm des Landes und die große Vielfalt an Kultur und Geschichte näher. Dazu gehören das Ngoc Son – Ngo Luong Naturschutzgebiet und Ninh Binh - die trockene Halong Bucht. Die Kreuzfahrt in der Halong Bucht wird Sie begeistern. Ebenso wird Sie Hoi An und Hue bezaubern, die berühm...

Bei dieser Reise lernen Sie die einmaligen Natur-Highlights Vietnams kennen. Diese Individualreise bringt Ihnen den Charm des Landes und die große Vielfalt an Kultur und Geschichte näher. Dazu gehören das Ngoc Son – Ngo Luong Naturschutzgebiet und Ninh Binh - die trockene Halong Bucht. Die Kreuzfahrt in der Halong Bucht wird Sie begeistern. Ebenso wird Sie Hoi An und Hue bezaubern, die berühmt wegen des UNESCO-Welterbes sind. Verpassen Sie nicht die Möglichkeit, das geschäftige Stadtleben in Saigon zu erleben. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Hanoi 

Xinchao! Willkommen in Hanoi. Sie werden am Flughafen von Ihrem persönlichen Reiseführer und Fahrer empfangen, welcher Sie zu Ihrem Hotel begleiten wird. Nach einer kurzen Pause geht es ins Zentrum von Hanoi. Besuchen Sie den Dong Xuan Markt. Weiter spazieren Sie nach HoanKiem, einer historische Stätte und eines der Wahrzeichen der Stadt. Der malerische Schildkröten-Turm (Turtoise Tower) befindet sich auf einer kleinen Insel inmitten des Sees. Der Tempel Ngoc Son wurde auf der größeren Insel erbaut und ist über eine exemplarische rote Holzbrücke erreichbar. Danach können Sie zum Mittagessen die lokalen vietnamesischen Gerichte probieren. Der Rest des Tages steht Ihnen zur Verfügung.
Probieren Sie Bun Cha auf der Dao Duy Tu Str. Diese Spezialität, die eine Kombination aus frischem Gemüse, Grillfleisch, Reisnudeln und Soße ist, ist sehr berühmt.

​Mahlzeiten inklusive: Mittagessen 

Etappen
Hanoi
Unterkunft
May de Ville (Hanoi)

Tag 2: Hanoi - die faszinierende Metropole

Am Vormittag besuchen Sie den Tempel der Literatur. Dieser Tempel ist ein großer, friedvoller Gebäudekomplex, der Konfuzius gewidmet wurde. Das Gebäude wurde im 11. Jhd. erbaut und stellte die erste Universität in Vietnam dar. Noch heute kommen Studenten hierher, um vor wichtigen Prüfungen Weihrauch zu verbrennen. Der Tempel bietet viele schöne Motive zum Fotografieren: die feierliche Atmosphäre gemischt mit Weihrauchduft, die tief liegenden Teiche mit Lotusblüten bedeckt und von Fischen und Schildkröten bewohnt. Weiter besuchen Sie den Ho Chi Minh Komplex. Dieser Komplex zeigt das Mausoleum von Ho Chi Minh, dem Gründer des modernen Vietnams. Sie können das Gebäude und den Leichnam besichtigen. Ebenfalls lohnt sich ein Besuch im Präsidenten-Palast und UncleHo's Stelzenhaus und in der Einsäule Pagode. Zum Mittagessen probieren Sie Pho cuon (frische Frühlingsrolle mit Reisnudeln) und Pho xao (gebratene Reisnudeln mit Gemüse und Rindfleisch). Dann fahren Sie mit dem Elektroauto rund um den Hoan-Kiem-See. Es dauert ca. 1 Stunde. Spazieren Sie durch das Ngoc Ha Dorf. Es ist seit Ende 1972 eine historische Stätte, da dort die Spuren des Gefechtes “Hanoi Dien Bien Phu" in der Luft zu sehen sind. Damals war ein Teil des abgeschossenen US-Flugzeugtyps B52 in den Huu Tiep-See im Blumendorf Ngoc Ha abgestürzt. Genießen Sie den Nachmittag mit einem lokalen, kühlen Bier und frischen Erdnüsse. Zuletzt fahren Sie zurück zum Hotel. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Hanoi
Unterkunft
May de Ville (Hanoi)

Tag 3: Malerische Landschaften von Suoi Mu 

Um 7 Uhr fahren Sie ins Tam Diep Gebirge. Bald erreichen Sie das Ngoc Son Ngo Luong Naturschutzgebiet. Mit dem Motorrad fahren Sie weiter ins Tal und erreichen das erste Plateau. Besichtigen Sie die schöne Landschaft mit terrassenförmigen angelegten Reisfelder. Nach einer 45-Minütigen Wanderung und Besichtigung eines Wasserfalls erreichen Sie einen Picknickplatz und genießen das Mittagessen. Nach dem Essen gehen Sie weiter 10 Minuten zu unserer Unterkunft. Dies ist ein privates Häuschen mit dem Blick auf die Kaskaden und natürlichen Pools.  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen 
Übernachtung in Suoi Mu Lodge (Homestay) 

Etappen
HanoiSuối Mu

Tag 4: Ninh Binh - die beeindruckende trockene Bucht von Halong

Nach dem Frühstück können Sie eine Spaziergang machen, um die Umgebung zu entdecken. Um 11 Uhr fahren Sie mit dem Motorrad zurück zum Naturschutzgebiet. Genießen Sie das Mittagessen in einem lokalen Restaurant. Dann fahren Sie weiter nach Ninh Binh. Reisen Sie in der Umgebung der Stadt nach Tam Coc bzw. der Trockenen Bucht von Halong. Dieses Gebiet ist berühmt für seine atemberaubende Landschaft, wo dramatische Kalksteinformationen abrupt aus grünen Reisfeldern und Sumpfgebieten aufragen. Gehen Sie an Bord eines kleinen, handgeruderten Sampans und beginnen Sie die Reise auf grünen Wasserstraßen. Der Name Tam Coc bedeutet ,,Drei Höhlen", also nutzen Sie die Gelegenheit, eine Reihe von drei Höhlen zu durchqueren, nämlich Hang Ca, Hang Giua und Hang Coi, während Ihr Boot an grünen Reisfeldern und Lotusteichen vorbei treibt. Dann besuchen Sie die Bich Dong Pagode. Im Anschluss fahren Sie zum Ecolodge. 
Zum Abendessen bestellen Sie Ziegenfleisch in der Lodge oder in einem Restaurant in der Stadtmitte. Das ist die Spezialität der Region. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Suối Mu, Ninh Bình
Unterkunft
Nacht im Tam Coc Garden Resort (Ninh Bình)

Tag 5: Ninh Binh – die berühmte Halong Bucht 

Nach dem Frühstück im Hotel brechen Sie zur Ha Long-Bucht (UNESCO-Welterbe) auf. In Ha Long gehen Sie an Bord einer traditionellen Dschunke und starten Ihre zweitägige Reise zwischen den mehr als 3.000 Kalksteininseln hindurch, die majestätisch aus dem türkisblauen Wasser der Bucht herausragen. Sie fahren an riesigen Felsformationen und idyllischen Fischerstädten entlang und kosten ein vorzügliches Mittagessen mit frisch gefangenem Fisch und Meeresfrüchten. Am Nachmittag können Sie schwimmen oder Kajak fahren. Danach können Sie zwischen unterschiedlichen Aktivitäten wählen: einer Koch-Veranstaltung mit einem Küchenchef an Bord, einer traditionellen Massage oder einem erfrischenden Badevergnügen im See. Der Tag endet mit einem vorzüglichen mehrgängigen Abendessen.  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen 

Etappen
Ninh Bình, Halong-Bucht
Unterkunft
Nacht im Bhaya Classic Cruise Premium (Ha Long)

Tag 6: Aufbruch nach Hoi An 

Beginnen Sie den Tag mit beruhigenden Tai Chi-Übungen, oft begleitet von einem bezaubernden Sonnenaufgang und der ruhigen und entspannenden Schönheit der umliegenden Landschaft. Noch vor dem Brunchbuffet an Bord des Schiffes haben Sie die Möglichkeit, eine Grotte zu besichtigen. Nach der Ankunft im Hafen geht es zum Flughafen für den Flug nach Da Nang in Zentralvietnam. Am Flughafen von Da Nang warten Fahrer und Reiseführer auf Sie, um Sie nach Hoi An zu bringen. Am Abend probieren Sie einige Spezialitäten in der Altstadt. Dann besuchen Sie den Nachtmarkt auf dem An Hoi Inselchen. 

Mahlzeiten inlusive: Brunch 

Unterkunft
Hoi An Rivergreen Boutique (Hội An)

Tag 7: Stadtbesichtigung von Hoi An 

Spazieren Sie durch die alten Straßen von Hoi An, die von Holzhäusern und Gebäuden chinesischer Kaufleute umsäumt sind. In den alten Holzhäusern befinden sich heute Restaurants, Cafés und kleine Läden von heimischen Künstlern, Handwerkern und Schneidern. Erkunden Sie die wunderschöne Japanische Brücke aus dem 16. Jhd. Sie verkörpert in dieser touristenfreundlichsten Stadt Vietnams die einzigartige Verschmelzung der chinesischen, japanischen und vietnamesischen Baukunst. 

Der Rest des Tages steht Ihnen frei zur Verfügung. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Hội An
Unterkunft
Hoi An Rivergreen Boutique (Hội An)

Tag 8: Idyllische Tam Giang Lagune auf dem Weg nach Hue 

Am frühen Vormittag verlassen Sie Hoi An und fahren zur Lang Co Bucht. Hier genießen Sie das Mittagessen. Weiter fahren Sie auf einer kleinen Straße zwischen dem Strand und der Tam Giang Lagune, die die längste Lagune des Landes ist und sich über 70 km erstreckt. Dann erreichen Sie ein kleines Fischerdorf und nehmen ein Boot, um das örtliche Leben zu erkunden. Später erfolgt der Transfer nach Hue. Der Hai Van Pass ist eine klimatische Barriere in dieser Region. Dank des Hai Van Passes vermeidet das nördliche Gebiet kalte Winde aus China im Winter. Es war auch eine natürliche Grenze zwischen den beiden Königreichen von Champa und Dai Viet. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Hội AnTam Giang, Huế
Unterkunft
Moonlight Hue (Huế)

Tag 9: Hue - die alte Kaiserstadt

Heute besuchen Sie die wunderschöne Tu-Hieu-Pagode und das Tu DucGrab. Mit dem Fahrrad entdecken Sie die Umgebung. Besuchen Sie die alten Häuser mit wunderschönen Obstgärten. Sie treffen die Nachkommen der Mandarinen und genießen Ihr Mittagessen in einem lokalen Haus. 
Am Nachmittag machen Sie eine Stadtrundfahrt durch die Kaiserstadt Hue und besichtigen die Zitadelle und den Königspalast, der von 1802 bis 1833 erbaut wurde. Von hier herrschten die Könige der Nguyen-Dynastie bis 1945. Sie betreten den Palast durch das Mittagstor und nähern sich auf einer Steinbrücke der Halle der Höchsten Harmonie (Dien Thai Hoa), die den offiziellen Empfängen und Zeremonien diente. Zwischen den rot lackierten Säulen saß der Herrscher, während alle anderen stehen mussten. Hinter der Empfangshalle liegen im rechten Winkel zwei kleinere Hallen, in denen sich das königliche Gefolge auf die Zeremonien vorbereitete. Dahinter erhob sich einst eine hohe rote Mauer, die den offiziellen Teil des Palastes von den Wohnquartieren trennte. Die glorreiche Vergangenheit Hues lebt aber nicht nur in ihren Monumenten, sondern auch in ihrem Alltag weiter. Religion, Gastronomie, Musik, Kunsthandwerk, Theater und Festivitäten spielen nach wie vor eine große Rolle. 1993 war Hue der erste Ort Vietnams, der von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Anschließend Transfer zum Flughafen für den Flug nach Saigon. Bei Ihrer Ankunft Transfer zum Hotel. "The Raffinery" auf der Hai Ba Trung Straße ist ein guter Vorschlag für das Abendessen. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 


Übernachtung im Bay Hotel 

Etappen
Huế

Tag 10: Das Mekong Delta bei Saigon 

Das Programm beginnt in Cai Thia Dorf. Fahren Sie zur Frau Nams Familie und entdecken Sie, wie sie Reispaper für mehr als 60 Jahre herstellen. Wir haben eine andere Option für einen tieferen Überblick auf Mekong Delta – eine einstündige Radtour zu Hoa Loc Mango. Es ist interessant, traditionelle Häuser in Mekong Delta zu sehen. Fahren Sie zu einem lokalen und friedlichen Haus, machen Sie einige lokale Kuchen und genießen Sie zusammen mit dem warmen Tee. Nach der Radtour sind wir zurück ins Cai Thia Dorf.
Seien Sie auf unserem Boot und genießen Sie das Mittagessen, wenn das Boot in die Richtung auf An Binh Insel fährt. Danach bringt Sie das Ruderboot auf kleineren Kanälen tiefer in die Landschaft. Genießen Sie die friedliche Zeit und haben Sie die Gelegenheit, Kontakte zu knüpfen und zu sehen, wie sie auf althergebrachte Weise Fische fangen. Genießen Sie die traditionelle Musik bevor checken Sie ins Ut Trinh Homestay (oder andere Homestay). Erholen Sie sich mit einen frischen Duschen oder kühle Getränke. Zusammen mit dem Besitzer bereiten Sie sich auf das Abendessen vor. 



Übernachtung in einem Gästehaus 

Etappen
Mekong Delta

Tag 11: Auf Wiedersehen Vietnam!

Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot nach Vinh Long. Besuchen Sie den Vinh Long Markt mit dem Rad, wo Sie die Bilder von Fischen, Garnelen, Schlangen, tropische Früchte, Gemüse, usw. machen können.
Weiter zu Besuch auf Phuoc Hau Dorf. Das Dorf ist berühmt für Gemüsehof. Wir können das Alltagsleben schauen. Ende des Ausflug zum Mekong Delta! 


Danach fahren Sie zurück nach Saigon. Sie haben Freizeit bis der Transfer Sie zum Flughafen bringt. Nutzen Sie verbleibenden Stunden vor der Abreise in Saigon für weitere Besichtigungen und letzte Einkäufe. Wir wünschen Ihnen eine gute Heimreise und hoffen, Sie bald wieder begrüßen zu dürfen!

Etappen
Mekong Delta

Hanoi Suối Mu Ninh Bình Halong-Bucht Hội An Tam Giang Huế Mekong Delta

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.960 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 PersEZZ
Preis pro Person im Superior Hotel1.960 €1.440 €1.250 €340 €

Im Preis enthalten

  • Übernachtungen im Twin-/Doppelzimmer der unten angegebenen Zimmerkategorien (siehe Liste) mit täglichem Frühstück (Check in um 14.00 Uhr, check out um 12.00 Uhr)
  • Übernachtung auf dem Schiff (in Ha Long)
  • Übernachtung im Homestay (Mekong Delta)
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Alle Transfers und Transport in klimatisierten Fahrzeugen (Fahrzeugart ist abhängig von der Anzahl der Reisenden)
  • Inlandsflüge (Hanoi – Da Nang  und Hue – Saigon)
  • Lokale deutschsprachige Reiseleiter, ohne Reiseführer an Bord in Ha Long
  • lle Eintrittsgelder lt. Programm
  • 02 kleine Flaschen Mineralwasser/ Person/ Tag im Bus an Transfer- und Besichtigungstagen

Nicht im Preis enthalten

  • Frühzeitiges Check-in oder verspätetes Check-out
  • Optionale Exkursionen und Aktivitäten
  • Flugkosten (international)
  • Verpflegungen (anders als im Programm vorgeschrieben)
  • Getränke
  • Beim Notfall erforderlicher zusätzlicher Transfer
  • Trinkgelder
  • Visas für Vietnam
  • Hochsaisonzuschläge falls anwendbar
  • Alle Leistungen, die oben nicht erwähnt wurden.
  • Versicherungen
  • Gegenstände des Eigenverbrauchs (Telefonkosten, Wäscherei, Getränke…)
  • Mineralwasser mehr als den erwähnten Tagesbedarf
Buchen Sie Ihre Flüge nach Vietnam
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Anna in Vietnam wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Vietnam Reiseideen (25)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen