Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Vietnam Die Highlights Kambodschas und Südvietnams

  • Klassiker
Diese Reise führt Sie von Kambodscha nach Südvietnam und lässt Sie in eine andere Welt eintauchen. Entdecken Sie Kambodschas Hauptstadt und dessen koloniale Architektur oder lassen Sie sich von der alten Khmer Architektur bezaubern. Auch im Süden Vietnams warten einige Highlights auf Sie: Besichtigen Sie die historischen Gebäude Saignons und erleben Sie das wirkliche Leben in den Dö...

Diese Reise führt Sie von Kambodscha nach Südvietnam und lässt Sie in eine andere Welt eintauchen. Entdecken Sie Kambodschas Hauptstadt und dessen koloniale Architektur oder lassen Sie sich von der alten Khmer Architektur bezaubern. Auch im Süden Vietnams warten einige Highlights auf Sie: Besichtigen Sie die historischen Gebäude Saignons und erleben Sie das wirkliche Leben in den Dörfern des Mekong-Deltas sowie die exotische pulsierende Atmosphäre in Cho Lon.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Herzlich Willkommen in Siem Reap! 

Am Flughafen werden Sie von Ihrem deutschsprachigen Reiseleiter begrüßt. Transfer zum Hotel und Check-in. Sie beginnen Ihren ersten Besuchstag mit einer Bootsfahrt auf dem Tonle Sap See, dem größten Südwassersee Südostasiens. Sie durchqueren die kleinen schwimmenden Dörfer, deren Häuser auf meterhohen Pfählen stehen, ein einmaliges Erlebnis. Hinterher entdecken Sie beim Besuch der Fabrik „Düfte von Angkor“ den Herstellungsprozess von Kerzen, Seifen und Cremes, sowie die Verarbeitung von Gewürzen.


Am Abend wird das Begrüßungsabendessen serviert. Während Sie Kambodschas Spezialitäten verkosten führen Einheimische einen  kambodschanischen traditionellen Tanz auf.



Mahlzeiten inklusive: Begrüßungsabendessen

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Hotel Angkor Holiday (Siem Reap)

Tag 2: Siem Reap - Angkor Thom, die große Hauptstadt

Mit dem Tuktuk (Motor-Rikscha) besichtigen Sie die Große Hauptstadt Angkor Thom, der Hauptsitz des Angkorreichs im 12. & 13. Jahrhundert. Sie begeben sich durch das Südtor, über die Brücke Naga nach Angkor Thom. In der großen Hauptstadt befindet sich die Ruine des eindrucksvollen Tempels Bayon. Die in die Türme gemeißelten Gesichter wecken die Fantasie der Besucher. Zudem ist dieser Ort bestens geeignet, um einige schöne Aufnahmen zu machen. Weiter geht es zur Terrasse der Elefanten sowie der Terrasse des Lepra-Königs. Das Beste kommt zum Schluss! Das Highlight des Tages ist der Besuch des berühmten Tempelkomplexes Angkor Wat.



Die Besichtigungstour endet mit der Rückfahrt zu ihrem Hotel. Den Abend können Sie in einer der zahlreichen Bars ausklingen lassen oder Sie erkunden die Stadt auf eigene Faust.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Hotel Angkor Holiday (Siem Reap)

Tag 3: Lassen Sie sich von Siem Reap verzaubern! 

Auch wenn Angkor Wat Sie sicherlich beeindruckt hat, gibt es noch weitere Tempelanlagen zu entdecken. Ebenso beeindruckend ist der Gebäudekomplex Ta Prohm. Riesige Bäume brechen aus den steinernen Überresten der Tempel und Kloster hervor und die mächtigen Wurzeln umschlingen große Teile der Ruinen. Darüber hinaus besichtigen sie das nahegelegene Kloster Preah Khan und den Tempel Banteay Srei. In unmittelbarer Nähe der historischen Stadt Siem Reap befindet sich ein idyllisches kleines Dorf, dessen Einwohner von der Produktion des Palmzuckers leben. Von dort aus geht es zu Fuß weiter zum Teich von Ost-Mebon. Dieser war einst ein riesiges Wasserreservoir der Tempelanlage Angkor Watt, heute nutzen die Einwohner die Fläche für den Reisanbau.


Am Abend besichtigen Sie den Pyramidentempel Pre Rup und können den Sonnenuntergang von Solei bewundern. Zurück in Siem Reap haben Sie Freizeit und die Gelegenheit gemütlich über den Nachtmarkt zu schlendern.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im Hotel Angkor Holiday (Siem Reap)

Tag 4: Facettenreiches Phnom Penh

Abfahrt nach Phnom Penh am frühen Morgen. Auf dem Weg besuchen Sie den Sambor Prei Kuk Tempel-Komplex. Der Komplex stammt aus der Vor-Angkor-Zeit und ist einer der imposantesten Ausgrabungsstätten in Südostasien. Vor der Ankunft in Phnom Penh halten Sie noch im Dorf Skun. Auf dem lokalen Markt lassen sich einige exotische Speisen finden. Wer sich traut, darf gerne eine gegrillte Spinne probieren. Check-in im Hotel in der Innenstadt.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Etappen
Siem ReapPhnom Penh
Unterkunft
Nacht im Cardamom Hotel & Apartment (Phnom Penh)

Tag 5: Von Phnom Penh mit dem Boot nach Chau Doc

In der Hauptstadt von Kambodscha besichtigen Sie den Königspalast und die Silver Pagode. Diese Gebäude sind ein großartiges Beispiel für die unvergleichlich schöne und äußerst detaillierte Khmer Architektur. Ein Highlight des Königspalast ist die riesige goldene Buddha-Statue, eine große Statue aus 75 kg Gold mit Edelsteinen verziert. Das Nationalmuseum bietet eine Sammlung aus alten Khmer-Kunstobjekten aus Vor-Angkor-Zeit und der Angkorepoche. Abschließend geht es mit dem Schnellboot ins idyllische kleine Dorf Chau Doc im Mekong-Delta. Sie werden von Ihrem Reiseleiter herzlich empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Etappen
Phnom Penh, Chau Doc
Unterkunft
Nacht im Chau Pho (Chau Doc)

Tag 6: Die Hauptstadt des Mekong-Deltas ​Can Tho

Morgens fahren Sie zum Mangrovenwald Tra Su. Besonders Naturliebhaber werden sich am Vogelschutzgebiet Tra Su erfreuen. Dies ist nicht nur ein Paradies für Touristen, sondern auch für Forscher. Es geht weiter nach Can Tho. Unterwegs besichtigen Sie noch eine Krokodilfarm. Bevor Sie im Hotel in Can Tho einchecken, machen Sie einen kurzen Zwischenstopps am antiken Binh Thuy Haus und an einer Khmer Pagode.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Chau Doc, Cần Thơ
Unterkunft
Nacht im West (Cantho)

Tag 7: Übernachtung im Boot Le Cochinchine

Der Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können im Hotel entspannen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden. Mittags steigen sie auf das Boot Le Cochinchine und starten Ihre Kreuzfahrt entlang des Mekongs. Entdecken Sie den schönsten und bekanntesten schwimmenden Markt im Mekong-Delta, Cai Rang. Probieren Sie die frischen Früchte, die die Farmer auf ihren kleinen Booten verkaufen. Sie legen Anker für einen Spaziergang an Land, durch die umliegenden Dörfer. Werfen Sie einen Blick auf die lokalen Häuschen und romantischen Obstgärten. Wieder an Bord geht es nach Tra On, dort wartet bereits ein köstliches Mittagessen auf Sie. Bei einem Verdauungsspaziergang können Sie sich mit der Umgebung vertraut machen und auf die äußert herzlichen Einheimischen treffen. Genießen Sie Ihren Aperitif an Deck der Le Cochinchine, während Sie in den Sonnenuntergang segeln.​



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Etappen
Mekong Delta
Unterkunft
Nacht auf dem Le Cochinchine Boot (Mekong Delta)

Tag 8: Verträumtes Cho Lach

Durch die üppige Vegetation des Mekong-Deltas geht die Reise weiter. Sie besichtigen zunächst eine Obstfarm. Erfreuen Sie sich der Ruhe der Natur und lernen Sie einiges über die Arbeit auf dem Feld. Dann paddeln Sie nach Cai Be. Das Städtchen ist berühmt für seine köstlichen Süßigkeiten (Kokos-Bonbon und Pop-Reis) sowie der Herstellung von Kokosmilch und Reiswein. Mitbringsel für Ihre Lieben daheim finden Sie mit Sicherheit in Cai Be.


Zu Mittag wird eine Spezialität des Deltas serviert. Schließlich kommen Sie im verträumten Cho Lach an. Check-in im Homestay. Während einer Radtour durch die stillen Gassen des Dorfes und durch die umliegenden Gebiete, können Sie sich mit dem alltäglichen Leben der Einheimischen und der Arbeit auf dem Feld vertraut machen. Rückkehr zur Unterkunft. Sie können dem Hausherren beim zubereiten der Speisen unterstützen und lernen zudem, wie man vietnamesische Gerichte kocht. Eine einmalige Erfahrung!


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen (eine Spezialität der Gastfamilie)

Etappen
Chợ Lách
Unterkunft
Nacht im Gîte Nam Hien (Chợ Lách)

Tag 9: Erkunden Sie das lebhafte Ho Chi Minh

Am frühen Morgen geht es mit dem Fahrrad zum lokalen Markt. Beobachten Sie die Vietnamesen beim Handeln und erblicken Sie das ein oder andere unbekannte Gericht. Gegen Mittag geht es nach Ho Chi Minh Stadt. Dort beginnt Ihre Besichtigungstour in „Chinatown“. Zu Fuß geht es zum Binh Tay Markt, wo Sie von Textilien über Spielzeug bis hin zu Kaffee und Tee, einfach alles finden. Weiter geht es zur Hai Thuong Lan Ong Straße. Die Geschäfte in dieser Straße verkaufen Kräuter und Tinkturen der traditionellen vietnamesischen Medizin. Nicht weit entfernt befindet sich die faszinierende Thien Hau Tempel.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Chợ Lách, Ho-Chi-Minh-Stadt
Unterkunft
Nacht im Signature Saigon Hotel (Ho-Chi-Minh-Stadt)

Tag 10: Ho Chi Minh und Rückflug nach Ihrer Stadt

Heute spazieren Sie durch das französische Kolonialviertel, zur Stadtpost weiter zur Notre Dame Kathedrale bis zum Wiedervereinigungspalast. Während des Spaziergangs haben Sie die Möglichkeit, einige schöne Fotos zu machen. Nach dem langen Fußmarsch, fahren Sie mit dem Auto durch die lebendige Straße Dong Khoi zum Stadttheater, vorbei am historischen Hotel Continental am Ufer des Saigon Fluss zum Ben-Thanh-Markt und zu einigen weiteren Sehenswürdigkeiten. Gegen Mittag wartet ein köstliches Abschiedsessen auf Sie.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Ho-Chi-Minh-Stadt

Siem Reap Phnom Penh Chau Doc Cần Thơ Mekong Delta Chợ Lách Ho-Chi-Minh-Stadt

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.330 € / 10 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person in der Gruppe 1 Person2764
Preis pro Person in der Gruppe 2 Personen, gemeinsames Doppelzimmer1.620 €
Preis pro Person in der Gruppe 4 Personen, gemeinsames Doppelzimmer1.330 €
Preis pro Person in der Gruppe 6-9 Personen, gemeinsames Doppelzimmer1.130 €
Preis pro Person in der Gruppe 10-14 Personen, gemeinsames Doppelzimmer1.000 €
Preis pro Person in der Gruppe 15 Personen, gemeinsames Doppelzimmer950 €
Single Supplement250 €

Im Preis enthalten

  • Regionale deutschsprachige Reiseleiter
  • Unterkunft mit Frühstück lt. Programm
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Besichtigungen, Einträge und Exkursionen lt. Programm
  • 1 Karte von Indochina als Geschenk
  • Transport mit Klimaanlage

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visa-Gebühr
  • Rücktrittsversicherung und Repatriierung
  • Zusätzliche Mahlzeiten und Getränke, oder verbindlich Abendessen „Eve“ wird vom Hotel vorgeschrieben
  • Trinkgeld für die Reiseleiter und Fahrer (ca. 5$/ Person/ Tag), persönliche Ausgaben
  • Alternative, Besichtigungen, Einträge und Exkursionen nicht im Programm erwähnt
Buchen Sie Ihre Flüge nach Vietnam
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Anh in Vietnam wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Vietnam Reiseideen (25)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen