Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Usbekistan

Informationen zum Zoll und Formalitäten in Usbekistan.

Damit Sie Ihren Aufenthalt in Usbekistan bestmöglich genießen können, ist es ratsam die unterschiedlichen Informationen und Formalitäten bezüglich des Zolls im vorhinein zu kennen.

Vor der Abreise

Für einen Aufenthalt in Usbekistan ist ein Touristenvisum obligatorisch und muss im vorhinein besorgt werden. Es ist in der Tat nicht möglich, am Flughafen eins zu bekommen. Dieses Visum kann bei der Botschaft innerhalb von 7 Tagen beantragt werden, nachdem man ein Formular ausgefüllt hat, vor Ort oder als Download online. Vorsicht, der Pass muss zum Zeitpunkt der geplanten Ausreise noch mindestens drei Monate gültig sein.

Was muss man verzollen

Neben den üblichen Informationen der Fluggesellschaften bezüglich Gegenständen, die man nicht mitführen darf, gelten gewisse Spezifitäten und Formalitäten beim Zoll, die man bei einer Einreise nach Usbekistan beachten sollte.

Wenn Sie am usbekischen Zoll ankommen, ist es notwendig ein Formular auszufüllen (in zwei Exemplaren), in dem Devisen anzugeben sind. Dieser Schritt muss ebenfalls beim Verlassen des Landes durchgeführt werden. Vorsicht, die Höhe der Devisen darf beim Verlassen nicht höher als beim Eintritt sein, ansonsten drohen lange Verhöre, vor allem wenn Sie keine Gründe angeben können. Sie können sonst juristisch verfolgt werden. Es ist sehr wichtig, dass Sie die Gesamtsumme, die Sie besitzen, angeben, ansonsten laufen Sie Gefahr, dass der Zoll diese beschlagnahmt.

Medikamente

Die Formalitäten am usbekischen Zoll, was Medikamente betrifft, sollten ebenfalls beachtet werden. Es ist wirklich besser, wenn Sie das Originalrezept in Ihrer Reiseapotheke aufbewahren. Zahlreiche Medikamente sind in Usbekistan nicht zugelassen und verboten. Sie laufen Gefahr, dass diese konfisziert werden, wenn Sie Ihren Bedarf nicht nachweisen können. Diese Medikamente müssen ebenfalls angegeben werden.

Caroline Guibert
19 Beiträge
Aktualisiert am 9 November 2015

Rundreiseideen

  • Unbekannte Wege entdecken
Langsam entlang der Seidenstraße
ca. 15 Tage ab 1.920 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Die Highlights in acht Tagen
ca. 8 Tage ab 1.270 €
Gruppenreise
  • Klassiker
Reise durch ein geheimnisvolles Land
ca. 15 Tage ab 1.400 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen