Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Geschichte, Jazzkultur und Cajun-Küche in Louisiana

USAGeschichte, Jazzkultur und Cajun-Küche in Louisiana

Entspannt Reisen Paket
-
  • Unbekannte Wege entdecken
Auf dieser Mietwagenreise erkunden Sie den großartigen Bundesstaat Louisiana, der für seine französischen und afrikanischen Einflüsse sowie seine Cajun- und Kreolkulturen bekannt ist. Diese Route bietet eine fantastische Kombination aus historischen Stätten, Museen, Cajun-Küche, Live-Musik, Jazzkultur und vielen großartigen Bars und Restaurants sowie lustigen Abenteuern und einzigartigen Erlebniss...

Auf dieser Mietwagenreise erkunden Sie den großartigen Bundesstaat Louisiana, der für seine französischen und afrikanischen Einflüsse sowie seine Cajun- und Kreolkulturen bekannt ist. Diese Route bietet eine fantastische Kombination aus historischen Stätten, Museen, Cajun-Küche, Live-Musik, Jazzkultur und vielen großartigen Bars und Restaurants sowie lustigen Abenteuern und einzigartigen Erlebnissen. Genießen Sie Ihren Urlaub!

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Stadt
    Stadt
  • Kultur
    Kultur
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Multi-Aktivitäten
    Multi-Aktivitäten

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in New Orleans

Heute kommen Sie in der erstaunlichen Stadt New Orleans an, welche die größte Stadt in Louisiana ist und am Mississippi liegt. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen können Sie ein Taxi zu Ihrem Hotel nehmen. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit können Sie die Stadt erkunden und in einem der vielen fantastischen Restaurants zu Abend essen. Nicht zu verpassen, ist ein Besuch der Bourbon Street, die bekannt ist für ihre großartigen Veranstaltungsorte, Live-Musik, einzigartige Restaurants und Bars. Werfen Sie hier einen Blick auf den Music Legends Park, der dem musikalischen und kulturellen Erbe von New Orleans gewidmet ist und Bronzestatuen lokaler Musiker zeigt.

Distanz: 25 km, 30 Minuten

Unterkunft
Renaissance New Orleans Pere Marquette French Quarter Area Hotel (Louisiana)

Tag 2: Jazz Brunch und Entdeckungstour des French Quarters

Am heutigen Tag haben wir Ihrem Paket ein einzigartiges New Orleans-Erlebnis hinzugefügt: Ein Jazz-Brunch im Court of Two Sisters. Dieses legendäre Restaurant bietet fantastische kreolische und Cajun-Küche bei Live-Jazzmusik. Wählen Sie ihr Menu und genießen Sie die Atmosphäre im wunderschönen Innenhof. Danach können Sie das French Quarter entdecken. Stöbern Sie durch die Boutiquen der Royal Street oder essen Sie ein Beignet im Cafe du Monde. Besuchen Sie den French Market und entdecken Sie den Jackson Square. Um den Abend in New Orleans zu angenehm ausklingen zu lassen, ist neben der Bourbon Street auch die lebhafte Frenchmen Street oder die Preservation Hall im French Quarter einen besuchen wert. Hier finden Sie ganz in der Nähe eine Bar namens Pat O’Briens, die berühmt für die Erfindung des Cocktails "Hurricane" ist.

Unterkunft
Renaissance New Orleans Pere Marquette French Quarter Area Hotel (Louisiana)

Tag 3: Naturtag in New Orleans und Umgebung

Heute besuchen Sie die Oak Alley Plantage, eine Plantage aus dem Jahr 1839 und eine der bekanntesten Plantagen entlang des Mississippi, welche auch in vielen Filmen als Drehstandort genutzt wird. Zurück in New Orleans, besuchen Sie den New Orleans City Park. Dieser riesige Park bietet eine Vielzahl von Attraktionen, ist aber auch der perfekte Ort für einen Spaziergang, um die Natur zu genießen. Märchenfans aufgepasst - für Sie ist es Zeit Storyland zu besuchen, wo Märchen und Zeichentrickfiguren zum Leben erweckt werden. Auch ein Besuch des wunderschönen National Historic Landmark Longue Vue House und die Gärten lohnen sich. Bewundern Sie dieses schöne Haus und sehen Sie, wie der Lebensstil der Reichen in den 1930er und 1940er Jahren war. 

Unterkunft
Renaissance New Orleans Pere Marquette French Quarter Area Hotel (Louisiana)

Tag 4: Swamp Abenteuer und Mississippi Dinner-Dampferfahrt

Heute geht es früh los für ein einzigartiges Erlebnis: eine Sumpf-Tour. Auf dieser Tour fahren Sie mit einem Luftboot den Bayou hinunter und können Tiere wie Alligatoren, Fische und Schlangen sehen. Sie lernen den Louisiana Bayou und die verschiedenen Arten von Flora und Fauna kennen, die Sie umgeben. Wenn Sie wieder in New Orleans ankommen, können Sie etwas relaxen oder das New Orleans Jazz Museum besuchen, in dem Sie die Geschichte der Jazzmusik durch dynamische, interaktive Exponate kennenlernen. Am Abend haben wir ein ganz besonderes Erlebnis für Sie: Eine Jazz-Dinner-Kreuzfahrt auf dem authentischen Dampfschiff „Natchez“ auf dem Mississippi. Der Dampfer fährt seit 1975 auf dem Mississippi. Auf dieser zweistündigen Kreuzfahrt kommen drei Traditionen aus New Orleans zusammen: die Musik, die köstlichen Gerichte und der Mississippi. Dies ist wirklich ein ganz besonderes Erlebnis und ein fantastischer Ausklang Ihres New Orleans‘ Aufenthalt. 

Etappen
Mississippi
Unterkunft
Renaissance New Orleans Pere Marquette French Quarter Area Hotel (Louisiana)

Tag 5: Fahrt von New Orleans nach Baton Rouge

Heute holen Sie Ihren Mietwagen in New Orleans ab und fahren nach Baton Rouge, in die Hauptstadt von Louisiana, welche bekannt ist für ihre fantastische Esskultur und verschiedene kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten und Attraktionen. Nach Ihrer Ankunft im Hotel können Sie die Stadt erkunden. Sie können das Old State Capitol und das Louisiana State Capitol besuchen. Das Old State Capitol ist ein Museum, das Sie durch Ausstellungen, Kunst und Programmierung durch den demokratischen Fortschritt und die Geschichte Louisianas führt. Das Louisiana State Capitol liegt etwa 15 Gehminuten davon entfernt. Der Bau des Gebäudes, das auch das höchste Kapitol der Vereinigten Staaten ist, wurde 1932 abgeschlossen. Im 27. Stock, auf 100 Metern Höhe, haben Sie einen schönen Blick auf die Stadt und die schönen Gärten.

Distanz: 130 km, 1 Stunde 30 Minuten

Etappen
Baton Rouge
Unterkunft
Hampton Inn & Suites Baton Rouge Downtown (Baton Rouge)

Tag 6: Stadium, Memorial & Museum

Wenn Sie sich für American Football interessieren, sollten Sie unbedingt an einem LSU Tigers-Spiel oder einer Tiger Stadium-Tour teilnehmen. Dieses Stadion mit dem Spitznamen Death Valley wurde als eine der lautesten Bühnen der USA bezeichnet. Alternativ können Sie auch das USS KIDD Veterans Memorial & Museum besuchen. Das Museum und das Schiff sind ein nationales Wahrzeichen, welches Sie zurück in die amerikanische Militärgeschichte führt und Ihnen die Rolle aufzeigt, die Louisiana und seine Bewohner damals gespielt haben. Der Zerstörer, ist nach Isaac Campbell Kidd benannt - einem Admiral, der während des Angriffs auf Pearl Harbor auf seinem Flaggschiff starb. Das Museum bietet verschiedene historische Artefakte und Exponate.

Etappen
Baton Rouge
Unterkunft
Hampton Inn & Suites Baton Rouge Downtown (Baton Rouge)

Tag 7: Museumstag in Baton Rouge

Heute können Sie das Capitol Park Museum und das Louisiana State Museum besuchen. Hier  lernen Sie die Geschichte, die Kultur und die Industrie von Louisiana kennen. Die Museen haben mehrere Ausstellungen, darunter zwei Dauerausstellungen. Darüber hinaus können Sie mehr über Sklavenmärkte, Rebellion, Musik und Musiker aus Louisiana erfahren, sowie eine Ausstellung besuchen, in der Sie ein U-Boot aus dem Bürgerkrieg bewundern können. 

Etappen
Baton Rouge
Unterkunft
Hampton Inn & Suites Baton Rouge Downtown (Baton Rouge)

Tag 8: Von Baton Rouge nach Lafayette

Heute fahren Sie zum nächsten Ziel Ihrer Reise: Lafayette! In dieser Stadt, die auch als das Herz des Cajun-Gebiets bekannt ist, können Sie wunderbar essen und die hiesige Musik und die Geschichte in vollen Zügen genießen. Nachdem Sie im Hotel eingecheckt haben, können Sie die Kathedrale des Heiligen Johannes, dem Evangelisten in der Innenstadt von Lafayette besuchen. Diese niederländisch-romanische Kathedrale wurde 1916 fertiggestellt. Sie können auch den Johannes Friedhof hinter der Kirche besuchen und die mehr als 500 Jahre alte, eindrückliche Eiche neben der Kirche bewundern. 

​Distanz: 95 km, 1 Stunde 

Etappen
Lafayette
Unterkunft
DoubleTree Lafayette (Lafayette)

Tag 9: Museums- und Naturerlebnis in Lafayette

Besuchen Sie heute das Lafayette Science Museum, wo Sie mehr über Technologie, die Wissenschaft und die Geschichte erfahren. Es erwarten Sie spannende Ausstellungen, Workshops, Planetariums-Darstellungen und Filme. Dieses Museum ist sowohl für Kinder als auch für Erwachsene interessant, es gibt für jeden etwas zu entdecken! Das Museum besitzt zudem mehr als 1.000 Gemälde, Skulpturen und Drucke von Künstlern aus Louisiana.

Für Naturliebhaber heißt es auf zum Lake Martin Rookery vor den Toren von Lafayette. Dies ist ein wunderschöner Ort, wenn Sie die Natur genießen und verschiedene Tierarten beobachten möchten. Von Alligatoren über Vögel bis hin zu Waschbären gibt es hier viele unterschiedliche Arten. Sie können spazieren gehen oder an einer Sumpf-Tour teilnehmen. 

Etappen
Lafayette
Unterkunft
DoubleTree Lafayette (Lafayette)

Tag 10: Vermilionville und das Freilichtmuseum von Acadian Village

Heute unternehmen Sie einen Ausflug in die Dörfer Vermilionville und Acadian Village. Hier werden Sie in die Geschichte und den Lebensstil der Cajun (oder Acadian) Bevölkerung hineingezogen und Sie lernen die akadische, indische und kreolische Kultur von 1765 bis 1890 kennen. Besuchen Sie Vermilionville Historic Village, das Living History Museum und den Folklife Park. Entdecken Sie restaurierte Originalhäuser mit kostümierten Handwerkern, nehmen Sie an einer Tour teil oder unternehmen Sie eine Bootsfahrt! Auch das Acadian Village, ein Freilichtmuseum, in dem Sie historische Häuser mit akadischer Architektur aus dem 19. Jahrhundert bewundern können, freut sich auf Sie. Am Abend können Sie eines der vielen Restaurants besuchen, um die Cajun- und kreolische Küche zu genießen.

Etappen
Vermilionville
Unterkunft
DoubleTree Lafayette (Lafayette)

Tag 11: Von Lafayette nach Lake Charles

Die nächste Station Ihrer Reise ist der Lake Charles, der am Calcasieu River und am Prien Lake gelegen ist. Es wird gesagt, dass Jean Lafitte, ein Pirat aus Frankreich, mehrere Schätze am Ufer des Lake Charles versteckt hat, die noch heute dort vergraben liegen... Aufgrund dieser Legende wird jedes Jahr in den ersten beiden Maiwochen das Louisiana Pirate Festival gefeiert. Das Festival, das 12 Tage dauert, wird mit Live-Musik, Fahrgeschäften und köstlichen Cajun-Snacks gefeiert. Der Prien Lake Park ist ein wunderschöner Park mit Blick auf den See und die I-210 Bridge. Sie können hier Wandern, die schöne Natur genießen und die zahlreichen Bäche und Brunnen entdecken. Für viel Spaß mit Kindern empfiehlt es sich den Millenium Park zu besuchen, der mit seinem großen Spielplatz von 20.000 Quadratmetern dazu einlädt.

​Distanz: 130 km, 1 Stunde 30 Minuten

Unterkunft
Holiday Inn Express & Suites Lake Charles South (Louisiana)

Tag 12: Besuch des Sam Houston Jones State Parks oder Casino Ausflug

Erkunden Sie heute das Mardi Gras Museum, welches 1998 offiziell eröffnet wurde. Sie können eine riesige Sammlung von Kostümen erkunden und die Geschichte und Traditionen des Festivals kennenlernen. Das Museum verfügt über sechs abwechslungsreiche Räume, die alle einem anderen Thema gewidmet sind. Alternativ können Sie in den Sam Houston Jones State Park fahren, der etwa 20 Autominuten von Lake Charles entfernt liegt. In diesem großen Park leben viele Tiere, darunter Füchse, Waschbären, Alligatoren, Vögel und Eichhörnchen. Nehmen Sie einen der drei Wanderwege, um die wunderschöne Natur in diesem Park zu entdecken. Lake Charles bietet zudem auch mehrere Casinos, darunter das Golden Nugget Casino und das L'Auberge Casino Resort. Spielen Sie eine Partie Blackjack oder Roulette, genießen Sie das Abendessen im Restaurant oder erleben Sie eine der verschiedenen Unterhaltungsmöglichkeiten!


Unterkunft: Holiday Inn Express & Suites Lake Charles South 

Unterkunft
Holiday Inn Express & Suites Lake Charles South (Louisiana)

Tag 13: Fahrt von Lake Charles nach Natchez

Die letzte Station Ihrer Reise ist Natchez, die älteste Stadt am berühmten Mississippi. Der Ort erhielt im Mai 2008 die prestigeträchtige Bundesbezeichnung als Preserve America Community. Nach Ihrer Ankunft in der Stadt können Sie zum Besucherzentrum gehen, wo Sie einen kurzen Film über die Geschichte von Natchez sehen können. Sie können auch Informationen über die Sehenswürdigkeiten in der Stadt erhalten und sich so Ihr Programm selbst zusammenstellen. Nach dem Abendessen können Sie im Bluff Park spazieren gehen und einen atemberaubenden Sonnenuntergang mit Blick auf den Mississippi genießen.


Distanz: 280 km, 3 Stunden 30 Minuten

Etappen
Natchez
Unterkunft
Holiday Inn Exress Hotel & Suites Natchez South (Natchez)

Tag 14: Die spannendsten Häuser von Natchez erkunden

Heute können Sie Longwood Historic Home besuchen, das größte achteckige Herrenhaus in den Staaten. Die unterste von sechs Ebenen des Hauses und das Äußere wurden weitgehend fertiggestellt. Die höheren Ebenen hingegen waren noch nicht abgeschlossen, als die Handwerker ihre Arbeit während dem Bürgerkrieg verließen. Es waren 32 Zimmer geplant und jedes Schlafzimmer sollte einen eigenen Balkon haben. Der Innenraum wurde jedoch nie fertiggestellt. Ein Besuch absolut wert! Besuchen Sie anschließend die Stanton Hall, die nur eine kurze Autofahrt entfernt liegt. Stanton Hall ist ein wunderschönes Herrenhaus, dass Sie auf einer Tour von innen bewundern können. Der Erbauer des Hauses, Dr. Frederick Stanton, war ein irischer Einwanderer, ein Allgemeinarzt, sowie Baumwollhändler und Pflanzer. Auch The Grand Village ist einen besuch Wert. Hier erfahren Sie etwas über die Geschichte der Natchez-Indianer. Sie können die prähistorischen Hügel der amerikanischen Ureinwohner, ein kleines Museum und das Besucherzentrum besichtigen und einen Blick in ein Haus der amerikanischen Ureinwohner werfen.

Etappen
Natchez
Unterkunft
Holiday Inn Exress Hotel & Suites Natchez South (Natchez)

Tag 15: Tagesausflug nach Vicksburg

Wenn Sie mehr Geschichte entdecken möchten, können Sie einen Tag in Vicksburg, der Hauptstadt von Warren County verbringen. Hier fand die Belagerung von Vicksburg, auch als Schlacht von Vicksburg bekannt, statt. Die Unionssoldaten unter General Ulysses S. Grant kämpften gegen die konföderierten Soldaten unter John C. Pemberton - der Sieg hat die Armee der Union für sich entschieden. Vicksburg verfügt auch über mehrere interessante Sehenswürdigkeiten und Museen. Zum Beispiel können Sie den Vicksburg National Military Park, das Kairo Museum, das alte Gerichtsgebäude oder das Biedenharn Coca-Cola Museum. Alternativ können Sie den Tag in Natchez verbringen und die Stadt weiter erkunden. 

Distanz: 120 km, 1 Stunde 30 Minuten

Etappen
Vicksburg
Unterkunft
Holiday Inn Exress Hotel & Suites Natchez South (Natchez)

Tag 16: Abreisetag

Heute verlassen Sie Ihr Hotel und fahren zum internationalen Flughafen Alexandria in Louisiana. Hier geben Sie Ihren Mietwagen zurück und fliegen nach Hause. Sie können auch zurück nach New Orleans fahren und von dort Ihre Weiter- oder Heimreise antreten. Bis bald!

Etappen
Louisiana

New OrleansMississippiBaton RougeLafayetteVermilionvilleNatchezVicksburgLouisiana

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Für 2 Erwachsene
JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Ganzjährig 3.170 €

Im Preis enthalten

  • 15 Übernachtungen in Hotels wie angegeben oder ähnlichen
  • 11 Tage Standard Autovermietung
  • Jazz Dinner Fahrt auf dem Dampfschiff Natchez in New Orleans
  • Jazz Brunch im Court of two Sisters in New Orleans (nur an bestimmten Tagen)
  • Garden District Tolley Tour in New Orleans
  • Swamp Tour
  • Plantagen Tour
  • 24-Stunden-Agenturunterstützung und Notfallnummer
  • Vorschläge, Tips und Empfehlungen für Ausflüge und Aktivitäten je nach Ihren Interessen, sowie eine detaillierte Reisebeschreibung

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten, die im Programm nicht erhalten sind
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Reiseleiter, Touren, Eintritte in Attraktionen und Aktivitäten die nicht inbegriffen sind, können jedoch angefordert und dem Paket hinzugefügt werden
  • Zusätzliche Versicherung für Mietwagen, Kraftstoff, zusätzliche Gebühren (Gebühr für verspätete Abgabe, Parktickets usw.)
  • Alle anderen Kosten, die nicht ausdrücklich als enthalten erwähnt sind
Buchen Sie Ihre Flüge nach USA
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Suzi in USA wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Lokale*n Expert*in kontaktieren Weitere USA Reiseideen (14)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen