Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken

USASelbstfahrerreise durch den Südwesten und Kalifornien

  • Klassiker
Verbringen Sie 25 Tage auf einer unglaublich epischen Selbstfahrer-Reise durch die erstaunlichen Landschaften des Südwestens der USA. Erkunden Sie atemberaubende Nationalparks bei abwechslungsreichen Wanderungen und erleben Sie die Millionen von Sternen der Milchstraße des Himmels über der Wüste Arizonas. Die coole Stimmung und die angesagte Kultur Kaliforniens paaren sich perfekt mit dem sonnigen...

Verbringen Sie 25 Tage auf einer unglaublich epischen Selbstfahrer-Reise durch die erstaunlichen Landschaften des Südwestens der USA. Erkunden Sie atemberaubende Nationalparks bei abwechslungsreichen Wanderungen und erleben Sie die Millionen von Sternen der Milchstraße des Himmels über der Wüste Arizonas. Die coole Stimmung und die angesagte Kultur Kaliforniens paaren sich perfekt mit dem sonnigen Wetter. Beste Bedingungen um auch dort ein paar erholsame Tage zu genießen!  Diese Reise kann für alle Abenteuerstufen angepasst werden - vom einfachen Reisenden bis zum intensiven Abenteurer!

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Wüste
    Wüste
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Küste
    Küste
  • Stadt
    Stadt

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Las Vegas! Willkommen in den USA!

Heute kommen Sie in Las Vegas an, erhalten Ihren Mietwagen und können sich erstmal von der Reise im Hotel erholen, oder die Zeit nutzen, um auf eigene Faust die Umgebung zu erkunden. 


Etappen
Las Vegas
Unterkunft
Hampton Inn & Suites Las Vegas Airport (Las Vegas)

Tag 2: Hoover Dam und Route 66

Ihr Road Trip beginnt und Sie besuchen als Erstes den Hoover-Staudamm, dessen Ausmaß Sie beeindrucken wird. Fahren Sie anschließend ein Stück auf der weltberühmten Route 66. Zwischenstationen in Kingman, Seligman und Williams, fühlen sich wie eine Reise in die Vergangenheit an, wenn Sie In einem Diner aus den 50er Jahren einen Burger und einen Milchshake genießen.

360 Km - 3 Stunden 45 Minuten / Frühstück

Etappen
Las VegasWilliams
Unterkunft
Red Garter Inn (Williams)

Tag 3: ​Grand Canyon Nationalpark South Rim

Wandern Sie vom South Kaibab Trail zum Ooh Aah Point, oder genießen Sie einen Hubschrauberflug um die Schlucht aus der Vogelperspektive zu bewundern. Sie können auch einfach einen Spaziergang am spektakulären Rand der Schlucht machen und so einen der tiefsten und vielfältigsten Canyons der Welt erkunden. Entspannen Sie sich in einem der Cafés und genießen Sie die wunderbare Aussicht.

100 Km - 1 Stunde / Frühstück

Etappen
Williams, Grand Canyon
Unterkunft
Red Feather Lodge (Grand Canyon)

Tag 4: ​Ein weiterer Tag am Grand Canyon

Beginnen Sie Ihren Tag mit einem wunderschönen Sonnenaufgang über dem Grand Canyon! Nehmen Sie sich heute noch ein bisschen Zeit vor Ort und machen Sie Halt bei den vielen Aussichtspunkten. Hermits Rest, Mather Point, Mary Colters Studio, Desert View Wachturm. Es erwarten Sie dort geniale Eindrücke, an die Sie sich noch lange erinnern werden!

Aktivität : Wanderung vom Bright Angel Trail zum Plateau Point                                                            20 Km

Unterkunft
Red Feather Lodge (Grand Canyon)

Tag 5: Horseshoe Bend, und Antelope Canyon - abseits vom Massentourismus

Entdecken Sie diese wunderbaren Orte, in der Nähe von Page, solange sie noch zu den Geheimtipps gehören und abseits der Touristenströme liegen. Das "Horseshoe Bend" liegt 8 km flussabwärts vom Glen Canyon Dam. Die berühmte "Hufeisen" Kurve im Fluss ist der Traum eines jeden Fotografen, ebenso wie der Antelope Canyon, den Sie auf alle Fälle besuchen müssen! 

Aktivitäten: Besuch des Glen Canyon Dam, Left Fork Antelope Canyon
210 Km - 2 Stunden 20 Minuten / Übernachtung im Comfort Inn & Suites


Tag 6: ​Rafting auf dem Colorado River

Heute haben Sie die Möglichkeit einen fantastischen Rafting Ausflug zu erleben. Sie starten am Glen Canyon Dam und gleiten mühelos durch die berühmte Horseshoe Bend, sehen alte Petroglyphen und entdecken diese atemberaubende Landschaft aus einer einzigartigen Perspektive!


Frühstück / Übernachtung im Comfort Inn & Suites

Etappen
Page

Tag 7: ​Monument Valley

Entdecken Sie einen der bekanntesten Drehorte der Welt auf einer Fahrt durch fabelhafte Landschaften ins atemberaubende Monument Valley! Das Tal ist die Kulisse für viele bekannte Filme. Besuchen Sie gleichzeitig die Heimat der Navajo-Indianer und unternehmen Sie in einem Jeep, mit einem Mitglied der Navajo-Community, eine ganz besondere Entdeckungstour.

200 Km - 2 Stunden / Frühstück 

Unterkunft
Historic Gouldings Lodge (Monument Valley)

Tag 8: Moab, UT und Dead Horse Point State Park

Heute geht es durch die rote Steinwüste, um das unglaubliche Moab, in Utah, Heimat von 3 weltberühmten Naturparks zu erreichen. Bei einer Wanderung auf dem Rim Loop Trail des Dead Horse State Park bekommen Sie erste Eindrücke und erleben spektakuläre Ausblicke hoch über dem Colorado River. 

240 Km - 2,5 Stunden

Unterkunft
Moab Valley Inn (Moab)

Tag 9: ​Faszinierender Arches National Park

Wandern Sie in einer anderen Welt! Der Arches National Park hat über 2.000 natürliche Felsbögen, die durch Wind und das Wasser geformt wurden. Entdecken Sie auf abwechslungsreichen Wanderungen die unterschiedlichen Felsformationen, Landscape Arch, Tunnel Arch, Pine Tree Arch, Devil’s Garden und viele mehr, sowie den berühmtesten Felsbogen in Utah, den Delicate Arch! 

Frühstück

Etappen
Moab
Unterkunft
Moab Valley Inn (Moab)

Tag 10: ​Canyonlands National Park

Die meisten Menschen sehen nur kleine Teile des unglaublichen Canyonland-Nationalparks mit eignen Augen. Aber auf einem Mountainbike spüren Sie den roten Felsen "Slickrock" unter sich und erleben, wie es ist, ein Teil der Natur in dieser atemberaubenden Landschaft zu sein! Der beste Mountainbike Ort der Welt! Sie können hier auch einfach nur eine Wanderung unternehmen.

Aktivität: Wanderung im Canyonlands Nationalpark
Frühstück

Etappen
MoabCanyonlands Park
Unterkunft
Moab Valley Inn (Moab)

Tag 11: ​Goblin Valley State Park und Capitol Reef National Park

Machen Sie auf Ihrer Fahrt eine Pause im Goblin Valley State Park. Viele Leute verpassen dieses einzigartige Juwel, das absolut einen Zwischenstopp wert ist! Anschließend betreten Sie den Capitol Reef National Park. Hier können Sie eine kurze Wanderung auf dem Hickman Bridge Trail zu einer natürlichen Brückenfelsformation unternehmen, oder einen kurzen Spaziergang machen, um die beeindruckenden Felszeichnungen der Fremont Petroglyphen zu bewundern.

Aktivität: Wanderung auf dem Goblin Valley Loop Trail                                                               

250 Km - 3 Stunden / Frühstück

Etappen
MoabGoblin Valley State Park, Capitol-Reef-Nationalpark
Unterkunft
Broken Spur Inn (Capitol-Reef-Nationalpark)

Tag 12: ​Ein weiterer Tag im Capitol-Reef-Nationalpark

Der Capitol Reef National Park ist bemerkenswert auf Grund seiner einzigartigen geologischen Erscheinung, die als Waterpocket Fold bezeichnet wird. Aufgrund der Veränderungen im Colorado Plateau vor Millionen von Jahren, wurde die Erdoberfläche wie eine Decke auf einem Bett gefaltet. Dadurch entstanden viele erstaunliche Felsformationen. Sie können Wandern oder die Straße Scenic Drive und zahlreiche Aussichtspunkte mit dem Auto erkunden. 

Aktivitäten: Grand Wash Trail über den NortheastTrailhead zu den Narrows, Wanderung Cohab Canyon Trail
Frühstück

Unterkunft
Broken Spur Inn (Capitol-Reef-Nationalpark)

Tag 13: ​Auf dem Highway 12 zum Bryce Canyon National Park

Heute fahren Sie auf dem "Highway 12" und sehen Dinge wie den berühmten Hogsback und andere unglaubliche Landschaften! Bryce Canyon ist berühmt für seine bunten und sehr hohen Hoodoos. Die leuchtenden Farben der Felsformationen und der blaue Himmel von Bryce sorgen für weltberühmte Fotos. Die vielen atemberaubenden Aussichtspunkte werden Sie begeistern und eine Wanderung durch die Hoodoos lohnt, um in die spektakuläre Naturkulisse einzutauchen! 

Aktivitäten: Navajo Loop und Queen's Garden Trail, Sonnenuntergangswanderung entlang des Bryce Canyon Rim Trail                                        160 Km - 2 Stunden / Frühstück / Übernachtung im Ruby's Inn Best Western Plus Bryce Canyon City


Tag 14: ​Zion-Nationalpark

Machen Sie einen kurzen Spaziergang zum Sunrise Point und genießen Sie bei Sonnenaufgang die Aussicht auf den Bryce Canyon bevor Sie weiter zum Zion Nationalpark fahren. Viele tolle Wanderungen machen ihn zu einem der begehrtesten Parks in den USA. Die massiven Canyon-Wände und roten Sandsteinfelsen steigen zu einem strahlend blauen Himmel auf, ein wunderschöner Kontrast und Anblick an den Sie sich noch lange erinnern werden! 

Aktivitäten: Besuch des Human History Museum, Zion Narrows Trail                                  135 Km - 2 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Bumbleberry Inn (Zion-Nationalpark)

Tag 15: ​Zion West Rim

Heute können Sie eine tolle, 24 km lange Tageswanderung auf dem Angel’s Landing zum West Rim Trail machen und die spektakulären Landschaften am Telephone Loop genießen. Alternativ und für weniger Wanderbegeisterte bietet sich der Lower Emerald Pools Trail an. Die malerische nur 2.4 km lange Wanderung bringt Sie unter anderem zu kleinen Wasserfällen, die sich in türkisgrüne Pool ergießen. Auch ein schönes Fotomotiv!

Unterkunft
Bumbleberry Inn (Zion-Nationalpark)

Tag 16: ​Viva Las Vegas

Heute erreichen Sie wieder Las Vegas. Genießen Sie einen Tag, an dem Sie die nahe gelegenen Touristenattraktionen entdecken können, die Restaurants und Casinos am Strip besuchen oder sich einfach nur ausruhen und entspannen können.

270 Km - 2,5 Stunden / Frühstück

Unterkunft
Caesar's Palace (Las Vegas)

Tag 17: Freier Tag in Las Vegas

Genießen Sie einen ganzen Tag in dieser Stadt der Lichter, des guten Essens und der großartigen Shows! Erkunden Sie die Fremont Street - das ursprüngliche Las Vegas vor dem Strip!

Etappen
Las Vegas
Unterkunft
Caesar's Palace (Las Vegas)

Tag 18: ​Death Valley National Park

Der heutige Höhepunkt ist der berühmte Death Valley National Park. Das Badwater Basin mit seinen tollen Salinen ist der niedrigste Punkt in Nordamerika und liegt 85 Meter unter dem Meeresspiegel. Der frühe Morgen ist die beste Zeit für einen Besuch des auch heißesten Punkts Nordamerikas. Im Morgenlicht können Sie am Zabriskie Point außerdem das einzigartige Schattenspiel fotografieren und die Farben und Aussicht genießen. 

Aktivitäten: Furnace Creek Visitor's Center im Death Valley, Mesquite Flat Sand Dunen im Death Valley                                                                    465 Km - 5 Stunden 15 Minuten / Übernachtung im Best Western China Lake Inn

Etappen
Las VegasDeath Valley National Park, China Lake

Tag 19: ​Kalifornische Strände - Santa Monica

Heute erreichen Sie Santa Monica und seinen legendären Strand. Genießen Sie einen Spaziergang auf dem bekannten Pier, der in vielen Hollywood-Filmen und TV-Shows zu sehen ist. Südlich des Piers gibt es verschiedene Parks und auf dem Marvin Braude Coastal Bike Trail, einen asphaltierten Pfad, der sich durch den hinteren Teil des Strandes schlängelt, können Sie Rad fahren oder skaten. 

260 Km - 3 Stunden / Frühstück

Etappen
China Lake, Santa Monica
Unterkunft
Comfort Inn Santa Monica (Santa Monica)

Tag 20: ​Venice Beach

Entdecken Sie einen Strand, der bei Surfern sehr begehrt ist, die auf den Wellen reiten, die hier an einer kurzen Felsbarriere entstehen. Die größere Attraktion sind aber wahrscheinlich die Straßenkünstler, die tätowierten Körper und selbsternannten „Freaks“, die Aufmerksamkeit auf dem Ocean Front Walkerregen. Verkäufer bieten hier allerlei bunte Sachen feil und in der Nähe gibt es viele Geschäfte und leckere Restaurants.

Frühstück

Etappen
Santa Monica
Unterkunft
Comfort Inn Santa Monica (Santa Monica)

Tag 21: ​Malibu

Entdecken Sie heute die Strände in der Nähe von Malibu. Wie wäre es mit einem Spaziergang entlang millionenschwerer Häuser deren Strände größtenteils öffentlich sind? Oder statten Sie einem der vielen anderen berühmten Strände einen Besuch ab. Sei es zur Vogelbeobachtung, zum Surfen oder einfach nur zum Entspannen. Besuchen Sie den Hafen von Santa Barbara und erkunden Sie Stearns Wharf, East Beach und West Beach.

285 Km - 3,5 Stunden / Frühstück

Etappen
Santa Monica, Malibu, Santa BarbaraPismo Beach
Unterkunft
Inn At The Pier Pismo Beach (Pismo Beach)

Tag 22: Schöner Highway One

Die Meeresluft, die sonnige Brise und der Wind in Ihren Haaren werden Sie auf dieser epischen Fahrt auf dem Highway One entlang der kalifornischen Küste beleben. Entdecken Sie den lila Sandstrand von Pfeiffer Beach, ein wunderschöner Klippenstrand, mit Felsformationen und Gebirgsbächen. Am Nachmittag bietet sich eine Wanderung auf dem McWay Waterfall Trail an.

Aktivität: McWay Waterfall Trail in Big Sur 
​245 Km - 3 Stunden 35 Minuten

Etappen
Pismo Beach, Monterey
Unterkunft
Munras Inn (Monterey)

Tag 23: ​Monterey, California

Genießen Sie den Vormittag in dieser malerischen, kleinen Stadt an der kalifornischen Zentralküste. Monterey begann als Fischerdorf und glänzt mit seiner Musikkultur und einer bunten architektonischen Schönheit, die bis heute erhalten ist. Nach dem Mittagessen brechen Sie nach San Francisco auf. 

200 Km - 2 Stunden 

Unterkunft
Found Hotel (San Francisco)

Tag 24: ​Weiter nach San Francisco 

Entdecken Sie San Francisco! Machen Sie eine Bootsfahrt zur Insel Alcatraz, wo Sie eine Tour durch das Gefängnis unternehmen, oder machen Sie einen Spaziergang an der Fisherman's Wharf und  dem Pier 39, ein vielseitiges Viertel mit seinen Restaurants, Geschäften und den berühmten Seelöwen. Das Besucherzentrum der Golden Gate Bridge lohnt sich auch, um mehr über die Geschichte der Brücke zu erfahren. 

Unterkunft
Found Hotel (San Francisco)

Tag 25: ​Ein weiterer Tag in einer tollen Stadt!

Das große Erdbeben und Feuer von 1906 zerstörte einen Großteil der Stadt, verlangsamte jedoch kaum seine Dynamik. San Francisco erlebte das 20. Jahrhundert als Zentrum des Wohlstands, der fortschrittlichen Kultur und der Hochtechnologie. Besuchen Sie das farbenfrohe Viertel Chinatown machen Sie ein Foto an den berühmten Serpentinen der Lombard Street. Bewundern Sie die Fassaden der historischen "Painted Ladies" und schlendern Sie durch den Alamo-Park.

Unterkunft
Found Hotel (San Francisco)

Tag 26: ​Auf Wiedersehen!

Heute geht Ihre Reise leider zu Ende und Sie fahren mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck zum Flughafen. Kommen Sie gut nach Hause!


Las VegasWilliamsGrand CanyonPageMonument ValleyMoabCanyonlands ParkGoblin Valley State ParkCapitol-Reef-NationalparkBryce CanyonZion-NationalparkDeath Valley National ParkChina LakeSanta MonicaMalibuSanta BarbaraPismo BeachMontereySan Francisco

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Ganzjährig 4.280 €

Im Preis enthalten

  • 25 Übernachtungen inklusive

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten, die im Programm nicht erwähnt werden
  • Getränke
Buchen Sie Ihre Flüge nach USA
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Simone in USA wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere USA Reiseideen (20)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen