Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

USA Geschichte und Blues im Dixieland 

  • Klassiker
Diese Mietwagen-Tour bringt Sie vom geschäftigen Chicago ins farbenfrohe New Orleans. Das sogenannte "Dixieland" war einst Schauplatz des Amerikanischen Bürgerkriegs und gilt als Wiege des Blues – hier wurde Weltgeschichte geschrieben! Entlang des Mississippi begegnen Ihnen sowohl Musikhelden als auch historische Städte wie Natchez oder Lafayette. Eine Reise für Liebhaber von Musik, Geschicht...

Diese Mietwagen-Tour bringt Sie vom geschäftigen Chicago ins farbenfrohe New Orleans. Das sogenannte "Dixieland" war einst Schauplatz des Amerikanischen Bürgerkriegs und gilt als Wiege des Blues – hier wurde Weltgeschichte geschrieben! Entlang des Mississippi begegnen Ihnen sowohl Musikhelden als auch historische Städte wie Natchez oder Lafayette. Eine Reise für Liebhaber von Musik, Geschichte und Gegenwart des amerikanischen Kontinents. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in den USA! 

Nach der Ankunft am Flughafen Chicago werden Sie zur Unterkunft gefahren, in der Sie die nächsten drei Nächte verbringen. Sie haben den Rest des Tages frei zur Erholung und für erste Erkundungen in der Stadt. Falls gewünscht, können Sie gerne in einem empfohlenen Restaurants essen gehen –Insidertipps hat die Reiseleitung für Sie parat! 

Übernachtung im Hotel 

Etappen
Chicago

Tag 2: Gemütlich durch Chicago bummeln

In den nächsten zwei Tagen haben Sie Gelegenheit Chicago auf eigene Faust zu entdecken. Die Stadt hat weltberühmte Museen, wunderschöne Parks (der Millennium Park ist ein Muss!) und eine internationale Küche! Was sagen Sie zu tibetischen Klößen, mexikanischen Carnitas oder Cremè Brûlée Doughnuts? In der Stadt verstreut finden Sie jede Menge Spezialitäten! Guten Appetit!

Übernachtung im Hotel 

Etappen
Chicago

Tag 3: Die sportliche Seite Chicagos

Chicago ist definitiv eine wichtige Sportstadt. Sie sollten entweder ein Basketball-, Baseball-, Football- oder ein Fußballspiel besuchen! Auch ein Liga-Spiel in einer Bar zu sehen, ist ein einmaliges Erlebnis! Sie können darauf zählen, dass Sie eine Menge neuer enthusiastischer Freunden gewinnen werden! 


Übernachtung im Hotel 


Tag 4: St. Louis – Das Tor zum Westen

Nach dem Frühstück holen Sie Ihren Mietwagen ab und fahren damit nach St. Louis. Die Stadt ist die größte der Great Plains und Heimat des berühmten Monuments `Gateway Arch`.
Musik-Legenden wie Scott Joplin, Chuck Berry, Miles Davis und Tina Turner haben ihren Anfang in St. Louis gemacht. Musik liegt in der Luft! 
Sie werden eine Nacht in St. Charles Missouri verbringen, die eine der charmantesten Städte der USA ist! 

Fahrzeiten: ca. 480 Km 
Übernachtung im Hotel 

Etappen
ChicagoSt. Louis

Tag 5: Country-Feeling in Nashville  

Heute fahren Sie von St. Charles weiter südlich nach Nashville, die Welthauptstadt des Country im Bundesstaat Tennessee. Hoffentlich haben Sie Ihre Cowboy-Hüte und Tanz-Stiefeln dabei!
Besuchen Sie unbedingt die Country Music Hall of Fame, schlemmen Sie traditionelles Essen und verbringen Sie den Abend am Broadway, um eine der vielen Live Bands zu genießen! Fahrzeiten: ca. 530 Km 
Übernachtung im Hotel 

Etappen
Nashville

Tag 6: Die verschiedenen Facetten von Nashville

Nashville hat zwei Gesichter: Einerseits dreht sich hier alles um den Counrty-Lifestyle mit Musik und Cowboy-Stiefeln,  andererseits bietet der Ort  kulturell anspruchsvolle Events und Attraktionen.  Beides lohnt sich zu entdecken! 
Nachdem Sie die Stadt erkunden haben fahren Sie weiter nach Memphis. 


​Fahrzeiten: ca. 340 Km 

Übernachtung im Hotel 

Etappen
Nashville

Tag 7: DOPPELT: Letzter Tag in Nashville

TEXT DERSELBE WIE TAG 6

Nashville hat 2 Seiten: Einerseits die Cowboy- Stiefeln und Country-Seite, die die Stadt lässig und lustig hält und andererseits die kulturell anspruchsvolle und hochentwickelte Seite der Stadt, die genauso spannend ist. Nachdem Sie die Stadt erkunden haben fahren Sie weiter nach Memphis. 


Fahrzeiten: ca. 340 Km Übernachtung im Hotel 

Etappen
Nashville

Tag 8: Entdeckungen auf eigene Faust in Memphis

In den letzten Jahren hat die Innenstadt von Memphis eine Renaissance erlebt und dadurch ein frisches, neues Gesicht  bekommen. Diese Wiedergeburt zusammen mit ihrem musikalischen Erbe und der Lage am Mississippi River gibt Memphis einen einzigartigen Touch und macht die Stadt zu einem beliebten Reiseziel für Besucher aus der ganzen Welt. Gut, dass Sie gleich zwei Tage Zeit haben, um den Ort für sich zu entdecken! 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
Memphis

Tag 9: Memphis, die Wiege des Blues

Memphis kann durchaus als die Wiege des Blues bezeichnet werden! Der Vater des Blues, W.C Handy komponierte hier seine ersten Songs. Weitere Legenden wie B.B King und Muddy Waters waren hier ebenfalls zu Hause.
Der weltberühmte Elvis Presley machte seine erste Aufnahmen in der Beale Street. Dessen ehemaliges Zuhause, Graceland, können Sie bei einer Besichtigung kennenlernen. 

Auch wenn die musikalische Vergangenheit von Memphis die Hauptattraktion ist, hat die Stadt viel mehr zu bieten. In Memphis beherbergt einige renommierte Universitäten, ein Symphonieorchester, eine Oper sowie eine Vielzahl von Theater und Kunstgalerien, in denen das kulturelle Leben der Stadt produziert wird. 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
Memphis

Tag 10: Ein Stück amerikanische Geschichte

Auf dem Weg nach Natchez verbringen Sie eine Nacht in Vicksburg. Diese idyllische Kleinstadt liegt auf einer Anhöhe mit Blick über den Mississippi. Während des Amerikanischen Bürgerkrieges war die Stadt von General Ulysses S. Grant für 47 Tage belagert, bevor sie im Juli 1863 kapitulierte. Mit dem Fall von Vicksburg erlangte der Norden die Kontrolle über den größten Fluss Nordamerikas. 

Fahrzeiten: ca. 395 Km ​Übernachtung im Hotel  

Etappen
Vicksburg

Tag 11: Die älteste Siedlung am Mississippi 

Heute verlassen Sie Vicksburg und fahren weiter nach Natchez, um hier die kommenden zwei Nächte zu verbringen. ​Der Ort besticht durch seine weit zurückblickende Geschichte als älteste Siedlung am Mississippi. Die Stadt ist bekannt für ihre vielen Antebellum-Häuser, die ehemaligen Plantagen-Domizile aus der Zeit des Bürgerkriegs.
​Im touristischen Info-Center in Natchez können Sie Ihre Tickets für eine Plantagen-Tour abholen. Auf dieser entdecken Sie unter anderem eine der schönsten Plantagen der Stadt: Longwood Plantation.  Bei Stanton Hall im Restaurant Carriage House gibt es übrigens das beste Mittagessen der Region! Hier sollten Sie unbedingt anhalten!


Fahrzeiten: ca. 115 Km Übernachtung im Hotel 

Etappen
Natchez

Tag 12: Schätze rund um Natchez 

Sie können heute wahlweise durch die historische Innenstadt schlendern oder, wenn Sie Lust haben, stadtauswärts den Natchez Trace entlangfahren. Die Strecke ist 715 km lang und führt von Natchez bis kurz vor Nashville. Unterwegs entdecken Sie den Emerald Mound, eine ehemalige Stadt der Ureinwohner des Landes! 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
Natchez

Tag 13: Cajun-Kultur in Lafayette!

​Bekannt als die Hauptstadt der `Cajun` ist Lafayette sozusagen das Zentrum des französischen Louisianas und zeitgleich ein Reiseziel für Gourmets – Crawfish, also Krebse, sind hier eine lokale Delikatesse! 
Auf dem Weg dorthin können Sie die einzige Baumwoll-Plantage besichtigen, die noch in Betrieb ist: Frogmore Plantation. In Alexandria empfiehlt sich ein Stopp zum Mittagessen und bevor Sie in Lafayette ankommen, sollten Sie in der Nähe der Kleinstadt Breaux Bridge anhalten und eine ca. zweieinhalbstündige "Tour der Bayou" machen. 

Nach der Ankunft in Lafayette erleben Sie zum Abendessen eine Cajun-Besonderheit: Fais-DoDo.  Die ganze Nacht können Sie zur Musik einer Cajun-Band durchtanzen können. 


Fahrzeiten: ca. 215 Km ​Übernachtung im Hotel  

Etappen
Lafayette

Tag 14: Alltag in Lafayette und unterwegs nach Baton Rouge 

Am Morgen besichtigen Sie das Acadian Cultural Center und nach dem Mittagessen fahren Sie zum Vermilionville Village. Dort erleben Sie wie die Cajuns lebten, können deren Musik hören und traditionelle Gerichte kosten. Anschließend machen Sie sich auf den Weg nach Baton Rouge. Dort verbringen Sie die nächsten zwei Nächte in einem wunderschönen Bed&Breakfast! 

Fahrzeiten:  95 Km ​Übernachtung im Hotel 

Etappen
LafayetteBaton Rouge

Tag 15: Baton Rouge und St Francisville 

In Baton Rouge können Sie am Vormittag gleich zwei Capitol Buildings besichtigen: Das Louisiana State Capitol und das Old State Capitol. Das Louisiana State Capitol ist ein Parlamentsgebäude, auf dem Sie im 27. Stock eine atemberaubende Aussicht über die Stadt haben!
In nur 20 Minuten sind Sie in St. Francisville. Dort empfiehlt es sich ein spätes Mittagessen einzunehmen und die Stadt zu entdecken, bevor Sie wieder nach Baton Rouge fahren.

Fahrzeiten: ca. 51 Km (110 Km Hin- und Zurück) ​Übernachtung im Hotel 

Etappen
Saint Francisville, Baton Rouge

Tag 16: Die Nottoway-Plantage in White Castle

Die River Road führt Sie heute am Ufer des Mississippi entlang. Ihr erster Halt wird die Laura-Plantage sein. Dort können Sie zur ikonischen Oak-Alley-Plantage fahren, die sich in der Kleinstadt von Vacherie befindet. Bevor Sie eine Tour durch diese weitläufige Plantage machen, sollten Sie das Essen in einem der Restaurants testen! Anschließend geht es weiter zur Nottoway-Plantage in White Castle, wo Sie eine unvergessliche Nacht verbringen werden. Nach Ihrer Ankunft genießen Sie einen Minze-Julep Begrüßungscocktail und entspannen am Pool. Öffentliche Führungen der Plantage enden um 17 Uhr. Sie haben das Privileg außerhalb der Öffnungszeiten eine private Führung zu genießen! 

Fahrzeiten: ca. 45 Km ​Übernachtung im Hotel 

Etappen
White Castle

Tag 17: Der Charme von New Orleans

Am Vormittag düsen Sie zurück nach New Orleans und geben dort den Mietwagen ab. Im Hotel angekommen, checken Sie ein und haben dann den restlichen Tag Zeit für Abenteuer in der zauberhaften Stadt! Lassen Sie sich von authentischen New Orleans Acapella-Sängern verzaubern und genießen Sie einen leckeren Drink. In Ihrem gemütlichen Hotel verbringen Sie die nächsten drei Nächte bis zum Heimflug. 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
New Orleans

Tag 18: City-Tours in New Orleans

Nach dem Frühstück beginnt der Tag mit einem geführten Bummel durch das French Quarter. Am Nachmittag unternehmen Sie eine Rundfahrt mit der Straßenbahn und entdecken die schönsten Alleen in The Old South wie zum Beispiel St. Charles Avenue. Sie können wunderschöne Antebellum-Häuser und zwei weltberühmten Universitäten bestaunen. Nach der Rundfahrt haben Sie die Zeit, um am Riverwalk im French Quarter Einkaufen zu gehen. Genießen Sie den Rest Ihres Tages und haben Sie viel Spaß an Ihrem letzten Abend in New Orleans! 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
New Orleans

Tag 19: Gospel und noch mehr Musik-Highlights

Sie werden am Morgen im Hotel abgeholt und zu einer Kirche gebracht in der ein Gospel-Gottesdienste abgehalten wird! Im Reisegepäck sollten Sie für diese Gelegenheit die passende Kleidung parat haben. Kurze Hosen und Sandalen sind nicht erlaubt. 
Wenige Gehminuten von der Kirche entfernt befindet sich das French Quarter. Dort finden Sie verschiedene Restaurants, die absolut empfehlenswert sind! Sie erhalten außerdem eine Liste der besten Jazz- und-Blues Clubs. Hier können Sie in die Seele der Südstaaten eintauchen! 


Übernachtung im Hotel 

Etappen
New Orleans

Tag 20: Auf Wiedersehen! 

Heute endet Ihre Reise. Sie werden gleich nach dem Frühstück abgeholt und zum Flughafen gebracht. 

Kommen Sie gut nach Hause und kommen Sie bald wieder nach Dixieland! See you soon! 

Etappen
New Orleans

Chicago St. Louis Nashville Memphis Vicksburg Natchez Lafayette Baton Rouge Saint Francisville White Castle New Orleans

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.590 € / 20 Tage
Ohne internationale Flüge
Im DoppelzimmerIm DreibettzimmerIm Vierbettzimmer
Preis pro Erwachsener 2.590 €1.980 €1.600 €
Preis pro Kind ( <12 Jahre alt ) 2.390 €1.820 €1.450 €

Im Preis enthalten

  • 19 Nächte in den genannten Unterkünfte (oder ähnliches)
  • Alle Hotelsteuern
  • Die Flughafentransfers (1) Chicago, (1) New Orleans
  • Täglich Frühstück
  • Graceland Tour
  • Der Mietwagen: Chevrolet Impala, full-size (oder ähnliches), Automatikgetriebe mit Abholung am 4. Tag in Chicago um 10 Uhr morgens und Rückgabe am 17. Tag in New Orleans bevor 17 Uhr (mit Haftpflicht, Schadensversicherung (CDW), 0 Selbstbeteiligungsversicherung, unbegrenzte Kilometer, alle Steuern.)
  • Acapella Sänger & Begrüßungscocktail New Orleans
  • French Quarter Tour New Orleans
  • Transport zur Gospelkirche (nur eine Richtung)
  • VIP-Sitzplätze im Jazz-Blue Club New Orleans
  • Laura-Plantation-Tour
  • Oak-Alley-Tour
  • Longwood-Tour
  • Frogmore-Plantation-Tour
  • Bayou-Tour
  • Vermilionville Village
  • Nottoway Begrüßungscocktail & Tour
  • Die Unterstützung auf Deutsch während der Reise
  • Eine detaillierte Reiseroute - Beschreibung mit vielen Tipps für Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten

Nicht im Preis enthalten

  • Alle Resortgebühren, falls vorhanden
  • Die Treibstoffkosten für das Auto, die Parkgebühren
  • Ein Navisystem, zusätzliche (2.) Fahrer, die Einweggebühr (falls vorhanden, bei der Abholung zu bezahlen)
  • Alle andere Mahlzeiten, Steuern, Trinkgeld
  • Alle andere Tours, Aktivitäten oder Besichtigungen
  • Alle persönliche Kosten und Hotelnebenkosten
  • Alle Artikel, die nicht ausdrücklich im Reiseplan erwähnt sind
Buchen Sie Ihre Flüge nach USA
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Tobias in USA wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere USA Reiseideen (8)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen