Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reiseerlebnis
Türkei

Anne
Anne
gefiel es sehr gut in die Türkei zu reisen

Liebes Evaneos Team, meine Reise nach Istanbul und in die Türkei ist ein unvergessliches Erlebnis. Die Organisation durch die lokale türkische Agentur war top und die Betreuung herzlich, sehr persönlich und professionell. Ich habe mich während der ganzen Zeit rundherum wohlgefühlt. The Constantine Hotel ist ein nettes, gepflegtes Boutiquehotel von überschaubarer Größe, wo man sich als Alleinreisender nicht verloren vorkommt. Die zentrale Lage ist unübertroffen. Viele interessante Punkte sind fußläufig zu erreichen. Man hat mir dort sogar angeboten mit eines von 4 freien Zimmern auszusuchen. Nach der persönlichen Abholung am Flughafen und dem Einchecken im Hotel ging es gleich weiter zum ersten Entdeckungsrundgang: Sirkeci/Orient Express - Eminönü - Galata Brücke - Yeni Moschee - ägyptischer Markt (mit den herrlichen Düften frischer Gewürze) - Fischbrötchen (balik ekmek) und ein türkisches Bier direkt an der Galatabrücke mit spektakulärem Blick aufs Meer (Goldenes Horn/Bosporus) und frischer Seeluft in der Nase. Gelungener Einstieg! Am 2. Tag stand der Sultanspalast Topkapi (mit Schatzkammer und Harem) auf dem Programm. Dank meiner tollen Führerin Nevin konnten wir die langen Warteschlangen umgehen. Hier fühlt man sich ein bisschen wie in 1001 Nacht. Anschließend frisch gestärkt durch türkische Tee ging es weiter zur Hagia Sofia und in die Zisterne (sehr mystisch, sollte man gesehen haben). Später - nach einem türkische Mocca -weiter in die Blauen Moschee. Am späten Nachmittag bummelten wir über den Grand Bazaar - Kaplicarsi - mit ca. 4000 Händlern sehr beeindruckend. Dann war es Zeit für ein Abendessen mit Köfte, Auberginen, Bulgur etc. Zum Abschluss des Tages gab es noch einen Drink auf der Dachterrasse der Panoramahotels mit herrlichem Ausblick auf die nächtliche Altstadt. Für den 3. Tag war eine Bosporusfahrt geplant, auf die ich mich ganz besonders gefreut habe. Da die Fahrt erst am frühen Nachmittag begann, hatten wir den Vormittag noch für einen Abstecher zum Taksimplatz und der Einkaufsstraße Istiklal. Bei dem vielfältigen, farbenfrohen und wunderbaren Angeboten ist es schwer nicht in einen Kaufrausch zu verfallen oder an jeder Ecke eine der angebotenen Köstlichkeiten zu probieren. Nicht übersehen sollte man die bezaubernden, malerischen Seitengassen mit unzähligen Restaurants, Bars, Fischhändlern etc., die von er Hauptstraße abzweigen. Nach einem kurzen Abstecher zum Galataturm mussten wir uns beeilen, um unser Schiff ab Eminönü zu erreichen. Die Bosporusfahrt ist auf jeden Fall ein Erlebnis, das man sich in Istanbul nicht entgehen lassen sollte. Von hier aus hat man noch einmal einen ganz anderen Blick auf die Stadt, kommt u.a. vorbei am Domabahce Palast und passiert die beeindruckenden Bosporus- und Fatih-Sultan-Mehmed-Brücken. Auf dem Rückweg gingen wir in Ortaköy (ehemaliges Fischerdorf) an Land. Hier sind inzwischen vornehmlich Künstler und Buchläden zu finden. Direkt am Meer gelegen ein unglaublich malerischer Ort mit einer tollen Atmosphäre. Sehenswert ist dort auf die Mecidiy-Moschee. Wer Lust hat frischen Fisch zu essen, ist dort gut aufgehoben. Dann kam leider schon mein letzter Tag: Ich musste unbedingt noch mal auf den ägyptischen Basar und habe mich mit frischen Gewürzen eingedeckt. Ein Einkauf dort ist wirklich ein Erlebnis der besonderen Art und für jeden der gerne kocht, ein Highlight. Es gibt nichts, was man dort nicht bekommt. Und alles darf man probieren. Danach ging auf mit dem Marmaray (U-Bahn unterm Bosporus durch) zur asiatischen Seite Istanbuls nach Üsküdar. Kleine Teepause direkt am Meer mit Blick auf den Leanderturm. Anschließend mit dem Schiff nach Kabatas zur Besichtigung des moderneren Sultanpalasts Dolamabahce. Zum Abschluss noch einen Abstecher ins moderne Istanbul Saphir4levent, wo man aus dem 56. Stock einen großartigen Blick auf die Stadt hat und einem die Größe Instabuls eindrucksvoll vor Augen geführt wird. Osmanbey mit modernen Bürogebäuden, Läden und Geschäftsleuten zeigt wieder ein ganz anderes Gesicht von Istanbul als die Altstadt. Ein letztes Abendessen in Sirkeci (Orient Express) und mein Aufenthalt geht zu Ende. Ich habe sehr viel gesehen, erlebt und erfahren in den letzten Tagen, aber nicht annähernd genug. Diese Stadt ist unerschöpflich ein Sehenswertem. Istanbul ist sicher mehr als eine Reise wert. Herzlichen Dank für dieses einzigartige Erlebnis.
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
Allein
Reisedaten
17. September 2015
Art der Rundreise
Premium

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

Anne
Anne
23. September 2015
Am meisten:
Die Vielfalt Istanbuls. Es ist für mich nicht möglich zu sagen, was das Beste war. Dieses Mischung aus ganz unterschiedlichen Eindrücken kombiniert mit dieser traumhaften Lage am Meer macht die Stadt zu einem einzigartigen Erlebnis. Herzliche gastfreundliche Menschen. Großartig die Betreuung durch die türkische Agentur. Nevin ist die Beste, fachlich kompetent, freundlich, humorvoll, fürsorglich und sehr liebenswert. Ich selbst bin reise- und auslandserfahren, aber Nevin würde ich jederzeit auch Frauen,'die alleine reisen möchten und sich nicht trauen, empfehlen. Mit ihr hatte ich eine kompetente und vertrauenwürdige Ansprechpartnerin an meiner Seite.
Am wenigsten:
Für mich gab es keine Nachteile. Ich hatte eine wunderbare Zeit.
Nevin
Antwort der Reiseagentur
Nevin
Liebe Anne, Vielen Dank für das Feedback und besonders herzlichen Dank für Deine positive Bewertung über mich, meine Agentur und Istanbul. Lieb, dass Du Dir viel Zeit genommen hast und alles so wunder...Liebe Anne, Vielen Dank für das Feedback und besonders herzlichen Dank für Deine positive Bewertung über mich, meine Agentur und Istanbul. Lieb, dass Du Dir viel Zeit genommen hast und alles so wunderbar ausführlich geschrieben hast. Die Tage mit Dir auf der Tour haben mir auch sehr viel Spass gemacht. Es war für mich ein Vergnügen so eine wunderbare Persönlichkeit wie Dich kennenzulernen und hoffe Dich bald mal wieder in der Türkei begruessen zu dürfen. Herzliche liebe Gruesse NevinMehr sehen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen