Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Reiseerlebnis
Thailand

Claudia
Claudia
gefiel es sehr gut nach Thailand zu reisen

Der Ablauf der Reise war wie folgt: Bangkok - Sukothai - Lampang - Phrao - Khao Sok Nationalpark - Khao Lak. In Bangkok verbrachten wir vier Nächte mit zum Teil freier Zeit und gebuchten Ausflügen. Mit dem Zug ging's nach Sukothai (DANKE für die 2. Klasse, in der 1. Klasse wären wir definitiv erfroren!), danach mit dem Minibus nach Lampang mit Stopover bei den Elefanten, was wirklich toll war. Lampang haben wir leider nicht gesehen, weil das (sehr schöne) Hotel zu weit außerhalb lag und das mit unserem 4-jährigen Sohn nicht mehr zu schaffen war, danach waren wir in der zauberhaft ruhigen und stimmungsvollen Khum Lanna Lodge in Phrao bei Chiang Mai. Dort heißt es Entspannen, Fahrrad fahren, thailändisch kochen lernen, Katzen streicheln, gemeinsam Abendessen, Massagen genießen, Tempel erkunden, und die entspannte und gleichzeitig aufmerksame Freundlichkeit der Menschen genießen. Nach Khao Sok ging es mit dem Flugzeug (Surat Thani), die Ausflüge, die man dort machen kann, gehören sicherlich zu den schönsten und lohnensten, die man in Thailand überhaupt machen kann. Das Badehotel (Apsara) in Khao Lak war sehr schön und bestens geeignet für Kinder, besonders zu empfehlen in die 'Memories Bar' gleich nebenan direkt am Strand!
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
als Familie
Reisedaten
6. Februar 2018
Art der Rundreise
Preisbewusst

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

Claudia
Claudia
25. Februar 2018
Am meisten:
Sehr gut gefallen hat uns im Allgemeinen, dass all die zuvor gebuchten Ausflüge, Transfers und Führungen wirklich reibungslos geklappt haben und wir so einfach nur genießen konnten und uns vor Ort um nichts Organisatorisches mehr kümmern mussten. Gab es doch einmal Fragen zum Ablauf oder Änderungswünsche, war Julia von der Agentur prompt zur Stelle und hat geholfen. Zu den schönsten Reiseerinnerungen konkret gehört die Radtour in Bangkok, das Affenfüttern mit dem Boot, Sukothai, unser Ritt auf dem Elefanten, die Bootstouren, die hilfsbereiten und absolut kinderlieben Thailänder und nicht zuletzt die schönste Unterkunft: die Khum Lanna Lodge!
Am wenigsten:
Schwierig war es ein wenig im Khao Sok Nationalpark, weil das gesamte Personal im Rock and Treehouse Resort so schlecht Englisch sprach, dass eine Kommunikation so gut wie nicht möglich war. Doch auch hier konnte Julia helfend vermitteln. Das Hotel in Lampang (River Lodge Resort) war sehr schön, doch leider so weit vom Ort entfernt, dass wir diesen nicht mehr besuchen konnten. Da er im Reiseführer als besonders stimmungsvoll bezichnet wurde, fanden wir das ein wenig schade.
Julia
Antwort der Reiseagentur
Julia
Liebe Claudia, vielen Dank für das tolle Feedback. Wir freuen uns sehr, dass Euch die Reise so gut gefallen hat! Vielleicht bis bald mal :-)