Covid-19 - Wohin reisen?Reiseziele entdecken
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Südafrika im März

Südafrika im März

Südafrika Reisen im März - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Reisende
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Alle Profile
Reisedauer

Unsere Südafrika Rundreiseideen im März

  • Klassiker
Die Garden Route auf eigene Faust
ca. 12 Tage ab 1.050 €
  • Klassiker
Städte, Safaris und Strände
ca. 12 Tage ab 2.010 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Wilde Tiere und bezaubernde Landschaften
ca. 21 Tage ab 2.120 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Auf den Spuren von Nelson Mandela 
ca. 14 Tage ab 2.530 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Garden Route off the beaten track - Natur pur
ca. 12 Tage ab 1.390 €
  • Klassiker
Die Highlights von Nord bis Süd
ca. 12 Tage ab 1.550 €
  • Unbekannte Wege entdecken
Der Lebombo Eco Trail im Krüger Nationalpark
ca. 12 Tage
Gruppenreise
  • Klassiker
Gruppenreise entlang der Regenbogenroute
ca. 17 Tage ab 2.240 €
Gruppenreise
  • Sport und Abenteuer
Gruppenreise: Safariwanderungen durch atemberaubende Landschaften
ca. 14 Tage ab 1.950 €
Kombi
  • Klassiker
Weiße Strände und Big Fives in Südafrika und Mosambik  
ca. 17 Tage ab 3.340 €
  • Klassiker
Selbstfahrer Tour: Safari, Strand und Berge
ca. 16 Tage ab 2.430 €

Unsere lokalen Südafrika Reiseexperten

Warum nach Südafrika reisen?

Egal ob traumhafte Landschaft, wilde Tiere, beeindruckende Städte oder Kolonialgeschichte – bei einer Südafrika Reise kommt jeder auf seine Kosten. Südafrika ist ein einzigartiges landschaftliches Mosaik, umgeben von gleich zwei Ozeanen, dem Atlantischen und dem Indischen. Der Meltingpot unterschiedlicher ethnischer Gruppen, der in Kapstadt und in Johannesburg anzutreffen ist, macht diese Städte zu einem beliebten Ziel für neugierige Feinschmecke... Egal ob traumhafte Landschaft, wilde Tiere, beeindruckende Städte oder Kolonialgeschichte – bei einer Südafrika Reise kommt jeder auf seine Kosten. Südafrika ist ein einzigartiges landschaftliches Mosaik, umgeben von gleich zwei Ozeanen, dem Atlantischen und dem Indischen. Der Meltingpot unterschiedlicher ethnischer Gruppen, der in Kapstadt und in Johannesburg anzutreffen ist, macht diese Städte zu einem beliebten Ziel für neugierige Feinschmecker. Eine Reise nach Südafrika ist eine Reise ins Land der Vielfalt und der Kontraste. Sie werden auf die Insel Robben Island fahren, auf der Nelson Mandela 18 Jahre als Häftling verbracht hat. Eine gute Gelegenheit, sich mit der Geschichte des Landes vertraut zu machen. Anschließend geht es in das Fischerdorf Arniston, wo Sie Straußenzuchten in dem bergigen Karoo besichtigen können. Sie beenden Ihren Ausflug im Nationalpark Tsitsikamma mit seinen Wasserfällen. Südafrika ist weltweit für seine Weine bekannt. Sie können sich bei einer Etappe in dem idyllischen Boland selbst von ihrer Qualität überzeugen, indem Sie sie direkt bei den Winzern verkosten. Aber was wäre eine Reise nach Südafrika ohne eine Safari in einem der schönsten Wild-Reservate? Der am besten dafür geeignete Ort ist der berühmte Krügerpark, wo Sie ganz sicher mit Elefanten, Nashörnern und Tigern Bekanntschaft machen werden. Warten Sie nicht länger, entdecken Sie Südafrika! Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Südafrika Reisenden

4.7/5
62 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Südafrika Reise im März

Bereisen Sie Südafrika im März, so genießen Sie weitestgehend angenehme Temperaturen. Der Herbst kehrt nun in der Regenbogennation ein und sorgt für abwechslungsreiche Landschaften. Die Hauptsaison ist vorbei und Sie können sich zum größten Teil auf ruhige Orte und Tage freuen.

Sehenswürdigkeiten für meine Südafrika Reise im März

Der Herbst ist gerade noch die richtige Zeit, um der Garden Route zu folgen. Kapstadt mit dem Tafelberg, den District Six, Robben Island sowie unzählige, weitere Sehenswürdigkeiten sind ohnehin ganzjährig einen Besuch wert. Die umliegenden Weinländer präsentieren sich prächtig herbstlich und ein besonderes Event lockt zahlreiche Besucher in den kleinen Ort Oudtshoorn entlang der Garden Route: das Klein Karoo National Arts Festival. Kapstadt liebt es im März sportlich und bietet sowohl die Cape Town Cyle Tour, als auch den Two Oceans Marathon. Sowohl am Atlantik als auch am wärmeren Indischen Ozean herrscht im März ideales Badewetter und im lebhaften Durban ist auch die Schildkrötensaison noch nicht vorbei.

Die tollsten Aktivitäten für meine Südafrika Reise im März

Bei angenehmen Temperaturen ist der südafrikanische Herbst die richtige Zeit, um in Ihrem Urlaub in Südafrika im März ausgiebige Wanderungen in den Bergen zu unternehmen. Die Landschaften der Drakensberge präsentieren sich besonders eindrucksvoll. Im Ukhahlamba-Drakensberg-Park entdecken Sie bizarre Felsen, tiefe Täler, eine abwechslungsreiche Flora und Fauna und Höhlenmalereien der San. An den Stränden des KwaZulu-Natals herrscht ideales Badewetter. Die Regenzeit neigt sich dem Ende zu und so fängt in Südafrika nun auch die ideale Zeit an, um Safaris im Krüger Nationalpark oder einem der kleineren Reservate zu unternehmen. Bäume tragen Früchte, verlieren aber auch langsam ihre Blätter und der Busch wird langsam lichter, was es einfacher macht, Tiere zu erspähen. Die milden Temperaturen machen das Reisen im Safarijeep sehr angenehm, so sollten Sie gemeinsam mit unseren Reise-Experten unbedingt im März die eine oder andere Pirschfahrt einplanen.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen