Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Russland im Mai

Russland im Mai

Russland Reisen im Mai - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Warum nach Russland reisen?

Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig,... Rundreisen durch Russland versprechen historische Zarenstädte, unberührte Gebirgslandschaften, erholsame Zugfahrten und den tiefsten See der Welt. Mit rund 17 Millionen Quadratkilometern ist Russland das größte Land der Welt und bedeckt damit sowohl in Europa als auch in Asien ein Siebtel der gesamten Erdoberfläche. Aber dieses Übermaß beschränkt sich nicht nur auf geographische Fakten. Die Kultur des Landes ist ebenso reichhaltig und vielfältig, wovon nicht zuletzt weltberühmte, brillante russische Musiker und Schriftsteller zeugen. Eine Russland-Reise führt zwangsläufig in die ehemalige Hauptstadt der Zaren, Sankt Petersburg, das aufgrund seiner zahlreichen Kanäle häufig Venedig des Nordens genannt wird und heute kultureller Mittelpunkt des Landes ist. 700 Kilometer weiter südlich befindet sich Moskau, mit rund 12 Millionen Einwohnern die größte Stadt Europas. Die weit verzweigte Hauptstadt, in der Angehörige aller Völker der Russischen Föderation leben, lässt niemanden unberührt. Man muss die Städte aber hinter sich lassen, um die Weiten Russlands zu erkunden. Lassen Sie sich von seiner Vielfalt verzaubern: entdecken Sie den Baikal, den tiefsten und ältesten Süßwassersee der Erde; tauchen Sie bei einer stundenlangen Zugfahrt - zweifelsohne mit der transsibirischen Eisenbahn - in die russische Volkskultur ein; machen Sie eine Kreuzfahrt auf der Wolga, dem längsten Fluss Europas, der mit seinen zahlreichen Nebenflüssen einen Großteil des Landes mit Wasser versorgt. Mehr sehen
Zum Reiseführer

Bewertungen unserer Russland Reisenden

4.7/5
99 Bewertungen von Reisenden
Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Russland Reise im Mai

Der Mai gehört zur besten Reisezeit, um die russische Hauptstadt Moskau kennenzulernen. Die Tage sind bereits länger und die Temperaturen werden angenehm. Bestaunen Sie die Wahrzeichen im Zentrum und in Moskaus Umgebung und tauchen Sie ein in die russische Geschichte.

Sehenswürdigkeiten für meine Russland Reise im Mai

Kreml, Roter Platz, Basilius-Kathedrale – das sind nur einige Highlights mitten im Zentrum von Moskau, die Sie bei Ihrem Russland Urlaub im Mai gesehen haben sollten, am besten am Tag und bei Nacht bei eindrucksvoller Beleuchtung. Die Christ-Erlöser-Kathedrale mit ihren strahlend goldenen Kuppeln ist nicht nur weltweit der höchste orthodoxe Sakralbau, sie ist auch das wichtigste Gotteshaus der russisch-orthodoxen Kirche.

Fernab des Moskauer Großstadtrummels liegt Kolomenskoje, der einstige Landsitz des Zaren. Heute ist es ein Freilichtmuseum mit gepflegten Parkanlagen. Herausragendes Wahrzeichen ist die Christi-Himmelfahrts-Kirche aus strahlend weißem Stein. Sehenswert ist auch der hölzerne Zarenpalast Zar Alexanders.

Das Kaufhaus GUM bietet Ihnen auf Ihrer Russland Reise im Mai Luxus im historischen Ambiente. Die eindrucksvolle Innenarchitektur mit ihren Marmorfassaden, Balkonen und ihrem pompösen Glasdach macht Shopping zum einzigartigen Erlebnis.

Die tollsten Aktivitäten für meine Russland Reise im Mai

Auch unter der Erde ist die Hauptstadt Russlands beeindruckend. Hier wird Metrofahren zum Kunstgenuss. Die prunkvollen Stationen mit ihren Glasverzierungen und aufwendigen Reliefs gehören wohl zu den schönsten der Welt. Tauchen Sie ab in die „unterirdischen Paläste“, wie die Stationen auch genannt werden.

Erleben Sie russisches Ballett vom Feinsten bei einer Aufführung im Bolschoitheater. Besuchen Sie das Puschkin-Museum und die berühmte Tretjakow-Gemäldegalerie mit ihrer umfangreichen Sammlung russischer Kunst vom Mittelalter bis heute. Unsere örtlichen Evaneos-Reiseführer stellen Ihnen eine individuelle Reise zusammen.

Wenn Sie Russland im Mai bereisen, dann gehört das Nowodewitschi-Kloster in all seiner barocken Pracht dazu. Das Neujungfrauenkloster war auch ein Ort der Verbannung, für unbequem gewordene Frauen aus der russischen Oberschicht. Der angrenzende Friedhof ist die letzte Ruhestätte vieler russischer Künstler und Politiker, wie Eisenstein, Tschechow, Prokofjew und Chruschtschow.

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten

Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen