Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reunion Mit dem Mietwagen durch majestätische Lavalandschaften  

  • Klassiker
Der Piton de la Fournaise auf La Réunion zählt zu den aktivsten Vulkanen der Welt. Lavalandschaften und Talkessel bestimmen das Landschaftsbild der Insel. Mit dem Mietwagen fahren Sie in Ihrem Tempo durch fesselnde Natur. Sportlich, kulturell oder entspannt – Sie bestimmen unterwegs, wie sich Ihr Urlaub gestaltet. Eines wird er jedoch gewiss sein: unvergesslich!  ...

Der Piton de la Fournaise auf La Réunion zählt zu den aktivsten Vulkanen der Welt. Lavalandschaften und Talkessel bestimmen das Landschaftsbild der Insel. Mit dem Mietwagen fahren Sie in Ihrem Tempo durch fesselnde Natur. Sportlich, kulturell oder entspannt – Sie bestimmen unterwegs, wie sich Ihr Urlaub gestaltet. Eines wird er jedoch gewiss sein: unvergesslich!  

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: ​Ankunft auf La Réunion

Nach der Landung am Flughafen Roland Garros in Saint-Denis werden Sie vor Ort willkommen geheißen und bekommen Ihre Reiseunterlagen und eine Karte der Insel ausgehändigt. 
Nachdem Sie Ihren Mietwagen entgegengenommen haben, beginnt Ihre Rundreise in Richtung Ostküste nach Saint- André. 
Sie können auf der 20 km langen Gebirgsstrecke nach Hell-Bourg eine prächtige Naturlandschaft mit zahlreichen Wasserfällen bewundern. Nach Herzenslust können Sie anhalten, die Landschaft genießen und sich freuen: Sie sind endlich in Ihrem Traumurlaub angekommen! 

Etappen
Réunion, Saint-Denis, Hell Bourg
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Relais des Cimes (Hellbourg)

Tag 2: Zeitreise nach ​Hell-Bourg und der Talkessel Salazie

Nach dem Frühstück erkunden Sie Hell-Bourg, das in den französischen Überseegebieten zum “schönsten Dorf Frankreichs” ernannt wurde. Das kreolische Dörfchen befindet sich im Zentrum des Talkessels Salazie und erinnert an vergangene Zeiten.
Ein markierter Pfad dient zur Orientierung bei der Erkundung des Dorfes und der Thermalanlagen. Hier treffen Sie auf authentische kreolische Häuser. Es begegnet Ihnen unterwegs das Maison Folio mit seinem prächtigen Garten sowie das Maison Morange, in dem sich das ‘Museum für Musik und Instrumente im Indischen Ozean’ befindet.

Etappen
Hell Bourg, Salazie
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Relais des Cimes (Hellbourg)

Tag 3: ​Die Ostküste für Aktive und Vanillekipferl

Die Sportliebhaber unter Ihnen wählen heute Wanderwege mit Ausgangspunkt im Dorf.
Wenn Sie gegen später die Berge von Salazie verlassen und zur Küste fahren, empfiehlt sich eine Besichtigung der Vanille-Plantage Rouloff in Saint-André, die älteste Vanilleplantage von La Réunion, die die Tradition des Anbaus der Bourbon-Vanille fortsetzt.
Sie fahren weiter die Ostküste entlang, wieder ins Hochland Richtung La Plaine des Palmistes und anschließend nach La Plaine des Cafres, welches sich in 1.200 Metern Höhe befindet.

Etappen
La Plaine des Cafres
Unterkunft
Nacht im Hotel Les Géraniums (Bourg Murat)

Tag 4: ​Besteigung des Vulkans Piton de la Fournaise

Entdecken Sie heute einen der aktivsten Vulkane der Welt. Egal ob Sie einfach nur die Landschaft genießen oder eine 5-stündige Wanderung bis zum Krater unternehmen: Sie sollten auf jeden Fall sehr früh aufbrechen, denn mittags bilden sich die ersten Wolken und verderben Ihnen die schöne Aussicht.
Nach der Rückkehr zum Dorf La Plaine des Cafres, können Sie das interaktive Vulkanmuseum Cité du Volcan besichtigen, das Ihnen die Vulkantätigkeit auf La Réunion näher bringt.

Etappen
Bourg Murat, Piton de la Fournaise, La Plaine des Cafres
Unterkunft
Nacht im Hotel Les Géraniums (Bourg Murat)

Tag 5: ​Aussichten, Öle und Geranien auf dem Weg nach Saint-Piorre

Erkunden Sie am Morgen den Berg Bois Court mit einer wunderschönen Aussicht auf das im Tal gelegene Gebiet von Grand-Bassin.
Anschließend fahren Sie in Richtung Saint-Piorre. Auf dem Weg können Sie in Le Tampon den `Agrarwirtschaftlichen Garten für ätherische Öle` besuchen und sogar an einer Geraniendestillation teilnehmen.

Etappen
La Plaine des Cafres, Le Tampon
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Battant des lames (Saint-Pierre)

Tag 6: ​Le Sud Sauvage - der wilde Süden

Heute begeben Sie sich auf eine Entdeckungsreise in den `Wilden Süden` der Insel. Entlang der Küstenstraße Routes des laves hat sich die Natur langsam aber sicher wieder angesiedelt, nachdem Lavaströme die Vegetation zerstört haben. Genau das macht die Gegend besonders reizvoll. 
Unterwegs halten Sie an verschiedenen Aussichtspunkten, die Sie mit einem Blick auf die atemberaubende Landschaft beschenken.
Im Garten der Düfte und Gewürze können Sie die botanischen Reichtümer der Insel erkunden. Sie sollten sich die außergewöhnliche Wanderung in den Lavatunnel nicht entgehen lassen, die man vorab reservieren muss. Ein Höhlenforscher erzählt Ihnen alles über die vulkanischen Aktivitäten auf der Insel.

Etappen
Saint-Pierre
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Battant des lames (Saint-Pierre)

Tag 7: Kurviger Spaß mit Aussicht, Wein und Linsen 

Bevor es wieder in die Berge geht, nehmen Sie doch sich Zeit für einen Besuch in Saint-Piorre. Erkunden Sie den Markt, den Hafen und den schönen Badestrand. Für Sportliche bietet sich ein Paragliding-Ausflug an. Diesen sollten Sie im Vorab in Saint-Leu reservieren!
Am frühen Nachmittag erklimmen Sie die nach Cilaos führende Panoramastraße. 421 Kurven auf einer Strecke von 30 km! Es wird spaßig und sehr kurvig! Oben angekommen erwartet Sie der größte Talkessel der Insel, mit einer spektakulären Aussicht. 
Sie erreichen schließlich Cilaos, ein Bergdorf auf einer Höhe von 1.200 Metern. Die Spezialitäten des Dorfes sind Linsen und Wein – Sie sollten beides unbedingt probieren!

Etappen
Cilaos, Saint-Pierre
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Vieux Cep (Cilaos)

Tag 8: ​Ein Tag im Talkessel von Cilaos

Entdecken Sie heute das Dorf Cilaos. Die schnucken kreolischen Häuser, das Stickereimuseum und natürlich noch einmal Linsen und Wein! Ein Ausflug in das winzige Dörfchen Ilet-à-Cordes, das sich am Ende einer Felsstraße befindet, lohnt sich ebenfalls! Sportliebhabern stehen von Cilaos aus mehrere Wanderstrecken oder eine Canyoning-Tour (mit Voranmeldung) zur Verfügung.

Etappen
Cilaos
Unterkunft
Nacht im Hotel Le Vieux Cep (Cilaos)

Tag 9: ​Die Westküste

Genießen den Vormittag in den Bergen, bevor es wieder abwärts in Richtung Westküste der Insel geht. Auf der Fahrt werden Sie Zeuge der sich wandelnden Natur. Endpunkt dieser Metamorphose ist die Savanne im Westen. 
Auf dem Weg können Sie im Rum-Museum haltmachen, wo Sie alles über die Geschichte und Aromen des Rums von La Réunion erfahren. Ihr Ziel heißt heute Saint-Gilles-Les-Bains, ein kleiner Ort mit einer zauberhaften Lagune. 

Etappen
Cilaos, Saint-Gilles-Les-Bains
Unterkunft
Nacht im Ermitage Boutik Hotel (Saint-Gilles-Les-Bains)

Tag 10: Jede Menge Spaß und Action rund um Saint Gilles! 

Gönnen Sie sich heute einen entspannten Tag am Strand. Sie können einen Helikopterrundflug reservieren, oder einen Bootsausflug auf dem Meer unternehmen, um Delfine und Wale. Zudem können Sie Hochseeangeln gehen oder das Aquarium von Saint-Gilles besuchen.
Der Piton Maido, der sich in 2.190 Metern Höhe befindet, liegt ebenfalls nur einen Sprung weit entfernt. Sie müssen jedoch möglichst früh aufsehen, um den Ausblick auf den Talkessel Mafate genießen zu können!
​Wenn Ihr Besuch in Saint-Gilles auf einen Freitag fällt, sollten Sie unbedingt einen Abstecher zum Wochenmarkt in Saint-Paul machen! 

Etappen
Saint gilles les bains
Unterkunft
Nacht im Ermitage Boutik Hotel (Saint-Gilles-Les-Bains)

Tag 11: ​Auf Wiedersehen- Au revoir!

Genießen Sie einen entspannten Vormittag, bevor es zum Flughafen geht. Falls Sie erst am Abend abfliegen, nehmen Sie sich doch Zeit, um sich Saint-Denis anzusehen: eine Stadt, die viele Geschichten zu erzählen hat! Am Flughafen geben Sie Ihren Mietwagen zurück, es sei denn, Sie möchten Ihren Aufenthalt um ein paar weitere Strandtage verlängern!Gute Heimreise und bis bald in La Reunion! 

Etappen
Saint-Denis

Réunion Saint-Denis Hell Bourg Salazie La Plaine des Cafres Bourg Murat Piton de la Fournaise Le Tampon Saint-Pierre Cilaos Saint-Gilles-Les-Bains Saint gilles les bains

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 930 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person Nebensaison: 01.06 - 30.09 / 01.12 - 30.09
Hauptsaison: 01.10 - 30.11 / 01.10 - 31.10
Unterkunft im Doppelzimmer860 €930 €
Unterkunft im Einzelzimmer1.530 €1.590 €
Zuschlag Kind im Zimmer der Eltern350 €350 €
Zuschlag Halbpension Erwachsene270 €270 €
Zuschlag Halbpension Kinder130 €130 €

Im Preis enthalten

  • Begrüßung am Flughafen und Bertreuung während des gesamtem Aufenthaltes
  • Reiseunterlagen mit Beschreibung des Aufenthaltes
  • 10 Übernachtungen in 2*/3*- Hotels mit Frühstück 11 Tage Mietwagen: Diesel, Navigationssystem (Übernahme und Rückgabe am Flughafen)
  • 11 Tage Mietwagen: Diesel, Navigationssystem (Übernahme und Rückgabe am Flughafen) : Renault Clio oder ähnliches Fahrzeug für 2 Personen, Renault Capture oder ähnliches Fahrzeug für 3 Personen  / unbegrenzte Kilometer / Kaskoversicherung (CDW) mit Selbstbeteiligung (600 – 840 EUR je nach Wagentyp)  +  Diebstahlversicherung (TPC)  / Insassen-Unfallversicherung (PAI)

Nicht im Preis enthalten

  • Nicht im Programm angegebenen Mahlzeiten
  • Die Ihnen vorgeschlagenen Aktivitäten und Besichtigungen (Vorab-Reservierung empfohlen)
  • Kurtaxe (in den Hotels zu bezahlen: zwischen 0.70 EUR und 0.80 EUR pro Erw. pro Nacht)
  • Flughafensteuer (beim Mietwagenhändler zu bezahlen: derzeit 35.00 EUR)
  • Mietwagenoptionen (2.Fahrer, Kindersitz, Kautionsrückkaufversicherung...)
  • Reiseversicherung
Buchen Sie Ihre Flüge nach Reunion
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Jessica in Reunion wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Reunion Reiseideen (8)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen