Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru Grandiose Wanderung in der Cordillera Huayhuash

  • Sport und Abenteuer
Diese 10-tägige Trekkingtour ermöglicht Ihnen den spektakulärsten Teil der peruanischen Anden – die Cordillera Huayhuash zu entdecken. Eine wunderschöne Bergkette mit zahlreichen türkisfarbenen Bergseen, Gletschern und schneebedeckten Spitzen, die vor allem bei Kennern bekannt ist und dadurch nur selten von Touristen frequentiert, wird Ihnen ein groβartiges Schauspiel bieten. Anspruchsvolle&n...

Diese 10-tägige Trekkingtour ermöglicht Ihnen den spektakulärsten Teil der peruanischen Anden – die Cordillera Huayhuash zu entdecken. Eine wunderschöne Bergkette mit zahlreichen türkisfarbenen Bergseen, Gletschern und schneebedeckten Spitzen, die vor allem bei Kennern bekannt ist und dadurch nur selten von Touristen frequentiert, wird Ihnen ein groβartiges Schauspiel bieten. Anspruchsvolle Sportler und Liebhaber der Natur werden begeistert sein!

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft In Lima

Bei Ihrer Ankunft am Internationalen Flughafen von Lima werden Sie von unserem Personal in Empfang  genommen und zu Ihrem Hotel begleitet. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Begleitpersonal: Englisch sprechender Begleiter vom Flughafen zum Hotel. Transport: Privatfahrzeug zum Hotel. Verpflegung: Auf eigene Rechnung. Unterbringung: Hostel Casa Wayra 2** lokaler Kategorie oder gleichwertiges.

Etappen
Lima
Unterkunft
Casa Wayra (Lima)

Tag 2: Lima – Huaraz

Heute werden Sie vom Hotel abgeholt und zum Busterminal gefahren, wo Sie einen öffentlichen Bus nach Huaraz nehmen. Ihre Fahrt geht entlang des Pazifischen Ozeans und weiter ins Inland in Richtung der Cordillera Blanca. Sie erreichen Huaraz - von vielen schneebedeckten Gipfeln umgeben - nach acht Stunden Fahrt. Dort werden Sie am Busterminal abgeholt und zum Hotel gebracht.

Begleitpersonal: Englisch sprechender Begleiter für den Transfer in Huaraz (Busterminal –  Hotel). Transport: Privatfahrzeuge für die Transfers. Öffentlicher Linienbus nach Huaraz. Verpflegung: Frühstück inbegriffen, Mittag – und Abendessen auf eigene Rechnung. Unterbringung: Hostel Churup 3*** lokaler Kategorie oder gleichwertiges.

Etappen
LimaHuaraz
Unterkunft
Churup (Huaraz)

Tag 3: Wanderung zu der archeologischen Stätte von Wilcahuain

Der heutige Tag dient der Akklimatisation. Sie werden zu den Ruinen von Wilcahuain, mit gut erhaltenen Tempeln und Gräbern aus der Vor-Inka-Zeit, wandern. Nach der Besichtigung dieser archeologischen Stätte, die sich ca. 7 km nördlich von Huaraz befindet, laufen Sie in Richtung der Ortschaft Marian. Schlieβlich nehmen Sie einen Pfad, der zurück nach Huaraz führt.

Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +400m / -400m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer. Verpflegung: Frühstück und Mittagessen („Box-Lunch“) inbegriffen, Abendessen auf eigene. Rechnung. Unterbringung: Hostel Churup 3*** lokaler Kategorie oder gleichwertiges.

Etappen
Huaraz
Unterkunft
Churup (Huaraz)

Tag 4: Reise durch kleine Dörfer zum Nachtlager von Matacancha

Nach dem Frühstück verlassen Sie Huaraz und fahren in Richtung der Cordillera Huayhuash. Es geht durch verschiedene kleine Dörfer wie Recuay und Chiquian. Schlieβlich erreichen Sie Matacancha. Nördlich vom diesem kleinen Dorf wird man das Nachtlager errichten und hier verbringen Sie Ihre erste Nacht in der Natur.

Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Transport: Privatfahrzeug. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Matacancha

Tag 5: Wanderung zum Pass Cacanan Punta und Zeltübernachtung an der Lagune Mitucocha

Am Morgen nach einem guten Frühstück beginnt Ihr Abenteuer. Sie steigen zum ersten Pass Cacanan Punta mit einer Höhe von 4700 m auf. Oben angekommen werden Sie die Möglichkeit haben eine fantastische Aussicht und völlige Stille zu genieβen. Danach beginnt der Abstieg. Sie folgen dem Weg bis zur malerischen Lagune Mitucocha. Hier verbringen Sie Ihre zweite Nacht im Zelt unter den Sternen.

Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +530m / -470m.Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Mitucocha

Tag 6: Überquerung des Passes Yananpunta und Zeltübernachtung an der Lagune Carhuacocha

Heute beginnt Ihre Wanderung mit dem Ersteigen des nächsten Passes, dem von Yananpunta (4650 m). Weiter geht es hinab ins Tal zur wunderschönen Lagune Carhuacocha (4138 m). Hier befindet sich Ihr Nachtlager.


Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +420m / -512m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Yananpunta, Carhuacocha

Tag 7: Wanderung durch die Hochtäler und Überquerung des Passes Carnichero

Am heutigen Tag wandern Sie durch beeindruckende Hochtäler mit Gletscherseen, die in verschiedenen Blautönen leuchten, um den 4600 m hohen Pass Carnichero zu überqueren. Dies ist Höhepunkt dieses Tages. Danach beginnen Sie mit dem Abstieg und erreichen die Weiden von Huayhuash (4490 m).

Wanderzeit: 6h. Höhenunterschied: +462m / -110m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Huayhuash

Tag 8: Wanderung durch die Hochtäler und Zeltübernachtung am Bergsee Viconga

Ihre Reise geht weiter duch die Hochtäler bis zum Pass Portachuelo (4750 m). Oben angekommen, werden Sie eine fantastische Aussicht auf die schneebedeckten Gipfel „Leon Dormido“ und die Cordillera Raura haben. Ihr Zelt werden Sie heute in der Nähe vom groβen und wunderschönen Bergsee Viconga (4407 m) aufschlagen. Am Nachmittag laufen Sie ca. 30 min zu den heiβen Quellen, um zu baden und die müden Muskeln zu entspannen.

Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +260m / -343m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Viconga

Tag 9: Wanderung zwischen den Giganten der Cordillera Huayhuash

Vom Bergsee Viconga führt ein Zig-Zag-Weg bis zum höchsten Pass Cuyoc (5000 m), von wo aus Sie einen der atemberaubendsten Blicke auf Yerupaja, Carnicero, Rasac und andere imposante Giganten der Cordillera Huayhuash genieβen können. Dann geht es wieder hinunter bis zum Guanacpatay Tal, wo Sie im Nachtlager von Hatun Cuyoc übernachten werden.

Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +593m / -508m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Huayhuash

Tag 10: Wanderung zwischen Gletschern und Lagunen

Heute steht eine längere Tagesetappe auf Ihrem Programm. Ihre Wanderung führt stetig hinauf zum weiteren Pass, dem von San Antonio (5050 m). Von hier aus werden Sie einen eindrucksvollen Panoramablick auf die Gletscher Rasac, Yerupaja, Siula und die Lagunen Sarapococha und Jurau haben. Weiter erwartet Sie ein steiler Abstieg bis zur Lagune Jurau. Von hier rücken Sie bis Huayllapa vor und schlieβlich geht es wieder zügig bergan bis zu Ihrem Nachtlager von Huatiac (4300 m).

Wanderzeit: 7h. Höhenunterschied: +558m / -1450m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung. 

Etappen
Rasac, Jurau

Tag 11: Wanderung entlang der Flanke des Berges 

Von Hautiac steigen Sie weiter auf bis zum Tapusch-Pass (4800 m). Dann überqueren Sie den zweiten Pass, Yaucha Punta (4847m), der Ihnen einen unglaublichen Blick auf die steile Westwand von Yerupaja bietet. Weiter geht es hinunter an der Flanke des Berges entlang bis zur Lagune Jahuacocha. Hier verbringen Sie Ihre letzte Nacht im Zelt unter den Sternen.

Wanderzeit: 7h. Höhenunterschied: +450m / -700m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmannschaft. Verpflegung: Frühstück, Mittag- und Abendessen inbegriffen. Unterbringung: Zeltübernachtung.

Etappen
Cerro Yaucha

Tag 12: Wanderung zum Pass Macrasch Punta

Am Morgen verlassen Sie die malerische Lagune Jahuacocha und beginnen mit dem Ersteigen des letzten Passes Ihrer Wanderung, dem von Macrasch Punta (4272 m). Weiter nehmen Sie einen wunderschönen Pfad entlang des Berges, der bis Llamac (3250 m) führt. In diesem Dorf endet Ihr Trek-Abenteuer, Sie werden mit dem Privatfahrzeug nach Huaraz zum Hotel mit einer heiβen Dusche gefahren!

Wanderzeit: 5h. Höhenunterschied: +222m / -1022m. Begleitpersonal: Privater Englisch sprechender Bergführer, Koch, Begleitmanschaft. Transport: Privatfahrzeug nach Huaraz. Verpflegung: Frühstück und Mittagessen inbegriffen, Abendessen auf eigene Rechnung. Unterbringung: Hostel Churup 3*** lokaler Kategorie oder gleichwertiges.

Etappen
Llamac, Huaraz
Unterkunft
Churup (Huaraz)

Tag 13: Huaraz - Lima

Heute heisst es Abschied nehmen von Huaraz und der traumhaften Natur der Cordillera Blanca. Sie werden am Hotel abgeholt und zum Busterminal gebracht. Hier nehmen Sie einen öffentlichen Linienbus zurück in die Hauptstadt Lima. Dort angekommen, werden Sie erwartet und vom Busterminal zu Ihrem Hotel gefahren.

Begleitpersonal: Spanisch sprechende Fahrer für die Transfers in Huaraz und Lima. Transport: Privatfahrzeuge für die Transfers. Öffentlicher Linienbus nach Lima. Verpflegung: Frühstück inbegriffen, Mittag- und Abendessen auf eigene Rechnung. Unterbringung: Hostel Casa Wayra 2** lokaler Kategorie oder gleichwertiges.

Etappen
HuarazLima
Unterkunft
Casa Wayra (Lima)

Tag 14: Lima – Internationaler Flug

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung, um die peruanische Hauptstadt zu besichtigen. Am Nachmittag werden Sie vom Hotel zum internationalem Flughafen gebracht. Hier nehmen Sie Ihren Flug zurück in Ihr Heimatland.

Begleitpersonal: Spanisch sprechender Fahrer für den Transfer zum Flughafen. Transport: Privatfahrzeug vom Hotel zum Flughafen. Verpflegung: Frühstück inbegriffen.

Etappen
Lima

Lima Huaraz Matacancha Mitucocha Yananpunta Carhuacocha Huayhuash Viconga Rasac Jurau Cerro Yaucha Llamac

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.770 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pax4 Pax6 Pax
Preis pro Person1.770 €1.190 €1.090 €

Im Preis enthalten

  • Unterbringung in Hostels 2-3*** lokaler Kategorie und in den Nachtlagern
  • Im Programm als inbegriffen aufgeführte Mahlzeiten. (Falls Trekking: Vollverpflegung)
  • Im Programm aufgeführter Transport auf dem Landweg. (Privat oder geteilt mit anderen,  eventuell in öffentlichen Linienbussen)
  • Im Programm aufgeführte Aktivitäten, Ausflüge und Touren
  • Englisch sprechende Begleiter für die Transfers in Lima und Huaraz
  • Für Bergwanderung: Englisch sprechender Bergführer, Koch, Lasttiertreiber
  • Kollektive Trekkingausrüstung: Zelte, Matrazen
  • Eintrittsgelder und Gebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Deutsch sprechender Bergführer. (Optional gegen Aufpreis buchbar.)
  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Im Programm nicht aufgeführte Mahlzeiten, egal ob Frühstück, Mittagessen oder Abendessen. (Kalkulieren Sie 5$ bis 10$ pro Person und Mahlzeit.)
  • Trinkgelder für die Fahrer, Guides, Träger, Lasttiertreiber, Köche. (Kalkulieren Sie 2 USD pro Tag und Person für Guide und 1 USD pro Tag und Person für Träger, Lasttiertreiber und Köche.)
  • Getränke
  • Persönliche Trekkingausrüstung, Schlafsack. (Kann vor Ort gemietet werden.)
Buchen Sie Ihre Flüge nach Peru
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Angela in Peru wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Peru Reiseideen (41)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen