Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru Aktiv unterwegs auf Familienreise

  • Sport und Abenteuer
Diese Reise ist genau das Richtige für aktive Familien, die alle Facetten des Landes erleben wollen. Unterwegs durch Peru lernen Sie die wichtigsten Orte der Süd-Küste sowie der Anden kennen. Bei Aktivitäten wie Radfahren, Sand-Boarding und Bootfahren kommen aktive Familien auf Ihre Kosten, nebenbei bewundern Sie die schönsten Landschaften - darunter atemberaubende Klippen, Sanddüne...

Diese Reise ist genau das Richtige für aktive Familien, die alle Facetten des Landes erleben wollen. Unterwegs durch Peru lernen Sie die wichtigsten Orte der Süd-Küste sowie der Anden kennen. Bei Aktivitäten wie Radfahren, Sand-Boarding und Bootfahren kommen aktive Familien auf Ihre Kosten, nebenbei bewundern Sie die schönsten Landschaften - darunter atemberaubende Klippen, Sanddünen, rätselhafte Ruinen, wunderschöne Seen und Bergpanoramas und lernen die Kultur der Inkas kennen. Das Tempo dieser Reise ist recht straff und beinhaltet eine lange Busfahrt (Nasca-Arequipa), weshalb wir diese Reise mit Kindern ab 8 Jahren empfehlen. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Peru

Am Flughafen in Lima werden Sie bereits erwartet und zu Ihrem Hotel begleiten. In einer kurzen Informationsveranstaltung erhalten Sie alle wichtigen Informationen für Ihre bevorstehende Reise.

Etappen
Lima
Unterkunft
Jose Antonio (Lima)

Tag 2: Kulinarische Erlebnisse in Lima auf einer Radtour entdecken

Ihr Tag in Südamerika beginnt aktiv und mit vielen Spezialitäten Perus. Mit dem Fahrrad radeln Sie entlang der Küstenpromenade Malecón und haben währenddessen einen guten Blick auf die Steilküste, die Inseln San Lorenzo und den Morro Solar-Hügel.  Unterwegs kosten Sie hin und wieder von lokalen Spezialiten und durchqueren das Künstlerviertel von Barranco mit seinen alten Villen, Kirchen, Bars und Parks.

Hinweis: Wir können Ihnen unterschiedliche Fahrradoptionen anbieten, vom Kindersitz über ein schwedisches Cargo-Rad bis hin zu einem Tandem für Sie und Ihr Kind


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen (Kostproben auf Rad-Tour)

Etappen
Lima
Unterkunft
Jose Antonio (Lima)

Tag 3: Busfahrt nach Paracas

Heute geht es von Lima zum Küstenstädtchen Paracas. Der restliche Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Angebote in Ihrem Hotel oder schlendern Sie durch den charmanten Fischerort und beobachten Sie die Pelikane am Strand!

Verkehrsmittel: Überlandbus Lima - Paracas / Fahrzeiten: ca. 3,5 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
LimaParacas
Unterkunft
Nacht im Hotel Emancipador (Paracas)

Tag 4: Tour zu den Ballestas Inseln & Sanddünen Buggy-Fahrt

Früh am Morgen brechen Sie zu einer spannenden Bootstour auf, um die maritime Tierwelt der Islas Ballestas – den “kleinen Galapagos” Inseln von Peru kennen zu lernen. Halten Sie Ausschau nach Seevögeln, Robben und den Humboldt-Pinguinen! Während dieser Fahrt können Sie die 180 meterhohe Zeichnung “Candelabra de los Andes” sehen, welche von alten Völkern in der Paracas-Bucht auf einen Bergrücken gescharrt wurde. Im Anschluss bringen wir Sie weiter nach Ica, wo Sie eine Fahrt mit dem Buggy über die Wüstendünen unternehmen werden. Genießen Sie eine einmalige Wüstenlandschaft und probieren Sie anschließend selbst, auf einem Sandboard die Sanddünen herunter zu fahren! Ein perfekter Ort für gelungene Urlaubsfotos. Danach werden Sie weiter in die Stadt Nasca gebracht.

Verkehrsmittel: Privattransfer Paracas - Ica -Nasca / Fahrzeiten: ca. 5 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
ParacasIca, Nazca
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Nazca (Nazca)

Tag 5: Freizeit in Nasca und Busfahrt nach Arequipa

Morgens haben Sie Freizeit, sich die Linien von Nasca genauer anzusehen. Optional können Sie mit einer Propellermaschine über die Linien fliegen, um das gesamte Ausmaß zu ergreifen. Anschließend setzen Sie Ihre Entdeckungsreise mit dem Überlandbus in die „weiße Stadt“ Arequipa fort. Ankunft am späten Abend.

Verkehrsmittel: Überlandbus Nasca - Arequipa / Fahrzeiten: ca. 9,5 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück 


Etappen
NazcaArequipa
Unterkunft
Casa Andina Classic (Arequipa)

Tag 6: Tour in die Umgebung in Arequipa

Heute geht es in die Umgebung von Arequipa, vom Glockenturm „Campiña“ haben Sie eine großartige Aussicht auf das trockene Umland! Weiter geht es zu einer alten Mühle mit viel Grünfläche und einem kleinen Streichelzoo – Lamas inklusive. Vom Aussichtspunkt Yanahuara haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die drei „Haus-Vulkane“ der Stadt.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Kostproben -Mittagessen

Etappen
Arequipa
Unterkunft
Casa Andina Classic (Arequipa)

Tag 7: Busfahrt zum Titicaca See

Nutzen Sie den Morgen um Arequipa noch einmal zu Fuß zu entdecken. Mittags geht es los: genießen Sie die Busfahrt durch das peruanische Hochland auf der Fahrt nach Puno. Auf dem Weg werden zahlreiche Fotostops gemacht. Am funkelnden Titicaca See angekommen werden Sie in Ihr Hotel gebracht.


Verkehrsmittel: Touristenbus / Fahrzeiten: ca. 6,5 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück 


Etappen
Arequipa, Puno
Unterkunft
Nacht im Hacienda Puno Plaza de Armas (Puno)

Tag 8: Ausflug zum Titicaca See „Taquile, Llachon & Uros“

Während einer Bootstour werden Sie heute den magischen Titicaca See, seine Bewohner und Legenden näher kennen lernen. Den ersten Stopp machen Sie auf der Insel Taquile. Es ist das zu Hause von rund 350 Quechua-Familien, die auf friedliche und ursprüngliche Weise zusammenleben und in der traditionellen Landwirtschaft arbeiten. Genießen Sie die malerischen Landschaften und Blicke auf den funkelnden Titicaca See. Anschließend geht es nach Llachon, wo Sie in einer lokalen Kommune beim Zubereiten eines typischen Gerichts zusehen können. Anschließend genießen Sie Ihr Essen und schauen dann bei den schwimmenden Schilfinseln von Uros vorbei, dessen Bewohner Sie einladen, Ihre Kultur und Lebensweise zu erleben. Im Anschluss setzen Sie die Reise mit dem Speed-Boat fort und es geht zurück nach Puno.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen 


Etappen
Puno
Unterkunft
Nacht im Hacienda Puno Plaza de Armas (Puno)

Tag 9: Busfahrt nach Cusco

Frühmorgens werden Sie zur Busstation begleitet, wo Sie auf die anderen Reisenden sowie Ihren Reiseleiter treffen. Unterwegs genießen Sie unglaublich schöne Landschaften und Sie und Ihre Kinder entdecken sicherlich ein paar Lamas, Alpakas und Vicuñas. Interessante Stops auf der Route sind zum Beispiel eingeplant der höchste Punkt der Route „La Raya“ auf ca. 4335 Höhenmetern - Zeit für ein tolles Foto! Zudem werden der Freiluftkomplex Pucara, die archäologische Stätte Raqchi und das kleine beschauliche Dörfchen Andahuaylillas mit seiner weltbekannten Kirche, der „sixtinischen Kapelle“ Südamerikas besichtigt. Nach Ankunft in Cusco werden Sie zu Ihrem Hotel begleitet.


Verkehrsmittel: Touristenbus Puno - Cusco / Fahrzeiten: ca. 10 Stunden / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen


Etappen
PunoCusco
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 10: Spaziergang durch Cusco

Der Tag beginnt mit einem Besuch des Zentralmarkts, auf dem exotische Früchte und frisch gepresste Säfte einen herrlichen Start in den Tag geben. Weiter geht es zum faszinierenden Sonnentempel Korikancha, der zu Inka Zeiten mit einer Mauer ganz aus Gold geglänzt hat. Auf einem weiteren Spaziergang entdecken Sie den zwölfeckigen Stein und die Kathedrale, welche von den Spaniern auf den Grundmauern eines Inka-Palastes gebaut wurde.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 11: ​Entdeckertag in Cusco-Stadt mit Sternwarte

Der Vormittag gehört Ihnen: Wie wäre es zum Beispiel mit einem Bummel auf dem Markt, einem Café auf der Plaza de Armas oder der Suche nach dem besten Mitbringsel? Genießen Sie ein typisches Mittagessen, bevor Sie um 17:40 Uhr vom Personal der Sternwarte im Zentrum abgeholt und in das abgelegene Planetarium gebracht werden, wo Sie ein spannender Abend mit Erklärungen zum andinen Kosmos und – bei gutem Wetter – unglaubliche live Bilder des Sternenhimmels erwartet. Gegen 19:30 Uhr sind Sie zurück in Cusco. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 12: Begegnungen im heiligen Tal der Inka

Heute geht es früh los: den ersten Halt machen Sie heute in dem authentischen Andendorf Pisac, bekannt für seinen farbenfrohen Kunsthandwerks-Markt. Testen Sie Ihr Verhandlungsgeschick - zahlreiches Kunsthandwerk, Keramiken, Silberschmuck und Textilien warten auf Sie! Im Anschluss besuchen Sie die Kommune Huchuy Qosqo im Heiligen Tal und werden bei Ankunft mit traditioneller Musik und den typischen Inka-Blüten „Kantu“ begrüßt. Bereiten Sie mit einer Familie die typische „Pachamanca zu“: ein Gericht, das im Erdofen zubereitet wird. Während der Wartezeit können Sie mit dem Dorfältesten einige klassische Musikinstrumente ausprobieren. Anschließend bringen wir Sie zur Zugstation von Ollantaytambo, wo Sie Ihre Reise Richtung Machu Picchu fortsetzen.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen
(mit lokaler Kommune)


Etappen
Cusco Ollantaytambo , Machu Picchu
Unterkunft
Nacht im Tierra Viva (Machu Picchu)

Tag 13: Machu Picchu Tour

Heute erkunden Sie Machu Picchu. Gemeinsam mit Ihrem Guide fahren Sie mit dem Bus ca. 20 Minuten bis zum Eingang von Machu Picchu: der erste Blick auf die Ruinen von Machu Picchu wird Sie sprachlos lassen! Es ist eines der neuen 7 Weltwunder - und zu Recht, denn die architektonische Meisterleistung der Inka und die beeindruckende Lage der Festung ist ein besonderes Erbe für die Menschheit und eines der beliebtesten Ausflugsziele weltweit! Besichtigen Sie mit einem Guide die verschiedenen Monumente innerhalb von Machu Picchu wie den Hauptplatz, den heiligen Stein, die Sonnenuhr, die königlichen Zimmer und den Tempel der drei Fenster. Am Nachmittag fahren Sie mit Bahn und Transferwagen zurück nach Cusco.


Hinweis: Eintritt Machu Picchu, 6 Stunde Führung 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 14: Abschied von Cusco

Nehmen Sie Abschied von der magischen Stadt Cusco und treten Sie Ihre Heim- bzw. Weiterreise an!




Verkehrsmittel: Flugzeug (Ticket nicht inkl.) / Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Cusco

Lima Paracas Ica Nazca Arequipa Puno Cusco Ollantaytambo Machu Picchu

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.560 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
Pro Person
Bei 3 Reisenden im Dreibettzimmer2.620 €
*Preis für Kind auf Anfrage 8-12 Jahre2.400 €

Im Preis enthalten

  • Alle Hotelunterkünfte wie im Programm beschrieben im Dreibettzimmer (2x Lima, 1x Paracas, 1x Nasca, 2x Arequipa, 2x Puno, 4x Cusco, 1x Aguas Calientes)
  • Eintritte zu allen im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Verpflegung wie im Programm beschrieben
  • Alle Transfers
  • Private, deutschsprachige Rad-Tour in Lima
  • Private, deutschsprachige Stadtbesichtigungen in Arequipa und Cusco
  • Ausflug durch das heilige Tal der Inka mit Begegnung einer lokalen Familie in Kommune mit deutschsprachiger Begleitung
  • Gemeinsamer Kochkurs „Pachamanca“ und Musik-Workshop mit einer Quechua Kommune und privatem, deutschsprachigem Begleiter
  • Private, deutschsprachige Führung am Machu Picchu
  • Besuch der Sternwarte von Cusco
  • Willkommenskit und Informationsmaterial
  • Reisedokumentation mit nützlichen Tipps und Informationen über Kultur, Land & Leute
  • Inca Rail “Voyager Class” Zugticket von Ollantaytambo nach Aguas Calientes
  • Inca Rail “Machu Picchu 360°“ Zugticket von Aguas Calientes nach Ollantaytambo
  • Vor Ort Betreuung und 24-Stunden Notfallservice
  • Willkommens-Set für Kinder

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge / Nationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Alle weitere nicht im Programm beschriebene Verpflegung
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Alkoholische Getränke
  • Evtl. Preiserhöhungen an nationalen Feiertagen in Peru (Weihnachten, Neujahr, Ostern, „Semana Santa“, „Inti Raymi“)
Buchen Sie Ihre Flüge nach Peru
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lisa in Peru wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Peru Reiseideen (41)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen