Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 9:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

PeruAls Familie das Reich der Inka und den Regenwald entdecken 

  • Klassiker
In Peru erwartet Sie und Ihre Familie eine abenteuerliche Reise. Gemeinsam entdecken Sie das bunte Lima, in Nazca das Erbe der Inkas und im Amazonasgebiet die Tier- und Pflanzenwelt. Ob Wüstentour mit dem Jeep, Schokoladen-Workshop in Cusco oder Regenwald-Spielplatz: Diese Tour ist ein Heidenspaß für Groß und Klein!

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Lima

Ein Mitarbeiter wird Sie und Ihre Familie am Flughafen in Lima herzlich Willkommen heißen und Sie zu Ihrem Hotel begleiten. In einer kurzen Informationsveranstaltung erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Reiseverlauf. 

Etappen
Lima
Unterkunft
Nacht im Allpa Hôtel & Suites (Lima)

Tag 2: Mit dem Fahrrad Limas Einzigartigkeit erkunden 

Ihr erster Tag in Lima beginnt aktiv! Mit dem Fahrrad radeln Sie und die Kinder entlang der Küstenpromenade Malecón und genießen den exzellenten Blick auf die Steilküste, die  Inseln San Lorenzo und den Morro Solar-Hügel. Durchqueren Sie das Künstlerviertel von Barranco mit seinen alten Villen, Kirchen, Bars und Parks. Sehen Sie sich satt an der Farbenpracht der Stadt. Aber nicht nur für Ihre Augen hält der erste Tag einige Leckerbissen parat: Unterwegs kehren Sie immer wieder ein, um Perus Spezialitäten wie Ceviche oder Lomo Saltado zu kosten. 

Führung: internationale Gruppe mit englischsprachigem Guide
Mahlzeiten inklusive:  Frühstück, Mittagessen (Kostproben auf Radtour) 

Etappen
Lima
Unterkunft
Nacht im Allpa Hôtel & Suites (Lima)

Tag 3: Von Lima in die Küstenstadt Paracas

Heute geht es von Lima zum Küstenstädtchen Paracas. Der Tag steht Ihnen und Ihrer Familie zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Angebote in Ihrem Hotel oder schlendern Sie durch den charmanten Fischerort und beobachten Sie die Pelikane am Strand! 

Fahrzeiten: ca. 3 ½ Stunden 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Paracas
Unterkunft
Nacht im Hotel Emancipador (Paracas)

Tag 4: Artenvielfalt, wundersame Geoglyphen und eine Jeep-Fahrt durch die Dünen

Früh am Morgen brechen Sie zu einer Bootstour auf, um die maritime Tierwelt der Islas 
Ballestas kennen zu lernen. Die Inselgruppe hat aufgrund der Artenvielfalt den Spitznamen "die kleinen Galapagos Inseln von Peru". Halten Sie Ausschau nach Seevögeln, Robben und den Humboldt-Pinguinen!
Während  der  Weiterfahrt  können  Sie das Scharrbild “Candelabra de los Andes” sehen. Dieses so genannte Geoglyph wurde vor Urzeiten in der Paracas-Bucht in den Bergrücken gescharrt.
Unweit der Oase Huacachina unternehmen Sie eine tollkühne Fahrt durch die Sandwüste. Genießen Sie die einmalige Wüstenlandschaft und probieren Sie anschließend selbst, mit dem
Sandboard die Dünen herunter zu düsen!
Nach diesem Abenteuer geht es weiter in die Stadt Nazca. 


Fahrzeiten: ca. 5 Stunden 
Führung: internationale Gruppe mit englischsprachigem Guide 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Nazca
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Nazca (Nazca)

Tag 5: Ein Vormittag in Nazca zur freien Gestaltung

Genießen Sie den Vormittag in Nazca und entdecken Sie das Städtchen auf eigene Faust. Empfehlenswert ist ein Rundflug  über die 
Scharrbilder von Nasca. Diese sind von der Vogelperspektive aus besonders gut zu sehen. Beeindruckende Abbilder von Mensch und Tier, lassen vor Ehrfurcht erschaudern. 
Gegen Mittag setzten Sie Ihre Reise mit dem Bus nach Arequipa fort. 


Fahrzeiten: ca. 9 ½ Stunden 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
NazcaArequipa
Unterkunft
Nacht im Hotel La Hostería (Arequipa)

Tag 6: Stadtbesichtigung Arequipa

Nach dem Frühstück wartet eine Stadtbesichtigung in Arequipa auf Sie. Zahlreiche Gebäude wurden aus Vulkanstein gebaut und die vielen Sonnenstunden lassen Arequipa regelrecht leuchten!
Auf einem Rundgang besichtigen Sie das historische Zentrum, welches zum UNESCO Weltkulturerbe zählt. Betreten Sie das prachtvolle Santa Catalina Kloster, die Kirche San Francisco und die Kathedrale – eine der größten in ganz Südamerika.
​Vom Aussichtspunkt Yanahuara haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die drei Vulkane in Stadtnähe: Misti, Chachani und Pichu Picchu. 

Führung: privat, mit englischsprachigem Guide Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Arequipa
Unterkunft
Nacht im Hotel La Hostería (Arequipa)

Tag 7: Flug nach Cusco

Reisen Sie mit dem Flugzeug weiter in die alte Inka Stadt Cusco. Am Flughafen werden Sie bereits erwartet und in Ihr Hotel gebracht. 
Je nach Ankunftszeit können Sie die freien Stunden am Mittag oder Abend nutzen, um einen ersten Eindruck der imponierenden ehemaligen Hauptstadt des Inkareiches zu bekommen. 

Verkehrsmittel: Flugzeug (Ticket nicht inkl.) Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Hotel Unaytambo (Cusco)

Tag 8: Ein Tag für Kulturbegeisterte und Schokomäulchen

Morgens zeigt Ihnen Ihr Guide auf einem Rundgang die alte Inka Stadt Cusco: Sonnentempel Korikancha, zwölfeckiger Stein und die Kathedrale, welche von den Spaniern auf den Grundmauern des Inka-Palastes gebaut wurde.
Im Viertel San Blas können Sie eine typische Tracht überwerfen. Perfekt für ein witziges Erinnerungsfoto.  
Anschliessend wartet Cusco mit seiner 
Schokoladenseite auf Sie: Im „Choco Museo“ (Schokoladen-Museum) nehmen Sie an einem  zweistündigen Workshop teil. Lernen Sie, wie aus Kakao-Bohnen Schokolade wird und stellen Sie mit den Kindern eine eigene Tafel her.  
Kreativer Spaß für die ganze Familie und die selbstgemachte Schokolade ist ein prima Mitbringsel!


Führung: privater, englischsprachiger Guide Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Hotel Unaytambo (Cusco)

Tag 9: Tour durch das Heilige Tal

Das fruchtbare Tal am Urubamba Ufer zeigt die Überbleibsel heiliger Stätten der Inkas. 
Den ersten Halt machen Sie auf dem Weg von Cusco nach Pisac in einer Tierschutzfarm. Streicheln Sie Lamas und Alpakas oder bestaunen Sie die Kondoren, die majestätisch durch die Lüfte gleiten.
Im authentischen Andendorf Pisac, bekannt für seinen farbenfrohen Kunst-Markt, können Sie sich im Feilschen üben. Meisterhaftes Kunsthandwerk, Keramiken, Silberschmuck und Textilien sind hier zu finden.
Am Mittag werden Sie in ein Landhaus eingeladen, sehen sich die Ruinen von Ollantaytambo an, fahren mit dem Zug nach Machu Picchu und von dort weiter nach Aguas Calientes.

Führung:  privater, englischsprachiger Guide Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen (Buffet)

Unterkunft
Nacht im Hotel Flowers House (Machupicchu)

Tag 10: Die Ruinen von Machu Picchu–Bewegendes Erbe der Inka

Der erste Blick auf die Ruinen von Machu Picchu macht sprachlos! Es ist eines der sieben
Weltwunder. Zu Recht, denn die architektonische Meisterleistung der Inka und die beeindruckende Lage der Festung sucht seinesgleichen. Besichtigen Sie mit einem Guide die verschiedenen Monumente innerhalb von Machu Picchu, wie den Hauptplatz, den heiligen Stein, die Sonnenuhr, die königlichen Zimmer und den Tempel der drei Fenster.
​Am Nachmittag fahren Sie zurück nach Ollantaytambo und von dort mit dem Transferauto nach Cusco. 


Führung:  internationale Gruppe mit englischsprachigem Guide 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Hotel Unaytambo (Cusco)

Tag 11: Mit dem Boot auf dem Amazonas

In Cusco werden Sie für Ihren Flug nach Puerto Maldonado zum Flughafen gebracht. Dort können Sie Ihr Gepäck verstauen, welches Sie in den nächsten Tagen nicht benötigen.
Vom Tambopata Hafen tuckern Sie während einer zweieinhalb stündigen Bootsfahrt  zur Refugio Amazonas Lodge. Nach der Ankunft und einem herzlichen Empfang vor Ort, haben Sie die Möglichkeit eine nächtliche Wanderung zu unternehmen. Nachts sind die meisten Säugetiere aktiv und wenn Sie ganz aufmerksam sind, können Sie allerlei Froschkonzerte hören. Die bunten Amazonasbewohner erstaunen durch vielfältige Tonlagen und Erscheinungsformen.


Verkehrsmittel: Flug (Flugticket nicht inkl.) bitte Flug mt Ankunft vor 13:30 Uhr buchen Führung: Gruppe mit deutschsprachiger Führung Gruppengröße: maximal 10 Gäste pro Gruppe auf Programmpunkten in der Lodge Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Lunchbox im Boot - Abendessen 
*Die Reihenfolge des Regenwaldprogramms kann variieren.


Unterkunft
Nacht im Refugio Amazonas Lodge (Puerto Maldonado)

Tag 12: Der Regenwald als großer Spielplatz

Der zwölfte Tag beginnt mit einer 30-minütigen Wanderung zum Canopy-Aussichtsturm. Unterwegs begegnen Sie vielleicht dem ein oder anderen Papagei!
Auf dem Regenwald Spielplatz können die Kinder nach Herzenslust toben und alles über 
Pflanzen-Samen lernen! 
Nach dem Mittagessen begeben Sie sich mit Ihren Kindern auf eine spannende Reise durch den “Kinder-Regenwald”, speziell geschaffen für Kinder zwischen 4 und 10 Jahren. Auf einer herausfordernden aber kurzen Wanderung folgen Sie einer Karte, lösen Rätsel und suchen nach Hinweisen, die Sie zum “Schatz ANIA” führen! Wenn Sie noch genügend Energie haben, machen Sie nach dem Abendessen eine Nachtwanderung um Riesen-Frösche zu entdecken. 


Führung: Gruppe mit englischsprachigem Guide, auf Wunsch deutschsprachig Mahlzeiten inklusive:  Frühstück - Mittag - Abendessen

Unterkunft
Nacht im Refugio Amazonas Lodge (Puerto Maldonado)

Tag 13: Wilde Tiere und Pflanzentattoos 

Nach dem Frühstück besuchen Sie mit dem Kanu den Oxbow See, um wilde Tiere wie Kaimane, 
Hornwehrvögel, Schopfhühner und Seeotter  zu beobachten. 
Nach dem Mittagessen unternehmen Sie eine botanische Tour und erforschen verschiedene Baum-und Pflanzenartenl. Auch hier darf der Spaß nicht fehlen! Sie experimentieren mit den Pasten verschiedener Früchte wie die “huito” und  “achiote” und malen damit dunkelblaue und rote “Regenwald-Tattoos” auf die Haut. Noch einige Tage später sind diese zu sehen und bringen Mitreisende zum staunen.  

Am Abend steht es Ihnen frei, am Fluss auf die Suche nach Kaimanen zu gehen. 

Führung: Gruppe mit englischsprachigem Guide, auf Wunsch deutschsprachig Mahlzeiten inklusive:  Frühstück - Mittag - Abendessen

Unterkunft
Nacht im Refugio Amazonas Lodge (Puerto Maldonado)

Tag 14: Abschied vom Regenwald & Heimreise

Nach dem Frühstück nehmen Sie Abschied vom Regenwald. Je nach Airline kann das auch schon 
sehr früh sein. Sie werden zum Flughafen von Puerto Maldonado gebracht, von wo Sie Ihren Flug nach Lima und Ihre Heim- bzw. Weiterreise antreten! 

Verkehrsmittel: Flug (Flugticket nicht inkl.) bitte Flug mit Abflug nach 11:00 Uhr buchen Mahlzeiten inklusive: Frühstück


LimaParacasNazcaArequipaCuscoMachu PicchuPuerto Maldonado

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.280 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Erwachsene + 1 Kind <12 J.2 Erwachsene + 1 Kind >12 J.
Preis pro Familie6.860 €7.250 €

Im Preis enthalten

  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Lima
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel in Paracas
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel in Nasca
  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Arequipa
  • 3 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Cusco
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel in Aguas Calientes (Machu Picchu Dorf)
  • 4 T / 3 N Want it all-Programm in ausgewählter Regenwaldlodge mit Vollpension
  • Alle Transfers, privat
  • Alle Programmpunkte wie im Programm ausgeschrieben
  • Verpflegung wie im Programm ausgeschrieben
  • Alle Eintritte zu den im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Inca Rail “Executive Class” Zugticket von/nach Ollantaytambo/Aguas Calientes
  • 24-Stunden Notfallnummer & vor Ort Betreuung

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge // Nationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Alle weitere nicht im Programm beschriebene Verpflegung
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Alkoholische Getränke
Buchen Sie Ihre Flüge nach Peru
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lisa in Peru wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Peru Reiseideen (36)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen