Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Peru Höhepunkte Perus mit Bolivien

  • Klassiker
Diese Reise vereint das Beste von Peru und Bolivien! Sie starten Ihre Reise in Limas, der Hauptstadt Perus. Über die sonnige Stadt Arequipa geht es weiter nach Puno am tiefblauen Titikakasee, wo Sie sich eine Catamaran-Fahrt nicht entgehen lassen sollten. In Bolivien geht es von La Paz in die einstige Inka-Stadt Cusco: dem Ausgangspunkt für Ihre Tour zum Machu Picchu.

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Lima

Sie werden am Flughafen in Lima herzlich Willkommen geheißen und zu Ihrem Hotel begleitet. In einer kurzen Informationsveranstaltung erhalten Sie alle wichtigen Informationen rund um Ihren Reiseverlauf. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

Etappen
Lima
Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Classic Centro Miraflores (Lima)

Tag 2: Lima Stadtbesichtigung: modern & kolonial erleben 

Heute lernen Sie die Hauptstadt des Landes kennen. Sie werden vom Hotel abgeholt und fahren zunächst durch die Stadtteile von „San Isidro“ und „Miraflores“ mit seinen Parks und modernen Gebäuden. Aber nicht alles ist modern: zu den Zeugnissen präkolumbianischer Zeit gehört die aus Lehmziegeln gefertigte „Huaca Pucllana“ Pyramide. Diese wurde als Friedhof und Aufbewahrungsort genutzt (Außenbesichtigung). Weiter geht es mit spektakulärer Aussicht über den Pazifik ins historische Zentrum von Lima. Lernen Sie den Hauptplatz kennen mit seiner Kathedrale und dem Regierungsgebäude (Außenbesichtigung) kennen. Zudem besichtigen Sie das Kloster von Santo Domingo und die Plaza San Martín, die mit ihren vielen Holzbalkonen und Gravierungen das sonst so chaotische Zentrum der Hauptstadt verschönert! 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Lima
Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Classic Centro Miraflores (Lima)

Tag 3: Weiterreise nach Arequipa 

Heute reisen Sie per Flugzeug weiter nach Arequipa. Bei Ihrer Ankunft werden Sie erwartet und in Ihr  Hotel gebracht. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Arequipa
Unterkunft
Nacht im Casa Andina (Arequipa)

Tag 4: Freizeit in Arequipa 

Heute haben wir Ihnen kein Programm eingeplant, sodass Sie die „weiße Stadt“ Arequipa auf eigene Faust entdecken können: zahlreiche Gebäude wurden aus Vulkanstein gebaut, aber auch die vielen Sonnenstunden lassen Arequipa hell erstrahlen! Besichtigen Sie das historische Zentrum, welches UNESCO Weltkulturerbe ist. Betreten Sie das prachtvolle Santa Catalina Kloster, die Kirche San Francisco und die Kathedrale – eine der größten in ganz Südamerika. Vom Aussichtspunkt Yanahuara haben Sie einen beeindruckenden Blick auf die drei „Haus-Vulkane“ der Stadt – dem „Misti“-, „Chachani“- und „Pichu Picchu“-Vulkan. 



Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Arequipa
Unterkunft
Nacht im Casa Andina (Arequipa)

Tag 5: Colca Canyon 

Morgens verlassen wir die weiße Stadt und fahren in das Colca-Tal. Es geht vorbei an wilden Vicuñas, Alpakas und Lamas, die im vorbeiziehenden Cañahuas Reservat ihr zu Hause haben. Weiter geht es in die Andendörfer "Torja" und "Patapampa" die uns ihre kolonialen Kirchen und Inka Terrassen preisgeben bevor wir in Chivay ankommen, was auf 3.600 Höhenmetern liegt. Den Nachmittag haben Sie zur freien Verfügung; warum besuchen Sie nicht die bis zu 40 ºC heißen medizinischen Quellen? 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Colca-Tal
Unterkunft
Casa Andina Classic Colca (Colca-Tal)

Tag 6: El Condor pasa 

Nach einem frühen Frühstück bringen wir Sie zum Aussichtspunkt "Cruz del Condor" einem beliebten Punkt, der eine der besten Aussichten auf die dort beheimateten wilden Kondore gibt. Ob es tatsächlich der tiefste Canyon der Welt ist, ist strittig: dennoch ist der Colca Canyon, den der gleichnamige Fluss durchzieht, imposant und lässt uns mit seiner einmaligen Landschaft staunen! Danach genießen wir den Canyon auf unsere Art und wandern durch die Terrassenlandschaften. Mittags geht es mit dem Touristenbus von Chivay nach Puno. Auf dem Weg werden verschiedene Stops gemacht: beim Aussichtsplatz der Patapampan Vulkane (für 10 Minuten), in Lagunillas (für 10 Minuten). Danach werden Sie nach Ihrer Ankunft in Puno gegen 19:30 Uhr herzlich begrüßt und in Ihr Hotel gebracht. 


Fahrzeiten: ca. 3 Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Puno
Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Tikarani (Puno)

Tag 7: Ausflug zum Titicaca See „Taquile, Llachon & Uros“ 

Während einer Bootstour werden Sie heute den magischen Titicaca See, seine Bewohner und Legenden näher kennen lernen. Den ersten Stopp machen Sie auf der Insel Taquile. Es ist das zu Hause von rund 350 Quechua-Familien, die auf friedliche und ursprüngliche Weise zusammenleben und in der traditionellen Landwirtschaft arbeiten. Genießen Sie die malerischen Landschaften und Blicke auf den funkelnden Titicaca See. Anschließend geht es nach Llachon, wo Sie in einer lokalen Kommune beim Zubereiten eines typischen Gerichts zusehen können. Anschließend genießen Sie Ihr Essen und schauen dann bei den schwimmenden Schilfinseln von Uros vorbei, dessen Bewohner Sie einladen, Ihre Kultur und Lebensweise zu erleben. Im Anschluss setzen Sie die Reise mit dem Speed-Boot fort und es geht zurück nach Puno. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen

Unterkunft
Übernachtung im Casa Andina Tikarani (Puno)

Tag 8: Busfahrt nach La Paz 

Heute überqueren Sie die Grenze zu Bolivien. Ihr Überlandbus bringt Sie nach La Paz, wo Sie erwartet und in Ihr Hotel gebracht werden. 


Fahrzeiten: ca. 6 ½ Stunden 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
La Paz
Unterkunft
La Casa de Piedra (La Paz)

Tag 9: Freizeit in La Paz 

Erleben Sie eine lebendige und sehr kontrastreiche Millionen-Stadt, dessen Traditionen und magische Zeremonien auf offener Straße gelebt werden. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
La Paz
Unterkunft
La Casa de Piedra (La Paz)

Tag 10: Uyuni – Salar de Uyuni – Isla Inkawasi – San Juan

Wir bringen Sie zum Flughafen, wo Sie den Flieger nach Uyuni nehmen. Um 10:30 Uhr beginnt die Tour: Starten Sie Ihre beeindruckende Tour über den Salzsee von Uyuni und erreichen Sie die Insel „Pescado“ auch genannt „Incawasi“. Genießen Sie ein leckeres Mittagessen und erkunden Sie die Insel und ihre vielen Kakteen, welche über hundert Jahre alt und bis zu 12 Meter hoch werden können. Die Landschaft, welche sich bis zum Horizont erstreckt, macht die Salzwüste zu einem idealen Ort für kreative Fotos.
Ihre Unterkunft ist eine einfache Herberge aus Salz in Puerto Chuvica oder San Juan (je nach Verfügbarkeit). 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen und Abendessen 


Übernachtung in einer einfachen Unterkunft in der Uyuni Salzwüste 

Etappen
Salar de Uyuni, San Juan

Tag 11: Lagunen –Siloli Wüste – “Arbol de Piedra” - farbige Lagune 

Nach dem Frühstück geht es los: durch das altiplano Lípez geht es zum Aussichtspunkt des Vulkanes Ollagüe, zu den Lagunen (Kañapa, Hedionda und Ch’iarQuta). Anschliessend besichtigen Sie die Siloli Wüste, wo Sie die bekannte Formation „Steinbaum“ besichtigen können und zudem viele Lamas, Alpakas und Vicuñas sehen werden. Im Anschluss geht es weiter in das Nationalreservat „Eduardo Avaroa“ und zur beeindruckenden „Roten Lagune“ mit ihren Flamingos. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen und Abendessen


Übernachtung in einer einfachen Unterkunft in der Uyuni Salzwüste 

Etappen
Huayllajara

Tag 12: Geysir – Thermalbäder – grüne Lagune – La Paz 

Heute geht es sehr früh los: gegen 5:30 brechen Sie zu den nahegelegenen Geysiren auf und anschließend genießen Sie Ihr Frühstück im Freien bei den Thermalbädern. Auf dem Weg zur grünen Lagune haben Sie eine atemberaubende Sicht auf das „Dalí-Tal“ mit seinen bizarren Felsformationen. Gegen 18:00 Uhr kommen Sie in Uyuni an, wo Sie zum Flughafen gebracht werden, um Ihren Flug nach La Paz zu nehmen, wo Sie in Ihr Hotel gebracht werden. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen 

Etappen
La Paz
Unterkunft
La Casa de Piedra (La Paz)

Tag 13: Flug nach Cusco 

Ihre Reise durch Peru setzen Sie heute mit dem Flug nach Cusco fort. Nach Ihrer Ankunft werden Sie am Flughafen abgeholt und in Ihr Hotel begleitet. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 14: Stadtbesichtigung 

Besuchen Sie bei einer Stadtbesichtigung den faszinierenden Sonnentempel Korikancha, den zwölfeckigen Stein und die Kathedrale, welche von den Spaniern auf den Grundmauern eines Inka-Palastes gebaut wurde. Von hier aus besuchen Sie die archäologischen Ruinenanlagen von Cusco. Dazu gehören Sacsayhuaman, Qenqo, Puca Pucara und anschließend das Wasserheiligtum Tambomachay. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Hotel Unaytambo (Cusco)

Tag 15: Tour durch das Heilige Tal 

Heute geht es in das wunderschöne Umland von Cusco. Das fruchtbare Tal am Ufer des Flusses Urubamba war zentraler Punkt für Tempel und heilige Bauten der Inka. Diese hatten entweder strategische oder religiöse Gründe. Den ersten Halt machen Sie heute in dem authentischen Andendorf Pisac, bekannt für seine Ruinen und den farbenfrohen Kunsthandwerks-Markt. Testen Sie Ihr Verhandlungsgeschick - zahlreiches Kunsthandwerk, Keramiken, Silberschmuck und Textilien warten auf Sie! Zum Mittagessen werden Sie in ein Landhaus eingeladen, bevor Sie sich die Ruinen von Ollantaytambo ansehen und mit dem Zug weiter in Richtung Machu Picchu fahren. In Aguas Calientes (Machu Picchu Dorf) angekommen, werden Sie in Ihr Hotel begleitet. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Mittagessen (Buffet)

Etappen
Machu Picchu
Unterkunft
Nacht im Tierra Viva (Machu Picchu)

Tag 16: Machu Picchu Tour 

Heute erkunden Sie Machu Picchu. Gemeinsam mit Ihrem Guide fahren Sie mit dem Bus ca. 20 Minuten bis zum Eingang von Machu Picchu: der erste Blick auf die Ruinen von Machu Picchu wird Sie sprachlos lassen! Es ist eines der neuen 7 Weltwunder – und zu Recht, denn die architektonische Meisterleistung der Inka und die beeindruckende Lage der Festung ist ein besonderes Erbe für die Menschheit und eines der beliebtesten Ausflugsziele weltweit! Besichtigen Sie mit einem Guide die verschiedenen Monumente innerhalb von Machu Picchu wie den Hauptplatz, den heiligen Stein, die Sonnenuhr, die königlichen Zimmer und den Tempel der drei Fenster. Am Nachmittag fahren Sie mit Bahn und Transferwagen zurück nach Cusco. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 17: Entdeckertag in Cusco-Stadt mit Sternwarte 

Heute haben wir Ihnen morgens kein Programm geplant, so können Sie die Zeit nutzen, um loszuziehen und auf eigene Faust die frühere Inka-Hauptstadt zu entdecken. Um 17:40 werden Sie vom Personal der Sternwarte im Zentrum abgeholt und in das abgelegene Planetarium gebracht, wo Sie ein spannender Abend mit Erklärungen zum andinen Kosmos und – bei gutem Wetter – unglaubliche live Bilder des Sternenhimmels erwartet. Gegen 19:30 kommen Sie zur Plaza de Armas zurück wo Sie zu Abend essen können, bevor Sie in Ihr Hotelbett fallen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco
Unterkunft
Nacht im Casa Andina Korikancha (Cusco)

Tag 18: Abschied von Cusco

Nehmen Sie Abschied von der magischen Stadt Cusco und treten Sie Ihre Heim- bzw. Weiterreise an und wir hoffen Sie bald wieder begrüssen zu dürfen!

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Cusco

Lima Arequipa Colca-Tal Puno Titicacasee La Paz Salar de Uyuni San Juan Huayllajara Cusco Machu Picchu

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.230 € / 18 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers
Preis pro Person 2.190 €

Im Preis enthalten

  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Lima
  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Arequipa
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel im Colca Canyon
  • 2 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Puno
  • 3 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in La Paz
  • 3-tägige Jeeptour durch die Uyuni Salzwüste mit Unterkunft in einfachen Herbergen (Schlafsaal)
  • 4 Übernachtungen in ausgewähltem Hotel in Cusco
  • 1 Übernachtung in ausgewähltem Hotel in Aguas Calientes (Machu Picchu Dorf)
  • Alle Transfers, privat
  • Alle Ausflüge wie im Programm beschrieben
  • Eintritte zu allen im Programm beschriebenen Sehenswürdigkeiten
  • Verpflegung wie im Programm beschrieben
  • Vor Ort Betreuung und 24-Stunden Notfallservice

Nicht im Preis enthalten

  • InternationaleFlüge // NationaleFlüge
  • Reiseversicherung
  • Alle weitere nicht im Programm beschriebene Verpflegung
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Alkoholische Getränke
  • Evtl. Preiserhöhungen an nationalen Feiertagen in Peru (Weihnachten, Neujahr, Ostern, „Semana Santa“, „Inti Raymi“)
Buchen Sie Ihre Flüge nach Peru
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lisa in Peru wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Peru Reiseideen (41)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen