Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Norwegen Auf Traumstraßen entlang der Gletscher und Fjorde

  • Charme und Luxus
Die sogenannte 'Discovery Route' von Stavanger nach Bergen wurde in den 1880er Jahren geöffnet, als Reisende mit Pferdewagen kamen, um diese spektakuläre Landschaft aus Bergen, Gletschern, kristallklaren Flüssen, tosenden Wasserfällen und unberührten Fjorden zu erleben. Auch Sie folgen der Strecke entlang der Scenic Route Ryfylke und Hardanger und erleben dabei Sehenswürdigkeit...

Die sogenannte 'Discovery Route' von Stavanger nach Bergen wurde in den 1880er Jahren geöffnet, als Reisende mit Pferdewagen kamen, um diese spektakuläre Landschaft aus Bergen, Gletschern, kristallklaren Flüssen, tosenden Wasserfällen und unberührten Fjorden zu erleben. Auch Sie folgen der Strecke entlang der Scenic Route Ryfylke und Hardanger und erleben dabei Sehenswürdigkeiten wie Trolltunge und Pulpit Rock, unternehmen eine Lachssafari und weitere Abenteuer auf dem Wasser! 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Individuell anpassbarer Reisevorschlag

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Start in Stavanger 

Ihre Abenteuer in Norwegen beginnen mit hoher Geschwindigkeit, in einem RIB (Festrumpfschlauchboot) vom Stadtzentrum in Richtung Lysefjorden - "Der Fjord der Lichter". Probieren Sie das "Wasser der Weisheit" direkt vom Wasserfall aus und genießen Sie die Froschperspektive auf den Preikestolen, bevor Sie nach anderthalb Stunden nach Stavanger zurückkehren. 

Mittagessen gibt es heute in der farbenfrohen Straße Øvre Holmegate, bevor Sie den Nachmittag und Abend damit verbringen, die norwegische Ölhauptstadt im Rahmen einer Fahrradtour zu erkunden. Im Petroleum Museum erhalten Sie eine interaktive Einführung in die Entstehung von Öl und Gas. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück  

Etappen
Stavanger
Unterkunft
Nacht im Thon Hotel Stavanger (Stavanger)

Tag 2: Preiskestolen off the beaten Track 

Lass den Roadtrip beginnen! In 1,5 bis 2 Stunden mit Auto und Fähre geht es nach Preikestolen Fjellstue. Preikestolen (Pulpit Rock) ist eine schwindelerregende Felsplatte, die 604 Meter über dem Lysefjord schwebt. Vermeiden Sie die Menschenmenge, indem Sie eine Wanderung abseits der Touristenpfade mit einem Führer unternehmen: Überqueren Sie den Refsvatn-See mit dem Kanu und durchwandern Sie die herrliche Natur zu Fuß! 
Nach einer Stunde Fahrt auf der Straße RV13 gelangen Sie zu Ihrer Unterkunft für die Nacht: ein ruhiges Spa am Ufer des Fjords. Ihr Aufenthalt bietet die kostenlose Nutzung der Wellnesseinrichtungen an. Spa-Behandlungen können gegen Aufpreis bestellt werden. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 
Fahrzeiten: 116 Km – 2,30 Stunden (einschließlich der Fähre 8min)

Etappen
Hjelmeland
Unterkunft
Nacht im Spa-hotel Velvære (Hjelmeland)

Tag 3: Lachs-Safari und Energy Hotel

Noch nie von einer Lachs-Safari gehört? Heute werden Sie sich dafür begeistern können: Ein weiterer Abschnitt entlang der Discovery Route führt Sie zu einem ruhigen Bauernhof an einem Wildlachsfluss. Ausgestattet mit einem Neoprenanzug, Schnorchel und Maske werden Sie mit der Strömung in Suldalslågen treiben, die Lachse und die Farben der Unterwasservegetation bewundern, die sich im Licht des kristallklaren Wassers verändern - magisch! 
Ein Abstecher auf der Scenic Route Ryfylke führt Sie durch Sauda auf Ihrem Weg zum 'Energy Hotel', wo Sie die Nacht verbringen werden. Machen Sie Halt in Svandalsfossen, wo 540 Stufen Sie direkt zum mächtigen Wasserfall und der üppigen, magischen Vegetation bringen. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück  
Fahrzeiten: 140 Km – 3 Stunden (mit Umweg für Die Landschaftsrouten ‘Ryfylke’) 

Etappen
Nesflaten
Unterkunft
Nacht im Hotel Energihotellet (Nesflaten)

Tag 4: Stabkirche und Mittag im Freien 

Heute wachen Sie an einem Ort auf, der Ihnen seltene interessante Einblicke in die norwegische Industriegeschichte bietet. Im Energie Hotel schafft die minimalistische Architektur den perfekten Rahmen für ein spektakuläres Treffen mit der Natur.
Weiter gehts es nach Røldal, um eine schöne Stabkirche in einem kleinen Tal zu sehen, das von majestätischen Bergen umgeben ist. Die Kirche wurde zwischen 1200 und 1250 erbaut und ist berühmt für ihr heilendes Kruzifix. Gönnen Sie sich ein Mittagessen im Freien mit den Locals, wo Zubereitung und Kochen genauso zum Erlebnis gehören wie das Essen selbst. Genießen Sie einen gemütlichen Nachmittag mit einem guten Buch oder erkunden Sie die vielen Wanderwege zu Fuß. Übernachtung in einem Dorfhotel in der Nähe von Odda. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück  
Fahrzeiten: 121km – 2,30 Stunden

Etappen
Odda
Unterkunft
Nacht im Trolltunga Hotel (Odda)

Tag 5: Via Ferrata & Cider 

Auf den ersten Blick ist Tyssedal nicht das schönste Dorf. Aber seine Bedeutung in der Weltgeschichte macht das mehr als wett, wie Sie tagsüber entdecken werden. Ihre Wanderung beginnt mit einer Führung durch das Norwegische Wasserkraft- und Industriemuseum. Wenn Sie die Pipelines des Berges hinaufsteigen, werden Sie den Alltag der Navvis, die das Kraftwerk gebaut haben, aus erster Hand erleben. Nach einem Picknick auf Lilletopp kehren Sie auf Fjordniveau zurück.
Machen Sie einen Umweg über Agatunet - ein schönes Dorf mit ursprünglichen mittelalterlichen Behausungen. Hier wird Sie ein lokaler Landwirt mit regionalen Cider versorgen. Hardanger ist für seine idyllischen Obstgärten bekannt, in denen Äpfel, Pflaumen und Kirschen zu erlesenen Säften und hochwertigen Apfelweinen verarbeitet werden. Weiter geht es zum historischen Hotel Ullensvang am mächtigen Hardangerfjord, wo Sie in Norwegens längstem Außenpool schwimmen und im Spa entspannen können. 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 
Fahrzeiten: 33 km –0,40 Stunden

Etappen
Kinsarvik
Unterkunft
Nacht im Utne Hotel (Kinsarvik)

Tag 6: High-Speed-Abenteuer 

Die Entdeckung geht in Voss weiter - heute steht ein spielerisches abenteuerliches Programm an:  Beginnen Sie Ihren Tag in einem Waldkletterpark, wo Sie für eine schwingende Zeit losgelassen werden. Fliegen Sie auf Ziplines durch die Baumwipfel, vorbei an Wasserfällen und über den Fluss. Nach diesen baumstarken Abgründen begeben Sie sich auf die Rafting-Basis, wo Ihnen vor einem Raftingtag am Nachmittag ein warmes Mittagessen serviert wird. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 
Fahrzeiten: 61Km – 1Stunde

Etappen
Voss
Unterkunft
Nacht im Fleischers Hotel (Voss)

Tag 7: Kulinarische Entdeckungen in Bergen 

Wir wetten, dass Sie in so kurzer Zeit noch nie so viele Tunnel durchquert und gesehen haben wie in den letzten 2,5 Stunden nach Bergen! Checken Sie in Ihrem Hotel am Hafen ein, essen Sie in einem unserer Lieblingscafés zu Mittag und bereiten Sie sich auf einen "Geschmack von Bergen" vor - eine kulinarische Stadtrundfahrt. Mit unserer digitalen Reiseroute navigieren Sie zwischen verschiedenen Beispielen traditioneller und echte norwegischer Küche in verschiedenen Etappen. Sie können in Ihrem eigenen Tempo laufen und auf dem Weg anhalten, um Sehenswürdigkeiten zu besuchen. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück  
Fahrzeiten: 101 km – 1,30 Stunden

Etappen
Bergen
Unterkunft
Nacht im Bergen Børs Hotel (Bergen)

Tag 8: An der Küste zurück

Gestalten Sie den Morgen nach eigenen Vorlieben. Ein geführter Morgenlauf ist eine unterhaltsame Art, die Stadt aus der Sicht eines Insiders zu sehen und sehr zu empfehlen. Nach dem Mittagessen begeben Sie sich an Bord der Fähre. Eine 5,5 stündige Fahrt entlang der Küste bringt Sie zurück zu Ihrem Ausgangspunkt. Ankunft in Stavanger um 19.00 Uhr. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück 
Fahrzeiten: 5 Stunden

Etappen
Stavanger

Stavanger Hjelmeland Nesflaten Odda Kinsarvik Voss Bergen

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Norwegen Reiseideen (16)

Weitere Reiseideen

Andere Reiseideen weltweit