Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Neuseeland Das Land der Kiwis abseits der Touristenpfade 

  • Unbekannte Wege entdecken
Die Reise ist ideal für diejenigen, die nicht nur die Höhepunkte Neuseelands entdecken möchten sondern auch versteckte Orte entdecken wollen. Übernachten Sie zum Beispiel in der selbsternannten Whangamomona Republik bevor Sie New Plymouth und Mount Taranaki erreichen. Oder probieren Sie die Weine der Martinborough Region sowie das Cape Palliser und entdecken Sie die einzigartigen geologischen Form...

Die Reise ist ideal für diejenigen, die nicht nur die Höhepunkte Neuseelands entdecken möchten sondern auch versteckte Orte entdecken wollen. Übernachten Sie zum Beispiel in der selbsternannten Whangamomona Republik bevor Sie New Plymouth und Mount Taranaki erreichen. Oder probieren Sie die Weine der Martinborough Region sowie das Cape Palliser und entdecken Sie die einzigartigen geologischen Formationen der PutangiruaPinnacles, die unter anderem ein Drehort des Films „der Lord der Ringe“ waren. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Berge
    Berge
  • Natur
    Natur
  • Stadt
    Stadt
  • Austausch mit der lokalen Bevölkerung
    Austausch mit der lokalen Bevölkerung
  • Vulkan
    Vulkan

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft und Erkundungstour durch die Big Little City 

Ankunft und Transfer zu Ihrem Hotel in einem der lebendigsten Viertel Aucklands. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.  Begeben sie sich auf einen Streifzug durch Auckland, auch « The Big Little City » genannt. Die Stadt hat viel zu bieten und es wäre schade, sie nur als Ankunfts- oder Abflugsort zu benutzen. 


25 Km - 40 Minuten 

Etappen
Auckland
Unterkunft
The Great Ponsonby (Auckland)

Tag 2: Die Nachbarinseln der Ostküste 

Ausflug nach Waiheke, die Hausinsel der Aucklander, mit schönen Stränden und bekannten Weingütern. Die Bootsfahrt dauert ca. 40 Minuten. Dort haben Sie die Gelegenheit, schöne Wanderungen zu unternehmen und an der einen oder anderen Weinprobe teilzunehmen. 


Aktivität: Ausflug zur Waiheke Insel 40 Km - 40 Minuten Frühstück 

Etappen
Waiheke Island
Unterkunft
The Great Ponsonby (Auckland)

Tag 3: Die Halbinsel von Coromandel 

Holen Sie Ihren Mietwagen ab und machen Sie sich auf den Weg nach Coromandel. Die Halbinsel ist ein beliebtes Ausflugsziel der Aucklander dank ihrer schönen Strände und traumhaften Küste.Eine schöne Wanderung durch den Seerosengarten von Rapaura Water Garden lohnt sich auf alle Fälle und ist der perfekte Ort für die Mittagspause. 


190 Km - 3 Stunden 

Frühstück 

Etappen
Coromandel
Unterkunft
Driving Creek Villa (Coromandel)

Tag 4: Höhepunkte der Ostküste und weiße Strände  

Heute entdecken Sie die Höhepunkte der Ostküste. Weiße Strände, schöne Küstenwanderungen und die beeindruckende Felsenformation von Cathedral Cove werden Sie begeistern. Halten Sie am Hot Water Beach, mit seinem Thermalpool am Strand, der von einer vulkanischen Heißwasserquelle gespeist wird.  


Aktivität: Kajakausflug innerhalb Cathedral Cove (optional) 

80 Km - 2 Stunden 

Etappen
Cathedral Cove
Unterkunft
Driving Creek Villa (Coromandel)

Tag 5: Rotorua - die bekannteste Geothermieanlage! 

Die Erdwärme von Rotorua kommt vom Mount Tarawera Vulkan auf dem die Stadt gebaut wurde. Hier entdecken Sie ist das geothermische Herz Neuseelands mit den Parks von Wai-O-Tapu und WaimanguVolcanic Valley.Für diejenigen, die endemische Tier- und Pflanzenarten Neuseelands sehen möchten, bietet sich ein Besuch der Rainbow Springs an. Wenn Sie möchten kann ein Maori Abend reserviert werden. 

210 Km - 3 Stunden 

Etappen
Rotorua
Unterkunft
Robertson House (Rotorua)

Tag 6: Wanderung durch den WAI-O-TAPU Park 

Auf dem Weg nach Waimangu, können Sie am Thermal Pool von Waikite Valley Thermal Pool anhalten oder die natürliche Heißquelle KEROSENE CREEK besuchen die mitten im Nirgendwo liegt. Im WAI-O-TAPU Park haben Sie die Auswahl zwischen verschiedenen Wanderrouten, wir empfehlen die längste bei der Sie die Artist’s Palette und den Champagne Pool mit seiner orangenen Farbe sehen. 


Aktivität: Besuch des WAI-O-TAPU Parks  
Frühstück 

Etappen
Rotorua
Unterkunft
Robertson House (Rotorua)

Tag 7: Napier - Art Déco Stadt 

Napier ist eine der sonnigsten Städte der Nordinsel. Die Stadt wurde 1931 von einem Erdbeben fast komplett zerstört und im Art Déco Stil wieder aufgebaut. Aufgrund ihrer einzigartigen Architektur sowie seiner Gastronomie- und Weingegend ist Napier jetzt zu einem beliebten Besichtigungsort der Insel geworden. 


Aktivität: Stadtbesichtigung von Napier 


245 Km - 3 Stunden 

Frühstück 

Etappen
Napier
Unterkunft
Cobden Garden B&B (Napier)

Tag 8: Erkundung von Hawke's Bay 

Heute geht es zum TE MATA PEAK, einem 399 Meter hohen Gipfel, von dem aus Sie bei gutem Wetter die Halbinsel und sogar Mount Ruapehu sehen können. Wenn Sie nicht auf den Gipfel steigen möchten, genießen Sie den Blick vom Fuß des Berges, der auch sehr schön ist. Besuchen Sie anschließend die Weingüter von HAWKE’S BAY, in Napier und Taradale. 


Aktivität: Optionale Ausflug für eine Beobachtung der Basstölpeln, die größte Kolonie der Welt 
Frühstück 

Etappen
Hawke's Bay
Unterkunft
Cobden Garden B&B (Napier)

Tag 9: Tongariro National Park 

Heute fahren Sie Richtung Süden. Die Landschaften sind hier sehr schön und es lohnt sich, sich für die Strecke Zeit zu nehmen und einige Stopps unterwegs zu machen. Fahren Sie auf der Desert Road. Diese Route dauert länger, da Sie um den Park herum fahren, aber sie bietet sehr schöne Ausblicke auf die Umgebung. 


240 Km - 3 Stunden 45 Minuten 

Frühstück 

Unterkunft
The Rocks Tongariro Suites (Tongariro-Nationalpark)

Tag 10: Tongariro Alpine Crossing Wanderung 

Sie betreten heute den viertältesten Nationalpark der Welt. Er wurde außerdem später UNESCO Weltkultur- und Weltnaturerbe. Seine drei schlafende Vulkane: Ruapehu 2797m, Tongariro 1967m und Ngauruhoe 2287m hoch, sind die Symbole des Parks. Sie sind auch das Herz der bekanntesten Tageswanderung Neuseelands: der Tongariro Alpine Crossing. 


Aktivität: Tongariro Alpine Crossing Wanderung 


Wanderung: 12 Km - 6-8 Stunden 

70 Km - 1 Stunde 

Unterkunft
The Rocks Tongariro Suites (Tongariro-Nationalpark)

Tag 11: Republik von Whangamomona 

Heute fahren Sie auf einer der schönsten und abgelegensten Straßen Neuseeland, dem Forgotten World Highway. Am Nachmittag kommen Sie in der selbsternannten Republik von Whangamomona an. Dieser Ort ist wirklich ein Geheimtipp! 


Aktivität: Forgotton World Adventure 


250 Km - 3 Stunden 30 Minuten 

Etappen
Whangamomona
Unterkunft
Whangamomona (Whangamomona)

Tag 12: Taranaki Vulkan und die Westküste 

Laut der Mythologie der Maori musste der Berggott Taranaki, der Bruder von Tongariro, ins Exil an die Küste gehen, nachdem er eine Schlacht verloren hatte. So erklärt sich hier die Lage des Vulkans Taranakiund der Stadt New Plymouth. Ein lebendiger Ort, wo die Einheimischen im Winter Ski fahren und im Sommer wandern gehen, surfen oder an den verschiedenen Festivals teilnehmen. 


100 Km - 1 Stunde 30 Minuten 

Frühstück 

Etappen
Taranaki
Unterkunft
Hosking House (Taranaki)

Tag 13: Mount Taranaki Nationalpark 

Erkunden Sie den Coastal Walkway, eine 10 km Promenade an der Küste entlang, die Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad machen können. Hier erwartet Sie der beliebte Surferstrand Fitzroy Beach, die TeRewarewa Brücke, die bei gutem Wetter einen tollen Blick auf Mount Taranaki bietet, der Breakwater Bay Hafen und Parititu Rock, ein Vulkanhügel, mit schöner Aussicht über die Stadt. 


Frühstück 

Etappen
Taranaki
Unterkunft
Hosking House (Taranaki)

Tag 14: Das authentische kleine Dorf von Greytown 

Fahren Sie heute bis Greytown, die Lieblingsdestination der Wellington Einwohnern. Greytown ist ein kleines Dorf mit wunderschönen viktorianischen Gebäuden. Verpassen Sie nicht die Designerboutiquen, schöne Gärten und die Schokoladenfabrik Shoc Chocolate, die 85 verschiedene Schokoladen produziert! Am Ende des Tages kommen Sie in Martinborough an. 


400 Km - 5 Stunden 30 Minuten 

Frühstück 

Etappen
Greytown
Unterkunft
The Martinborough Hotel (Martinborough)

Tag 15: Weingüter von Martinborough 

Martinborough ist ein authentisches kleines Dorf im Wairarapa Gebiet in mitten von Weinbergen. Es gibt hier ca. 35 Weingüter mit unterschiedlichen Rebsorten. Der Pinot Noir ist am berühmtesten, aber Neuseelands Weißweine schmecken auch sehr lecker. Sie können eins der bekannten Weingüter besuchen. Die meistens befinden sich an der Puruatanga Road. 

Aktivität: Besuch von Martinborough 

Etappen
Martinborough
Unterkunft
The Martinborough Hotel (Martinborough)

Tag 16: Der verborgene Süden der Nordinsel 

In Cape Palliser können Sie die traumhafte Landschaft und Seehunde beobachten, aber seien Sie auf den Felsen vorsichtig, denn die Wellen können hier tückisch sein! Putangirua Pinnacles war Drehort von mehreren Szenen der dritten Folge der „Herr der Ringe“ Trilogie. Dies ist anschließend der perfekte Ort für Wanderungen bei denen Sie die Landschaft in vollen Zügen genießen können. 


80 Km - 1 Stunde 15 Minuten 

Etappen
Wellington
Unterkunft
Park Hotel Lambton Quay (Wellington)

Tag 17: Die Hauptstadt Wellington 

Oft in Reiseprogrammen übersprungen, ist Wellington trotz allem eine angenehme Stadt, die viel zu bieten hat. Lonely Planet hat die Stadt im Jahr 2011 sogar als 'thecoolestlittlecapital'  bezeichnet. Sie ist, zusammen mit New York, die Stadt mit den meisten Cafés und Bars pro Einwohner! 


Aktivität: Gerne buchen wir für Sie eine sehr interessante geführte Tour durch das nationalen Te Papa Museum oder eine geführte Tour in ZEALANDIA. 

Etappen
Wellington
Unterkunft
Park Hotel Lambton Quay (Wellington)

Tag 18: Abel Tasman National Park und seine schönen Strände 

Heute geht es mit der Fähre von Picton bis Wellington.Fahren Sie auf einer wunderschönen kurvigen Straße mit grandioser Aussicht auf den Fjord bis zum kleinsten Nationalpark des Landes Abel Tasman. Hier gibt es auch ein Meeresschutzgebiet mit schönen gelb-orangene Stränden und einer Promenade an der Küste, die es zu entdecken gilt. 


Überfahrt auf der Fähre von Wellington nach Picton: 195 Km - 3 Stunden


Fahrt mit dem Auto zu Abel Tasman: 110 Km - 3 Stunden 30 Minuten 

Unterkunft
Kimi Ora (Abel Tasman National Park)

Tag 19: Ausflug zum Abel Tasman Nationalpark 

Abel Tasman Nationalpark ist ein Muss für jeden Neuseelandreisenden und kann das ganze Jahr, dank seinem milden Klima, besichtigt werden. Sie können sich entweder am Strand entspannen oder eine der vielen Aktivitäten buchen. Eine Fahrt mit dem Taxi Boot oder mit dem Kajak an der Küste entlang, Tauchen, Wandern oder Schwimmen mit Seelöwen, für jeden ist etwas Passendes dabei! 


Aktivität : Kajak und Wanderausflug 


Frühstück - Mittagessen 

Unterkunft
Kimi Ora (Abel Tasman National Park)

Tag 20: Die Westküste 

Die Pancake Rocks sind ein wichtiges touristisches Highlight der Umgebung, das sich am « Dolomite Point » südlich des Dorfes Punakaiki befindet. Dies ist ein Ort aus erodiertem Kalkstein, wo das Wasser während Flut hineingespült wird und fabelhafte Meeresgeysire entstehen. Der Kalkstein besteht aus verschiedenen weichen und harten Schichten, die durch Sedimente aus Pflanzen und Meerestieren gebildet wurden. 


280 Km - 4 Stunden 

Frühstück 

Etappen
Punakaiki
Unterkunft
Havenz Punakaiki (Punakaiki)

Tag 21: Neuseeländischen Gletscher  

Fahren Sie heute  weiter Richtung Süden zu den einzigen Gletschern der Welt, die in gemäßigter Zone leicht erreichbar sind. Davon ist einer der Fox Gletscher und mit 13 Kilometer Breite und 2600 Meter Höhenunterschied ein Muss! 


Aktivität: HELIKOPTERFLUG, über die Gletscher !(optional) 


240 Km - 3 Stunden 30 Minuten 

Etappen
Fox Glacier
Unterkunft
Fox Glacier Lodge (Fox Glacier)

Tag 22: Wanaka, ein Schutzgebiet für Lebensart 

Auf dem Weg nach Wanaka können Sie unterwegs an den Hawea und Wanaka Seen halten, die Aussicht ist atemraubend! In Wanaka angekommen tauchen Sie in die einzige Stadt der Welt ein, die zum Schutzgebiet für Lebensart deklariert wurde. Ein Kontrast zu Queenstown, das eher für sportliche und aktive Unternehmungen bekannt ist. 


260 Km - 3 Stunden 30 Minuten 

Etappen
Wanaka
Unterkunft
Criffel Peak View (Wanaka)

Tag 23: Die spannende Umgebung von Wanaka 

Besuchen Sie heute die Weingüter des Rippon Tals für eine Weinprobe mit sehr schönem Blick auf den Wanaka See und die Gebirge, oder machen Sie einen schönen Ausflug nach MontAspiring, die Landschaften unterwegs sind traumhaft! Ein Abstecher zum Rob Roy Gletscher und  die MouWahoIsand Nature Tour sind auch sehr empfehlenswert. 


Aktivität: Diamond Lake Wanderung 

Etappen
Wanaka
Unterkunft
Criffel Peak View (Wanaka)

Tag 24: Te Anau, Herz des Fiordland Gebietes 

Te Anau ist der Ausgangspunkt für viele Wanderungen und befindet sich im Herzen des Fiordland Gebietes, das zum Te Wahipounamu Park gehört, einem Teil des Weltnaturerbes der UNESCO.Täglich wird von ca. 9 bis 19 Uhr abends ein schöner kurzer Film über die Fiordland Region im Kino von Te Anau gezeigt. 


Aktivität: Besuch von Arrowtown 


230 Km - 2 Stunden 50 Minuten 

Etappen
Te Anau
Unterkunft
Blue Ridge B&B (Te Anau)

Tag 25: Traumhaftes Milford Sound 

Heute machen Sie einen Ausflug mit dem Auto oder mit einem Flugzeug über den Milford oder Doubtful Sound in Verbindung mit einer 2-stündigen Kreuzfahrt. Von Te Anau fahren Sie auf der Milford Road, die eine der malerischsten Straßen Neuseelands ist. Unterwegs gibt es mehrere Spaziergang- oder Wandermöglichkeiten. 


Aktivität: Kreuzfahrt im Milford Sound 


250 Km - 4 Stunden 

Frühstück 

Etappen
Milford Sound
Unterkunft
Blue Ridge B&B (Te Anau)

Tag 26: Queenstown die Hauptstadt für Adrenalin- und Outdoor-Aktivitäten 

Fahrt nach Queenstown. Bekannt seit dem Goldrausch im Jahr 1860 ist Queenstown heute die Hauptstadt für Adrenalin- und Outdoor-Aktivitäten. Besichtigen Sie die Onsen Hot Pools oder eines der Weingüter von Central Otago, oder stürzen Sie sich beim Bungy Jumping mutig in die Tiefe. 


Aktivität: Optional: Onsen Hot Pools / Die Weingüter von Central Otagoo / Bungy Jumping 
170 Km - 2 Stunden Frühstück 

Etappen
Queenstown
Unterkunft
Alpine Suites (Queenstown)

Tag 27: Ein weiterer Tag in Queenstown und Umgebung

In der Umgebung der Stadt gibt es tatsächlich noch vieles mehr zu entdecken. Wir können Ihnen gerne verschiedene Wanderungen je nach Niveau und Schwierigkeiten empfehlen oder andere Aktivitäten für Sie buchen. 


Optionale Aktivitäten: Fallschirmsprung / Fahrt mit dem Jet Boat / Rafting 

Etappen
Queenstown
Unterkunft
Alpine Suites (Queenstown)

Tag 28: Tekapo See 

Seit Juni 2012 zählt Tekapo zu einem der einzigen Himmelreservate der Welt! Vor der Ankunft halten Sie in Clay Cliffs, ein unbekannter aber sehr schöner Ort, den es sich zu entdecken lohnt. 


250 Km - 3 Stunden 

Frühstück 

Etappen
Lake Tekapo
Unterkunft
Alpine Suite (Lake Tekapo)

Tag 29: Akaroa und die Halbinsel „Banks Peninsula“ 

Akaroa hat etwas Besonderes: die Straßenamen sind auf Französisch und sie sehen häufig die französische Flagge in den Straße. Die Halbinsel wurde von den Maori mit einer Anzahlung abgekauft, die Restsumme sollte bezahlt werden, wenn die französischen Siedler ankommen. Aber als es soweit war, hatten die Engländer schon die Souveränität der Insel nach dem Waitangi-Vertrag bekommen. 


280 Km - 4 Stunden 

Etappen
Akaroa
Unterkunft
Twin Gullies (Akaroa)

Tag 30: Akaroa und die Banks Peninsula

FLEA BAY, mit 2600 Pinguinen, lebt hier die größte Kolonie der kleinen blauen Pinguine Neuseelands. Man kann sie von Oktober bis Anfang Februar beobachten. Im „The Giant’s House“, können Sie die vielen Mosaiken bewundern, die den Garten dekorieren und einen an Barcelona und Gaudi erinnern. 


Aktivität: Schwimmen mit Delfinen 


Frühstück 

Etappen
Akaroa
Unterkunft
Twin Gullies (Akaroa)

Tag 31: Abflug von Christchuch 

Fahren Sie Richtung Christchurch. Hier geben Sie Ihren Mietwagen zurück und treten die Heimreise an. 



80 Km - 1 Stunde 30 Minuten 


Frühstück 

Etappen
Christchurch

Auckland Waiheke Island Coromandel Cathedral Cove Rotorua Napier Hawke's Bay Tongariro-Nationalpark Whangamomona Taranaki Greytown Martinborough Wellington Abel Tasman National Park Punakaiki Fox Glacier Wanaka Te Anau Milford Sound Queenstown Lake Tekapo Akaroa Christchurch

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.350 € / 31 Tage
Ohne internationale Flüge
2 PersEZZ
Preis pro Person: Nebensaison3.350 €2.060 €
Preis pro Person: Hauptsaison3.600 €2.200 €

Im Preis enthalten

  • Mietwagen
  • Fähre von Picton nach Wellington
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Unterkunft in angegebenden Hotels oder Bed& Breakfast
  • Frühstück wenn angegeben
  • Ausflüge und Eintrittsgelder je nach Program
  • 24- Stunden Notfallnummer und Unterstützung
  • Kosten für Online- Bezahlung
  • Lokale SIM Karte

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Benzin
  • Versicherungen
  • Mahlzeiten, die im Programm nicht erwähnt werden
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Persönliche Ausgaben (Wäsche, Souvenirs etc)
  • Guides und Fahrer
Buchen Sie Ihre Flüge nach Neuseeland
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Emeline in Neuseeland wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Neuseeland Reiseideen (14)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen