Kundenservice
Rufen Sie uns an! Montag - Freitag 9 - 20 Uhr, Samstag 10 - 18 Uhr
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Namibia Namibische Kontraste 

  • Klassiker
Erleben Sie das faszinierende und abwechslungsreiche Namibia in unseren Fahrzeugen, entwickelt für Sicherheit und Komfort. Wir bieten eine klassische Rundreise in kleiner Gruppe mit Standardunterkünften, speziell ausgewählt nach Service und deren Lage in der Region. Warum Kleingruppe? Die Reise können wir so individueller gestalten und der Reiseleiter kann einfacher auf die Wünsche der Kunden eing...

Erleben Sie das faszinierende und abwechslungsreiche Namibia in unseren Fahrzeugen, entwickelt für Sicherheit und Komfort. Wir bieten eine klassische Rundreise in kleiner Gruppe mit Standardunterkünften, speziell ausgewählt nach Service und deren Lage in der Region. Warum Kleingruppe? Die Reise können wir so individueller gestalten und der Reiseleiter kann einfacher auf die Wünsche der Kunden eingehen. Sie besuchen den Waterberg, einen faszinierenden Tafelberg im Nord-Osten Namibias, die legendäre Etoscha-Pfanne, in der Tiersichtungen garantiert und 4 der „Big Five“ beheimatet sind. Weiter geht die Fahrt ins Damaraland mit Besuch bei der imposanten Fingerklippe, dem versteinerten Wald, den Orgelpfeifen und dem Damara-Living Museum. Besonderes Highlight hier, ist die Suche nach den Wüstenelefanten. In Swakopmund genießen Sie die koloniale Architektur und eine Bootstour auf der Suche nach Meeresbewohnern. Die älteste Wüste der Welt, die Namib, verzaubert Sie mit Ihrem Farbspiel. In der Naukluft können Sie eine Wanderung im Köcherbaumwald unternehmen und mehr über diese faszinierenden Bäume erfahren.


Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Individuell anpassbarer Reisevorschlag

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in ​Windhoek 

Ankunft am internationalen Flughafen von Windhoek und Transfer mit englischsprechendem Fahrer zum Gästehaus etwas außerhalb Windhoek. Hier können Sie sich vom Flug erholen. 


Mittagessen und Abendessen exklusive

Etappen
Windhoek
Unterkunft
Nacht im Windhoek Gardens Guest House (Windhoek)

Tag 2: Entdeckung des Waterberges

Nach dem Frühstück treffen Sie sich mit ihrem deutschsprechenden Guide und fahren mit ihm und dem Wagen der Tour in Richtung Otjiwarongo. Unterwegs halten Sie am Holzschnitzer Markt in Okahandja an. Weiterfahrt und Ankunft in der Waterberg Wilderness Lodge am Mittag. Der Nachmittag ist frei die Gegend zu genießen oder an einer Aktivität teilzunehmen (gegen Aufpreis).

Mittagessen exklusive, Abendessen, Übernachtung und Frühstück TAG 7: Damaraland in der Waterberg Wilderness Lodge (***).

Unterkunft
Nacht im Hotel Waterberg Wilderness (Waterberg)

Tag 3: Entdeckungen im  Etoscha Nationalpark

Am Morgen unternehmen Sie eine geführte Wanderung mit ihrem Guide.

Abfahrt in Richtung Etoscha Nationalpark, der eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Namibia und eines der größten Wildparks in Afrika ist. Der Etoscha Nationalpark ist einzigartig in Afrika. Das Hauptmerkmal des Parks ist die Salzpfanne, die sogar aus dem Weltall sichtbar ist. Trotzdem ist hier eine üppige Wildtierpopulation vorhanden, die sich an den Wasserlöchern versammelt, sodass Tiersichtungen garantiert sind. Zusätzlich ist der Etoscha Nationalpark einer der zugänglichsten Reservate in Namibia und dem südlichen Afrika.

Ankunft am Nachmittag und später Nachmittag frei.


Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung und Frühstück

Unterkunft
Nacht im der Mokuti Lodge (Etosha National Park)

Tag 4: Elefanten, Nashörner, Löwen und Leoparden im ​Etoscha Nationalpark

Den heutigen Tag widmen Sie einer ganztägigen Pirschfahrt im Etoscha Nationalpark. Wussten Sie, dass er auch 4 der „Big Five“, nämlich  Elefanten, Nashörner, Löwen und Leoparden beherbergt? 

Verwöhnen Sie sich!  Gönnen Sie sich das Luxuszimmer in der Mokuti Lodge oder die Mushara Lodge oder Outpost bei Mushara. 

Mittagessen Abendessen exklusive,  Übernachtung und Frühstück exklusive, Übernachtung und Frühstück im Namib Guesthouse.

Unterkunft
Nacht im der Mokuti Lodge (Etosha National Park)

Tag 5: Fahrt durch Etoscha nach Okaukuejo

Erneute frühe Abfahrt auf eine ganztags Pirschfahrt mit dem Fahrzeug der Tour im Etoscha Nationalpark. Der Etoscha Nationalpark beherbergt auch 4 der „Big Five“, nämlich Elefanten, Nashörner, Löwen und Leoparden.

Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung in dem Etosha Taleni Village (***) 

Unterkunft
Nacht im Etosha Talenti Village (Etosha National Park)

Tag 6: Entdeckung von  Damaraland

Fahrt über Khorixas nach Twyfelfontein. Unterwegs Stopp in einem Himba Dorf welches sich dem Tourismus geöffnet hat. Weiterfahrt zur Lodge. Sie halten unterwegs bei der Fingerklippe an. Ankunft bei der Lodge am Nachmittag.

Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung in der Twyfelfontein Country Lodge Standardzimmer (***) oder ähnlich.

Unterkunft
Nacht im der Twyfelfontein Country Lodge (Damaraland)

Tag 7: Entdeckung von Twyfelfontein & Fahrt im Geländewagen

Frühe Weiterfahrt in Richtung Twyfelfontein und kurzer Stopp beim versteinerten Wald. Hier wurden bis zu 30m lange Baumstämme freigelegt die Millionen von Jahren von Schlamm bedeckt waren, Kieselsäure aufnahmen und dadurch versteinerten. Diese Baumstämme sind ca. 200 Millionen Jahre alt. Bei Twyfelfontein (welches "Brunnen des Zweifels" bedeutet) entdecken Sie die 6 000 Jahre alten Gravierungen und Felsmalereien. Abfahrt für einen Ausflug im Allradwagen der Tour im trockenen Rivier Bett des Aba-Huabriviers auf der Suche nach Wüstenelefanten, die sich den harten Bedingungen der Region angepasst haben. Sie fahren weiter zum Brandbergmassiv, dessen Spitze der höchste Punkt in Namibia ist. Ankunft in ihrer Lodge am späten Nachmittag/frühen Abend.


Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung in der Twyfelfontein Country Lodge Standardzimmer (***) oder ähnlich. 

Etappen
Twyfelfontein
Unterkunft
Nacht im der Twyfelfontein Country Lodge (Damaraland)

Tag 8: Von Damaraland nach Swakopmund

Am Morgen gehen Sie auf einen Wanderung mit ihrem Reiseleiter (etwa 2h00/2h30 hin und zurück). Weiterfahrt nach Swakopmund und Besuch der Stadt am Nachmittag vor Sie weiter in Richtung Langstrand fahren zu ihrer Unterkunft.

Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung und Frühstück im Namib Guesthouse Standardzimmer (***)


Tag 9: Walfish Bay & ein Tag zur freien Verfügung

Der Tag steht zur freien Verfügung, z. B. um die Stadt zu erkunden. Sie können auch (ohne Aufpreis) mit ihrem Reiseleiter zur Lagune von Walfisch Bay fahren um hier die Vögel zu beobachten.


Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung und Frühstück


Tag 10: Fahrt nach Sesriem

Abfahrt zur Mondlandschaft und Welwitschia Fläche. Dann fahren Sie via dem Kuiseb Canyon und dem Ghaub Pass durch den Namib Naukluft Park nach Sesriem. Diese Flussabschnitte mit ihren Felswänden, dem im Tagesablauf wechselnden Farbspiel, der Ufer- und Talbodenvegetation, mit ihren Höhlen und Kolken gehören zu den Landschaften, die man als Namibiareisender nicht versäumen sollte. Ankunft in der Lodge am Nachmittag.

Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung und Frühstück


Tag 11: Sonnenaufgang bei Dünen in Sossuvlei 

Abfahrt etwa 50 Minuten vor Sonnenaufgang im Allradwagen der Tour zum Besuch von Sossusvlei, einer riesigen Lehmbodensenke, die von den höchsten Dünen der Welt umringt ist und während des Licht- und Schattenspiels des Sonnenaufgangs in dieser Kombination einen außergewöhnlich schönen und wildromantischen Platz darstellt. Sie haben die Möglichkeit auf einer dieser hohen Dünen hinaufzusteigen. Diese Dünenlandschaft lässt einen in eine Welt ohne Zeit versinken. Anschließend besuchen Sie den Sesriem Canyon, wo das Tsauchab-River über Millionen von Jahren eine tiefe Schlucht in die Sand-, Kies- und Konglomeratschichten des Namib-Rands gegraben hat. 

Etappen
Sesriem Sossusvlei Naukluftgebirge

Tag 12: Naukluft Gebirge

Am Morgen fahren Sie zum Camp im Naukluft Gebirge. Hier erkunden Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt der Naukluftberge.

Die Naukluft ist Teil der "Großen Randstufe" und nach einer engen Schlucht im Osten des Massivs, der „Nau-Kluft“, benannt. Das etwa 1.000 m über das Vorland ragende Naukluftmassiv bietet eine spektakuläre Gebirgslandschaft mit tiefen Schluchten. Der Dolomit des Deckgesteins nimmt die seltenen Niederschläge auf und gibt das Wasser an zahlreichen Quellhorizonten wieder ab, so dass in der Naukluft ganzjährig wasserführende Bäche zu finden sind und diese wiederum sorgen dafür, dass sich hier ganz jährig viel Wild aufhält. Nicht nur Kudus, Springböcke und Oryx sind hier beheimatet, sondern auch das endemisch einzigartige Hartmann-Bergzebra. Auch Klippspringer, Schakale, Löffelhunde, Ginsterkatzen sowie Leoparden sind hier zu Hause. Am Nachmittag Wanderung mit ihrem Guide in der Naukluft.


Mittagessen und Abendessen exklusive, Übernachtung und Frühstück in der Buellsport Gästefarm Luxuszimmer (***)

Etappen
Naukluftgebirge
Unterkunft
Nacht im Hotel Büllsport Naukluft Guest Farm (Naukluft Mountain)

Tag 13: Fahrt nach Windhoek und Abreise

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Windhoek zurück. Wenn es die Zeit erlaubt, können Sie die Stadt besuchen und letzte Einkäufe erledigen, bevor Sie Ihren Mietwagen abgeben und zum Windhoeker Flughafen für Ihren Rückflug gefahren werden (min. 15 Uhr). 

Mittagessen exklusive

Etappen
Naukluftgebirge Windhoek

Windhoek Waterberg NP Etosha National Park Damaraland Twyfelfontein Swakopmund Walfischbucht Sesriem Sossusvlei Naukluftgebirge

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.690 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers 3 Pers 4 Pers Einzelzimmer-zuschlag
Preis pro Person im Doppelzimmer (Selbstfahrer Reise) // Januar bis Februar 2019 2.650 € 2.320 € 2.440 € 300 €
Preis pro Person im Doppelzimmer (Selbstfahrer Reise) // März bis Juni 2019 2.690 € 2.350 € 2.480 € 300 €
Preis pro Person im Doppelzimmer (Selbstfahrer Reise) // Juli bis Oktober 2019 3.100 € 2.700 € 2.820 € 340 €
Reduktion pro Kind unter 12 Jahren im 3- Bettzimmer mit 2 Personen 12+ -200 € -200 € -200 €

Im Preis enthalten

  • Transfer vom Flughafen zum Gästehaus in Windhoek am Tag 1
  • Miete einesAllradwagen von Tag 1 bis Tag 13
  • Unterkunft so wie im Programm angegeben oder  ähnlich
  • Mahlzeiten wir im Programm angegeben
  • Ausflüge laut Programm
  • Eine Karte von Namibia und ein kleines Willkommensgeschenk pro Person
  • Namibische Mehrwertsteuer von 15%

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge und Flughafengebühren
  • die Eintrittsgelder für Parks und Reservate
  • Optionale Aktivitäten
  • Getränke (+/- 30 NAD/Glas Bier/Saft)und persönliche Ausgaben jeder Art
  • Mittagessen (+/- 150-250 NAD/Mittagessen)
  • Reiseversicherung
  • Trinkgelder
Buchen Sie Ihre Flüge nach Namibia
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Sonja in Namibia wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Namibia Reiseideen (27)

Weitere Reiseideen

Andere Reiseideen weltweit