Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Honeymoon der besonderen Art in Namibia

Namibia ist ein Reiseziel für Frischvermählte, die Entdeckung, Abenteuer und Romantik miteinander verbinden wollen. Charmante Camps oder Luxuslodges, die Turteltauben werden ihre Flitterwochen lang nicht vergessen.

Namibia steht als Ziel für eine Hochzeitsreise nicht unbedingt an erster Stelle. Paradiesische Inseln und Strandurlaub sucht man in Namibia vergeblich, aber das Land bietet eine breite Palette einmaliger und origineller Erlebnisse für Frischvermählte, die Faszination und Abenteuer suchen und die Natur und frei lebende Tiere lieben. 

Traute Zweisamkeit

Namibia, ein romantisches Land

Die unbeschreiblichen Sonnenuntergänge, die niemals gleich sind, machen aus Namibia ein romantisches Land. Den Sonnenuntergang in einem Naturreservat oder am Fuß einer Düne zu genießen, ist ein prägendes Erlebnis. 

Namibia, das heißt erstaunliche und unterschiedliche Farben und Kontraste, die niemand kalt lassen. Entdecken Sie die Schönheit und die Farben der Landschaften von Spitzkoppe, der Dünen von Sossusvlei oder der Region Damaraland. 

Namibia, eine Destination voller Emotionen 

Namibia ist auch ein Flitterwochenland, weil man hier zu zweit viel erleben kann und auch verliebte Adrenalin-Junkies nicht zu kurz kommen. Ein Flug mit dem Heißluftballon über die Namib-Wüste, ein romantischer Spaziergang durch den Fish River Canyon, ein Abstecher im Quad zu den Dünen um Swakopmund oder gemeinsam mit dem Kajak durch die Walvis Bucht in Begleitung der Seelöwen: alles atemberaubende Momente zu zweit!

Namibia, ein Land der exzellenten Dienstleistungen

Reisende, die Komfort und Qualität suchen, finden in Namibia eine große Auswahl an Luxuslodges, die keine Wünsche offen lassen. Diese erstklassigen Lodges liegen in privaten Naturreservaten oder in den Nationalparks. Hier können die Besucher die geschützte, spektakuläre Natur und die wildlebenden Tiere aus der Nähe erleben.

Wenn Ihr Budget und Ihre Zeit das erlauben, führen Sie Ihre Flitterwochen auch nach Botswana und/oder zu den Viktoria-Fällen, vielleicht nach Mosambik und Ihr letztes Reiseziel ist Namibia, wo Sie die Schönheit des Landes noch einmal richtig auskosten!

Marlène Marceau
33 Beiträge
Aktualisiert am 25 November 2015