Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reiseerlebnis
Marokko

Roland
Roland
gefiel es sehr gut nach Marokko zu reisen

Wir sind direkt nach Fes geflogen und verbrachten dort drei Nächte im fantastischen Riad mit Blick über die Altstadt von Fes. Dank unseres Reiseführers Zakaria durften wir tief in die Stadt eintauchen - wir wollten nur jeweils 2 halbe Tage mit Führer in der Stadt verbringen und den Rest auf eigene Faust, doch wir haben uns so gut verstanden, dass wir jeden Tag ganz mit Zakarias genossen haben. (Das nächste Mal würden wir noch länger in dieser absolut faszinierenden Stadt bleiben!). Von dort sind wir in die Wüste nach Merzouga gefahren und haben dort 2 Nächste verbracht - mit 6 Stunden Ritt auf den Dromedaren und einer Nacht im Berberzelt. Weiter ging es nach Boulmanal de Dades, von wo aus wir einen herrlichen Tag mit Wanderungen im Dades-Tal und dann einen Tag im Rosental verbrachten. Mit einem Essen am Ende des Tales bei einer berberischen Familie. Unseren 4 Kindern wurde von den Kindern des Dorfes gar die Schule gezeigt und sie waren eine halbe Stunde mit im Unterricht. Für die Kinder unvergesslich! Und für viele von uns war das Rosental mit das Schönste! Ourzazate - auch da blieben wir zwei Nächte, um in Ruhe Ben Haddou und die Atlas-Studios anzuschauen - geniale Abwechslung zur unbeschreiblichen Landschaft und den Berberkasbahs und -dörfern. Anschließend ging es durch den Hohen Atlas bis nach Essouira an den Atlantik, wo wir 2 Nächte und Tage Meer, Stadt und v.a. das Leben im Hafen genossen und in uns aufsogen. Am Ende hatten wir dann 3 Nächte in Marrakesch - ganz anders wie Fes und ebenfalls unglaublich schön (wobei uns Fes besser gefiel!) - und hier war unser Höhepunkt die Fahrrad-Tour durch die Stadt - man sah so viel und unsere Guides waren perfekt! Empfehlung von uns: wir haben eine kürzere Tour mit viel Zeit vor Ort gewählt, was uns das Gefühl gab, auch wirklich anzukommen!
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
Gruppe
Reisedaten
13. April 2019
Art der Rundreise
Preisbewusst

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

Roland
Roland
29. April 2019
Am meisten:
Die Begegnung mit Menschen - unser Reiseführer Zakarias in Fes, der uns die Tür in die Seele der Stadt aufgeschlossen hat, unser Fahrer Yusef, ein Berber und ein ganz feiner Mensch, der mit seinen Französisch-Kenntnissen die Brücke zu den berberisch-sprechenden Menschen war, unsere Fahrrad-Guides in Marrakesch, das berberische Mittagessen und unser Tee in Marrakesch bei der Familie von Rachid, der uns die Reise organisiert hat. Und sowieso, das ganz Land, es hat all unsere Erwartungen übertroffen, v.a. Fes - für uns der schönste Ort mit der besten Unterkunft! Die ausgewählten Riads und Kasbah-Hotels bis hin zum Dromedar-Ritt in die Wüste oder der Besuch der Atlas-Studios. Facettenreicher kann ein Land nicht sein.
Am wenigsten:
Ehrlich, da gab es nichts für uns. Außer vielleicht der berühmte Djemma el Fna, da hat man uns einmal übers Ohr gehauen.
Rachid
Antwort der Reiseagentur
Rachid
Hallo Roland und Familie, lasst mich Euch zunächst einmal für Eure so gute Bewertung danken!!! Es ist immer wieder schön so etwas zu erhalten. Ich hoffe Ihr behaltet Marokko im Herzen und kommt eines ...Hallo Roland und Familie, lasst mich Euch zunächst einmal für Eure so gute Bewertung danken!!! Es ist immer wieder schön so etwas zu erhalten. Ich hoffe Ihr behaltet Marokko im Herzen und kommt eines Tages wieder hier zu uns nach Afrika zurück. Es hat mir richtig Spaß gemacht für Euch hier in Marokko Eure Reise zu planen und zu organisieren, wie Ihr sie haben wolltet. Ich freue mich sehr, wenn ich Euch entweder in Marokko oder in Deutschland treffen kann. Beste Grüße RachidMehr sehen
Expérience ajoutée !
Vous pouvez ajouter d'autres expériences à votre projet avant de le transmettre à une agence locale
Voir mon projet de voyage