Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie

MadagaskarSafari entlang der Südwestküste 

  • Unbekannte Wege entdecken
Die Safari zur Südwestküste von Madagaskar wird Ihnen ermöglichen, durch Trockenwälder und entlan einsamer Meeresküsten zu fahren. Sie werden die interessante Lebensart der Vezo kennenlernen, die von Fischfang leben. Begegnen Sie Lemuren, Chamäleone und weitere Ihnen unbekannt Tierarten und lassen Sie bei dem Sonnenuntergang auf der Baobaballee die Seele baumeln. Termine: Ab Mitte Juni bis Mitte O...

Die Safari zur Südwestküste von Madagaskar wird Ihnen ermöglichen, durch Trockenwälder und entlan einsamer Meeresküsten zu fahren. Sie werden die interessante Lebensart der Vezo kennenlernen, die von Fischfang leben. Begegnen Sie Lemuren, Chamäleone und weitere Ihnen unbekannt Tierarten und lassen Sie bei dem Sonnenuntergang auf der Baobaballee die Seele baumeln. 




Termine: Ab Mitte Juni bis Mitte Oktober 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Tana

Ankunft am Flughafen. Empfang und Transfer zum Hotel.


Hotelübernachtung 


Tag 2: Transfer zum Flughafen, Flug nach Morondava (Montags und Freitags)

Flug nach  Morondava. Morondava liegt an der Südwestküste der großen Insel und ist bekannt für seine viele Baobabs, auch Affenbrotbäume genannt. Manche können bis 1000 Jahre alt werden. Beobachtung des Sonnenunterganges auf der “ Baobab Allee“. Transfer zum Hotel in Morondava .


Frühstück 

Etappen
Morondava
Unterkunft
Renala Au Sable D'Or (Morondova)

Tag 3: Morondava - Belo sur Mer 

Belo sur Mer ist eine der schönsten Küstenorte von Madagaskar.Hier werden Sie Miglieder des Sakalava und Vezo Volkes treffen, die noch von traditionellem Fischfang leben und Ihre Boote liebevoll dekorieren.  Gastronomisch kommen Sie hier auf Ihre Kosten ! Ob Langusten, oder frischer Fisch, das wird ein wahrer Gaumenschmaus !


75 Km 
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Etappen
Morondava, Belo Sur Mer
Unterkunft
Ecolodge de Menabelo (Belo Sur Mer)

Tag 4: Belo sur Mer

Freies Programm am Meer. Möglichkeit zum Schwimmen oder andere Aktivitäten.
Ihr Fahrer könnte Sie auch zum besten Ort führen, wo die Meeresschildkröten beobachtet werden könnten. 

Frühstück - Mittag - Abendessen 

Unterkunft
Ecolodge de Menabelo (Belo Sur Mer)

Tag 5: Belo sur Mer – Manja 

Sie verlassen die Küste und fahren ins Landesinnere bis zur kleinen Stadt Manja. Hier können Sie die authentische Atmosphäre einer kleinen Stadt kennenlernen und durch die staubigen Strassen schlendern. Abends geniessen Sie ein kühles Bier in der Hotelbar und blicken dabei auf das rege treiben der Menschen bei Sonnenuntergang.


100 Km 
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Unterkunft
Nacht im Hotel Kanto (Manja)

Tag 6: Manja - Morombe 

Ihre heutige Fahrt bringt Sie nach Morombe, ein wichtiges Verwaltungszentrum der Bewohner der Westküste. Hier sind sie wahrllch ans "Ende der Welt angekommen". Hier gibt es kein Telefon und kein Internet. Lauschen Sie dem leisen Geflüster des Meeres zu. Den Alltag lassen Sie hier weit von sich !


160 Km  
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Unterkunft
Baobab (Morombe)

Tag 7: Morombe–Salary via Andavadaoka 

Frühe Fahrt nach Andavadaoka, ein kleines Fischerdorf. Piknikmittagessen unterwegs. Transfer nach Salary, einem der schönsten Strände von Madagaskar.

180 Km 
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Unterkunft
Salary Bay (Salary Atsimo)

Tag 8: Salary – Tuléar via Ifaty 

Transfer nach Tuléar durch das interessante Fischerdorf von Ifaty. Wenn Sie Lust dazu haben, können Sie hier den Baobabwald besuchen. Nach der Mittagspause fahren Sie weiter nach Tuléar.

102 Km 
Frühstück - Mittagessen 

Etappen
Salary AtsimoIfatyTuléar
Unterkunft
Nacht im Victory Hotel (Toliara)

Tag 9: Tulear - Ranohira (Isalo) 

Transfer nach Isalo. Auf dem Weg sieht man phantastische Baobabs, die von den Einheimischen als Wasserreservoir benutzt werden. An diesem Tag hat man die Möglichkeit, Mahafaly-Gräber zu sehen. Interessant sind diese vor allem wegen der schönen Zeichnungen, die Szenen aus dem Leben der Verstorbenen darstellen. Weiterfahrt zum Isalo-Gebirge mit bizarren Felsen aus Sandsteinformationen, Heimat der Lemuren und der Saphire.


240 Km 
Frühstück - Abendessen 

Etappen
Tuléar, Ranohira
Unterkunft
Isalo Ranch (Ranohira)

Tag 10: Ranohira Wanderung zur "Piscine naturelle " und zum Wasserfall von Namazaha

Einfache Wanderung durch das Isalogebirge zur “Piscine Naturelle“, einer paradiesischen Oase, Wanderung weiter zum Wasserfall von Namazaha. Im Park sind interessante Bara-Gräber zu sehen. Vögel, Schlangen, Lemuren und Chamäleons leben dort in freier Natur. Schöne Fächerpalmen erinnern an arabische Gegenden.


Frühstück - Abendessen 

Etappen
Ranohira
Unterkunft
Isalo Ranch (Ranohira)

Tag 11: Ranohira - Fianarantsoa 

Fahrt über die Buschsavanne von Horombe bis Ihosy, Gegend des Hirtenstammes Bara, trifft man große Zebuherden, Zeichen des Wohlstandes im Süden. Weiterfahrt nach Ambalavao, berühmt als Zentrum für den Viehhandel und Erzeugungsstätte des liebevoll handgeschöpften Antaimoro-Papiers. Transfer nach Fianarantsoa, dem Verwaltungszentrum des fleißigen Betsileo-Volksstammes. Die schön auf Hügeln angelegten Reisterrassen zeigen die außergewöhnliche Landschaftsbaukunst dieses Stammes.


300 Km 

Frühstück 

Etappen
RanohiraFianarantsoa
Unterkunft
Zomatel (Fianarantsoa)

Tag 12: Fianarantsoa - Antsirabe  

Fahrt nach Ambositra, Hauptstadt der Holzschnitzerei. Autofahrt über das wunderschöne Hochland nach Antsirabe durch reizvolle grüne Reisfelder. Antsirabe wurde aufgrund zahlreicher Thermalquellen von den norwegischen Missionaren errichtet. In dieser Kleinstadt hat man Freude daran, mit der Rikscha zu fahren. Die Besichtigung einer Edelsteinschleiferei kann ebenfalls organisiert werden


240 Km  
Frühstück 

Etappen
Fianarantsoa, Antsirabe
Unterkunft
Soa Guest House (Antsirabe)

Tag 13: Antsirabe – Tana, Heimflug 

Rückfahrt nach Tana. Einkäufe auf dem Handwerkermarkt von der "Route Digue". 
Heimflug 
170 Km 


AntananarivoMorondavaBelo Sur MerManjaMorombeSalary AtsimoIfatyTuléarRanohiraFianarantsoaAntsirabe

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.580 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Pers 
2 Teilnehmern 2.970 €
3 – 4 Teilnehmern 2.580 €
5 Teilnehmern 2.360 €
6 Teilnehmern 2.200 €
7 Teilnehmern2.090 €
EZ-Zuschlag350 €

Im Preis enthalten

  • Übernachtung mit Frühstück
  • Mahlzeiten laut Beschreibung
  • 1 4X4 mit einem Fahrer und Benzin laut Programm. (1 4X4 für maximal 4 Gäste inkludierend der Reiseleitung)
  • Transfer Flughäfen / Hotels / Flughäfen
  • Eintritte Lokalführer in den Parks und Reservaten laut Programm
  • 1 deutschsprachige Reiseleitung während der Reise
  • Flug von Tana nach Morondava mit Taxen

Nicht im Preis enthalten

  • Langstreckenflüge
  • Visum
  • Eintritte in den Parks und Reservaten
  • Persönliche Ausgaben und Getränke
  • Mahlzeiten die, nicht unter der inbegriffenen Abteilung erwähnt worden sind .
  • Versicherungen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Madagaskar
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Fanja in Madagaskar wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Madagaskar Reiseideen (21)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen