Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 Evaneos informiert Sie

KubaAuf den Spuren Che Guevaras 

  • Unbekannte Wege entdecken
Unternehmen Sie eine Reise auf den Spuren der kubanischen Revolution. Im Schatten des charismatischen Che Guevaras tauchen Sie in die Vergangenheit der karibischen Insel ein und bekommen dabei einen authentischen Einblick in den Alltag und die Kultur der Einheimischen. Das Flair der 50er-Jahre umgibt Sie auf allen Etappen dieser spannenden Zeitreise.
Die Rundreise auf einen Blick
  • Insel
    Insel
  • Austausch mit der lokalen Bevölkerung
    Austausch mit der lokalen Bevölkerung
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Stadt
    Stadt

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Herzlich willkommen auf Kuba! 

Am Flughafen werden Sie von Ihrem persönlichen Fahrer erwartet, der Sie zur Ihrer Unterkunft in einem Privathaus bringt. Sobald Sie sich von Ihrer Reise erholt haben, können Sie eine kleine Erkundungstour durch Havanna unternehmen. Die 1519 unter dem Namen „Villa de San Cristóbal de La Habana” gegründete Stadt wird Sie in kürzester Zeit in ihren Bann ziehen!



20 Km - 20 Minuten bis 30 Minuten / Übernachtung im Privathaus 

Etappen
Havanna

Tag 2: ​Walkingtour im Schatten von Che Guevara

Den heutigen Tag widmen Sie einer ganz besonderen Sightseeingtour durch Havanna. Statt einfach nur die berühmtesten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu besichtigen, machen Sie sich auf eine spannende Suche nach den Spuren der kubanischen Revolution. Von der Plaza de La Revolution über das Museum der Revolution bis zur Festung La Cabaña,wo der Che in den ersten Tagen der Revolution das Kommando führte, lassen Sie diese stürmischen Zeiten wieder aufleben!


Frühstück

Etappen
Havanna

Tag 3: ​Freie Stunden in Havanna

Voller Tatendrang starten Sie in einen freien Tag. Nutzen Sie die Gelegenheit, um durch die belebten Straßen Havannas zu flanieren, die Sie ganz bestimmt in ihren Bann ziehen. Gerne können Sie auch an eigens für Sie organisierten Aktivitäten teilnehmen. Wie wäre es mit einer Tanzstunde in der Casa del Sol, wo Ihnen feurige Tänzer Salsa- oder Merengue-Schritte beibringen? Besuchen Sie auch eine Show mit Abendessen in einem der Cabarets der Stadt. Eine Kutschfahrt durch die Altstadt lohnt sich ebenfalls und verleiht der Tour einen romantischen Touch.


Frühstück / Übernachtung im Privathaus

Etappen
Havanna

Tag 4: ​In den Tabakplantagen von Viñales 

Sie werden von Ihrer Unterkunft abgeholt und machen sich auf den Weg nach Viñales, der Wiege des weltbesten Tabaks, wo Sie eine riesige Tabakplantage und ein Tabaktrockenhaus besichtigen. Bei diesem Besuch gewinnen Sie einen interessanten Einblick in die Geschichte und den Anbau dieses für Kuba so bekannten Produkts.



189 Km - 2,5 Stunden bis 3 Stunden 20 Minuten / Frühstück / Übernachtung im Privathaus 

Etappen
Havanna, Viñales

Tag 5: ​Ungetrübte Stunden in Viñales

Der heutige Ausflug führt Sie entlang einer von farbenfrohen Holzhäusern aus der Kolonialzeit eingesäumten Hauptstraße nach Viñales. Wie Sie den Tag gestalten, bleibt Ihnen überlassen. Sie sollten jedoch unbedingt die Ureinwohnerhöhle und das Wandgemälde der Vorgeschichte besichtigen. Für ungetrübte Stunden in der Natur bietet sich ein Abstecher nach Cayo Levisa, einer an der Nordküste gelegenen Insel an. Die von Kiefernwäldern umgebenen weißen Sandstrände sind fast zu schön, um wahr zu sein und bilden die perfekte Kulisse für einen gelungenen Nachmittag.


Frühstück / Übernachtung im Privathaus

Etappen
Viñales

Tag 6: ​Girón zur Zeit der Revolution

Der heutige Ausflug nimmt Sie mit auf eine abenteuerliche Zeitreise durch die kubanische Revolution. Fern von ausgetretenen Pfaden entdecken Sie die naturbelassene Umgebung rund um Girón und besuchen dabei die Dörfer Taina, El Criadero de Cocodrilo und La Cueva de los Peces (Fischhöhle). In einem dieser Dörfer können Sie das Museum besuchen, das dem Angriff auf die Playa Girón gewidmet ist. Wer anschließend noch Lust auf einen Tauchgang hat, liegt an der Playa Larga genau richtig!



368 Km - 4,5 bis 5,5 Stunden / Frühstück / 
Übernachtung im Privathaus 

Etappen
Viñales, Playa Larga

Tag 7: ​Traumhafte Zeit an der Playa Larga

Heute erfahren Sie nicht nur mehr über den US-amerikanischen Angriff auf Kuba, Sie können diesen kulturellen Ausflug auch mit einem Nachmittag an der himmlischen Playa Lagra, einem paradiesischen Sandstrand mit tollen Tauchspots kombinieren. Schon beim Anblick des türkisblauen Wassers sind Sie ganz verzückt!


Frühstück / Übernachtung im Casa local 

Etappen
Playa Larga

Tag 8: Geschichtsträchtige Stätten in Cienfuegos

Zusammen mit Ihrem Reiseführer geht es heute zur Perle des Südens, die unter französischem Einfluss wiederaufgebaut wurde. Vor Ort wimmelt es nur so von imposanten Sehenswürdigkeiten, die alle einen Besuch wert sind, u.a. der José-Martí-Park mit seinem gepflasterten Platz und den Gebäuden aus dem 19. Jahrhundert. Entlang der Malecon de Cienfuegos, der berühmten Betonwand, an der sich tagein tagaus die Wellen brechen, ist ein Spaziergang besonders schön. Die Geschichte des Landes symbolisiert vor allem das Jagua Castle, eine im 18. Jahrhundert in der Nähe des Hafens von Cienfuegos erbaute Festung.



115 Km - 1 Stunde 35 Minuten bis 2 Stunden 10 Minuten / Frühstück / Übernachtung im Casa local

Etappen
Playa Larga, Cienfuegos

Tag 9: ​Besuch des kubanischen Weltkulturebes in Trinidad

Auf den heutigen Ausflug freuen Sie sich ganz besonders, denn es geht auf nach Trinidad. Diese einst von Zuckerbaronen bevölkerte Stadt war eine der ersten, die die Spanier in Amerika gründeten. Sie gehört zu Recht zum Weltkulturerbe der Menschheit. Bei Ihrer Wanderung von einer Sehenswürdigkeit zur anderen kommen Sie aus dem Staunen kaum heraus. Das Romantische Museum, die Plaza Mayor, die Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit, die kulturelle und architektonische Vielfalt der Stadt sind beeindruckend!


125 Km - 1 Stunde 35 Minuten bis 2 Stunden 10 Minuten / Frühstück / Übernachtung im Privathaus 

Etappen
Cienfuegos, Trinidad

Tag 10: ​Trinidad auf eigene Faust erkunden

Je nach Lust und Laune können Sie die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt besichtigen: Sie haben die Qual der Wahl! Beginnen Sie Ihre Tour im östlichen Teil der Stadt mit dem Besuch des Zuckermühlentals. Der dort im Zentrum erbaute Torre de Iznaga diente einst der Beaufsichtigung der Sklaven auf den Zuckerrohrfeldern. Weiter geht es mit der Canchanchara Taverne oder der Casa de la Trova, wo Sie sich einen erfrischenden Drink gönnen sollten. Sie sind auf der Suche nach einem handgefertigten Souvenir? In der Keramikfabrik der Familie Santander werden Sie garantiert fündig! Um den Tag mit einem atemberaubenden Panoramablick auf Trinidad abzurunden, können Sie abschließend noch den Glockenturm des ehemaligen Franziskanerklosters besteigen.



In dieser wunderschönen Gegend Kubas können Sie u.a. folgende Sehenswürdigkeiten besichtigen: Zuckermühletal, Romantisches Museum, Architekturmuseum, Canchanchara Taverne, Keramikfabrik der Familie Santander, Casa de la Trova in Trinidad, Modell von Trinidad, Plaza Mayor, Kirche der Heiligen Dreifaltigkeit an der Plaza Mayor, Glockenturm des ehemaligen Franziskanerklosters.


Frühstück / Übernachtung im Privathaus

Etappen
Trinidad

Tag 11: ​Besuch der Stadt Che Guevaras

Heute erwartet Sie einer der historischen Höhepunkte Ihrer Reise: Santa Clara, wo sich die sterblichen Überreste Che Guevaras befinden. Dort bekommen Sie einen authentischen Einblick in das Leben des Revolutionsführers. Besuchen Sie unbedingt das Monumento y Memorial Ernesto Che Guevara und sehen Sie sich seine riesige Bronzestatue an. Wer noch nicht genug vom Idol der Kubaner hat, sollte sich auch die Skulptur Estatua Che y el Niño nicht entgehen lassen. Für Abwechslung sorgt ein Spaziergang durch die autofreie Zone rund um den Parque Vidal, wo Sie sich in den Bars und Restaurants unters Volk mischen können. Im Club Mejunje findet jeden Samstag eine berühmte Transvestiten-Show statt, während das Kabarett El Bosque mit seinen Tanzvorführungen für feurige Stunden auf dem Parkett sorgt!


140 Km - 1 Stunde 35 Minuten bis 2 Stunden 20 Minuten / Frühstück / Übernachtung im Privathaus 

Etappen
Trinidad, Santa Clara

Tage 12 bis 14: ​Paradiesische Momente in Varadero

Heute werden Sie von Ihrer Unterkunft abgeholt und zum Varadero Playa, einem der schönsten Strände der Welt gebracht, wo Sie sich die nächsten Tage in einem All-Inclusive-Hotel ausruhen können. Nachdem Sie sich ausführlich mit der kubanischen Geschichte und Kultur befasst haben, freuen Sie sich schon auf entspannte Tage am Strand. Dieses beliebte Urlaubsziel auf der schmalen Halbinsel Hicacos besticht durch weiße Sandstrände und kristallklares Wasser wie aus dem Bilderbuch. Für unvergessliche Momente sorgen eine Schwimmpartie in der Saturno-Höhle und ein Besuch des Korallenstrandes (Playa Coral), an dem Sie bei einem Tauchgang die bunte Unterwasserwelt bewundern können.


215 Km - 2 Stunden 25 Minuten bis 2 Stunden 50 Minuten / Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Santa Clara, Varadero
Unterkunft
Sol Palmeras Varadero (Varadero)

Tag 15: ​Abschied von Kuba!

Nach einem zweiwöchigen Aufenthalt in Kuba treten Sie schweren Herzens die Heimreise an. Sie haben nicht nur viel über die Geschichte der kubanischen Revolution erfahren, sondern auch einen authentischen Einblick in das Leben der lokalen Bevölkerung gewonnen. Kurz und gut, ein durch entspannte Tage am Strand abgerundeter, abwechslungsreicher Urlaub!



185 Km - 1 Stunde 45 Minuten bis 2,5 Stunden / Frühstück - Mittagessen

Etappen
Varadero, Havanna

HavannaViñalesPlaya LargaCienfuegosTrinidadSanta ClaraVaradero

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Für 2 Erwachsene
JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Preis pro Kind
Zwischen 2 und 12 Jahren
Zwischen Mai und Dezember 1.170 € 1.070 €
Zwischen Dezember und April 1.290 € 1.180 €

EZZ : Mai bis Mitte Dezember : 830€ EZZ : Mitte Dezember bis April : 855€

Im Preis enthalten

  • Mietwagen mit Versicherung inbegriffen
  • Transfer vom und zum Flughafen
  • Unterkunft im Hotel Sol Palmeras oder in einem ähnlichen Hotel
  • Frühstück inklusive, in Privathäusern
  • 24-Stunden-Notfallnummer und Unterstützung
  • Kosten für Online-Bezahlung

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Reiseversicherung
  • Mahlzeiten, die im Programm nicht erwähnt werden
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Empfehlungen für Guides und Fahrer
  • Kosten für das Visum
  • Flughafensteuern
  • Benzin für die Mietwagen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kuba
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von William in Kuba wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kuba Reiseideen (21)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen