Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kuba Karibik im Wohnmobil - Freiheit pur!

  • Klassiker
Heute hier – morgen dort ... das ist jetzt auch in Kuba ganz einfach möglich! Mit dem Wohnmobil können Sie 18 verschiedene Destinationen in West- und Zentralkuba ohne Voranmeldung anfahren und völlig spontan über die nächsten Stationen entscheiden. Im Folgenden stellen wir Ihnen eine Rundreise vor, die Strand, Natur und Sightseeing kombiniert. 

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Kuba!

Sie landen in Havanna und treffen am Flughafen unseren deutschsprachigen Repräsentanten. Er zeigt Ihnen, wo Ihr Taxi wartet, das Sie in ca. 30 Minuten zu Ihrer schönen Privatunterkunft in der Altstadt bringt. 

Übernachtung in einem Casa Particular 

Etappen
Havanna

Tag 2: Die Highlights von Havanna 

Bevor Sie auf Ihre Entdeckungstour im Camper gehen, lernen Sie heute die Hauptstadt kennen. Am Vormittag nimmt Sie ein deutschsprachiger Reiseleiter mit zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Altstadt. Während Sie über die Plaza Vieja, Plaza de Armas, Calle Obispo und Co. laufen, erhalten Sie nebenbei allerhand Wissenswertes zu Havanna und Kuba im Allgemeinen. Nach einer Mittagspause unternehmen Sie eine zweistündige Panoramafahrt im Oldtimer-Cabrio durch die Stadtteile Vedado und Miramar.​

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Übernachtung in einem Casa Particular  

Etappen
Havanna

Tag 3: Los geht das Abenteuer!

Nach einem ausgiebigen Frühstück holt Sie ein Taxi ab und Sie fahren in den Stadtteil Playa, wo sich der Wohnmobilverleih befindet. Sie nehmen Ihren Caravan entgegen und nach dem Vertrautmachen geht es auch schon los. Sie fahren Richtung Westen auf die Autobahn und in etwas mehr als drei Stunden bis nach Viñales. Hier können Sie entweder auf einem Hotelparkplatz übernachten oder den Caravan beim Casa del Veguero abstellen, dem bekannten Tabakbauern und Restaurant am Ortsrand. Die Familie zeigt Ihnen auch gern ihre Tabakplantage.​

Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (290 km)

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Viñales

Tag 4: Nationalpark Viñales Tal 

Nutzen Sie den Tag, um das Valle de Viñales zu erkunden. Sie können wandern, reiten oder Radfahren. Seit Kurzem gibt es auch eine Ziplining Anlage. Auf vier Canopy-Bahnen kann man die einmalige Landschaft aus der Vogelperspektive genießen. Oder fahren Sie zur Höhle Santo Tomas, die zusammen mit spezialisierten Guides besucht werden kann. In Viñales selbst findet das Leben nach Sonnenuntergang auf dem Hauptplatz statt. Oft wird nebenan im Kulturzentrum Polo Montañezdazu Salsa-Musik live geboten.

Etappen
Viñales Tal

Tag 5: In den äußersten Westen 

Kuba ist natürlich für seine Karibikstrände bekannt. Während an den bekannten Stränden All-Inclusive-Resorts dominieren, fahren Sie nach Maria La Gorda, wo Sie am einzigen kleinen Hotel weit und breit campen. Luxus sucht man hier vergeblich, dafür wird man mit einem spektakulären Sonnenuntergang am feinen Sandstrand belohnt. Er gehört zum Nationalpark Guanahacabibes und die gesamte Region steht unter Naturschutz. 

Fahrzeiten: ca. 3 Stunden (170 km)

Etappen
María La Gorda

Tag 6: Die Seele baumeln lassen 

Entspannen Sie einen Tag am Strand von Maria La Gorda oder unternehmen Sie einen Schnorchel- oder Tauchausflug. Dem Hotel ist eine kleine Tauchbasis angeschlossen und vor der Küste liegt das zweitlängste Korallenriff der Welt. Vor Ort kann man ebenfalls eine Exkursion durch den Nationalpark organisieren. Auf eigene Faust und ohne einen qualifizierten Guide vom Nationalpark ist dies nicht erlaubt. 

Etappen
María La Gorda

Tag 7: Ins Biosphärenreservat 

Sie nehmen wieder Fahrt auf und als heutige Station bietet sich Las Terrazas bestens an. Nur wenige Kilometer nach der Autobahnabfahrt ist man im Biosphärenreservat inmitten eines tropischen Waldes. Auf dem Weg können Sie noch die Tabakfabrik in Pinar del Rio besichtigen und in der kleinen Siedlung Las Terrazas den ansässigen Künstlern einen Besuch abstatten. Die Atmosphäre der Öko-Kommune hat von Anfang an auch kreative Bewohner angezogen.

Fahrzeiten: ca. 5 Stunden (250 km)

Etappen
Las Terrazas

Tag 8: Bis an die Südküste 

Heute verlassen Sie Westkuba und fahren bis zur geschichtsträchtigen Schweinebucht. Im kleinen Ort Playa Larga können Sie den Nachmittag am Strand ausklingen lassen oder Sie besuchen die Krokodil-Aufzuchtstation oder den Schatzsee ganz in der Nähe. Mit Motorbooten gelangt man dort auf eine Insel, auf der ein nachgebautes Dorf der Taíno Indianer auf Besucher wartet. 25 Indianerstaturen und deren nachgebaute Hütten erzählen über das Leben der kubanischen Ureinwohner. Ihr Wohnmobilstellplatz ist am Hotel Playa Larga vorgesehen.

Fahrzeiten: ca. 4 Stunden (255 km)

Etappen
Playa Larga

Tag 9: Cienfuegos “La Perla del Sur” 

Sie fahren entlang der Karibikküste bis in die einstige Piratenhochburg und Hafenstadt Cienfuegos. Hier erwarten Sie schöne Kolonialbauten im Zentrum der Stadt und die außergewöhnliche Halbinsel Punta Gorda. Nicht umsonst wird Cienfuegos heute „Perle des Südens“ genannt. Ihr Quartier für die Nacht schlagen Sie entweder beim Hotel Rancho Luna am gleichnamigen Strand auf oder Sie fahren eine halbe Stunde weiter bis nach Guajimico. Dieser Campingplatz mit Bungalowanlage liegt an einer Bucht und ist ein toller Ausgangspunkt zum Wandern und Tauchen.​

Fahrzeiten: ca. 2,5 Stunden (155 km)

Etappen
Cienfuegos

Tag 10: Das romantische Trinidad 

Auch bei einer Reise im Wohnmobil wird ein Abstecher nach Trinidad sicher nicht fehlen. Schlendern Sie durch die kleinen Gassen des Kolonialjuwels und gehen Sie auf Zeitreise. Ein Großteil der Innenstadt ist für Autos gesperrt, so kann man die UNESCO Weltkulturerbe Stadt entspannt entdecken. Wenn Sie auch abends in Trinidad ausgehen möchten, dann sollten Sie den Caravan am Hotel Las Cuevas parken. Wer lieber Zeit am Strand verbringt, kann das Hotel am Playa Ancon als Station wählen.​

Fahrzeiten: ca. 1,5 Stunden (85 km)

Etappen
Trinidad

Tag 11: Revolutionsstadt Santa Clara

Als nächstes Rundreiseziel eignet sich Santa Clara. Auf dem Weg dorthin fahren Sie auch am „Tal der Zuckermühlen“ vorbei. Schon von Weitem sehen Sie den ehemaligen Wachturm des Anwesens der Familie Manaca Iznaca. Sie können die 1795 gegründete Hacienda besichtigen und den fast 50 Meter hohen sogenannten Sklaventurm hochsteigen. Der Ausblick auf die Berge und das Meer ist einmalig. Kurz bevor Sie nach Santa Clara hineinfahren, erreichen Sie das Mausoleum und Museum von Che Guevara. Ihr Stellplatz befindet sich am Hotel La Granjita nördlich von Santa Clara. 

Fahrzeiten: ca. 2,5 Stunden (160 km)

Etappen
Santa Clara

Tag 12: Entspannung in Jibacoa  

Heute Vormittag haben Sie noch Zeit, die Innenstadt von Santa Clara zu besichtigen. Hier finden Sie mit dem „Tren Blindado“ ein weiteres Revolutionsdenkmal. Anschließend steht wieder eine längere Fahrt an, es geht zurück Richtung Havanna. Wie wäre es zum Abschluss mit etwas Erholung am Strand? Bei der kleinen Villa Tropico in Jibacoa können Sie Ihren Wohnwagen parken und sich am Strand oder Pool von der Fahrt ausruhen.​

Fahrzeiten: ca. 4 Stunden (270 km)

Etappen
Jibacoa

Tag 13: Die letzte Nacht in Havanna 

Bleiben Sie am Vormittag noch etwas am Strand in Jibacoa und fahren Sie dann zurück in die Hauptstadt, wo Sie Ihren Camper abgeben. An Ihrem letzten Abend in Kuba können wir Ihnen optional eine Tanzshow anbieten. Das Cabaret Tropicana oder Parisien sind fest etabliert im Abendprogramm der Stadt. 

Fahrzeiten: ca. 1,5 Stunden (80 km)

Übernachtung in einem Casa Particular

Etappen
Havanna

Tag 14: Heimreise 

Je nach Rückflugzeit verbringen Sie noch Zeit im Stadtzentrum von Havanna. Ihr Flughafentransfer holt Sie 3,5 Stunden vor Abflug an Ihrer Unterkunft ab. Dann heißt es Abschied nehmen von zwei Wochen abwechslungsreichem Kubaurlaub.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Havanna

Havanna Viñales Viñales Tal María La Gorda Las Terrazas Playa Larga Cienfuegos Trinidad Santa Clara Jibacoa

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.590 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person 01.11 - 31.10
2 Personen 1.590 €
3 Personen 1.130 €
4 Personen 890 €
5 Personen 760 €
6 Personen 670 €

Im Preis enthalten

  • Privattransfer vom/zum Flughafen an Tag 1 und 14 (auf Wunsch im Oldtimertaxi)
  • Privattransfer zur Mietstation an Tag 3
  • Private Exkursionen: Altstadtrundgang mit deutschsprachiger Reiseleitung an Tag 2, Oldtimerrundfahrt an Tag 2
  • 3 Übernachtungen im Doppelzimmer in einer Casa Particular in Havanna mit Frühstück (bei 3 Personen im Dreibettzimmer)
  • Wohnwagen* von Tag 4 bis 13: Typ FIAT DUCATO 3000 CC MJ mit Dusch-Bad, WC, 6 Schlafplätze, 3 Doppelkabinen, Klimaanlage, Kitchenette, Warmwasser, Frischwasser 100L, Campingtisch und Campingstühle, ABS, Airbag, Zentralverriegelung
  • Straßenkarte und Infomaterial für Kuba
  • Deutschsprachige Kundenbetreuung in Havanna und 24-Stunden Notfalltelefon
  • *Wohnwagen für max. 5 Erwachsene und 1 Kind. Mindestteilnehmerzahl 2 Personen, normaler Autoführerschein ausreichend, Mindestalter des Fahrers 25 J., Versicherung im Preis enthalten

Nicht im Preis enthalten

  • Flüge von/nach Deutschland (auf Anfrage hinzubuchbar)
  • Touristenkarte (für 25 € hinzubuchbar)
  • Alle nicht erwähnten Mahlzeiten und Getränke
  • Reise- und Krankenversicherung
  • Optionale vorgeschlagene Ausflüge und Eintrittsgelder
  • Trinkgelder
  • Wohnwagen: vollgetankt abgeben, Kaution i.H.v. 500 CUC vor Ort zu hinterlegen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kuba
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Nadine in Kuba wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kuba Reiseideen (28)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen