Wohin Reisen ?aktuelle Informationen zu den Reisezielen
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Kuba

Welches Budget muss man für eine Reise nach Kuba einplanen?

Kuba

In diesem Teil der Welt, in Lateinamerika, ist Kuba nicht unbedingt das allergünstigste Reiseland. Es ist dennoch ein erschwingliches Reiseziel, das für jeden Geldbeutel geeignet ist. Auch, wenn dies mehr oder weniger für alle Inseln auf der Welt gilt - eine Reise nach Kuba sollten Sie besser nicht im Alleingang planen. Wenn Sie über eine Reiseagentur gehen, ersparen Sie sich viele Verhandlungen und die kleinen Fallen, in die man im Alltag gerne hineintappt.

Auf Kuba gibt es zwei Währungen. Den kubanischen Peso, der von den Kubanern verwendet wird, und der Peso convertible, den Sie verwenden. Wenn Sie in einem Restaurant essen gehen wollen, das nur Pesos Cubanos akzeptiert, müssen Sie zuvor Ihre Pesos Convertibles (CUC) in einer Bank oder einem Wechselbüro eintauschen.

Welches Budget müssen Sie für Kuba einplanen?

Genau wie auf den meisten Inseln unseres Planeten sind die Preise auf Kuba höher als auf dem Festland, aber immer noch erschwinglich. In den meisten Hotels und Restaurants des mittleren und oberen Preissegments wird im Allgemeinen in Pesos convertibles gezahlt, also der Währung, die von den Touristen genutzt wird. Es liegt an Ihnen, aufzupassen, wieviel Sie bezahlen, da diese Währung oft missbraucht wird, um die Differenz zu den Preisen auszunutzen, die in Pesos Cubanos ausgezeichnet sind.

Die günstigste und authentischste Art von Unterkunft findet man bei den Einheimischen - die sogenannte Casa particular. Der Komfort ist oftmals sehr hoch und man fühlt sich stets willkommen. Wenn Sie in einem Hotel übernachten wollen, ist die Preisspanne groß und Sie werden Zimmer in allen Preiskategorien finden.

Bei den Nahrungsmitteln ist es nicht anders. Von der kleinen Straßencafeteria bis hin zu den edelsten Restaurants der Hauptstadt gibt es für jeden Geschmack und für jedes Budget das Richtige.

Die Auswahl der Verkehrsmittel hängt ganz und gar davon ab, wieviel Zeit Sie haben und welchen Komfort Sie wünschen. Der Bus ist das günstigste Verkehrsmittel, Flugzeuge sind natürlich etwas teurer.

Berühmtes Restaurant in Havanna

Mit welchen Preisen müssen Sie auf Kuba rechnen?

Wenn Sie während Ihrer Reise nach Kuba bei einem Einheimischen übernachten möchten, finden Sie ein Doppelzimmer für ungefähr 16 CUC (15 €). Im Hotel beginnen die Preise hingegen bei ungefähr 32 CUC (30 €). Der Komfort ist in Anbetracht des Preises angemessen. Für die edelsten Hotels müssen Sie ungefähr 130 CUC (116 €) rechnen. Die Preise sind natürlich in den Luxushotels von Havanna höher.

Für ein Huhn mit Pommes Frites in einer Cafeteria zahlen Sie bei den Kubanern oftmals weniger als 5 CUC (4,50 €), wenn Sie gut verhandeln. In anderen, eher touristisch geprägten Restaurants zahlen Sie für eine komplette Mahlzeit zwischen 8 und 13 CUC (7 bis 12 €).

Was die Verkehrsmittel angeht, so kostet eine Taxifahrt in der Hauptstadt etwa 6,5 CUC (6 €). Für längere Fahrten ist der Bus zweifellos das günstigste Transportmittel. Zum Beispiel kostet es circa 41 CUC (37 €), um von Havanna aus nach Santiago de Cuba zu gelangen. Für die gleiche Strecke zahlen Sie mit dem Flugzeug 98 CUC (90 €).

David Debrincat
267 Beiträge
Aktualisiert am 23 Mai 2017

Rundreiseideen

  • Unbekannte Wege entdecken
Im Rhythmus der Salsa
ca. 14 Tage ab 2.500 €
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen