Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

KretaEine abwechslungsreiche Rundfahrt in den Süden 

  • Klassiker
Wenn Sie Kreta fernab der touristischen Küsten erleben möchte dann ist diese abwechslungsreiche Rundfahrt in den Südwesten der Insel das Richtige für Sie. Hier erwartet Sie eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaftskulissen, traditionellen Dörfer mit zahlreichen venezianischen Spuren und antiken Ausgrabungsstätten. Abgelegene Schluchten führen zu einsamen Stränden und sehenswerte Klöster, rei...

Wenn Sie Kreta fernab der touristischen Küsten erleben möchte dann ist diese abwechslungsreiche Rundfahrt in den Südwesten der Insel das Richtige für Sie. Hier erwartet Sie eine Vielzahl von unterschiedlichen Landschaftskulissen, traditionellen Dörfer mit zahlreichen venezianischen Spuren und antiken Ausgrabungsstätten. Abgelegene Schluchten führen zu einsamen Stränden und sehenswerte Klöster, reich an Geschichte sowie wunderschöne kleine Hafenstädte, bieten Ihnen eine perfekte Mischung aus Natur, Kultur und kretischem Alltagsleben.

Eine Woche Kreta, bei der niemand zu kurz kommt!

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Ländliche Region
    Ländliche Region
  • Küste
    Küste
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Kultur
    Kultur
  • Insel
    Insel

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Heraklion

Am Flughafen nehmen Sie Ihren Mietwagen entgegen und checken in Ihrem Hotel ein. Entdecken Sie das Herz der Stadt bei einem interessanten Spaziergang vorbei am Morosini-Brunnen, dem Markusdom, in dem regelmäßig Ausstellungen einheimischer Künstlern stattfinden, und der Basilika von St Titus. Nach einem Rundgang entlang der Stadtmauer können Sie den Abend in einem der Restaurants der Altstadt ausklingen lassen. 

Aktivität : Erkundung der Altstadt auf eigene Faust 

Etappen
Heraklion
Unterkunft
Olympic  (Iraklio)

Tag 2: Über Agios Nikolaos Richtung Süden 

Heute entdecken Sie Agios Nicolaos, bekannt für die byzantinischen Fresken der Kapelle "Nissi, seinen Hafen und den kleinen See Voulesmeni. Essen Sie in einer der Tavernen der Hafenpromenade zu Mittag bevor es weiter zur Pervolakia-Schlucht geht. Die traumhafte Fahrt in den Süden ist geziert von abgelegene Dörfer mit venezianischen Spuren, die Sie in kleinen Details genauso faszinieren werden wie die große venezianische Festung der Stadt Ierapetras wo sie übernachten. 

95 Km 
Frühstück 

Etappen
Agios NikolaosIerapetra
Unterkunft
Astron (Ierapetra)

Tag 3: Entlang der Südküste durch die Messara Ebene nach Matala 

Heute offenbart sich Ihnen die wilde und weniger dicht besiedelte Südküste. Die Straße führt Sie vorbei an einsamen Stränden am Fuß des Dikti-Gebirges und hinauf auf der Messara Ebene. Zwischen endlosen Olivenhaine liegen Gortys und die Ruinen der byzantinischen Basilika. Am Abend erreichen Sie das berühmte Küstendorf von Matala. Hier fühlt man sich wie am Ende der Welt! 

120 Km 
Frühstück 

Etappen
Mátala
Unterkunft
Matala Bay (Mátala)

Tag 4: Kloster, einsame Strände und noch eine venezianische Festung! 

Heute gelangen Sie nach Preveli wo Ihnen Mönche die Türen ihres Klosters öffnen. Unten am Strand erwartet Sie ein kleines Paradies mit Palmen. In Spili können Sie anschließend für eine Erfrischung oder einen griechischen Kaffee auf der Terrasse eines Kafenions halten. Ein Besuch der venezianischen Festung Frangokastello lohnt sich, bevor der Tag in einer der Fischtavernen Chora Safkions ausklingt. 

120 Km 
Frühstück 

Etappen
PreveliChóra Sfakíon
Unterkunft
Nacht im Livikon (Chóra Sfakíon)

Tag 5: Um die weißen Berge herum weiter in den Süden 

Heute geht es erst Richtung Chania in den Norden um das Bergmassiv der Lefka Ori zu umfahren. An der äußersten Westküste können Sie anschließend Moni Chryssoskalitsa besuchen und dann zum rosa Sandstrand von Elafonissi fahren. Eine wunderschöne Route bringt Sie in der Nachmittagssonne durch traditionellen Dörfer bis nach Palaiochora, wo Sie am Abend eine einzigartige Atmosphäre genießen werden. 

140 Km 
Frühstück 

Etappen
ElafonisiPaleochora
Unterkunft
Aris (Paleochora)

Tag 6: Der charmante Norden des äußersten Westens 

Im Norden erwartet Sie die Landspitze “Kap” mit dem rosa Sandstrand von Falassarna und einer minoischen Ausgrabungsstätte. Hier können Sie "den Thron des Poseidon" sehen, bevor Sie die Ruinen der antiken griechisch-römischen Stadt Polyrinia erkunden oder sich eines der vielen schönen Klöster der Umgebung ansehen. Abends genießen Sie die tolle Atmosphäre Chanias Altstadt, die stark von den osmanischen und venezianischen Zivilisationen geprägt ist. 

80 Km 
Frühstück 

Etappen
Kolimbári, Chania
Unterkunft
Arkadi (Chania)

Tag 7: Über das berühmte Arkardi Kloster zurück nach Heraklion 

Nach einem morgendlichen Besuch des bekannten Agora Marktes brechen Sie mit ein paar schönen Andenken Richtung Heraklionauf. Machen Sie unbedingt einen Abstecher zum eindrucksvollen Arkardi Kloster,einst einwichtiger Ort des Widerstands gegen die osmanischen Eindringlinge. Am Nachmittag bleibt noch genug Zeit, das archäologische Museum in Heraklion zu besuchen und die Reise in einer guten Taverne ausklingen zu lassen. 

170 Km 
Frühstück 

Etappen
Arkádi, Heraklion
Unterkunft
Olympic  (Iraklio)

Tag 8: Auf Wiedersehen Kreta! 

Nach dem Frühstück geben Sie je nach Flugplan Ihren Mietwagen am Flughafen ab und treten mit vielen schönen Eindrücken die Heimreise an. 



Frühstück 

Etappen
Heraklion

HeraklionAgios NikolaosIerapetraMátalaPreveliChóra SfakíonElafonisiPaleochoraKolimbáriChaniaArkádi

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 320 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro Person im Nebensaison Preis pro Person im Hauptsaison 
1 Pers mit Auto Kategorie A 470 €670 €
2 Pers mit Auto Kategorie B 320 €450 €
Zuschlag für das erste Kind (<12 Jahre)120 €160 €
Zuschlag für das zweite Kind (<12 Jahre)100 €130 €

Im Preis enthalten

  • Autovermietung
  • Unterkunft im Hotel
  • Frühstück inklusive
  • 24-Stunden Notfallnummer und Unterstützung

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Mahlzeiten, die nicht im Programm erwähnt wurden
  • Getränke
  • Optionen und Verlängerungen
  • Trinkgeld für Reiseleiter und Fahrer
  • Visakosten
  • Flughafentaxen (wenn es welche gibt)
  • zusätzliche Ausflüge
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kreta
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Evi in Kreta wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kreta Reiseideen (11)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen