Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Kreta Strände und Berge im Samaria-Nationalpark 

  • Unbekannte Wege entdecken
Entdecken Sie auf dieser achttägigen Reise Kretas unerforschte Natur, makellose Strände und traditionelle Dörfer. Im Süden der Insel erwarten Sie wilde, wunderschöne Landschaften und Naturparks, abgelegene Buchten, Wanderpfade in den Weißen Bergen und einmalige Ausblicke auf die Schluchten. Sie sind dabei weitestgehend auf eigene Faust unterwegs und können Ihre Ausflüge flexibel nach Lust und Laun...

Entdecken Sie auf dieser achttägigen Reise Kretas unerforschte Natur, makellose Strände und traditionelle Dörfer. Im Süden der Insel erwarten Sie wilde, wunderschöne Landschaften und Naturparks, abgelegene Buchten, Wanderpfade in den Weißen Bergen und einmalige Ausblicke auf die Schluchten. Sie sind dabei weitestgehend auf eigene Faust unterwegs und können Ihre Ausflüge flexibel nach Lust und Laune gestalten.

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • Berge
    Berge
  • Natur
    Natur

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen auf Kreta! 

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen von Heraklion bringt Sie ein Taxi ins Hotel. Lassen Sie den restlichen Tag entspannt angehen und genießen Sie die venezianische Architektur vom alten Hafen bis zum Löwenplatz, die lebendige Abendstimmung der Stadt und natürlich die mediterranen Spezialitäten in einer Taverne.​

Distanz: ca. 4 km  
Übernachtung im 3* Hotel  

Etappen
Heraklion

Tag 2: Die schöne Stadt Chania und das Fischerdorf Sfakia im Süden

Nach dem Frühstück nehmen Sie den Bus in die bezaubernde Stadt Chania. Hier sind die historische Altstadt und der venezianische Hafen weitgehend unversehrt geblieben, was der Stadt einen einzigartigen Charakter verleiht. Sie werden von der Schönheit der verträumten, engen Gässchen der Altstadt und vom imposanten Leuchtturm am Eingang zum kleinen Hafen fasziniert sein.
Mit dem Bus geht es später weiter nach Chora Sfakion, wo Sie ins Hotel einchecken. In Chora Sfakion befinden sich neben einigen Tavernen auch Geschäfte zum Stöbern und Bummeln. Außerdem sollten Sie unbedingt die große Bäckerei im Ort besuchen - die sfakiotischen Backwaren sind sehr beliebt!Fahrzeiten:
Heraklion - Chania: ca. 3 Stunden 30 Minuten / Chania - Chora Sfakion: ca. 1 Stunde Übernachtung im 2* Hotel ganz nah zum Strand von Chora Sfakion

Etappen
ChaniaSfakiá

Tag 3: Bootsausflug nach Agia Roumeli und Wanderung durch die Samaria-Schlucht 

Am Morgen erwartet Sie die beeindruckende Fahrt mit der Fähre entlang der Südküste bis zur Agia Roumeli, die Ortschaft, an der die Samaria-Schlucht endet. Anschließend kaufen Sie Ihre Tickets und der Aufstieg in die Schlucht beginnt. Sie durchwandern die atemberaubende Samaria-Schlucht, die längste und zugleich berühmteste Trekking-Schlucht Europas. Sie wurde zum geschützten Naturdenkmal ernannt und gehört damit zu den bedeutendsten Nationalparks Griechenlands. Sie wandern so weit Sie wollen und kehren anschließend zur Agia Roumeli und ihrem bestechend schönen Strand zurück. Nach dieser langen Strecke können Sie ein entspannendes Bad genießen, bis Sie die Fähre nach Chora Sfakion nehmen.

Fahrzeiten: 
Chora Sfakion – Agia Roumeli : ca. 1 StundeWanderzeit: 1 - 4 Stunden (so viel Sie wollen)  

Übernachtung im 2* Hotel ganz nah zum Strand von Chora Sfakion 


Tag 4: Ausflug nach Loutro und an den Strand Glyka Nera

Nach dem Frühstück empfehlen wir Ihnen einen Besuch in Loutro. Loutro ist nur mit dem Boot oder zu Fuß erreichbar. Hier gibt es keine überlaufenen Straßen, Restaurants oder Strände und auch keine Autos!
Bei der Rückkehr können Sie entweder mit der Fähre oder zu Fuß den Wanderweg E4 von Loutro Richtung Chora Sfakion laufen. Nach ca. 3 km erreichen Sie den Strand Glyka Nera („süßes Wasser“), wo Sie ein erfrischendes Bad im Meer nehmen können. Zu Fuß (ca. 30 Minuten) oder mit dem Taxi gelangen Sie zurück nach Sfakia, wo Sie den Tag entspannt ausklingen lassen.Fahrzeiten: ca. 20 Minuten 

Wanderungen:
Loutro - Marmara: 3 km 
Loutro - Glyka Nera - Chora Sfakion: 6 km 


Übernachtung im 2* Hotel ganz nah zum Strand von Chora Sfakion 

Etappen
Loutro

Tag 5: Wanderung durch die Imbros-Schlucht 

Heute fahren Sie mit dem Bus oder mit dem Taxi bis zum Anfang der Imbros-Schlucht (10 – 15 km von Sfakia entfernt). Die Imbros-Schlucht ist ein herausragendes Natur- und Wandererlebnis. Die Landschaft ist schön und die geringe Schwierigkeit macht den Abstieg von Imbros ideal für Familien mit Kindern. Nach ca. drei Stunden kommen Sie am Ausgang an und treffen sich dort mit einem unserer Mitarbeiter, der Sie zurück nach Chora Sfakion fährt.

Fahrzeiten: ca. 30 Minuten 

Wanderzeit: ca. 3 Stunden 

Übernachtung im 2* Hotel ganz nah zum Strand von Chora Sfakion 

Etappen
Chóra Sfakíon

Tag 6: Die Aradena-Schlucht und der eindrucksvolle Marmara-Strand 

Unser Mitarbeiter fährt Sie am Morgen zu einer Landschaft voller Steine, Kiefern, wilder Gräser und Lämmer. Hier beginnen Sie, die Aradena-Schlucht hinabzusteigen: die legendäre und schöne Schlucht Kretas, wie sie vor 500 Jahren war! Beim Ausgang der Schlucht liegt der eindrucksvollste kleine Strand von Sfakia, die Bucht von Marmara. Dort können Sie in der einzigen, winzigen Taverne, die berühmt für ihre lokale Küche ist, zu Mittag essen. Von hier laufen Sie noch ca. eine Stunde bis nach Loutro, wo Sie ein Getränk genießen können, bevor Sie die Fähre zurück nach Chora Sfakion nehmen.Fahrzeiten:
Chora Sfakion - Aradena: ca. 30 Minuten /
Loutro - Chora Sfakion: ca. 20 Minuten 

Wanderung:
Aradena Schlucht und Loutro-Marmara: ca. 4-5 Stunden, gemäßigte Schwierigkeit

Übernachtung im 2* Hotel ganz nah zum Strand von Chora Sfakion  

Etappen
LoutroChóra Sfakíon

Tag 7: Rückfahrt nach Heraklion 

Nach dem Frühstück nehmen Sie den Bus nach Heraklion. Im Dorf Vrysses, das berühmt für Honig und Joghurt ist, steigen Sie um. Bei Ankunft in Heraklion checken Sie ins Hotel ein. Je nach Ankunftszeit können Sie im Anschluss den Palast von Knossos oder das Archäologische Museum besuchen. Das Archäologische Museum von Heraklion ist eines der bedeutendsten Museen Griechenlands. In seinen Sälen sind Fundobjekte aus der prähistorischen bis zur römischen Zeit ausgestellt, die bei Ausgrabungen auf ganz Kreta ans Licht gekommen sind. Knossos war demnach das Zentrum der minoischen Kultur und während der gesamten Antike eine der bedeutendsten Städte Kretas.​

Fahrzeiten: Sfakia - Heraklion: ca. 4 Stunden 

Übernachtung im 3* Hotel in Heraklion 

Etappen
Heraklion, Knossós

Tag 8: Ende der Reise 

Pünktlich für Ihren Rückflug werden Sie mit dem Taxi zum Flughafen gebracht und reisen zurück nach Deutschland ab. Wir hoffen, Sie hatten eine tolle Zeit auf Kreta und wünschen Ihnen eine gute Heimreise!

Etappen
Heraklion

Heraklion Chania Sfakiá Agia Roumeli Samaria-Schlucht Loutro Chóra Sfakíon Knossós

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 620 € / 8 Tage
Ohne internationale Flüge
2 PersEZZ
Preis pro Person im DZ: 1. Mai - 30. Oktober 620 €120 €
Preis für dritte Person (Zusatzbett für ein Kind bis 12 Jahre): 405€ 

Im Preis enthalten

  • Transfer mit Taxi zum Hotel am ersten und letzten Tag
  • Versorgung mit Landkarten und weiterem Infomaterial für Ihre Reise, eingehende Besprechung der zu folgenden Reiseroute
  • Ausführliches Reisehandbuch, speziell für Ihre Reise ausgearbeitet (mit Literaturnachweisen, Texten, Fotos, Landkarten und Empfehlungen für das Trekking auf den schönsten Wanderwegen der Insel)
  • Frühstück in allen Hotels und Appartments
  • Übernachtung in 2- und 3-Sterne-Hotels
  • Transfer mit einem Taxi vom Ausgang der Imbros-Schlucht bis Chora Sfakion
  • Transfer mit einem Taxi zum Eingang von Aradena
  • Telefonischer 24-Stunden-Support unserer Agentur

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Führungen und Eintrittsgelder für Museen und organisierte archäologische Stätten
  • Tickets für Nationalparks, Busse und Fähre
  • Getränke (auch alkoholfreie), Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Mittag- und Abendessen, soweit nicht anders im Programm erwähnt (üblich sind ca. 12-17 Euro p.P. in einer Taverne durchschnittlichen Niveaus)
  • Extra VAT für den Aufenthalt (abhängig vom Hoteltyp): Es variiert von 0.50 Euro bis 5 Euro täglich pro Zimmer und sollte von Ihnen direkt im Hotel gezahlt werden
  • Rucksack, Trekkingstöcke und sonstige Reiseausrüstung (soweit nicht anders im Programm erwähnt)
  • GPS
  • Private Reiseversicherung
  • Alles, was oben nicht erwähnt wurde
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kreta
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Gianna in Kreta wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kreta Reiseideen (10)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen