Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 19:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Reiseerlebnis
Kenia

Lisa und Dennis
Lisa und Dennis
gefiel es sehr gut nach Kenia zu reisen

Der erste Teil unserer Reise war eine siebentägigie Safari. Wir haben verschieden Nationalparks- reservate besucht. Angefangen mit dem Shimba Hills, Ngutuni Naturreserat, Taita Hills, Amboseli Nationalpark, Lake Naivasha und zum Schluss das Massai Mara Reservat. Jeder Park und jedes Reservat hatte seine Besonderheiten (Landschaft und Tierwelt). Durch unseren Guid Jakob haben wir viele interessante Sachen über das Land und seine Menschen erfahren. Die Unterkünfte waren alle gut und der Service war super. Im zweiten Teil der Reise, an der Küste Mombasas (Nordküste, Bamburibeach), waren wir in der Severin See Lodge. Nachdem wir unser erstes Zimmer gewechselt hatten (man hat sich direkt um uns gekümmert) bekamen wir ein sehr schönes Zimmer mit Meerblick und gutem Service. Die Lodge ist schön angelegt und liegt direkt am Strand. Von hieraus haben wir noch einige Tagesausflüge unternommen. (Schnorchelausflug, Besuch einer Behindertenwerkstätte und eine Stadtrundfahrt).
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
Zu zweit
Reisedaten
22. August 2016
Art der Rundreise
Premium

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

Lisa und Dennis
Lisa und Dennis
9. September 2016
Am meisten:
Wir waren sehr beeindruckt von der Tierwelt Kenias und erstaunt, dass wir soviele verschiedene Arten von Tieren so nah erleben konnten. Einer der vielen Highlights unserer Reise war die Übernachtung in den Taita Hills im Saltlick, einer Lodge auf Stelzen, wo man aus nächster Nähe Elefantenherden beim Trinken beobachten kann. Der Blick auf den schneebedeckten Kilimanjaro mit rießigen Herden von Gnus und Elefanten war auch sehr beeindruckend.
Am wenigsten:
Leider hatten wir obwohl wir in der Trockenzeit gereist sind (August/September) in der zweiten Woche unserer Reise nicht so gutes Wetter ( häufig bewölkter Himmel und teilweise Regenschauer). Aber das kann man ja leider nicht beeinflussen ;)