Informationen zu den Reisezielen
100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Mietwagenreise für Individualisten 

KapverdenMietwagenreise für Individualisten 

  • Klassiker
Lernen Sie die Kapverdischen Inseln im Rahmen einer Selbstfahrer-Rundreise kennen und lieben. Eine Reise für alle Individualisten, die ein spezielles Erlebnis in einem sicheren Reiseland mit beeindruckender und abwechslungsreicher Landschaft suchen. Jede Insel wird Sie dabei aufs Neue überraschen und bietet hervorragende Voraussetzungen für Erkundungen in Eigenregie.

Ihr*e lokale*r Expert*in Simon

Experte für nachhaltigen und fairen Tourismus auf den Kapverden mit intensiven Naturerlebnissen und Begegnungen
79 Bewertungen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft auf São Vicente

Sie kommen am internationalen Flughafen von São Vicente an. Wir holen Sie ab und bringen Sie nach Mindelo. Kommen Sie erst mal in Ruhe an. Danach empfehlen wir ihnen, sich in Mindelo, der Stadt voller Musik und Kultur, umzusehen. Diese zweitgrößte Stadt der Kapverden will erkundet werden. Herrschaftliche Kolonialbauten, die quirligen und bunten Märkte im afrikanischen Stil, die Marina, kleine Museen und Kunstgalerien sowie der Stadtstrand Laginha warten auf Sie.

Unterkunft : Casa Colonial (Mindelo)

Etappen
São Vicente, Mindelo

Tag 2: Die bezaubernde Bergwelt von Santo Antão

Transfer zum Hafen und Fährüberfahrt nach Santo Antão. Heute nehmen Sie auch Ihren  Mietwagen in Empfang. Fahren Sie über die alte Passstraße Richtung Norden und genießen Sie beeindruckende Panoramen. Der Anblick der Bergwelt von Santo Antão wird Sie in Ihren Bann ziehen und die nächsten Tage Ihr Antrieb sein, diese Insel und alle weiteren zu entdecken. 

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen 
Unterkunft: Aldeia Manga (Santo Antão)

Etappen
Santo Antão, Paúltal, São Vicente

Tag 3: Das mystische Paúltal

Erkunden Sie heute auf Schusters Rappen oder mit dem Auto das wunderbar grüne Paúltal. Eine reiche Mischung aus traditioneller Landwirtschaft und dörflichen Lebens, gepaart mit üppiger Natur und beeindruckendem Relief erwartet Sie.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen 
Unterkunft: Aldeia Manga (Santo Antão)

Etappen
Paúltal, Santo Antão

Tag 4: Der Fischerort Ponta do Sol

Heute fahren Sie nach Ponta do Sol, wo sie direkt in das dörfliche Leben eintauchen können. Auch eine kleine Wanderung nach Fontainhas ist empfehlenswert. In gut einer Stunde erreicht man das berühmte Dorf, das nur auf einem Felsvorsprung steht. Auf dem Weg dorthin haben Sie eine herrliche Aussicht von der Steilküste über das Meer.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Música do Mar (Ponta do Sol)

Etappen
Ponta do Sol, Paúltal

Tag 5: Spannende Entdeckungstour im Nordwesten

Machen Sie sich heute zum Beispiel auf Richtung Chã d´Igreja auf und entdecken Sie den Nordwesten der Insel. Traditionelle und ursprüngliche Dörfer erwarten Sie, freundliche Menschen werden Ihnen begegnen und ein Photomotiv jagt das nächste.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Música do Mar (Ponta do Sol)

Etappen
Ponta do Sol, Santo Antão

Tag 6: Weiter geht es nach Santiago

Fahren Sie morgens zum Hafen und geben Ihren Mietwagen ab. Anschließend fahren Sie mit der Fähre wieder nach Mindelo und wir bringen Sie zum Flughafen und Sie fliegen nach Santiago, wo bereits ein neuer Mietwagen auf Sie wartet, mit dem Sie zu Ihrer Unterkunft fahren können. Dort angekommen, empfehlen wir Ihnen sich heute in Praia umzuschauen und das pulsierende Herz der Kapverden zu entdecken.

Mahlzeiten: Frühstück 
Übernachtung: Hotel Beramar (Praia)

Etappen
Praia, Santiago

Tag 7: Richtung Tarrafal - Beginn der Entdeckungstour Santiago

Heute ist Ihr Ziel Tarrafal im Norden. Ob Sie das UNESCO-Weltkulturerbe Cidade Velha oder je nach Wochentag den Markt in Assoamda besuchen oder die Ostküstenstraße nehmen, um die herrliche Aussicht von der Steilküste aus zu bestaunen, liegt völlig in Ihrer Hand. Aber auch in Santiago gibt es viel zu entdecken; nutzen Sie die Freiheit des Mietwagens Ihre Tage individuell und nach Ihrem Tempo zu gestalten. Weitere Sehenswürdigkeiten auf Ihrer Tour können zum Beispiel die Region um Rui Vaz, der Nationalpark Serra Malagueta, kleine Dörfer in den Bergen oder an der Küste sein.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Casa Strela (Tarrafal)

Etappen
Tarrafal, Santiago

Tag 8: Tag zur freien Verfügung

Wählen Sie zwischen Entspannung an der schönen Kokospalmenbucht von Tarrafal und Fahrten mit dem Mietwagen. 

Mahlzeiten: Frühstück
Unterkunft: Casa Strela (Tarrafal)

Etappen
Tarrafal, Santiago

Tag 9: Feuer im Herzen: Fogo

Rückgabe des Mietwagens am Flughafen und kurzer Inlandsflug nach Fogo. Entgegennahme Ihres Mietwagens und Fahrt nach São Filipe. Bummeln Sie heute durch das koloniale Städtchen und lassen dabei den besonderen Flair dieser Stadt auf sich wirken.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Melissa's Guesthouse (São Filipe)

Etappen
Fogo

Tag 10: Erkundungstour ins Kratertal

Sie fahren hinauf in die Vulkanlandschaft der Chã das Caldeiras, wo Sie auch übernachten werden. Entdecken Sie Vulkanismus hautnah und bestaunen sie das Mondlandschaft-ähnliche Tal, das vom Anbeginn der Schöpfung der Welt erzählt.

Mahlzeiten: Frühstück, Abendessen
Übernachtung: Homestay (Chã das Caldeiras)

Etappen
Chã das Caldeiras, Fogo

Tag 11: Erkundung der Kraterlandschaft

Heute besteht die Möglichkeit den Gipfel des Pico de Fogo optional zu erklimmen (nicht im Reisepreis enthalten). Am Mittag oder Nachmittag brechen Sie auf und erkunden die restlichen Ecken der fast kreisrunden Insel, bevor Sie am Abend zurück in São Filipe ankommen.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Melissa's Guesthouse (São Filipe)

Etappen
Fogo

Tag 12: Relaxen bei Sonne, Strand und Meer - Sal

Heute geben Sie den Wagen beim Flughafen ab und fliegen über Santiago zur Sandinsel Sal, wo Sie Ihren neuen Mietwagen bekommen. Danach können Sie direkt den nördlichen Teil der Insel erkunden oder Sie fahren direkt zum Check-in nach Santa Maria. Hier haben Sie eine facettenreiche Gastronomie und einen unvergleichlich schönen Sandstrand, entlang des ganzen Ortes.

Mahlzeiten: Frühstück 
Unterkunft: Hotel Da Luz (Santa Maria)

Etappen
Santa Maria, Sal

Tag 13: Inseltour oder Relaxen

Falls Sie gestern nicht schon auf Entdeckungstour waren, empfehlen wir Ihnen heute die Fahrt zum blauen Auge, den Salinen Pedra Luma und der Fata Morgana. Erkunden Sie auch den Ort Espargos und viele weitläufige Strände rings um die Insel herum.

Mahlzeiten: Frühstück
Unterkunft : Hotel Da Luz (Santa Maria)

Etappen
Santa Maria

Tag 14: Abreise - Adeus Cabo Verde

Heute an Ihrem letzten Urlaubstag steht Ihnen Ihr Mietwagen noch bis zur Abreise zur Verfügung. Unternehmen Sie je nach Lust und Laune noch weitere Ausflüge oder entspannen Sie am Strand. Die Strandabschnitte in Santa Maria bieten auch jede Menge Möglichkeiten für Wassersportaktivitäten. Fahrt zum Flughafen und Rückgabe des Mietwagens. Dann Heimflug.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Santa Maria

São VicenteMindeloSanto AntãoPaúltalPonta do SolPraiaSantiagoTarrafalFogoChã das CaldeirasSanta MariaSal

Praktische Details

ab 2.000 € pro Person
Internationale Flüge Nicht inklusive
Im Preis enthalten Nationale Flüge
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kapverden
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Simon in Kapverden wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Praktische Details

Preisdetails

2.000 € pro Person

Diese Reiseidee kann gemeinsam mit der*dem lokalen Reiseexpert*in vollständig personalisiert werden.

Der endgültige Preis Ihrer Rundreise kann je nach gewünschten Etappen, Aktivitäten, Unterkünften und Abreisedatum variieren.

Entdecken Sie das durchschnittliche Budget pro Reiseperiode*:

JahreszeitenPreis pro Erwachsener
Preis ab
Ganzjährig 2.000 €

*indem Sie mit Evaneos reisen, haben Sie die Versicherung, die lokale Wirtschaft in Ihrem künftigen Reiseziel zu unterstützen. Finden Sie unsere Engagements für fairere und nachhaltigere Reisen auf unserer Better Trips Charta.

Im Preis enthalten

  • 13 Übernachtungen in den genannten oder gleichwertigen Hotels laut Reiseplan in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • 13 x Frühstück, 2 x Abendessen
  • Transfers wie im Angebot beschrieben
  • Mietwagen wie im Angebot beschrieben
  • Alle Inlandsflüge (São Vicente - Santiago - Fogo - Santiago -  Sal) inklusive aller Steuern und Gebühren sowie Rückbestätigung der Flüge
  • Fährtickets São Vicente - Santo Antão - São Vicente
  • 24h- deutsch- und englischsprachige Notfallnummer zu Ihrer Sicherheit

Nicht im Preis enthalten

  • Trinkgelder
  • Sonstige Ausgaben (Souvenirs, etc.)
  • Mietwagenbedingungen variieren je nach Mietwagenverleih und entsprechen teilweise nicht den europäischen Standards.
  • Haftpflicht und Selbstbehalt: Verursachen Sie einen Unfall oder Schaden, beträgt der maximale Selbstbehalt auf Santo Antão und Sal je nach Wagenklasse 11.000 - 22.000 CVE (ca. 100 €- ca. 200 €), auf Sal 300 € und auf Santiago und Fogo 90.000 CVE (ca. 815 €).
  • Manche Mietwagenfirmen können nicht das landesübliche „Blocken“ von der Kaution vornehmen. So wird das Geld bei Kreditkartenzahlungen richtig abgebucht und später rückerstattet. Alternativ kann ein Reisepass als Kaution hinterlegt werden (Mindelo/Sao Vicente: Es muss vor Ort eine Kaution von 11.000 CVE (für Fiat Panda) und für die größeren Autos eine Kaution von 22.000 CVE hinterlegt werden. Hierbei akzeptiert die Mietwagenfirma nur Barzahlung. Praia/Santiago: Es muss vor Ort eine Kaution von 50.000 CVE (Toyota Rush) hinterlegt werden. Hierbei akzeptiert die Mietwagenfirma Barzahlung oder das Hinterlegen eines Ausweisdokumentes. São Filipe/Fogo: Es muss vor Ort eine Kaution von 50.000 CVE (KIA Sportage, Renault Duster o.Ä.) hinterlegt werden. Hierbei akzeptiert die Mietwagenfirma Barzahlung oder das Hinterlegen eines Ausweisdokumentes. Porto Novo/Santo Antão: Es muss vor Ort eine Kaution von 20.000 CVE (für Suzuki Vitara) hinterlegt werden. Hierbei akzeptiert die Mietwagenfirma nur eine Barzahlung. Entgegennahme und Abgabe des Mietwagens sind ausschließlich in Porto Novo vor Ort möglich. Santa Maria/Sal: Es muss vor Ort eine Kaution von 20.000 CVE (für Renault Duster). Hierbei akzeptiert die Mietwagenfirma VISA, MasterCard und Barzahlung. Am Flughafen ist der Schlüssel stets im Restaurant „Americos“ hinterlegt).
  • Internationale Flüge
  • Sie obligatorische Sicherheitsgebühr TAS am Flughafen
  • Die obligatorische Hotelsteuer von 2 € / Person/Nacht
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kapverden
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Simon in Kapverden wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Lokale*n Expert*in kontaktieren Weitere Kapverden Reiseideen (3)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen