Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

KambodschaTempel, Elefanten und Erholung am Strand

  • Unbekannte Wege entdecken
Erleben Sie eine ideale Mischung aus bekannten und unbekannten Sehenswürdigkeiten im Königreich der Wunder Kambodscha. Von den faszinierenden Tempelanlagen von Angkor reisen Sie hinauf in den Nordosten des Landes, wo Sie die unberührte Natur, authentische kambodschanische Kultur und Elefanten erwarten. Danach geht es weiter nach Phnom Penh – eine faszinierende Stadt mit dunkler Vergangenheit, in d...

Erleben Sie eine ideale Mischung aus bekannten und unbekannten Sehenswürdigkeiten im Königreich der Wunder Kambodscha. Von den faszinierenden Tempelanlagen von Angkor reisen Sie hinauf in den Nordosten des Landes, wo Sie die unberührte Natur, authentische kambodschanische Kultur und Elefanten erwarten. Danach geht es weiter nach Phnom Penh – eine faszinierende Stadt mit dunkler Vergangenheit, in die Sie tief eintauchen. Zum Abschluss führt Sie Ihre Reise entlang der kambodschanischen Küste nach Sihanoukville, wo Sie Ihren Urlaub entspannt am schönen Sandstrand ausklingen lassen. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft Siem Reap

Willkommen im Königreich der Wunder! Bei Ankunft in Siem Reap werden Sie bereits von Ihrem Reiseführer erwartet und zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum gebracht. Der restliche Tag steht Ihnen in Siem Reap zur freien Verfügung. Vielleicht möchten Sie die Stadt bei einem ersten Spaziergang erkunden oder sich bei einer traditionellen Massage entspannen?

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im La Niche d'Angkor Boutique Hotel (Siem Reap)

Tag 2: Einheimische Küche und schwimmende Dörfer

Inmitten grüner Palmen und Bambusbüschen erleben Sie heute Morgen eine Einführung in die kambodschanische Küche. Gemeinsam mit einer Familie eines Dorfes bereiten Sie einige der besten Speisen zu, erleben dabei tiefe Einblicke in das Dorfleben, die Traditionen und Rituale und verzehren das zubereitete Essen gemeinsam.

Nachmittags besuchen Sie heute den Tonle Sap, den größten Süßwassersee Südostasiens und auch größten Fischspeicher der Region. Hier erleben Sie Dörfer abseits des Tourismus, wie zum Beispiel Kampong Kleang und Kampong Phluk. Die hier lebenden Menschen bauen Ihre Häuser auf Stelzen, um immer nahe am Wasser und dennoch nicht vom schwankenden Wasserspiegel abhängig zu sein. In den schwimmenden Dörfern gibt es alles, was das Herz begehrt - vom Friseur zur Schule ist alles zu finden. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im La Niche d'Angkor Boutique Hotel (Siem Reap)

Tag 3: Mit dem Fahrrad nach Angkor Wat 

Der heutige Tag bringt Sie zu den Tempel von Angkor – auf dem Fahrrad. Sie besuchen zunächst die 'große Stadt' Angkor Thom, bevor Sie sich zum ersten Highlight Ihrer Reise, Angkor Wat, aufbrechen. Dieses Meisterstück der Khmer-Architektur und wahrscheinlich der fantastischste Tempel-Komplex der Welt sollte die Heimat der Götter darstellen. Sie beschließen Ihren Tag mit dem Sonnenuntergang am Bergtempel Phnom Bakhaeng über Angkor Wat (die Maximalbesucherzahl ist 300 Personen).

**Bitte beachen Sie, dass beim Besuch von Tempeln und anderen Sehenswürdigkeiten in Kambodscha großer Wert auf dezente Kleidung gelegt wird. Wir raten Ihnen auf besonders freizügige Kleidung zu verzichten, die Knie und Schultern bedeckt zu halten**


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im La Niche d'Angkor Boutique Hotel (Siem Reap)

Tag 4: Wanderung in Siem Reap

Heute erwartet Sie eine schöne Wanderung am Berg Kulen, der sich etwa 60 km außerhalb Siem Reaps befindet. Sie werden von Rangers begleitet, die Sie in den nächsten 4 Stunden gerne über die hier heimische Tier- und Pflanzenwelt des Waldes aufklären. Außerdem besuchen Sie den berühmten Liegenden Buddha. Nach der Wanderung stärken Sie sich mit dem mitgebrachten Mittagessen beim Wasserfall und werden dann von einem Fahrer wieder zurück nach Siem Reap gebracht. Unterwegs haben Sie die Möglichkeit den Tempel Banteay Srei zu besichtigen, welcher auch unter dem Namen 'Tempel des Sieges' bekannt ist. 


Hinweis: Bitte festes Schuhwerk, Mückkenspray und Rucksack für die Wanderung mitbringen!



​Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Siem Reap
Unterkunft
Nacht im La Niche d'Angkor Boutique Hotel (Siem Reap)

Tag 5: Von Siem Reap nach Kompong Thom

Überland geht es heute für uns von Siem Reap in die kleine Stadt Kampong Thom. Auf unserem Weg dorthin halten wir in Sambor Prei Kuk, auch bekannt als Isanapura, der einstigen Haupstadt des Königreichs Chenla. Nur eine unbefestigte Straße führt zu dem 30km von der nächsten Stadt entfernten Tempel, aber der Tempel aus dem 7. Jahrhundert ist die lange Anfahrt absolut wert! Ihren Nachmittag verbringen Sie dann in der Dorfgemeinschaft von Isanborei, wo Sie mehr über den Alltag der Landbevölkerung Kambodschas erlernen und tiefe Einblicke in das authentische Dorfleben erhalten.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück / Übernachtung im Homestay

Etappen
Siem Reap, Sambor Prei Kuk, Kampong Thom

Tag 6: Fahrt nach Kratie

Überland geht es heute weiter nach Kratie, eine kleine Stadt im Kolonialstil vergangener Tage. Unterwegs liegt der Tempel Wat Phnom Sambok, wo wir das buddhistische Kloster besuchen und den Blick von der Anhöhe des Tempels über die schöne Landschaft genießen. Auf dem Weg zurück nach Kratie halten wir an einem besonders günstig gelegenen Aussichtspunkt am Fluss, um mit etwas Glück einen Blick auf die berühmten, aber leider sehr selten gewordenen Irrawaddy Flussdelphine werfen zu können. Mit einer kleinen, örtlichen Fähre setzen wir dann zur Insel Koh Trong inmitten des mächtigen Mekong über.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Kampong ThomKratie
Unterkunft
Nacht im Mekong Dolphin Hotel (Kratie)

Tag 7: Fahrradtour auf der Insel Koh Trong 

Nach dem Frühstück machen Sie sich morgens mit dem Fahrrad auf eine ca. 9 km lange Fahrt rund um die kleine Insel. Sie kommen an kleinen, ruhigen Dörfern und üppigen Reisfeldern vorbei und können den Inselbewohnern bei Ihrem Alltagsleben zusehen. Danach geht es mit der Fähre zurück nach Kratie und von dort mit dem Wagen weiter nach Banlung. 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Hotel Yeak Loam (Ratanakiri)

Tag 8: Dorfbesuch und Elephantencamp Airavata Khmer

Nach dem Frühstück im Hotel verlassen wir Banlung und fahren mit einem kleinen Boot stromaufwärts nach Kopirk, in ein kleines Dorf mit einem besonders beeindruckenden Friedhof. Lernen Sie bei seinem Besuch viel zum Leben (und Sterben) der Landesbevölkerung. Auf dem Weg zurück halten Sie in einigen kleinen Dörfern, wo Sie den Alltag der Dorfbewohner miterleben dürfen. Nachmittags verlassen wir Banlung in Richtung Süden. Unterwegs besuchen wir die bekannten Wasserfälle Okatchang und Okatieng, wo sich wunderbare Fotos machen lassen, bevor es weiter bis zur Airavata Khmer Elephant Foundation geht. Dieses Elefantencamp wird nach modernen, ethischen Grundsätzen geführt und bietet eine willkommene Alternative zum Massentourismus und artgerechte Haltung der Dickhäuter. Dort lernen Sie einige gerettete Elefanten kennen und entdecken mit ihnen den nahen Wald (Dauer der Elefantentour: ca. 3,5 Stunden).



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
Kopirk
Unterkunft
Nacht im Hotel Yeak Loam (Ratanakiri)

Tag 9: Von Ratanakiri nach Mundolkiri

Heute besuchen wir zunächst den See Yeak Loam, der einst ein vulkanischer Krater war. Nur etwa 5 km außerhalb von Banlung gelegen, sehen Sie hier tiefes, klares Wasser und die unberührte, natürliche Schönheit Ratanakiris. In ca. einer Stunde umwandert man gemütlich diesen schönen See. Danach fahren wir weiter nach Mundolkiri. Wenn es die Zeit noch erlaubt, dann besuchen wir den beeindruckenden Wasserfall Bousra.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen

Etappen
RatanakiriMundolkiri
Unterkunft
Nature Lodge (Môndól Kiri)

Tag 10: Ausflug zum Elefantencamp 

Heute erwartet uns ein weiterer Tag mit Elefanten. Die Bewohner des Dorfes Bunong setzen sich für die Dickhäuter der Region ein, versorgen und retten Elefanten, die verletzt oder missbraucht wurden. Sie lernen hier die Elefantenherde mit all ihren Facetten kennen und können selbst sehen, wie die Tiere hier ihr neues Leben genießen können. Nach dem Mittagessen erwartet Sie ein schöner Spaziergang durch den Wald gemeinsam mit dem Elefanten.

Wichtiger Hinweis: Dieser Ausflug ist nur von Montag bis Freitag möglich. Bitte beachten Sie, dass jeder Tag mit den Elefanten ein wenig anders, aber genauso spannend verlaufen kann.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Mundolkiri , Bunong
Unterkunft
Nature Lodge (Môndól Kiri)

Tag 11: Fahrt nach Phnom Penh

Heute geht es weiter nach Kampong Cham. Bevor die Fahrt beginnt, besuchen wir einen örtlichen Markt in Mondulkiri, der um diese Tageszeit immer gut besucht ist. Nach ca. 4 Stunden erreichen wir dann Kamong Cham, wo wir die zwei Hügel Phnom Pros und Phnom Srei besuchen. Nachmittags geht die Fahrt dann weiter in die Hauptstadt Kambodschas – Phnom Penh.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Mundolkiri , Kampong Cham, Phnom Penh
Unterkunft
Nacht im Hotel Samsara Villa (Phnom Penh)

Tag 12: Phnom Penh's Architektur und Sehenswürdigkeiten

Auf einer dreistündigen Tour erkunden Sie heute Vormittag die interessante Architektur des Zentrums von Phnom Penh auf ganz besondere Art und Weise – an Bord eines Cyclos (Dreirades), das Sie gemütlich durch die abenteuerlich-chaotischen Gassen der Stadt bringt. Lernen Sie mehr zur Geschichte und Kultur der Stadt, sehen Sie Kolonialgebäude und erkunden Sie kleine Seitenstraßen zu Fuß. Dieser Ausflug erlaubt Ihnen, tief in den Alltag der Hauptstadt einzutauchen und die sich ständig wandelnde Stadt besser kennenzulernen. Nachmittags erkunden Sie dann einige der schönsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, unter anderem den Königspalast und die Silberne Pagode, das nahegelegene Nationalmuseum mit seinem schönen Innenhof und den Tempel Wat Phnom sowie einen örtlichen Markt, wo Sie eine Fülle an Waren erwartet.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Phnom Penh
Unterkunft
Nacht im Hotel Samsara Villa (Phnom Penh)

Tag 13: Tradition und Geschichte erleben

Heute morgen erwartet Sie ein sportlicher Ausflug zu einer kleinen Mekonginsel. Nur 5 km von der Hauptstadt entfernt, finden Sie hier absolute Ruhe und saftige Natur. Eine kurze Fährfahrt bringt Sie zu der sich im Wasser des Flusses ständig wandelnden Insel, wo Dorfbewohner nach alten Traditionen Obst und Gemüse anbauen und Seidenstoffe weben. Auf der Fahrt wird Ihnen ein traditionelles kambodschanisches Mittagessen serviert (Strecke ca. 25 km, Ende der Tour gegen 12:30Uhr). Nachmittags lernen Sie dann bei einem Besuch des Museums Tuol Sleng und den berühmt-berüchtigten Killing Fields mehr zur jüngeren, sehr traurigen Geschichte Kambodschas.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Phnom Penh
Unterkunft
Nacht im Hotel Samsara Villa (Phnom Penh)

Tag 14: Wildlife Rescue Center und Krabbenmarkt unterwegs nach Kep 

Heute Morgen machen wir uns auf den Weg zur Küste Kambodscha. Auf dem Weg dorthin halten wir am Tamao Wildlife Rescue Center, wo viele (exotische) Tiere, die aus den Händen von Schmugglern befreit wurden, eine neue Heimat finden. Hier wohnen Gibbons, Bären und seltene Krokodile in artgerechter Haltung. Dann geht die Fahrt weiter nach Kep. Wenn es die Zeit zulässt, dann halten wir noch am Krabbenmarkt von Kep oder unternehmen eine kurze Wanderung im Kep Nationalpark, um den prächtigen Sonnenuntergang über der Gegend zu genießen.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück


Etappen
Phnom PenhKep
Unterkunft
Nacht im Raingsey Bungalow (Kep)

Tag 15: Von Kep nach Sihanoukville

Ihre Fahrt führt Sie heute entlang der Küste entlang nach Sihanoukville, wo Sie die nächsten Tage entspannt am Strand verbringen können. Auf dem Weg erkunden wir die Höhlen von Kampong Trach, besuchen eine Salz- und Pfefferfarm und spazieren durch Kampot, um die Kolonialarchitektur zu bewundern. Der Rest des Tages steht Ihnen in Sihanoukville zur freien Verfügung.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Unterkunft
Nacht im Good Time Resort (Sihanoukville)

Tage 16 bis 19: Sihanoukville genießen

Die nächsten Tage stehen Ihnen zur freien Verfügung: Entspannen Sie sich am Strand von Sihanoukville, lassen Sie sich die Meeresfrüchte der Region schmecken und lassen die letzten aufregenden Tage Revue passieren! (ohne Guide, ohne Fahrer)




Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Sihanoukville
Unterkunft
Nacht im Good Time Resort (Sihanoukville)

Tag 20: Sihanoukville – Phnom Penh – Abreise 

Heute müssen Sie sich leider schon wieder aus dem Königreich der Wunder verabschieden. Sie werden von Sihanoukville nach Phnom Penh gebracht, von wo aus Sie Ihren Heimflug antreten. Bis bald in Kambodscha! 


Mahlzeiten inklusive: Frühstück


Siem Reap Sambor Prei Kuk Kampong Thom Kratie Ratanakiri Banlung Kopirk Mundolkiri Bunong Kampong Cham Phnom Penh Kep Sihanoukville

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.880 € / 20 Tage
Ohne internationale Flüge
Tourpreis pro Person (Mai - September 2018)1 Pers2 Pers3-6  Pers7 Pers up
Tourpreis pro Person: Standard4.030 €2.230 €1.880 €1.470 €
Tourpreis pro Person: Superior4.590 €2.530 €1.840 €1.760 €
Einzelzimmerzuschlag (Standard)460 €460 €460 €460 €
Einzelzimmerzuschlag (Superior)720 €720 €720 €720 €
Tourpreis pro Person (Oktober 2018 - April 2019)
Tourpreis pro Person: Standard4.080 €2.250 €2.240 €1.900 €
Tourpreis pro Person: Superior4.750 €2.600 €2.250 €1.840 €
Einzelzimmerzuschlag (Standard)490 €490 €490 €490 €
Einzelzimmerzuschlag (Superior)800 €800 €800 €800 €

Im Preis enthalten

  • Englischsprachige Reiseleitung
  • Alle Mahlzeiten gemäß Tourverlauf
  • Unterbringung in o.g. Hotels oder ähnlich mit Frühstück
  • Alle Transporte in privaten klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Tourverlauf inklusive Eintrittsgeldern
  • Mineralwasser und Erfrischungstücher während Ausflügen
  • Lokale Steuern und Gebühren

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flugtickets/-steuern
  • Sonstige Mahlzeiten & Getränke während der Mahlzeiten
  • Early Check In oder Late Check Out
  • Visagebühren & Reisekostenversicherung
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
Buchen Sie Ihre Flüge nach Kambodscha
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Lisa in Kambodscha wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Kambodscha Reiseideen (22)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen