Informationen zu den Reisezielen
100% CO₂-Emissionsausgleich
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montags - Freitags von 9:00 - 12:00 Uhr und 13:30 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Reiseerlebnis
Kambodscha

MaNaSe
MaNaSe
gefiel es sehr gut nach Kambodscha zu reisen

Wir sind in Bangkok gestartet. Hier wurden wir direkt vom Songkran Fest überrascht. Ein echtes Erlebnis. Der eine Besichtigungstag war unserer Meinung ausreichend. Dann weiter mit dem Zug nach Kambodscha, trotz aller Hinweise ist dies eine Tolle Art weiter zu reisen, man erlebt was. Start in Battambang, ein Tag Erholung und dann rein ins Programm. Als Einstieg sehr gut. Danach weiter nach Siem Reap. Hier das Highlight mit 2 Tagen Angkor Besichtigung, ein weiterer Tag für die Umgebung. Danach mit einer Zwischenstation nach Phnom Penh. Alle interessanten Punkte besucht, auch die Geschichte über das Land vertieft. Weiter ans Meer nach Kep zum zweiten Erholungstag. Danach mit dem Speedboat weiter nach Vietnam. Im Reiseteil bis HCM-Stadt lag der Schwerpunkt auf dem Mekong. Somit wird dieser zu einem intensiven Erlebnis. Zum Abschluss Besichtigung von HCM-Stadt und Umgebung mit allen Facetten. Insgesamt ein Urlaub den ich direkt noch einmal machen könnte.
Reiseinformationen
Rundreise unternommen
Mit Freunden
Reisedaten
13. April 2019
Art der Rundreise
Wertig

Eine Reise organisiert von einem lokalen Experten

MaNaSe
MaNaSe
4. Mai 2019
Am meisten:
Der gesamte Urlaub war toll. Die Individuelle Betreuung hat sehr gut geklappt und war sehr schön. Realisierung der vielen Möglichkeiten, wie Weiterreise mit Zug oder Boot. Kreative Gestaltung der einzelnen Ausflüge war überraschend gut. Mal mit Auto, mal mit Jeep oder Fahrrad. Es war auch erlebnisreich, dass nicht nur die Standardziele aus dem Reiseführer angefahren wurden, auch die weniger bekannte Ziele waren interessante Anlaufstellen. Gut abgestimmtes Programm aus Natur, Tempeln und Landesgeschichte. Selbst als Veganer war es kein Problem lecker satt zu werden.
Am wenigsten:
Nicht viele und keine unlösbaren Problemchen. Vielleicht eine Information über die Sehenswürdigkeiten mitgeben, die man ohne Guide während den Transfers besucht. Da ist man schnell etwas überfordert bzw. Ratlos. Man findet nicht alles im Reiseführer. Bessere Beachtung evtl Feiertage im Land, teilweise waren Ziele geschlossen. Betrifft den Teil in Vietnam. Hier wurde ein anderes Hotel ohne Information gebucht. Auch die Ausstattung des Hotels entsprach nicht der originalen Buchung. Konnte nach Reklamation vor Ort geklärt werden. Leider viel bei diesem Problem auf, dass kein Kontakt in Vietnam angegeben war, sollte in den Unterlagen ergänzt werden.
Doris
Antwort der Reiseagentur
Doris
Lieber MaNaSe, vielen Dank für Ihr Feedback und die schönen Fotos! Ich freue mich zu hören, dass Sie den Urlaub nochmals wiederholen würden und sich die kleinen Probleme, die sich unterwegs ergeben ha...Lieber MaNaSe, vielen Dank für Ihr Feedback und die schönen Fotos! Ich freue mich zu hören, dass Sie den Urlaub nochmals wiederholen würden und sich die kleinen Probleme, die sich unterwegs ergeben haben, leicht und zu Ihrer Zufriedenheit gelöst werden konnten. Sie haben ja einen Eindruck von Bangkok, Kambodscha und Südvietnam bekommen und eine sehr umfassende Reise gemacht. Wenn Sie allerdings auch die anderen Gegenden kennenlernen möchten, zeigen wir Ihnen diese sehr gerne!! Herzlich liebe Grüße von Doris und TeamMehr sehen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen