Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien Königliche Rundreise durch Rajasthan

  • Gruppenreise
  • Klassiker
Rajasthan liegt im nordwestlichen Teil von Indien. Es wird behauptet, dass kaum eine Region der Erde ihren historischen, kulturellen und mythologischen Ursprüngen so treu blieb wie Rajasthan. Denn hier lebt schon seit Jahrtausenden der faszinierende Kontrast von prunkvollen Palästen, kargen Wüsten sowie die beeindruckende Schönheit von Land. Dennoch ist unter der Bevölkerung die Moderne ...

Rajasthan liegt im nordwestlichen Teil von Indien. Es wird behauptet, dass kaum eine Region der Erde ihren historischen, kulturellen und mythologischen Ursprüngen so treu blieb wie Rajasthan. Denn hier lebt schon seit Jahrtausenden der faszinierende Kontrast von prunkvollen Palästen, kargen Wüsten sowie die beeindruckende Schönheit von Land. Dennoch ist unter der Bevölkerung die Moderne deutlich spürbar. Diese Reise versucht den Kontrast darzustellen. Sie besuchen die Thar-Wüste, bezaubernde Tempel und Mausoleen und imposante Festungen und überall ihre Bewohner. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Wüste
    Wüste
  • Stadt
    Stadt
  • Berge
    Berge
  • Natur
    Natur

Ihre Rundreise als Gruppe

Tag 1: Ankunft In Delhi

In Delhi werden Sie von einem Vertreter unserer örtlichen Agentur erwartet und zu ihrem Hotel gebracht. In dieser Stadt treffen Sie auf die historische Altstadt und eine eleganten, neuen Gebäude. Vor allem Alt-Delhi zieht mit seinen typisch orientalischen Stadtvierteln, engen Gassen und Basaren, seinen Tempeln, Moscheen und anderen historischen Monumenten den fremden Besucher in seinen Bann.

Sie unternehmen Sie eine Stadtrundfahrt vorbei am imposante Roten Fort, die Rajghat- Mahatma Gandhi Gedenkstätte, Chandni Chowk und die gröbste Moschee Indiens – Jama Moschee. Später besuchen Sie das Qutub Minar und das India Gate. Ein weiteres Highlight ist Humayun Grabmal – der Vorläufer des weltberühmtes Taj Mahal.

Abendessen und Übernachtung im Hotel in Delhi.

Etappen
Delhi
Unterkunft
Le Méridien (Delhi)

Tag 2: Über Mandawa nach Alsisar

Heute fahren Sie nach Alsisar. Die Umgebung der Stadt ist eine trockene Halbwüste. Wie andere Orte in Shekhawati ist Alsisar berühmt für Schloss, Havelis und Cenotaphs.

Am Nachmittag unternehmen Sie die Stadtrundfahrt durch Mandawa. Dieser Ort ist berühmt für die kunstvollen Malereien an alten Herrenhäusern, genannt Havelis. Nach der Besichtigung treten Sie den Rückweg nach Alsisar an, wo Sie im Hotel ein Abendessen erwartet.

Delhi - Alsisar: ca. 6 Stunden (265 km)

Übernachtung im Hotel in Alsisar.

Etappen
DelhiAlsīsar
Unterkunft
Alsisar Mahal (Alsīsar)

Tag 3: Entdeckungen in der Wüstenstadt Bikaner

Heute brechen Sie auf in Richtung Gajner. Unterwegs besuchen Sie die Wüstenstadt Bikaner. Die größte Attraktion der Stadt ist die Kamelzucht und das Fort Junagarh mit seinen Palästen. In einer Ecke des Forts finden Sie ein Museum und eine Bücherei mit persischen und Sanskrit-Schriften sowie Waffensammlungen.

Wenig später besuchen Sie auch den berühmten Karni Mata Tempel in Deshnok. Von hier aus fahren Sie weiter zu Ihrem Hotel in Gajner. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Kochkurs mit anschließendem Abendessen.

Alsisar - Gajner: 5 Stunden (ca. 200 km)

Übernachtung im Hotel in Gajner.

Etappen
Alsīsar, Gajner, Bikaner
Unterkunft
Gajner Palace (Gajner)

Tag 4: Ein Ort wie aus Tausend und einer Nacht

Am Vormittag fahren Sie weiter nach Jaisalmer. Die Stadt ist eine der exotischen und außergewöhnlichsten Orte in der Region Rajasthan. Jaisalmer's Innenstadt erinnert an die Sagen aus Tausend und einer Nacht, weshalb die Stadt auch als lebendiges Museum bezeichnet wird.
Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Ihr Abendessen findet im Hotel statt.

Gajner - Jaisalmer: 6 Stunden (285 km)

Übernachtung im Hotel in Jaisalmer.

Etappen
Gajner, Jaisalmer
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Fort Rajwada (Jaisalmer)

Tag 5: Jaisalmer

Ihr heutiges Tagesziel ist die Residenz der Bhatti-Prinzen. Sie besuchen das Fata Morgana sowie welchesdie Stadtmauern aus goldenem Sandstein wie eine Fata Morgana. Ein weiteres Highlight ist der brachtvolle Jain Tempel. Anschließend besuchen Sie die Patwaon Ki Haveli und die blauen Kuppeln von Salim Singh ki Haveli. Es folgt die Besichtigung des Nathmalji-ki-Haveli.

Am späten Nachmittag fahren Sie nach Khuri, ein kleines malerisches Wüstendorf. Während des Sonnenunterganges reiten Sie auf einem Kamel durch hohe Sanddünen. Am Abend genießen Sie das Essen in der Wüste. Erfahren Sie den Schritt und den Raum des Wüstenlebens.

Übernachtung im Hotel in Jaisalmer. 

Etappen
Jaisalmer
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Fort Rajwada (Jaisalmer)

Tag 6: Willkommen in Jodhpur

Heute fahren Sie nach Jodhpur. Die Stadt liegt am Rand der Thar- Wüste und ist berühmt für seine wunderschönen Forts und Paläste sowie wichtigsten Attraktionen und Feste.
Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein köstliches Essen im hoteleigenen Restaurant.

Jaisalmer - Jodhpur: 6 Stunden (290 km)

Übernachtung im Hotel in Jodhpur.

Unterkunft
Ajit Bhawan (Jodhpur)

Tag 7: Über Pilgerstätten nach Udaipur

Am Vormittag nehmen Sie eine Stadtrundfahrt teil. Sie besuchen den Mehrangarh Fort und Jaswant Thada. Nach der Besichtigung brechen Sie nach Udaipur auf. Unterwegs sehen Sie den berühmten Jain Tempelkomplex, eine Pilgerstätte in Ranakpur.

Udaipur, wird auch als Stadt des Sonnenaufgangs bezeichnet, und der Maharana führt die Sonne als Symbol in seiner Standarte. Die Stadt veraubert mit viele Gärten, Brunnen, Museen und Tempeln. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Jpdhpur - Udaipur: ca. 4,5 Stunden (270 km)

Übernachtung im Hotel in Udaipur.

Unterkunft
Ananta Spa & Resort (Udaipur)

Tag 8: Ein Tag in Udaipur

Heute besuchen Sie den Stadtpalast von Udaipur. Die bezaubernde Anlage besticht durch Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten. Anschließend sehen Sie die Sahelion Ki-Bari, den Garten der Frauen. Erleben Sie auch Jagdish Tempel, der an die Gottheit Krishna gewidmet ist.

Am Nachmittag besuchen Sie die Kristall-Galerie. Die extravagante, ungebraucht Sammlung umfasst Crystal Stühle, Sofas, Tische und sogar Betten. Am Abend unternehmen Sie eine Bootsfahrt über den Picholasee. Später genießen Sie das Abendessen im Tribute Restaurant.

Übernachtung im Hotel in Udaipur.

Etappen
Udaipur
Unterkunft
Ananta Spa & Resort (Udaipur)

Tag 9: Freizeit in der rosaroten Stadt

Nach dem Frühstuck treten Sie die Fahrt nach Jaipur an. Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Die Ort ist auch als rosarote Stadt bekannt, denn die Gebäude im alten Stadtteil wurden aus rosafarbenem Sandstein errichtet. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.​

Udaipur - Jaipur: 6,5 Stunden (ca. 400 km)

Übernachtung im Hotel in Jaipur. 

Etappen
UdaipurJaipur
Unterkunft
Shapura House (Jaipur)

Tag 10: Mit der Rikscha durch Jaipur

Heute fahren Sie mit einem Jeep zum nahe gelegenen Amber-Fort. Das Fort liegt auf einem Hügel. Es erwarten Sie herrliche Marmorpaläste und Spiegelsäle sowie ein phantastischer Blick über die gebirgige Landschaft. Auf dem Weg machen Sie einen Stopp am Palast der Winde.

Nachmittags unternehmen Sie eine kurze Fahrradrikschafahrt durch den bunte Bazar von Jaipur. Sie besichtigen ebenfalls den Stadtpalast und das Observatorium. Am Abend genießen Sie persönliches Abendessen in Diggi Palace.

Übernachtung im Hotel in Jaipur.

Etappen
Jaipur
Unterkunft
Shapura House (Jaipur)

Tag 11: Über die verlassene Stadt nach Agra

Heute fahren Sie Sie weiter nach Agra. Unterwegs besichtigen Sie Fatehpur Sikri. Die weitgehend verlassene Stadt gehört heute zum Weltkulturerbe. Sie besichtigen hier den „ Panch Mahal“ und andere der gut erhaltenen Gebäude, die einen Eindruck von der Größe und der Pracht der Stadt auf der Höhe ihrer Macht geben. Südwestlich des Palastes steht die Moschee „Jami Masjid“ mit dem Grab von Scheich Salim Chishti.
Wenig später brechnen Sie nach Agra. Am Abend erwartet Sie ein Abendessen im Hotel.

Jaipur - Agra: 6 Stunden (260 km)

Übernachtung im Hotel in Agra.

Etappen
JaipurAgra
Unterkunft
Double Tree by Hilton (Agra)

Tag 12: Besuch des Taj Mahal

Vormittag besuchen Sie den weltberühmten Marmorpalast Taj Mahal. Besichtigen Sie auch das Agra Fort. Der aus rotem Sandstein gebauten Fort ist ein Besuch wert, denn man hat schöne Fernsicht auf den Taj Mahal. Später fahren Sie weiter nach Delhi.Das Abschiedsessen findet im Stadtrestaurant von Delhi statt. Bei einem geselligen Essen haben Sie Gelegenheit die Erlebnisse der letzen Tage zu teilen.Nach dem Abendessen fahren Sie zum internationalen Flughafen, von wo aus Sie Ihren Rückflug antreten.

Agra - Delhi: 5 Stunden (200 km)

Etappen
AgraDelhi
Unterkunft
Le Méridien (Delhi)

Tag 13: Auf Wiedersehen Delhi

Wir hoffen, dass sie viele spannende Erlebnisse und erholsame Momente in Indien verbracht haben. Wir würden uns sehr freuen, Sie bald wieder im Land der Farben und Gewürze willkommen zu heißen.

Gute Reise !

Etappen
Delhi

Delhi Alsīsar Gajner Bikaner Jaisalmer Jodhpur Udaipur Jaipur Agra

Die Rundreise verlängern

Sie können Ihre Reise sowohl vor als auch nach der Gruppenreise um weitere Tage verlängern. Wenden Sie sich hierzu an Ihren lokalen Reiseexperten.

Rundreise privatisieren

Sie können Ihren lokalen Reiseexperten bitten, Ihre Rundreise zu privatisieren und Ihr Abreisedatum zu wählen.

Details zum Preis und den Abreisedaten

Zusammensetzung der Gruppe

Mindestanzahl Reisende: 2 Personen
Maximalanzahl Reisende : 15 Personen

Preise und Abreisedaten

Preise pro Person auf Basis einer Doppelzimmer Belegung. Ohne internationale Flüge. Die Abreisedaten können nur gewährleistet werden, wenn die Mindestanzahl an Reisenden erreicht wird.

Daten der Abreise als Gruppe ab Garantierte Abreise
09/11/2019 bis 21/11/2019 1.470 €
30/11/2019 bis 12/12/2019 1.470 €

Im Preis enthalten

  • Hotel: Unterkunft mit Doppelbelegung für insgesamt 11 Nächte
  • Mahlzeiten: Halbpension mit Ausnahme der Vollpension in Ranthambore, beginnend mit Tag 2 und endend mit Abendessen am Tag 12 (Menüwahl)
  • Transporte: klimatisierte Autos gemäß den folgenden Angaben: 2 - 3 Persoen: klimatisiertes mittleres Auto // 4 - 6 Personen: klimatisierter Micro-Mini-Van // 7 - 14 Personen: klimatisierter indischer Minibus // 15 und mehr Personen: klimatisierter indischer Großbus mit 35 Plätzen (maximal 24 Personen in einem Reisebus) // Treffen und Unterstützung bei Ankunft / Abreise durch einen Vertreter im Flughafen. Transfer von Flughäfen zu Hotels und umgekehrt. Besichtigungen / Ausflüge laut Programm mit dem oben genannten Transport
  • Guides: Dienstleistungen mit deutschsprachigem begleiteten Guide von Delhi bis Delhi. Der Reiseführer wird nicht im selben Hotel übernachten und wird eigene Vorkehrungen für seinen Aufenthalt treffen.
  • Eintrittsgebühren: Eintrittsgebühren wie im Programm erwähnt (gemäß den oben genannten Details)

Nicht im Preis enthalten

  • Alle Flughafen-Abflugsteuern oder Flughafenentwicklungsgebühren (ggf. in Delhi zum Zeitpunkt der Inbetriebnahme), jegliche Reiseversicherung, persönliche Änderungen der Ausgaben beim Check-in / Check-out im Hotel, Tischgetränke, persönliche Versicherung, Telefongespräche, Wäscheservice, Tipps für Fahrer, örtliche Guides und Mitarbeiter des Hotels - Fototeams, Standbild / Video. Die oben genannten Steuersätze basieren auf allen derzeit geltenden staatlichen Steuern. Falls sich die Regierung zu einem späteren Zeitpunkt in der Steuerstruktur zum Zeitpunkt der Operation ändert, werden Sie entsprechend darauf hingewiesen.
  • Alle Weihnachts- und Silvester-Zuschläge werden nach tatsächlich berechnet
Buchen Sie Ihre Flüge nach Indien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Ravindra in Indien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Indien Reiseideen (40)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen