Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien Entdeckungsreise durch Südindien

  • Klassiker
Entdecken Sie die Geschichte und die Pracht der wunderschönen Paläste, fein geschnitzten Höhlen und unzähligen architektonischen Wunder Südindiens. In Kerala treffen Sie auf saftig grüne Natur, lebendige Backwaters und entdecken den Kathakali Tanz, der farbenprächtig von ehemaligen Hinduistischen Ereignissen erzählt. Genießen Sie die pure Schönheit der Teeplantagen in Munnar, die wohl riechenden K...

Entdecken Sie die Geschichte und die Pracht der wunderschönen Paläste, fein geschnitzten Höhlen und unzähligen architektonischen Wunder Südindiens. In Kerala treffen Sie auf saftig grüne Natur, lebendige Backwaters und entdecken den Kathakali Tanz, der farbenprächtig von ehemaligen Hinduistischen Ereignissen erzählt. Genießen Sie die pure Schönheit der Teeplantagen in Munnar, die wohl riechenden Kaffee- und Gewürzplantagen in Periyar und vieles mehr.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Südindien!

Sie werden persönlich am Internationalen Flughafen in Bangalore von unserem Mitarbeiter begrüßt und zu Ihrem Hotel gefahren, wo Sie Ihre erste Nacht in Indien verbringen. Bangalore ist die Hauptstadt von Karnataka und die am schnellsten wachsende Stadt in Asien. Es beherbergt einige der wichtigsten High-Tech-Unternehmen in Indien. Bangalore bietet jedem Besucher etwas Besonderes: Musik, Tanz, Theater, Ausstellungen oder Karneval. Entdecken Sie heute die berühmten Einkaufsviertel von Bangalore, wenn Sie noch etwas Zeit haben.​

Fahrzeiten: ca. 1 Stunde

Etappen
Bangalore
Unterkunft
Nacht im Justa MG road (Bangalore)

Tag 2: Auf dem Weg nach Mysore

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mysore. Unterwegs halten Sie an den Ruinen von Srirangapathnam, der Hauptstadt des Tipu Sultan im 18. Jahrhundert. In Mysore werden Sie sofort von der Vergangenheit der alten Hauptstadt der Wodeyars-Dynastie verzaubert, einer hoch angesehenen Familie, die seit dem 16. Jahrhundert regiert. Erleben Sie eine faszinierende Stadt mit einem reichen kulturellen Erbe und besuchen Sie Paläste, heilige Tempel, historische Gebäude, Parks und Gärten. Am Abend werden Sie den bunten Devaraj Markt entdecken.​


Fahrzeiten: ca. 3,5 Stunden

Etappen
BangaloreMysore
Unterkunft
Nacht im Southern Star (Mysuru)

Tag 3: Mysore und der Palast der Wodeyars

Am Morgen werden wir auf den Gipfel des Chamundi-Hügels klettern. Genießen Sie spektakuläre Ausblicke auf die Stadt, bevor Sie den Tempel der Göttin Chamundi besuchen, der von einem 40 Meter hohen Turm beherrscht wird. Auf dem Rückweg halten wir in der Nähe der riesigen Statue von Nandi, dem Bullen von Shiva. Wir werden unseren Tag mit dem Besuch des Palastes fortsetzen. Dieser riesige Palast wird Sie mit seinen Türmen, Kuppeln, Bögen und opulentem Interieur mit hervorragend geschnitzten Türen und Decken beeindrucken. Schlendern Sie durch die verschiedenen Räume, erleben Sie den Luxus, der einst zum Alltag der königlichen Familie gehörte, und bewundern Sie Kunst aus aller Welt.

Etappen
Mysore
Unterkunft
Nacht im Southern Star (Mysuru)

Tag 4: Wayanad und die fruchtbaren Hügel von Kerala

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Wayanad, ein Gebiet mit Plantagen, Wäldern und einer großen Artenvielfalt. Wayanad ist ein grünes Paradies in den Bergen der Western Ghats und bildet die Grenze zum grünen Teil von Kerala. Diese Gegend wird Sie mit Sauberkeit und reinster Luft begeistern.


Fahrzeiten: ca. 4 Stunden 

Etappen
Mysore, Wayanad
Unterkunft
Nacht im The Suvistara (Wayanad)

Tag 5: Besuch eines Stammesdorfes 

Heute besuchen Sie ein Stammesdorf und unternehmen einen Spaziergang durch die Natur. Ihr Reiseleiter erklärt Ihnen ausführlich die Flora und Fauna der Region. Am Nachmittag besuchen Sie die Höhlen von Edakkal: Sie liegen etwa 400 Meter über dem Meeresspiegel und gehören zu den ältesten menschlichen Siedlungen, die jemals entdeckt wurden. Im Inneren gibt es Zeichnungen und Gravuren, die die Anwesenheit von antiken Siedlungen in der Gegend veranschaulichen.

Etappen
Wayanad
Unterkunft
Nacht im The Suvistara (Wayanad)

Tag 6: Von Calicut mit dem Zug nach Kochi 

Nach dem Frühstück im Hotel fahren Sie zum Bahnhof nach Calicut, um den Zug nach Kochi zu nehmen. Diese Reise mit dem lokalen Zug wird eine wunderbare Erfahrung sein, die es Ihnen ermöglicht, hautnah am Leben der Inder teilzunehmen und die Eindrücke zu genießen, die von der lokalen Bevölkerung jeden Tag geteilt werden. Sie erreichen Kochi am Nachmittag. Kochi ist eine koloniale Hafenstadt, deren abwechslungsreiche Architektur an die Gewürzhändler erinnert, die nacheinander hierher kamen: Portugiesen, Holländer und Briten haben in dieser kosmopolitischen Stadt mit unbestreitbarem Charme ihre Spuren hinterlassen.​

Fahrzeiten: ca. 2,5 Stunden + 3,5 Stunden mit dem Zug

Etappen
Wayanad, Kochi
Unterkunft
Nacht im Hotel N°18 (Kochi)

Tag 7: Entdecken Sie den historischen Teil von Fort Kochi

Am Vormittag unternehmen Sie eine Führung durch Fort Kochi. Machen Sie einen Spaziergang durch die alten Viertel von Mattanchery, wo die europäische Einflüsse am offensichtlichsten sind. Schlendern Sie vorbei an den wunderschönen Händlerhäusern entlang der Küste. Im Anschluss geht es weiter in die Paradesi-Synagoge in Jew Town, die St. Francis Church, die älteste europäische Kirche Indiens, den holländischen Palast aus dem 16. Jahrhundert und die berühmten chinesischen Fischernetze. Am Abend besuchen Sie ein Auditorium mit einer Kathakali-Show, dem berühmten Tanzdrama von Kerala. Dieser Tanz zeichnet sich durch hervorragende Erzählungen, außergewöhnliche Kostüme und ein sehr detailliertes Make-up aus.

Etappen
Kochi
Unterkunft
Nacht im Hotel N°18 (Kochi)

Tag 8: Fahrt zu den grünen Hügeln von Munnar

Heute geht es nach Munnar. Munnar war einst britischer Regierungssitz und hat seinen kolonialen Charme behalten. Es ist bekannt für seine Teeplantagen, von denen die meisten im Privatbesitz sind. Nach einer schönen Tour durch die weitläufigen Anwesen, sanften Hügel, glitzernden Wasserfälle, unberührten Weiler und hügeligen Täler, besuchen Sie das Teemuseum und den lokalen Markt von Munnar.​

Fahrzeiten: ca. 4,5 Stunden

Etappen
KochiMunnar
Unterkunft
Deshadan Mountain Resort (Munnar)

Tag 9: Mit der Rikscha durch Madurai und Besuch des Meenakshi Tempels

Ihr heutiges Ziel ist Madurai. Diese pulsierende, 2500 Jahre alte Stadt, eine der ältesten in Südindien, erstreckt sich entlang des Vaigai-Flusses. Sie werden durch die belebten Straßen gehen und die Pilger, die dort spazieren gehen, die Kühe, die Essensstände und die bunten Basare bewundern. Nach dem Mittagessen nehmen Sie eine Rikscha, mit der Sie die Stadt von ihrer anderen Seite entdecken: Besuchen Sie den Bananenmarkt, das Schneiderviertel mit seinen Webereien und den Gemüsemarkt, bevor Sie den Meenakshi Tempel erkunden, der im Herzen der Stadt liegt.​

Fahrzeiten: ca. 4 Stunden 

Etappen
MunnarMadurai
Unterkunft
Nacht im Germanus Day Inn (Madurai)

Tag 10: Periyar Nationalpark: Gewürzplantagen, Teegärten und kühles Klima

Der Tag beginnt mit der Abfahrt nach Periyar (Thekkady), das sich im Idukki Bezirk befindet. Der Name erinnert an Elefanten, endlose Hügelketten und würzige Plantagen. Hier, in der kühlen Atmosphäre der Western Ghats, erleben Sie die schönste Erholung. Der Periyar Nationalpark von Thekkady ist eines der schönsten Naturschutzgebiete in Indien. Am Nachmittag besuchen Sie eine Gewürzplantage mit einem erfahrenen Naturforscher. Bei diesem Besuch werden Sie nicht nur vom Aroma der Gewürze wie Zimt, Kardamom, Pfeffer und Muskat verführt, sondern erfahren auch, wie sie angebaut, geerntet und verarbeitet werden, bevor sie in den Supermärkten ankommen. Am Abend nehmen Sie an einem Kochkurs teil und speisen gemeinsam mit dem Besitzer der Plantage. 

Etappen
MaduraiPeriyar, Thekkady
Unterkunft
Nacht im Hotel Peppervine (Thekkady)

Tag 11: Bootsfahrt auf dem Periyar See und Kampfkunst-Show am Abend

Heute starten Sie etwas früher, es geht zu einer Bootsfahrt auf dem Periyar See, wo Sie die Fauna und Flora entdecken werden. Dies ist der beste Weg, wilde Elefanten oder Büffel zu beobachten, die zum Trinken an das Flussufer kommen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Am Abend besuchen wir in einem Auditorium eine Kampfkunstvorführung namens Kalaripayattu. Es gilt als die älteste Kampfkunst, weil es mehr als 2000 Jahre alt ist und der Ursprung der chinesischen Kampfkunst sein soll. In der Tat war es der buddhistische Mönch Bodhidharma, der dieses Wissen von Indien nach China mitbrachte.

Etappen
Periyar, Thekkady
Unterkunft
Nacht im Hotel Peppervine (Thekkady)

Tag 12: Übernachtung im traditionellen Homestay und hautnah am dörflichen Leben 

Am Morgen fahren Sie ins Homestay nach Alleppey. Der Homestay liegt abgelegen auf einer ruhigen Insel in den Backwaters und dort haben Sie die einzigartige Chance, einen Einblick in die Kultur von Kerala zu erhalten. Sie treffen eine traditionelle, indisch/keralische Familie und haben viele Möglichkeiten, die Dorfbewohner kennenzulernen. Ihr Gastgeber wird Sie zu einem Dorfspaziergang und gemütlichen Ausflügen durch das Dorf mitnehmen, wo Sie mit den Leuten auf dem Weg plaudern oder eine Tasse Chai im Freiluft-Teeladen / Hütten trinken können. Die Leute sind sehr freundlich, und je weiter man in die Backwaters kommt, desto weniger sind sie daran gewöhnt, Ausländer zu sehen. Die Fahrt mit dem Kanu zum Sonnenuntergang ist ein weiteres Highlight dieses Tages. Ihr Gastgeber kocht dreimal am Tag wundervolles frisches keralisches Essen, das an einem großen Gemeinschaftstisch serviert wird.​


Fahrzeiten: ca. 4,5 Stunden

Etappen
Periyar, Alleppey
Unterkunft
Nacht im Green Palms Home Stay (Alleppeycon)

Tag 13: Tagesausflug und Übernachtung auf einem Hausboot in Alleppey

Nach dem Frühstück besteigen Sie eines der prächtigen Hausboote, typische Boote der Backwaters Region. Genießen Sie auf Ihrer Tour die Aussicht auf die Reisfelder, Seen und tausenden von Kokosnusspalmen, sonnen Sie sich auf dem Deck und erleben Sie, wie das tägliche Leben der Inder direkt am und im Wasser stattfindet: Frauen waschen ihre Wäsche, Männer fischen, Händler bringen ihre Vorräte und öffentliche Verkehrsmittel bieten ihre Dienste für die Bevölkerung an. Unzählige Vögel durchstreifen das Wasser in der Hoffnung, einen Fisch zu fangen. Alle Mahlzeiten sind auf dem Hausboot inklusive.

Etappen
Alleppey
Unterkunft
Nacht im House boat (Alleppey)

Tag 14: Auf zum fast unberührten Strand von Marari

Heute fahren Sie zum Marari Beach, wo Sie den letzten Tag und Abend Ihrer Tour verbringen. Genießen Sie die Fischerdörfer und Kokosnussplantagen auf der einen Seite und das Meer mit seinem feinen Sandstrand auf der anderen Seite.​

Fahrzeiten: ca. 1 Stunde

Etappen
Marari
Unterkunft
Nacht im Abad Turtle Beach (Marari)

Tag 15: Auf Wiedersehen Indien!

Nach dem Frühstück ist es langsam Zeit, sich von Südindien zu verabschieden. Sie werden zum Flughafen von Kochi gefahren, um Ihren Heim- oder Weiterflug zu erreichen. Wir hoffen, Sie hatten eine wunderbare Tour und nehmen viele tolle Erinnerungen mit nach Hause.​

Fahrzeiten: ca. 2 Stunden

Etappen
MarariKochi

Bangalore Mysore Wayanad Kochi Munnar Madurai Periyar Thekkady Alleppey Marari

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.250 € / 15 Tage
Ohne internationale Flüge
4 Pers5 Pers6 Pers8 Pers und mehr                    
Preis pro Person 1.250 €1.150 €1.060 €950 €
Einzelzimmerzuschlag 480 €480 €480 €480 €

Im Preis enthalten

  • Unterkunft für 14 Nächte in 3-Sterne-Hotels mit Frühstück
  • Transport im klimatisierten Fahrzeug
  • Englischsprachiger Guide für den Aufenthalt
  • Deutschsprachige lokale Führer in Mysore, Kochi und Madurai
  • Wanderung in den Teeplantagen in Wayanad
  • Besuch eines Stammesdorfes in Wayanad
  • Reiseerfahrung mit dem Zug von Calicut nach Kochi
  • Kathakali-Tanz-Show in Kochi
  • Besuch des Teemuseums in Munnar
  • Rikschafahrt in Madurai
  • Besuch eines Gewürzgartens in Periyar
  • Kochkurs und gemeinsames Essen beim Plantagenbesitzer in Periyar
  • Kalaripayattu Kampfshow und Bootsfahrt auf dem See in Periyar
  • Eine Nacht im Homestay, inklusive aller Mahlzeiten
  • Eine Nacht auf dem Hausboot, inklusive aller Mahlzeiten
  • Eine Nacht in Marari Beach mit Abendessen
  • Alle im Reiseplan erwähnten Aktivitäten
  • Alle Eintrittskarten für die genannten Sehenswürdigkeiten
  • Alle anfallenden Steuern
  • Lokale Führer in Mysore, Cochin, Madurai und Alleppey

Nicht im Preis enthalten

  • Flugtickets und Flughafensteuern
  • Reiserücktritts- und/oder Reisekranken- und/oder Rücktransportversicherung/en
  • Alle persönlichen Ausgaben: Getränke, Trinkgelder, Telefonate, Wäscheservice, usw.
  • Visagebühren
  • Alle anderen Aktivitäten, die nicht beschrieben sind
Buchen Sie Ihre Flüge nach Indien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Christina in Indien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Indien Reiseideen (40)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen