Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien Das Fest der Farben im März

  • Unbekannte Wege entdecken
Eine fantastische Reise durch Rajasthan erwartet Sie. Die Hauptstadt Delhi, zwischen Hightech und alten Monumenten, das unglaubliche Taj Mahal, die Wüstenstadt Jaisalmer, die im goldenen Sonnenlicht leuchtet, der majestätische Tiger, der Sie plötzlich überrascht, wenn er lautlos aus dem Busch erscheint, und natürlich Jaipur, wo Sie das farbenfrohe Fest Holi erwartet.Erleben Sie...

Eine fantastische Reise durch Rajasthan erwartet Sie. Die Hauptstadt Delhi, zwischen Hightech und alten Monumenten, das unglaubliche Taj Mahal, die Wüstenstadt Jaisalmer, die im goldenen Sonnenlicht leuchtet, der majestätische Tiger, der Sie plötzlich überrascht, wenn er lautlos aus dem Busch erscheint, und natürlich Jaipur, wo Sie das farbenfrohe Fest Holi erwartet.

Erleben Sie dieses Fest zusammen mit den Indern, Sie werden mit alle Regenbogen Farben bedeckt werden. Ein unglaublicher Moment!!


Diese Reise kann natürlich auch außerhalb des Holi Festes gemacht werden.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen Delhi

Namaste und herzlich Willkommen im unglaublichen Indien! Nachdem Sie in Neu Delhi (Indira Gandhi Internationaler Flughafen) gelandet sind, werden Sie von unserem deutschsprachigen Kollegen empfangen und zu Ihrem Hotel gefahren. Sie sollten am 5. März in Delhi ankommen, um am 13. März das Holi Fest in Jaipur zu erleben.

Etappen
Delhi
Unterkunft
The Suryaa (Delhi)

Tag 2: Neu Delhi

Heute werden Sie mit Ihrem Reiseleiter die Hauptstadt Indiens kennenlernen. Seine vergangene Geschichte hat einen starken Einfluss auf die Kultur sowie auf die Architektur. Sie fahren durch Alt-Delhi und zur Jama Masjid Moschee. Dort werden Sie auf ein anderes Fahrzeug umsteigen, eine spannende Rikscha Fahrt in den belebten Gassen des Chandni Chowks Quartier erwartet Sie. Weiter geht’s zum Grabmal Mahatma Gandhis, der Vater der Nation und das Grabmal vom Mughal Herrscher Humayun. Erkunden Sie in Neu-Delhi den Triumphbogen India Gate, die Präsidentenresidenz, das Parlamentsgebäude. Ein spiritueller Stop ist der Sikh Tempel Gurudwara (Bangla Sahib Gurudwara), der größte Sikh Tempel in Delhi. Fühlen Sie die heilige Atmosphäre des Ortes.

​Ganztages Reiseleiter

Etappen
Delhi
Unterkunft
The Suryaa (Delhi)

Tag 3: Delhi - Agra

Morgens fahren Sie nach Agra und nach Ihrem Check In besichtigen Sie das Grabmal von Itmad-ud-Daula. Am Nachmittag fahren Sie auf die andere Seite des Flusses Yamuna zum Garten Methab Bagh. Hier haben Sie eine ganz andere Perspektive des Taj Mahals. Lassen Sie sich von der Ansicht überwältigen.

Reiseleiter halbtags
​C
a 233 km / 03h25 

Etappen
Agra
Unterkunft
Nacht im Courtyard by Marriott Agra (Agra)

Tag 4: Agra

Am frühen Morgen besuchen sie  das 7. Weltwunder, das weltberühmte, märchenhafte Grabmal Taj Mahal, dessen Silhouette als Symbol für ganz Indien gilt. Das Grabmal wurde von Shah Jahan um 1643 für seine geliebte Frau Mumtaz erbaut.  Danach besichtigen Sie das Agra Fort, eine beeindruckende Palastanlage aus der Zeit der Mogul-Kaiser. Anschließend erkunden Sie den Marmor Bazar.

​Ganztages Reiseleiter

Etappen
Agra
Unterkunft
Nacht im Courtyard by Marriott Agra (Agra)

Tag 5: Agra - Ranthambore

Ihr heutiges Tagesziel ist Ranthambore. Indien ist nicht nur bekannt für seine wunderschönen Schlösser und reich verzierten Paläste, sondern auch für seine Tierwelt und insbesondere den majestätischen Tiger.  Am Abend werden Sie ein einleitendes Gespräch mit einem Naturwissenschaftler über die Ranthambore Tiger haben. 

Ca 272 Km / 05h12 

Etappen
Ranthambore
Unterkunft
Nacht im Ranthambhore Kothi (Ranthambore)

Tag 6: Ranthambore

Am frühen Morgen Aufbruch für ein neues Erlebnis! In dem ehemaligen Jagdgebiet des Maharajas von Jaipur gehen Sie auch auf Jagd - aber nur mit dem Fotoapparat.  In dem Gebiet leben außer dem Tiger Wüsten Katzen, gestreifte Hyänen, Schakale, Bären, Antilopen und zahlreiche Vogelarten, von denen Ihnen sicherlich einige vor die Linse kommen. Erleben Sie die einzigartige Tierwelt Indiens auf eine intensive Art und Weise während einer Dschungelsafari in offenen Trucks (Canter). Danach geht es zurück ins Hotel, wo Sie sich ausruhen können. Am späteren Nachmittag wird Ihnen eine zweite Safari nochmals eine Möglichkeit geben, um den Tiger zu sehen. 

Etappen
Ranthambore
Unterkunft
Nacht im Ranthambhore Kothi (Ranthambore)

Tag 7: Ranthambore - Jaipur

Weiterreise nach Jaipur, die Hauptstadt Rajasthans, Zentrum des für viele Besucher schönsten und reichsten Staates Indiens. Die Gegend war auch die Hochburg von einem Clan von Herrschern, die Kachhwaha, die drei große Hügelfestungen und eine Reihe von fantastischen Palästen hinterlassen haben. Die Stadt wurde um 1727 von Sawai Jai Singh II nach einem sehr strikten Plan gegründet und mit dem typischen rosafarbenen Anstrich versehen, als Prinz Albert um 1876 zu Besuch kam. Diese faszinierende Stadt mit ihrem romantischen Charme führt Sie zu einer Epoche des Königtums und Tradition. Freie Zeit für persönliches bummeln. 

Ca 168 km / 03h21

Etappen
Jaipur
Unterkunft
Hilton (Jaipur)

Tag 8: Jaipur

Nach dem Frühstück brechen wir auf, um die Amber-Festung zu besuchen. Sie können mit dem Jeep auf das Fort gehen. Es ist einer der schönsten Paläste Rajasthans. Der Name kommt von der Göttin der Fruchtbarkeit Amba Mata, die verehrte Mutter-Erde. Danach besichtigen Sie Jantar Mantar, das größte steinerne Observatorium der Erde, und den prächtigen Stadtpalast, der noch heute von den Nachkommen des ehemaligen Rajas bewohnt ist. Sie machen einen Fotostopp am bekannten Hawa Mahal, dem „Palast der Winde”. Die Fassade mit unzähligen Fenstern und Erkern wurde einst errichtet, um es den Hofdamen zu ermöglichen, ungesehen das Treiben auf der Straße zu verfolgen. Der Tag endet mit den Basars – ein einmaliges Erlebnis, das man nicht verpassen sollte!

Ganztages Reiseleiter

Etappen
Jaipur
Unterkunft
Hilton (Jaipur)

Tag 9: Jaipur

Am 13. März ist Holi, das "Fest der Farben", das indische Frühlingsfest. Es wird am Vollmondtag des Monats Phalguna (Februar/März) gefeiert. Es ist ein nationaler Feiertag, der im Norden Indiens unter dem Namen Holi, in anderen Landesteilen unter verschiedenen Namen bekannt ist. Feiern Sie das “Fest der Farben“ in Jaipur. Wir haben für Sie einen Ort arrangiert, wo Sie dieses Fest genießen können. Farbenpigmente, Getränke, Knabberzeug und Mittagessen stehen gratis zur Verfügung.

Etappen
Jaipur
Unterkunft
Hilton (Jaipur)

Tag 10: Jaipur - Nagaur

Ihr heutiges Reiseziel ist Nagaur, ein kleines Dorf mitten in der Thar Wüste. Im Februar gibt es hier einen grossen Kamel Markt. Das alte Fort wurde in ein schönes Hotel umgebaut, eine einzigartige Möglichkeit das Leben in der Wüste kennen zu lernen. Genießen Sie einen spannenden Dorfbesuch.

Ca 237 km / 04h01

Etappen
Nāgaur
Unterkunft
Nacht im The Ranvas (Nāgaur)

Tag 11: Nagaur - Jaisalmer

Weiterfahrt durch die Thar Wüste nach Jaisalmer. Die Stadt wurde nach Maharaja Jaisal Singh benannt, ein Rajput König (Bhatii Rajput) , der sie im Jahre 1156 gegründet hatte. "Jaisalmer" bedeutet "die Berg Burg von Jaisal". Jaisalmer wird manchmal auch die "Goldene Stadt Indiens" genannt, wegen der goldenen Farbe der Sandstein Gebäude. Die großen Karawanen, die den Osten und Westen miteinander verbunden hatten, führten durch die Stadt.

​Ca 319 km / 04h48 

Etappen
Jaisalmer
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Fort Rajwada (Jaisalmer)

Tag 12: Jaisalmer

Nach einem ausgiebigen Frühstück besuchen Sie die Jaisalmer-Festung, sie wurde als Rastplatz der Karawanen wohlhabend und bedeutend. Sie werden die aus Steinmetz Arbeit verzierten Häuser (Havelis) der ehemaligen reichen Handelsherren besichtigen. Der Jain Tempel ist auch ein interessantes Ziel. Der Tag endet mit einem abenteuerlichen Kamelritt. Ein Sonnenuntergang in Jaisalmer zum Tagesausklang ─ ein einmaliges Erlebnis!

​Ganztages Reiseleiter

Etappen
Jaisalmer
Unterkunft
Übernachtung im Hotel Fort Rajwada (Jaisalmer)

Tag 13: Jaisalmer - Jodhpur

Heute fahren Sie in Richtung Süden zur Kaiserstadt Jodhpur. Die Stadt wird auch «die blaue Stadt» genannt. Sie wurde im Jahr 1459 gegründet und vom Mehrangarh Fort, das sie besuchen werden, blicken wir auf das indigofarbene Häusermeer. Ebenfalls sehenswert sind das Mausoleum Jaswant Thada und den weißen Marmorchattri von Jaswant Singh II. Ein Bummel über den farbenfrohen Gemüsemarkt schafft Möglichkeiten zur Begegnung mit Menschen des ländlichen Indiens.

Ca 287 km / 04h34 

Etappen
Jodhpur
Unterkunft
Nacht im The Ummed Hotel (Jodhpur)

Tag 14: Jodhpur - Rankpur - Udaipur

Am Morgen fahren Sie nach Udaipur und unterwegs machen Sie einen Halt in Ranakpur, wo sich die großartigsten Jain-Tempel Indiens befinden. Der weiße Tempel, unterstützt von seinen schön verzierten Kolonnen, ist eine Sehenswürdigkeit. Später fahren Sie weiter nach Udaipur, “die Stadt der Seen“. 

Audio Guide in Rankpur 
Ca 265 km / 04h51

Etappen
Udaipur
Unterkunft
Nacht im Trident Hotel Udaipur (Udaipur)

Tag 15: Udaipur

Heute entdecken sie das "Venedig des Ostens’’. Sie sehen hier den im Jahre 1725 erbauten Stadtpalast, der durch seine Verzierungen mit glitzernden Spiegeln und unzähligen Ornamenten beeindruckt. Danach erkunden Sie den Jagdish-Tempel aus dem Jahre 1651, der dem Gott Vishnu gewidmet ist. Er wurde von Maharana Jagat Singh gebaut. Folgend besuchen Sie den Sahelion Ki-Bari, den "Garten der Frauen". Bei Sonnenuntergang genießen sie eine gemeinsame Bootsfahrt auf dem wunderschönen Pichola-See. Falls Sie eine abenteuerliche Seele haben, organisieren wir Ihnen gerne eine schöne Fahrradfahrt durch die ländliche Gegend von Udaipur (nicht im Preis inbegriffen).

Reiseleiter ganztägig

Etappen
Udaipur
Unterkunft
Nacht im Trident Hotel Udaipur (Udaipur)

Tag 16: Abschied von Indien

Am Morgen fliegen Sie zurück nach Delhi, um von dort wieder bequem in die Heimat reisen zu können.

Etappen
Delhi

Delhi Agra Ranthambore Jaipur Nāgaur Jaisalmer Jodhpur Udaipur

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 1.680 € / 16 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Personen4 Personen6 Personen
Preis Per Person1.680 €1.630 €1.590 €

Im Preis enthalten

  • Transport mit einem klimatisierten Auto für alle Ausflüge und Stadtbesichtigungen
  • 7/7 und 24h Assistenz
  • 15 Übernachtungen mit Frühstück  in 4 und 5*-Hotels (wie pro Reiseverlauf) im Doppelzimmer
  • Besichtigungen und Eintrittsgelder gemäß Reiseverlauf
  • Deutsch sprechende, lokale Reiseleitung in Delhi, Agra,  Jaipur, Jaisalmer, Udaipur, Jodhpur (Rankpur Audio Guide)
  • Eine Jeep Fahrt auf das Amber-Fort in Jaipur
  • Eine Rikshaw Fahrt in Alt-Delhi
  • Eine gemeinsame Bootsfahrt (Pichola See)
  • Safari in Ranthambore mit gemeinsamen Kanter
  • Eine Kamelritt in Jaisalmer
  • Getränke, Knabberzeug und Mittagessen in Japur am 09.Tag (am Holi- Fest)
  • Hilfe bei Ankunft und Abflug
  • Kostenlose Rücktransportversicherung für alle Reiseteilnehmer bei vollständiger Zahlung über die Evaneos-Zahlungsplattform
  • Alle Steuern
  • Einen Flug Udaipur nach Delhi

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visa-Gebühren
  • Trinkgelder und persönliche Ausgaben
  • Andere Dienstleistungen, die nicht als "Im Preis enthalten"erwähnt wurden
  • Das Recht zu filmen oder Photographieren in gewissen Monumenten
  • Zusatzversicherungen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Indien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Aditi in Indien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Indien Reiseideen (40)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen