Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien im September

Indien Reisen im September - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Indien Rundreiseideen im September

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Indien Reise im September

Während es an den Küsten im September noch viel regnet, ist der Monat eine gute Reisezeit für die Himalayaregion. Wer heiße Temperaturen verträgt, kann außerdem Touren durch das Inland von Indien unternehmen.

Sehenswürdigkeiten für meine Indien Reise im September

Sikkim ist ein geradezu versteckter Bundesstaat von Indien. Bereisen Sie im September diese abgelegene Gegend zwischen Bhutan, Nepal und China inmitten der Himalayaberge. Die Region ist stark von der nepalesischen, der tibetischen und der Dzongkha-Kultur geprägt. Zu sehen gibt es u.a. abgeschiedene Klöster wie das Rumtek mit einer der wichtigsten buddhistischen Schulen in Indien. Traumhafte Landschaften erwarten Sie im Yumthang-Tal, das mit seiner Farbenvielfalt und den vielen im September aufblühenden Blumen begeistert. In Gangtok bringen Sie die Reiseexperten zum Enchey-Kloster, das seit 1909 ein wichtiger Ort für den buddhistischen Nyingma-Orden ist. Unvergesslich sind die Aussichten von der Anlage aus über Berge und Tal.

Die tollsten Aktivitäten für meine Indien Reise im September

Naturliebhabern, die einen Urlaub in Indien im September planen, empfehlen die Reiseexperten von Evaneos meist einen Aufenthalt im Satpura-Nationalpark in der Nähe der Stadt Nagpur. Individuell wird dabei eine Route vorgeschlagen, auf der Sie beispielsweise durch das Hochland streifen, atemberaubende Schluchten entdecken und mit etwas Glück die seltenen indischen Tiger sichten. Spannung pur garantiert außerdem eine Wanderung zu den Pandav-Höhlen, eine der ältesten und dennoch selten besuchten Sehenswürdigkeiten im Bundesstaat Madhya Pradesh. In der Antike wurden hier fünf Höhlen mit reichen Ornamenten in den Sandstein gemeißelt.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten