Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Indien im Januar

Indien Reisen im Januar - Reise jetzt individuell gestalten
Profitieren Sie von der Expertise unserer lokalen Reiseexperten
Ich reise
Reisende
im
Abreisedatum
Entdecken Sie die individuell anpassbaren Rundreiseideen unserer lokalen Experten.
Ich reise
Alle Profile
im
Reisedauer

Unsere Indien Rundreiseideen im Januar

Unverbindlicher Kostenvoranschlag Angebot anfragen

Indien Reise im Januar

Der Januar ist vor allem mit seinen vergleichsweise milden Temperaturen optimal für eine Entdeckungs- und Abenteuerreise durch Indien. Eine gute Idee ist es z.B., in den Süden zu fahren und sich Wassersportarten zu widmen.

Sehenswürdigkeiten für meine Indien Reise im Januar

Eine der besten Destinationen für einen Urlaub in Indien im Januar ist Goa. Einst Hippiemetropole am Indischen Ozean, gilt der Badeort mittlerweile als wahres Freizeitparadies für jedermann. Bei etwa 32°C und reichlich Sonnenschein können Sie schwimmen gehen, sich verschiedenen Wassersportarten widmen und Neues über Yoga und Ayurveda erfahren. Auch den Süden Indiens zu bereisen, ist im Januar möglich. In Chennai herrschen dann beispielsweise 30°C, was im Vergleich zum Hochsommer sehr angenehm ist. Neben den traumhaften Stränden lohnt sich ein Besuch in der Nationalen Kunstgalerie mit sehenswerten Gemälden sowie einer beeindruckenden Außenfassade. Wer Lust hat, kann mit den lokalen Reiseexperten von Evaneos die tamilische Kultur in Südindien kennenlernen: Beeindruckend sind so Leben und Tempel in der „Reisstadt“ Thanjavur, vor allem aber die prächtige Sandsteinpagode des Brihadishwara.

Die tollsten Aktivitäten für meine Indien Reise im Januar

Im Januar findet im Süden von Indien das traditionelle Erntefest Thai statt. Kaum ein Ereignis ist im Festkalender der lokalen Bevölkerung wichtiger. Vier Tage lang danken die Farmer den Göttern, der Sonne und den Tieren für ihre Mithilfe bei der Feldarbeit. Wenn Sie sich eher für Freizeitaktivitäten und Sport interessieren, sind Sie an den kilometerlangen Stränden von Goa und Chennai richtig. Begeben Sie sich in dieser Gegend auf das Surfbrett oder entdecken Sie den Indischen Ozean mit den Kites. In den bekannteren Badeorten gibt es fast überall Wassersportschulen und Tauchbasen. Letztere führen Sie in die Geheimnisse der Unterwasserwelt ein.

Andere Reiseideen, die Ihnen gefallen könnten

Andere Reiseziele, die Ihnen gefallen könnten