Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Georgien Ski-Luxus auf den Gipfeln des Kaukasus

  • Charme und Luxus
Sie sind auf der Suche nach neuen Erlebnissen? Sie fahren gerne Ski und möchten dabei die großartigen Hänge des Kaukasus entdecken? Dann sind Sie hier richtig. Ein Land zwischen Asien und Europa, geprägt von den mächtigen Berglandschaften, lädt Sie ein, Ihre Zeit in seinem Herzen zu verbringen. Entdecken Sie eine andere Welt und spüren Sie den kalten Hauch des märchenhaften Winters....

Sie sind auf der Suche nach neuen Erlebnissen? Sie fahren gerne Ski und möchten dabei die großartigen Hänge des Kaukasus entdecken? Dann sind Sie hier richtig. Ein Land zwischen Asien und Europa, geprägt von den mächtigen Berglandschaften, lädt Sie ein, Ihre Zeit in seinem Herzen zu verbringen. Entdecken Sie eine andere Welt und spüren Sie den kalten Hauch des märchenhaften Winters.

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Georgien

Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Tiflis werden Sie in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel gebracht. Dort haben Sie Zeit, sich von der Anreise zu erholen und zu entspannen.

Etappen
Tiflis
Unterkunft
Nacht im Rooms Hotel (Tbilisi)

Tag 2: Das bunte Tiflis

Heute entdecken Sie die bunte Stadt Tiflis, die Hauptstadt Georgiens. Beim Bummel durch die engen, einzigartigen Straßen entdecken Sie das Gesicht der Kulturstadt. Das Alte und Neue treffen sich hier und bilden eine Kette der Gegensätze, die Ihrem Stadtrundgang eine spezielle Stimmung verleiht. Fast alle Gebäude sind historische und kulturelle Denkmäler und spiegeln die georgische Kultur wider.   

Etappen
Tiflis
Unterkunft
Nacht im Rooms Hotel (Tbilisi)

Tag 3: ​Zu Gast in den Bergen

Frühmorgens werden Sie abgeholt und fahren Richtung Norden, wo Sie die majestätische Bergregion Kazbegi erwartet. Unterwegs erkunden Sie die alte königliche Hauptstadt Mzcheta. Ein Muss ist der Besuch der Swetizchoweli-Kathedrale, der am meisten verehrten Kirche Georgiens. Ganz in der Nähe von Mzcheta besichtigen Sie außerdem das Kloster Dschwari auf einem Vorsprung des Sagurani-Bergrückens. Zusammen mit anderen Monumenten von Mzcheta wurde dieses Kloster in die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes aufgenommen. Hier machen Sie eine Mittagspause und kosten die schmackhafte georgische Küche. Es folgt die Weiterfahrt nach Gudauri. 

Fahrzeit: ca. 2 Stunden 10 Minuten (121 km)

Etappen
Tiflis, Mtskheta, Dschwari, Gudauri
Unterkunft
Nacht im Hotel Marco Polo (Gudauri)

Tag 4: Durch den weißen Schnee

Gudauri ist ein Paradies für Ski-Liebhaber. Umgeben von den grandiosen Hängen des Großen Kaukasus Gebirges, bedeckt von dem ewigen Schnee, ist es ein wichtiger Skiort und zieht viele Menschen aus aller Welt an. Auch heute ruft es mit seinen Skipisten, um Sie in seine Tiefe mitzunehmen und die weiße Schönheit zu zeigen. Verschneite Berge und einmalige Panoramablicke - was braucht man mehr für ein unvergessliches Ski-Erlebnis?

Etappen
Gudauri
Unterkunft
Nacht im Hotel Marco Polo (Gudauri)

Tag 5: Atemberaubende Berglandschaften

Sie nehmen heute eine Route, die Sie zum Sadzele Gipfel (3300 m) führt. Dieser Gipfel gilt als die Visitenkarte von Gudauri und ist eine beliebte Piste. Egal, ob Profi oder Anfänger: hier findet jeder das richtige für sich.
Auch die Seilbahnen ermöglichen einen atemberaubenden Blick auf die wunderschöne Landschaft. So lernen Sie die Berge nochmal aus einer ganz anderen Perspektive kennen.

Etappen
Gudauri
Unterkunft
Nacht im Hotel Marco Polo (Gudauri)

Tag 6: Panoramen von oben

In den Bergen setzen Sie Ihre Entdeckungen auf Skiern fort. Die heutige Piste führt Sie zum nächsten Gipfel: Kudebi. Auch hier eröffnen sich vom Skilift beeindruckende Panoramen: verschneite Berge, weiße Dächer und die warme Sonne, die Ihnen vom weiten Horizont ihr Lächeln schenkt. 

Etappen
Gudauri
Unterkunft
Nacht im Hotel Marco Polo (Gudauri)

Tag 7: Das Kurzentrum Georgiens

Heute heißt es Abschied nehmen von der Bergregion Kasbegi. Sie machen sich auf den Weg nach Borjomi, einem Kurort im Kleinen Kaukasus, der Ihnen alles bietet, was Sie zum Entspannen brauchen. Nach Ihrer Ankunft im Rixos Hotel haben Sie die Möglichkeit, das exklusive Spa des Hotels zu erkunden und sich verwöhnen zu lassen. 

Fahrzeit: ca. 3 Stunden 25 Minuten (223 km)

Etappen
Gudauri, Bordschomi
Unterkunft
Nacht im Hotel Rixos (Bordschomi)

Tag 8: Eine Fahrt mit dem “Kukushka” Oldtimer 

Nicht weit von Borjomi liegt ein weiterer interessanter Ort für Skifahrer: Bakuriani. Der Zug “Kukushka”, der als ein Oldtimer der Eisenbahntechnik gegen Ende des 19 Jahrhunderts gilt, bringt Sie nach Bakuriani. Mit seinem höchsten Berg Kohta (2200 m) und den Wäldern rundherum, herrscht dort eine idyllische Atmosphäre zum Skifahren. Am Nachmittag kehren Sie nach Borjomi zurück und haben Zeit sich auszuruhen.

Fahrzeit: ca. 40 Minuten (24,7 km)

Etappen
Bordschomi, Bakuriani
Unterkunft
Nacht im Hotel Rixos (Bordschomi)

Tag 9: Die schneebedeckten Gipfel des Mount Ushba

Früh am Morgen verlassen Sie Borjomi und fahren in den Nord-Westen Georgiens. Der durchgängig ansteigende Weg bringt Sie zum malerischen Dorf Mestia, über dem der legendäre Mount Ushba mit seinen majestätischen, schneebedeckten Hängen thront. Sie befinden sich hier weit weg von den pulsierenden Städten, inmitten der Natur.
Bei Ihrer Ankunft im Hotel Tetnuldi, werden Sie vom freundlichen und erfahrenen Personal in Empfang genommen. Nach einer kurzen Pause können Sie eine Schneewanderung machen und das kleine Dorf mit seinen alten Gebäuden und Steintürmen erkunden, aufgrund derer es als UNESCO-Welterbe gelistet wurde.
Fahrzeit: ca. 6 Stunden 25 Minuten (362 km)

Etappen
Bordschomi, Mestia
Unterkunft
Nacht im Hotel Tetnuldi (Mestia)

Tag 10: Skifahren im Schatten des Ushba

Der heutige Tag steht Ihnen zum Skifahren zur Verfügung. Im Schatten des Ushba und im Schoß seiner majestätischen Hänge gleiten Sie durch weiße Pisten, atmen die frische Luft und lassen sich von dem magischen Winter begeistern. 

Etappen
Mestia
Unterkunft
Nacht im Hotel Tetnuldi (Mestia)

Tag 11: Auf den Spuren der alten Swanen

Rund um Mestia haben die alten Swanen ihre Spuren hinterlassen, denen Sie heute folgen werden. Auf Skiern fahren Sie zum Dorf Tsvirmi und lernen dort das einfache Leben der Einheimischen kennen. Während der Fahrt erwarten Sie großartige Bilder von glänzenden Hängen, bevor Sie wieder nach Mestia zurückkehren.

Etappen
Mestia, Tsvirmi
Unterkunft
Nacht im Hotel Tetnuldi (Mestia)

Tag 12: Spa Resort Tsqaltubo

In einer Wohlfühlatmosphäre genießen Sie das herzhafte Frühstück und können den Morgen auf Skiern beginnen. Am Nachmittag begeben Sie sich auf den Weg nach Tsqaltubo. Facettenreiche Berglandschaften begleiten Sie während der Fahrt. In Tsqaltubo angekommen, haben Sie Zeit sich zu entspannen.  

Fahrzeit: ca. 4 Stunden 15 Minuten (235 km)

Etappen
Mestia, Tsqaltubo
Unterkunft
Nacht im Hotel Tskaltubo Plaza (Zkaltubo)

Tag 13: Zurück in die Hauptstadt

Am frühen Morgen brechen Sie auf in Richtung Hauptstadt. Während der vierstündigen Fahrt sind Perspektiv- und Landschaftswechsel garantiert, die Ihnen noch einmal die starken Kontraste Georgiens vor Augen führen: reizvolle Berge, schillernde Seen, verlassene Dörfer, pulsierende Städte und unberührte Wälder.
Nach Ihrer Ankunft in Tiflis werden Sie zum Hotel gebracht und können Ihren letzten Abend in Georgien genießen.


Fahrzeit: ca. 3 Stunden 45 Minuten (247 km)

Etappen
Tsqaltubo, Tiflis
Unterkunft
Nacht im Rooms Hotel (Tbilisi)

Tag 14: Auf Wiedersehen

Heute endet Ihre Reise und Sie werden von uns zum Flughafen gebracht.
Wir hoffen, Sie haben unvergessliche Eindrücke gesammelt und wünschen Ihnen eine gute Heimreise!

Etappen
Tiflis

Tiflis Mtskheta Dschwari Gudauri Bordschomi Bakuriani Mestia Tsvirmi Tsqaltubo

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.450 € / 14 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers 6 PersEZZ
Preis pro Person: 20. Dezember - 10. März 4.720 €3.450 €3.320 €980 €

Im Preis enthalten

  • Alle Transfers und Nahverkehr laut Programm (Luxus Minivan, Minibus)
  • Zugticket : Borjomi - Bakuriani
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • 13 Übernachtungen in komfortablen 4+traditional und  5* Hotels (Doppelzimmer)
  • Alle Eintrittskarten laut Programm
  • Skipässe
  • Transfer zu Skigebieten
  • Vollpension
  • Trinkwasser
  • Snacks und Drinks am Board
  • Hotelliste
  • Reisecheckliste
  • Wichtige Telefonnummern
  • Wichtige Hinweise für Georgien
  • Kommunikationswortschatz (Deutsch - Georgisch)

Nicht im Preis enthalten

  • Linienflüge
  • Getränke
  • Optionen und Erweiterungen
  • Persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • SPA Dienstleistungen
  • Weitere nicht erwähnte Dienstleistungen
Buchen Sie Ihre Flüge nach Georgien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Gaya in Georgien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Georgien Reiseideen (26)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen