Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind von Montag - Freitag von 10:00 - 16:00 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil
Covid-19 - Wiedereröffnung der Grenzen :mehr erfahren

Mexikos Gewässer im Kajak, Kanu oder auf dem Paddleboard erkunden

SportMexiko
Mit seinem türkisfarbenen Meer, seinen glasklaren Seen und geheimnisvollen Cenoten bietet Mexiko unendlich viele Möglichkeiten zur entspannten Fortbewegung auf dem Wasser. Bei ausgedehnten Kajak- und Kanufahrten oder auch auf dem Paddleboard genießen Sie inmitten urwüchsiger, unberührter Naturlandschaften die ruhige Abgeschiedenheit auf dem Wasser und inspirieren Körper und Geist mit einer sportlichen Herausforderung. Von einem Paddleboard genießen Sie zwischen Strand und Mangrovenbäumen einen beeindruckenden Ausblick auf die paradiesisch anmutende Küste der Riviera Maya im Nordosten der Halbi...

Mit seinem türkisfarbenen Meer, seinen glasklaren Seen und geheimnisvollen Cenoten bietet Mexiko unendlich viele Möglichkeiten zur entspannten Fortbewegung auf dem Wasser. Bei ausgedehnten Kajak- und Kanufahrten oder auch auf dem Paddleboard genießen Sie inmitten urwüchsiger, unberührter Naturlandschaften die ruhige Abgeschiedenheit auf dem Wasser und inspirieren Körper und Geist mit einer sportlichen Herausforderung. Von einem Paddleboard genießen Sie zwischen Strand und Mangrovenbäumen einen beeindruckenden Ausblick auf die paradiesisch anmutende Küste der Riviera Maya im Nordosten der Halbinsel Yucatán. Im Landesinneren, im zentralen Hochland, können Sie sich für einen Abstecher in die 160 km westlich von Mexiko-Stadt gelegene Region des Valle Bravo entscheiden, die einen ruhigen, ausgedehnten See umschließt, der hervorragende Möglichkeiten für das Stand-Up-Paddling bietet. Neben sportlichen Aktivitäten auf dem Wasser lässt sich bei einer Erkundungstour auf dem Land das regionaltypische Flair der pittoresken Stadt Valle Bravo erkunden, die im Jahr 2005 die Auszeichnung "Pueblo Mágico" erhielt.

Eine Kajak-Tour bietet faszinierende Einblicke in die reiche Artenvielfalt der mexikanischen Gewässer und ist gleichzeitig ein umweltfreundliches, diskretes Fortbewegungsmittel. Die Isla Espíritu Santo, die sich 32 km nördlich von La Paz, der Hauptstadt des mexikanischen Bundesstaats Baja California Sur befindet, gilt als sehr artenreich und beherbergt unter anderem auch eine bedeutende Kolonie von Seelöwen, die sich vom Kajak aus gut beobachten lassen. Auch Kanufahrern bietet das Land zahlreiche Flüsse und Schluchten, die für rasante Fahrten mit erhöhtem Adrenalin-Spiegel sorgen. Diese sind vor allem in den Bundesstaaten Michoacán und Veracruz zu finden. Falls Sie bereits Erfahrung im Wildwasser-Paddeln haben und diese in den mexikanischen Gewässern umsetzen möchten, informiert Sie Ihr lokaler Evaneos-Reiseexperte gerne über die beste Saison für die Reiseplanung sowie über die für die jeweilige Aktivität geeigneten Gewässer, unter Berücksichtigung Ihrer jeweiligen Erfahrung im Wildwasser-Sport.

Mehr sehen
Erlebnis hinzugefügt
Sie können Ihrer Reiseanfrage weitere Erlebnisse hinzufügen, bevor Ihre Wünsche an eine lokale Agentur versendet werden
Meine Reiseanfrage ansehen