Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind Montag - Freitag von 9 - 17 Uhr für Sie da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Costa Rica Yoga, Wellness und Eco-Logdes

  • Charme und Luxus
Vergessen Sie den Alltag und finden zwischen mystischem Nebelwald, Quetzalen, Scarlet Macaws und einsamen Stränden neu zu sich! Dazu erwarten Sie im Einklang mit der Natur  Yogastunden, entspannde Behandlungen, wohltuende Wanderungen sowie kleine und exklusive Boutique-Hotels abseits der Touristenpfade, die Ihnen die nötige Ruhe bieten. Lassen Sie sich von Costa Ricas reicher Natur inspi...

Vergessen Sie den Alltag und finden zwischen mystischem Nebelwald, Quetzalen, Scarlet Macaws und einsamen Stränden neu zu sich! Dazu erwarten Sie im Einklang mit der Natur  Yogastunden, entspannde Behandlungen, wohltuende Wanderungen sowie kleine und exklusive Boutique-Hotels abseits der Touristenpfade, die Ihnen die nötige Ruhe bieten. Lassen Sie sich von Costa Ricas reicher Natur inspirieren und gewinnen Sie neue Energie!

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Individuell anpassbarer Reisevorschlag

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Willkommen in Costa Rica!

Heute kommen Sie am internationalen Flughafen von San José an. Unser spanischsprachiger Chauffeur erwartet Sie am Ausgang des Terminals und bringt Sie außerhalb des Stadtzentrums, zwischen den Hügeln von Escazú und Santa Ana. Dort werden Sie durch einen deutschsprachigen Repräsentanten begrüßt, der mit Ihnen nochmals Ihre Reiseroute bespricht und bei offenen Fragen natürlich gerne zur Verfügung steht. Das kleine Boutique-Hotel „Alta Las Palomas“ bietet Ihnen einen wunderschönen Blick über das Zentraltal und lässt Sie in Ruhe in Costa Rica ankommen. 

Etappen
Costa Rica Santa Ana Valle Central
Unterkunft
Nacht im Alta Hotel (Santa Ana)

Tag 2: Vulkan Irazú und das ursprüngliche Turrialba Tal

Am Morgen wird Ihr komfortabler 4x4 Mietwagen zum Hotel geliefert. Sie machen sich auf den eigenen vier Rädern auf dem Weg zum ursprünglichen Turrialba Tal mit seinen kleinen typischen Landhäuschen und Kaffeeplantagen. Unterwegs besuchen Sie den mit 3432 Meter höchsten Vulkan Costa Ricas, den Irazú, mit seiner mondähnlichen Landschaft. Anschließend fahren Sie weiter nach Turrialba, wo Sie noch das wahre Landleben der Costa Ricaner entdecken können. Ihr elegantes Hotel, das Casa Turire, liegt am Rande des Stausees „Reventazon“ und ist im Stil eines historischen Herrenhauses mit Hartholzfußböden aus Plantagenholz erbaut. 

Fahrzeiten: San José – Irazú: 70 km, ca. 2 Stunden 
Irazú – Turrialba: 60 km, ca. 2 Stunden


Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Irazú Turrialba
Unterkunft
Nacht im Casa Turire (Turrialba)

Tag 3: Ruhe & Authentizität im Dorf Turrialba

Den heutigen Tag können Sie in Ihrem ganz eigenen Tempo gestalten. Genießen Sie das entspannte Ambiente in den schön angelegten Gärten direkt am Stausee oder mieten Sie sich z.B. ein Kanu, um diesen aus einer anderen Perspektive wahrzunehmen. Optional können Sie auch das Nationalmonument „Guayabo“ besuchen, die wohl bedeutendste Fundstelle einer präkolumbianischen, ca. 3000 Jahre alten, Siedlung in Costa Rica. In dieser sollen einmal etwa 10.000 Menschen gelebt haben. Dichte tropische Vegetation führt Sie zu den Ausgrabungen, wo unter anderem Überreste von Pflasterstraßen und Aquädukten sowie Fundamente von Tempeln und Wohnhäusern zu besichtigen sind.

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Turrialba
Unterkunft
Nacht im Casa Turire (Turrialba)

Tag 4: Malerische Fahrt in die kühle Bergwelt von San Gerado de Dota

Heute erwarten Sie tolle Ausblicke! Sie folgen der malerischen Landstraße, welche Sie über weite Zuckerrohrplantagen in das traditionsreiche Dorf Orosi leitet. Von hier aus ist es nur ein kurzer Weg hinauf in die alte Hauptstadt des Landes „Cartago“, von wo aus sich die Panamericana, der bekannte Highway No. 1, in die Berge schlängelt. Sie erreichen die Bergregion von San Gerado de Dota, wo Sie auf etwa 2500 Metern, bei frischem Bergklima, die riesigen mit Bromelien und Farnen bewachsenen Eichenwälder erwarten. Hier ist der mystische Göttervogel „Quetzal“ zu Hause. Das Abendessen genießen Sie in Ihrem kleinen, schicken Eco Boutique-Hotel.

Fahrzeiten: 135 km, ca. 3 Stunden
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Orosí Cartago San Gerardo de Dota Savegre
Unterkunft
Nacht im Dantica Lodge & Art Gallery (San Gerardo de Dota)

Tag 5: Auf den Spuren des mystischen Quetzal-Vogels

Heute tauchen Sie tiefer in die hiesige Bergwelt ein. Frühmorgens, gegen 6 Uhr, brechen Sie mit einem erfahrenen Lokalguide auf, um den berühmten Quetzal zu finden, den heiligen Vogel der Azteken und Mayas. In dieser Naturkulisse stehen die morgendlichen Chancen gut, mindestens einen der besonderen Göttervögel mit seinem prächtig bunten Gefieder zu erspähen. Wandern Sie später am Tag zu dem schönen Wasserfall des Savegre Flusses weiter unten im Tal oder lassen Sie von Ihrer Privatterrasse aus die weite Aussicht auf den Primärwald des Los Santos Reservates auf sich wirken.

Morgendliche Quetzalwanderung: ca. 2 Stunden
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Quetzales Nationalpark San Gerardo de Dota Savegre
Unterkunft
Nacht im Dantica Lodge & Art Gallery (San Gerardo de Dota)

Tag 6: Sattgrüner Regenwald am Golfo Dulce    

Raus aus den Federn und auf zu unvergesslichen Tagen in dem tiefen Süden Costa Ricas! Sie fahren zur kleinen Hafenstadt Golfito, wo Sie gegen Mittag erwartet werden. Per Boot geht es in die Nicuesa Rainforest Lodge, die nur auf dem Wasserweg zu erreichen ist. Diese luxuriös-rustikale Urwald-Ecolodge wurde im Einklang mit der Natur gestaltet und aus nachhaltigen Materialien erbaut. Es erwartet Sie ein wohltuendes Dschungelabenteuer, denn hier erleben Sie gleichzeitig die ruhigen Gewässer des Golfo Dulce, wie auch den Regenwald hautnah.
Am heutigen Abend wird es spannend: Sie erschnuppern die Nachtwelt des Regenwaldes. Halten Sie Augen und Ohren auf! 

Fahrtzeiten: 230 km, ca. 4.5 Stunden
Bootsfahrt: ca. 20 Minuten
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Golfito Playa Nicuesa Rainforest Lodge Golfo Dulce
Unterkunft
Nacht im Playa Nicuesa Rainforest Lodge (Golfo Dulce)

Tag 7: Yoga mit Meeresrauschen

Genießen Sie die unvergleichbare Flora und Fauna, soweit das Auge reicht. Ob Sie nun körperliche Herausforderung oder pure Entspannung suchen, hier finden Sie beides. Nutzen Sie nach Lust und Laune eigenständig die Wanderpfade der Lodge, mit etwas Glück treffen Sie auf Tukane, Affen, Papageien, Nasenbären und vieles mehr oder baden Sie im Golfo Dulce. Täglich werden bei Sonnenaufgang und Sonnenuntergang in Begleitung von Meeresrauschen Yogastunden angeboten. Entfalten Sie Ihren Geist und finden Sie Ihre innere Ruhe. Eine Yogastunde pro Person ist bereits für den heutigen Tag inklusive. 

Yoga: 60 Minuten
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen

Etappen
Playa Nicuesa Rainforest Lodge Golfo Dulce
Unterkunft
Nacht im Playa Nicuesa Rainforest Lodge (Golfo Dulce)

Tag 8: Tiefenentspannung und  Regenwald-Massage

Am heutigen Tag lädt Sie die Nicuesa Lodge zu einer entspannenden Regenwald-Aromatherapie-Massage auf der privaten Strandterrasse ein, untermalt von Urwaldgeräuschen.
Lassen Sie den restlichen Tag die Seele baumeln, lesen Sie ein gutes Buch auf Ihrer Terrasse oder schnappen Sie sich ein Kajak, um in Eigenregie an der einsamen Bucht entlang zu paddeln. Täglich lädt die Lodge ihre Gäste dazu ein, auf einer geführten Tour mehr über das wichtige Thema Nachhaltigkeit zu erfahren, sehr empfehlenswert.

Massage: 60 Minuten
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittagessen - Abendessen

Etappen
Playa Nicuesa Rainforest Lodge Golfo Dulce
Unterkunft
Nacht im Playa Nicuesa Rainforest Lodge (Golfo Dulce)

Tag 9: Nachhaltige Ruheoase auf den Hügeln von Matapalo

Der Abschied wird Ihnen bestimmt nicht leicht fallen, aber diese Rundreise hält noch weitere Schätze für Sie bereit. Entlang der Küstenstraße geht es Richtung Dominical bis zur Playa Matapalo. Dort werden Sie von einem privaten Chauffeur abgeholt, der Sie über eine abenteuerliche Schotterstraße hoch in die Berge fährt. Hier erwartet Sie eine wahre Ruhe Oase - das „Las Nubes Energy Resort“. Ein exklusiver Ort der Ruhe und Gelassenheit mit Blick auf die Pazifikküste. Las Nubes hat sich seit 2010 zu einem nachhaltigen Projekt entwickelt, bei dem Erholung, erstklassiger Service und Privatsphäre an erster Stelle stehen.

Bootsfahrt: 20 Minuten  
Fahrzeiten: 150 km, ca. 3 Stunden  
4x4 Transfer: 45 Minuten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Cabo Matapalo
Unterkunft
Nacht im Las Nubes Natural Energy Resort (Cabo Matapalo)

Tag 10: Baden im versteckten Wasserfall

Nachdem in den letzten Tagen Entspannung und Ruhe auf dem Programm standen, beanspruchen Sie als Kontrast heute Ihre physische Kondition bei einer ca. einstündigen (pro Weg), wohltuenden Wanderung durch die Bergwelt von „Las Nubes“. Ziel der Wanderung ist ein versteckter Wasserfall, in dem Sie sich zur Belohnung ein erfrischendes Bad gönnen, ein echter Insidertipp! Nach Rückkehr können Sie dem ideenreichen Koch bei der Zubereitung des Gourmet-Abendessens aus organischen Produkten zuschauen und sich von seinen Kochkünsten inspirieren lassen. 

Wanderung Wasserfall: 1 Stunde pro Weg
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag - Abendessen

Etappen
Cabo Matapalo
Unterkunft
Nacht im Las Nubes Natural Energy Resort (Cabo Matapalo)

Tag 11: Energie tanken abseits der Touristenpfade

Setzen Sie heute das Motto des Resorts in die Tat um: „Living a better life“! Werfen Sie Ballast von sich und erfreuen sich an dieser einzigartigen Naturkulisse. Von hier oben bietet sich bei klarer Sicht ein spektakulärer Blick bis auf die Cordilera Central, sowie den etwa 25 km entfernten Manuel Antonio Nationalpark. Die heutige 1,5-stündige Massage schenkt Ihnen positive Energie für die nächsten Tage! Es werden auch optional Yogastunden und weitere Ausflüge in der Umgebung angeboten, ideal, um diesen Tag als einer der vielen Höhenpunkte Ihrer Reise zu gestalten! 

​Massage: 90 Minuten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Cabo Matapalo
Unterkunft
Nacht im Las Nubes Natural Energy Resort (Cabo Matapalo)

Tag 12: Carara - Heimat der Scarlet Macaw     

Nach dem Frühstück bringt Sie der Chauffeur wieder zurück zur Playa Matapalo, wo Sie Ihren Mietwagen wieder übernehmen. Sie fahren weiter entlang der Küste, vorbei an Manuel Antonio bis in die Region des Nationalparks Carara, Hauptnistplatz für die Scarlet Macaws. Von der Hauptstraße geht es rund 45 Autominuten in die Berghänge von Turrubares. Die Macaw Lodge ist ein Geheimtipp für wanderlustige Meditations- und Yogaliebhaber, die viel Wert auf Natur, Ruhe und selbst angebaute Gemüse- und Obstgärten legen. ​ 

4x4 Transfer: 45 Minuten  
Fahrzeiten: 130 km, ca. 3 Stunden
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Carara
Unterkunft
Nacht im Macaw Lodge (Carara)

Tag 13: Kakao Geheimnis und Yoga im Bambus Wald

Sie entdecken heute das Geheimnis der Schokolade! Die süße Kakaofrucht wächst in den Gärten der Macaw Lodge. Vor Ort erfahren Sie mehr über den handwerklichen Prozess der Schokoladenherstellung von der Kakaofrucht bis zur Schokolade und über die Geschichte von prä- und postkolonialer Schokolade. Außerdem erwartet Sie eine 60-minütige Yogastunde. Tanken Sie neue Kraft und aktivieren Sie Ihre verschiedenen Chakren. Natürlich können Sie die Yoga-Plattformen mit Blick auf dem See oder umgeben eines beeindruckenden Bambuswaldes anschließend auch eigenständig nutzen.
 
Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Carara
Unterkunft
Nacht im Macaw Lodge (Carara)

Tag 14: Willkommen im Strandparadies Santa Teresa

Mit einem gesunden Frühstück bereiten Sie sich auf eine längere Fahrt vor. Zunächst geht die Fahrt zur Hafenstadt Puntarenas. Per Fähre kreuzen Sie die Nicoya Bucht und bestaunen während der ca. einstündigen Fahrt wunderbare Aussichten auf den Pazifischen Ozean. Ab Paquera erwarten Sie noch einmal etwas mehr als 90 Minuten Fahrt bis zum exklusiven Strandhotel Latitude 10 bei Santa Teresa im Süden der Nicoya Halbinsel. Straßen der Region zählen zu den noch ursprünglichsten Costa Ricas, jedoch wird man nach Ankunft mit einsamen Stränden, Stille und Meeresrauschen belohnt, die einen die abenteuerliche Anfahrt vergessen lassen. Willkommen im Strandparadies!

Carara -  Puntarenas: 75 km, ca. 2 Stunden
Fähre Puntarenas – Paquera: 65 Minuten
Paquera – Santa Teresa: 60 km, ca. 1,5 Stunden
Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Puntarenas Paquera Santa Teresa Nicoya
Unterkunft
Nacht im Latitude 10 (Santa Teresa)

Tag 15: Zeit für sich an einsamen Stränden   

Heute werden Sie vielleicht von dem Geräusch der Brüllaffen geweckt, ein ebenso besonderes Erlebnis. Die Open Air Suiten des exklusiven Latitude 10 sind umgeben von reiner Natur und nur wenige Schritte vom feinsandigen und unberührten Strand entfernt. Yoga, endlos lange Spaziergänge, farbenfrohe Sonnenuntergänge und Seele baumeln lassen in den Hängematten stehen heute auf dem Programm. Die entspannte Atmosphäre des Latitude 10 ist die perfekte Grundlage für eine Yogastunde, welche am heutigen Tag bereits inkludiert ist. 

Yoga: 60 Minuten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Santa Teresa
Unterkunft
Nacht im Latitude 10 (Santa Teresa)

Tag 16: Hipper Strandort Santa Teresa

Soll es doch etwas aktiver zu gehen, sind Wellenreiten, Radtouren, Stand-Up-Paddeling, Ausflüge wie zum Naturreservat Cabo Blanco oder Curu Reservat, Schnorchelausflüge zur Isla Tortuga und noch vieles mehr optional vor Ort buchbar.  

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Santa Teresa
Unterkunft
Nacht im Latitude 10 (Santa Teresa)

Tag 17: Zurück ins Kaffee-Tal

Heute nehmen Sie Abschied vom dem authentischen Ort Santa Teresa und fahren nach Heredia, der Stadt der Blumen, um dort den Mietwagen abzugeben und den letzten Abend in der edlen Finca Rosa Blanca ausklingen zu lassen. Diese ist ein sehr persönlich geführtes und einmaliges Boutique-Hotel. Jedes Zimmer hat seinen ganz individuellen Stil, mit schönen Wandmalereien und einem Balkon mit traumhaften Blick über das Zentraltal. Umgeben ist es von Kaffee- und Obstplantagen, die Sie bei nicht zu später Ankunft gerne noch auf eigene Faust erkunden können. 

Fahrzeiten: Santa Teresa – Paquera: 60 km, ca. 1,5 Stunden
F
ähre Paquera – Puntarenas: ca. 65 Minuten 
Puntarenas – San José: 100 km, ca 2 Stunden
 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
San José
Unterkunft
Nacht im Finca Rosa Blanca (Heredia)

Tag 18: Auf Wiedersehen Costa Rica

Vor Ihrem Rückflug können Sie noch einmal den fabelhaften Ausblick genießen oder optional an einer geführten Kaffeetour auf dem Farmgelände teilnehmen.
Ca. 3.5 Stunden vor Abflug werden Sie am Hotel abgeholt und zum Flughafen gebracht! Hier treten Sie mit vielen neuen Erinnerungen im Gepäck Ihre Heimreise an.
Bitte beachten Sie, dass die Ausreisesteuer von US$ 29 p.P. noch vor dem Einchecken bezahlt werden muss (sollte diese noch nicht im Flugpreis enthalten sein).
Wir wünschen Ihnen einen angenehmen Flug nach Hause! 

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
San José

Costa Rica Santa Ana Valle Central Irazú Turrialba Orosí Cartago San Gerardo de Dota Savegre Quetzales Nationalpark Golfito Playa Nicuesa Rainforest Lodge Golfo Dulce Cabo Matapalo Carara Puntarenas Paquera Santa Teresa Nicoya San José

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 3.890 € / 18 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers EZZ
Preis pro Person (Nebensaison: 01.05.17-30.11.17) 3.890 € 1.770 €
Preis pro Person (Hauptsaison: 01.12.16-30.04.17) 4.450 € 2.140 €

Im Preis enthalten

  • Eintritt Vulkan Irazu (eigenständige Wanderung)
  • Quetzalwanderung Dantica Lodge (englischsprachiger Lokalguide, Transfer)
  • Wanderpfade der Dantica Lodge (eigenständig)
  • Nachtwanderung Playa Nicuesa (englischsprachiger Lokalguide)
  • 60 Minuten Yoga Nicuesa Lodge (Gruppenstunde)
  • Freie Nutzung der Yoga Plattform
  • 60 Minuten Massage Nicuesa Lodge
  • Kayaknutzung Nicuesa Lodge
  • Tour zur Nachhaltigkeit Nicuesa Lodge (englischsprachig)
  • Wanderung zum Wasserfall Las Nubes (englischsprachig, ca. 1 Stunde pro Weg, Sandwich)
  • Beobachtung Zubereitung der Mahlzeiten (englischsprachiger Chefkoch)
  • Wanderung auf der Las Nubes Anlage (englischsprachig)
  • 90 Minuten therapeutische Massage Las Nubes
  • Schokoladengeheimnis Macaw Lodge (englischsprachig)
  • 90 Minuten Yoga in der Macaw Lodge
  • Wanderpfade der Macaw Lodge
  • Nutzung der Yogaplattformen Macaw Lodge (1x Blick auf dem See, 1x Bambuswald)
  • 60 Minuten Yoga Latitude 10
  • Transport am Anreise- und Abflugstag im Microbus gefahren durch einen spanischsprachigen Chauffeur
  • Mietwagen 4x4 inkl. freier Kilometer von Tag 2 (Übernahme in Santa Ana) bis Tag 17 (Abgabe in Alajuela)
  • Obligatorische LDW Basisversicherug für den Mietwagen
  • Bootstransfer Golfito – Playa Nicuesa – Golfito
  • 4x4 Transfer: Matapalo – Las Nubes Resort – Matapalo
  • Informationsgespräch bei Ankunft
  • Reiseinformationsmappe mit Vouchern und Kontaktdaten
  • 24-Stunden Ansprechpartner Deutsch
  • Notfallservice Deutsch

Nicht im Preis enthalten

  • Parkkosten Golfito (ca. US $ 12.00 pro Tag)
  • Parkkosten Matapalo (ca. US $ 10.00 pro Tag)
  • Fährtickets (ca. US $ 25.00 pro Mietwagen, US $ 2.00 pro Person, pro Weg)
  • Persönliche Ausgaben und Trinkgelder
  • Als „optional“ oder „fakultativ“ gekennzeichnete Exkursionen und Eintritte
  • Nicht aufgeführte Mahlzeiten
  • Weitere Nationalparkeintritte ca- 15-20 S$ p.P.
  • Zusatzversicherung für den Mietwagen US $ 18.00 pro Tag
  • Ausreisesteuer Costa Rica
Buchen Sie Ihre Flüge nach Costa Rica
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Mareike in Costa Rica wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Costa Rica Reiseideen (29)

Weitere Reiseideen

Andere Reiseideen weltweit