Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Mein Account
Kundenservice
Rufen Sie uns an! Mo - Fr 9:00 - 18:00 Uhr
Hilfe Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982

Die wichtigsten Informationen wenn Sie nach Costa Rica reisen

Costa Rica, ein hinsichtlich der Nutzung erneuerbarer Energien führendes Land an der Karibik und dem Pazifischen Ozean, ist ein ideales Reiseziel für alle Naturliebhaber.

Wann verreisen

Die beste Zeit für eine Reise nach Costa Rica ist die trockene Jahreszeit, die von Dezember bis April dauert. Andererseits sind in der grünen Saison von Mai bis November die Preise niedriger und weniger Touristen im Land, aber das Klima ist weniger günstig und feuchter.

Einreisebestimmungen

Für einen Aufenthalt von weniger als 90 Tagen benötigen europäische Bürger kein Visum. Ein Reisepass mit einer Gültigkeit von mindestens 6 Monaten und ein Rückflugticket sind für einen Aufenthalt in Costa Rica ausreichend.

Für Kanadier sind die Formalitäten die gleichen wie für Europäer.

Gesundheit

Wenn Sie aus einem Land kommen, in dem Gelbfieber vorkommt, brauchen Sie für eine Reise nach Costa Rica eine Gelbfieberimpfung. Die Auffrischung der DTP-Impfung wird empfohlen. Andere Impfungen, etwa gegen Typhus, Hepatitis A und B, sind ebenfalls ratsam.

Schützen Sie sich auch vor Insektenstichen, um Ansteckung zu vermeiden. Tragen Sie hierzu lange Kleidung und verwenden Sie Schutzsprays.

Trinken Sie außerdem abgefülltes Wasser statt Leitungswasser.

Für weitere Informationen besuchen Sie die Website der Regierung.

Flugtickets

Der Durchschnittspreis für einen Flug von Paris nach San José liegt zwischen 850 € und 1400 €. Die Preise variieren natürlich je nach Jahreszeit und Unternehmen.

Zeitunterschied

Der Zeitunterschied zu Deutschland beträgt 7 Stunden, im Sommer 8 Stunden . Wenn es in Costa Rica zum Beispiel 7 Uhr ist, ist es in Deutschland 14 Uhr.

Sprache

Die Amtssprache ist Spanisch. Viele indigene Sprachen werden in verschiedenen Regionen ebenfalls gesprochen.

Hilfreiche Adressen und Telefonnummern

Deutsche Botschaft in Costa Rica

Torre La Sabana 8. Etage - Del ICE 300 metros oeste

Av. de las Américas, calle 60

Sabana Norte San José

Botschaft Costa Ricas in Deutschland

Dessauer Str. 28

10963 Berlin

Notruf: 911 (Polizei, Feuerwehr, Krankenwagen, Rotes Kreuz ...)

Telefon und Internet

Die Landesvorwahl von Costa Rica ist 506.

In den Städten gibt es keine Probleme mit der Verbindung zum Internet. WiFi ist in den meisten Hotels, Jugendherbergen, Gaststätten und Cafés vorhanden. Wenn Sie allerdings in den Dschungel gehen, werden Sie es schwerer haben, eine Internetverbindung zu finden.

Elektrizität

Steckdosen und Netzspannung sind in Costa Rica anders, sodass Sie einen Adapter benötigen, um alle Ihre Geräte anzuschließen.
Konsultieren Sie internationale Flüge
Dank der Partnerschaft mit Option Way, können Sie bei Evaneos von zahlreichen Vorteilen profitieren:
  • Attraktive Preise
  • Preise, die alle Gebühren inkludieren
  • Bei Änderungen der Flüge wird Ihre lokale Agentur informiert
Zögern Sie nicht, Ihren lokalen Reiseexperten zu fragen oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Kultur und Entdeckung

Reiseformalitäten für Costa Rica

In diesem Artikel finden Sie Reiseinformationen zu Costa Rica, einem wunderschönen Land.
David Debrincat 23 April 2015

Sicherheitsbedingungen in Costa Rica

Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick über die Sicherheitslage in Costa Rica.
David Debrincat 12 Juni 2015

Einzuplanendes Budget in Costa Rica

Durch diesen Artikel erhalten Sie eine genauere Vorstellung über ein Reisebudget für Costa Rica.
David Debrincat 29 Mai 2015

Costa Rica heute

Costa Ricas Politik scheint sicher und gut gemanagt zu sein. Sie werden feststellen, dass dies positive Auswirkungen auf den Tourismus hat, auch wenn dies bedeutet, dass ...
Laure Alvarez 29 Mai 2015

Durch Bücher und Filme über Costa Rica Pura Vida erleben

Ich lade Sie dazu ein, den kleinen mittelamerikanischen Staat Costa Rica mithilfe anschaulicher Bücher und Filme zu entdecken.
Mylène Wei 6 Februar 2015