Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

China Konfuzius, Daoismus und Kaiserstädte

  • Unbekannte Wege entdecken
Besuchen Sie Regionen in China, die zwar weniger bekannt sind, aber nicht weniger interessant. Die Reise beginnt mit der modernen Metropole Shanghai und führt dann in die Küstenprovinz Shandong, wo Sie die Heimat des bekannten chinesischen Philosophen Konfuzius besuchen. Der daoistische Taishan Berg und die Stadt Qufu sind eng mit Konfuzius verbunden. Weiter fahren Sie in die am Meer gelegene ehem...

Besuchen Sie Regionen in China, die zwar weniger bekannt sind, aber nicht weniger interessant. Die Reise beginnt mit der modernen Metropole Shanghai und führt dann in die Küstenprovinz Shandong, wo Sie die Heimat des bekannten chinesischen Philosophen Konfuzius besuchen. Der daoistische Taishan Berg und die Stadt Qufu sind eng mit Konfuzius verbunden. Weiter fahren Sie in die am Meer gelegene ehemalige deutsche Kolonie Qingdao, deren Innenstadt noch heute an eine deutsche Kleinstadt erinnert. Die Reise endet in der Hauptstadt Beijing, wo selbstverständlich auch die bekannten Sehenswürdigkeiten wie Kaiserpalast und Große Mauer auf Sie warten. Die modernen Schnellzüge in China sind komfortabel, fahren ruhig und sind auch fast immer pünktlich, so dass wir bei dieser Reise auf innerchinesische Flüge verzichtet haben. Diese sind meist teurer und Verspätungen nicht selten. 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Erste Eindrücke von Shanghai 

Nach der Ankunft in Shanghai begrüßt Sie Ihre deutschsprachige Reiseleitung am Flughafen. Die schnelle Magnetschwebebahn Transrapid bringt Sie in wenigen Minuten ins Stadtzentrum. Von hier aus fahren Sie zuerst zum Jinmao Gebäude, einem der höchsten Gebäude des modernen Stadtteils Pudong. Vom Panorama Stockwerk aus haben Sie einen hervorragenden Blick über die ganze Stadt. Anschließend bringt Sie Ihr Fahrer zu Ihrem Hotel.

Fahrtstrecke: 30 km Transrapid + innerstädtische Fahrten

Etappen
Shanghai
Unterkunft
Nacht im Golden Riverview (Schanghai)

Tag 2: Kontraste einer chinesischen Metropole 

Am heutigen Tag nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Shanghai. Mit der modernen U-Bahn fahren Sie in die Altstadt, wo sich früher das Gebiet der französischen Konzession befand. Besuchen Sie zuerst den Yu Garten, eines der besten Beispiele der südchinesischen Gartenbaukunst.

Anschließend bummeln Sie zuerst durch die teilweise renovierte Altstadt in der Umgebung des Gartens und erkunden das Viertel um die Taikang Road und Tianzifang mit vielen kleinen Restaurants, Cafes, Geschäften und Galerien. Dann fahren Sie zur bekannten Einkaufsstraße Nanjing Road und zum Bund, der historischen Hafenpromenade von Shanghai mit den Prachtgebäuden aus der Kolonialzeit. Nach dem Abendessen beschließen Sie den Tag mit einem Cocktail in einer Bar am Bund mit Blick über die abendliche Skyline.


Fahrtstrecke: innerstädtische Fahrten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Schanghai
Unterkunft
Nacht im Golden Riverview Hotel (Shanghai)

Tag 3: Im modernen Schnellzug von Shanghai zum Taishan Berg 

Wenn Sie möchten, dann betätigen Sie sich heute sportlich. Der Taishan Berg hat eine Höhe von etwa 1500m über dem Meeresspiegel und kann zu Fuß bestiegen werden. Die Wege sind gut ausgebaut, nach chinesischer Tradition aber mit vielen Treppenstufen versehen. Unterwegs können Sie mehrere kleinere daoistische Tempel besuchen, auf dem Gipfel finden Sie den größeren Tempel des Jadekaisers.

Sollte Ihnen der Aufstieg oder Abstieg zu Fuß zu beschwerlich sein, dann steht gegen geringe Mehrkosten auch eine Seilbahn zur Verfügung, die Sie bis fast auf den Gipfel bringt. Streckenweise kann im unteren Abschnitt auch ein Bus genutzt werden. Der Berg, der als UNESCO Welterbe gelistet ist, ist in China sehr berühmt und wir von vielen chinesischen Touristen besucht. Am Fuß des Berges liegt der große Tempel Dai Miao. Die chinesischen Kaiser, die oft den Taishan Berg bestiegen, beteten hier bevor sie den Aufstieg begannen.

Fahrtstrecke: lokale Fahrten

​Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
SchanghaiTai’an
Unterkunft
Nacht im Lijing Plaza Hotel (Lijiang)

Tag 4: Bergbesteigung

Der heutige Vormittag steht Ihnen zur freien Verfügung für eigene Entdeckungen in Shanghai. Ihr Fahrer bringt Sie am Nachmittag zum geschäftigen Bahnhof von Shanghai. Mit einem modernen Hochgeschwindigkeitszug fahren Sie in der 2. Klasse nach Tai‘an, der Stadt am Fuß des Taishan Berges. Nach einem schmackhaften Abendessen verbringen Sie hier die Nacht.

Fahrtstrecke: 850 km, ca. 3.5h Fahrt + innerstädtische Fahrten

​Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Qufu, Tai’an
Unterkunft
Nacht im Lijing Plaza Hotel (Lijiang)

Tag 5: Konfuziustempel

Am Vormittag fahren Sie nach Qufu, der Heimatstadt des Philosophen Konfuzius, der über viele Jahrhunderte die chinesische Kultur, Politik und auch das Alltagsleben bestimmte. Auch heute noch sind die konfuzianischen Traditionen ein wichtiger Bestandteil des Lebens in China. In vielen Städten gibt es Konfuziustempel, aber die Anlage in Qufu ist die größte von allen.

Sie besuchen den Tempel selbst und erfahren einiges über die konfuzianischen Lehren. Weiterhin besichtigen Sie die ehemalige Residenz der Familie von Konfuzius und machen einen Spaziergang über den Friedhof, auf dem ausschließlich Mitglieder der Familie Kong beerdigt werden. Gegen Abend kehren Sie nach Tai’an zurück.


Fahrstrecke: 160 km, 2,5 h

​Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Qufu, Tai’an
Unterkunft
Nacht im Lijing Plaza Hotel (Lijiang)

Tag 6: Fahrt ans Meer 

Gegen Mittag fahren Sie zum Bahnhof von Tai’an. Ein moderner Schnellzug bringt Sie in die Hafenstadt Qingdao, die ehemalige deutsche Kolonie, die am Gelben Meer liegt. Der Hafen von Qingdao, der einer der größten der Welt ist, hat für die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt herausragende Bedeutung.

Nach Ihrer Ankunft haben Sie noch Zeit für einen Bummel durch die Altstadt, in der noch überall die Häuser aus der Kolonialzeit zu sehen sind. Ohne die chinesischen Schriftzeichen könnten Sie sich in eine deutsche Kleinstadt versetzt fühlen.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Tai’an, Qingdao
Unterkunft
Nacht im Lijing Plaza Hotel (Lijiang)

Tag 7: Strände und Brauerei 

Sie besuchen heute die interessanten Viertel von Qingdao, unter anderem das Villenviertel Badaguan, das in einem Vorort der Stadt liegt und aus gut restaurierten Häusern und Villen der Kolonialzeit besteht. Ein Spaziergang am Strand darf selbstverständlich auch nicht fehlen. Selbst bei niedrigeren Temperaturen ist das angenehm, da es einen direkt am Meer angelegten Steg gibt.

Am Nachmittag besuchen Sie die Bier Brauerei. Qingdao Bier, das nach deutschen Rezepten gebraut wird, ist in ganz China bekannt und wird auch exportiert.


Flugstrecke: innerstädtische Fahrten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Qingdao
Unterkunft
Nacht im Copthorne Hotel Qingdao (Qingdao)

Tag 8: Wanderungen am Laoshan Berg

Der Laoshan Berg liegt etwa 15km von Qingdao und ist, ebenso wie der Taishan Berg, ein daoistischer Berg. Auch hier finden Sie einige daoistische Tempel, aber am Laoshan Berg steht die wunderschöne Landschaft im Vordergrund. Auch dies zählt zu den daoistischen Traditionen, denn u.a. sind daoistische Tempel auch deshalb selten zu besuchen, weil sie in landschaftlich schönen, aber auch abgelegenen Gebieten errichtet wurden.

Die Wanderwege am Laoshan Berg führen meist entlang von Bächen, vorbei an dem einen oder anderen kleinen Tempel und durch Waldgebiete. Auch hier haben Sie die Möglichkeit, gegen geringe Mehrkosten eine Seilbahn zu nutzen.

Fahrtstrecke: innerstädtische Fahrten

​Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Qingdao
Unterkunft
Nacht im Copthorne Hotel Qingdao (Qingdao)

Tag 9: Der Hauptstadt entgegen 

Eine etwas längere Bahnfahrt mit dem Schnellzug bringt Sie heute nach Beijing, der Hauptstadt Chinas. Am Vormittag bringt Sie Ihr Fahrer zum Bahnhof in Qingdao, am frühen Nachmittag erreichen Sie dann Beijing.

Den Nachmittag nutzen Sie für einen Besuch des Sommerpalasts. In dieser Anlage in einem westlichen Vorort der Hauptstadt haben sich die Kaiser der Qing Dynastie während der heißen Sommer zurück gezogen. Sie finden offizielle Hallen, Wandelgänge, kleinere Privatgemächer und den großen Kunming See. Am Abend fahren Sie dann zu Ihrem Hotel.


Fahrtstrecke: Bahnfahrt 820 km, 5 h + innerstädtische Fahrten

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Qingdao, Beijing
Unterkunft
Nacht im Holiday Inn Temple of Heaven (Beijing)

Tag 10: Kaiserliches Peking 

Am heutigen Tag nutzen Sie die öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt Peking. Vom Hotel aus fahren Sie am Morgen zum Himmelstempel, einer kaiserlichen Anlage aus der Ming Zeit. Die Gebäude selbst sind sehr sehenswert, die Halle der Ernteopfer mit ihrem markanten blauen Dach ist das Wahrzeichen der Stadt. In der großen Parkanlage, die früher den Mitgliedern der kaiserlichen Familie vorbehalten war, trifft sich heute die Bevölkerung zum TaijiQuan, dem chinesischen Schattenboxen, zum Singen von Peking Opern, zur Kalligraphie oder um ihre Singvögel in den Park zu bringen.

Am Nachmittag fahren Sie weiter zur Verbotenen Stadt, der Palastanlage im Zentrum von Peking. Sie besuchen die großen Hallen des Palasts und durchwandeln den Qianlong Garten, den Ruhesitz eines Kaisers der Qing Dynastie. Zum Abschluss erklimmen Sie den Kohlehügel, von wo aus sich ein guter Blick über die Dächer der Verbotenen Stadt und auch über ganz Peking bietet. Zum Abendessen servieren wir ein traditionelles Menu mit Peking Ente.

Hinweis: Der Kaiserpalast ist montags für Touristen nicht zugänglich, so dass je nach Ankunftstag in Peking das Programm entsprechend umgestellt wird

Fahrtstrecke: innerstädtische Fahrten
Mahlzeiten inklusive: Frühstück und Abendessen

Etappen
Beijing
Unterkunft
Nacht im Holiday Inn Temple of Heaven (Beijing)

Tag 11: Einmal auf der Großen Mauer 

Am Vormittag unternehmen Sie einen Bummel über den Platz des himmlischen Friedens und durch das historische Qianmen Viertel. Zeit für einen Photostopp am futuristischen Opernhaus und am Olympiagelände bleibt ebenfalls.  Von hier aus fahren Sie etwa 70 km nach Nordosten zur Großen Mauer, die sich im Abschnitt von Badaling eindrucksvoll durch die schroffe Bergwelt schlängelt. Am Abend kehren Sie in Ihr Hotel zurück.

Fahrtstrecke: 150 km

Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Beijing
Unterkunft
Nacht im Holiday Inn Temple of Heaven (Beijing)

Tag 12: Abschied vom Reich der Mitte

Heute endet Ihre Reise in China. Je nach Abflugzeit bringt Ihr Fahrer Sie zum Flughafen, von wo aus Sie den Rückflug oder Ihre individuelle Weiterreise antreten.

Fahrtstrecke: Flughafentransfer 30 km

Mahlzeiten inklusive: Frühstück

Etappen
Beijing

Shanghai Schanghai Tai’an Qufu Qingdao Beijing

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.240 € / 12 Tage
Ohne internationale Flüge
Preise pro Person im DZ2 Pers3 - 4 Pers5 - 6 PersEZ Zuschlag
Hauptsaison (Juli, August)2.240 €1.960 €1.700 €570 €
Zwischensaison (März, April, Mai, Juni, September, Oktober & November)2.190 €1.910 €1.650 €520 €
Nebensaison (Januar, Dezember)2.110 €1.830 €1.570 €440 €

Im Preis enthalten

  • Hotelunterkunft in den genannten Hotels im DZ mit Bad/Dusche und WC, tägl. Frühstück inkl
  • Mahlzeiten lt. Programm
  • Transfers und Besichtigungen lt. Programm mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • Bahnfahrt von Shanghai nach Tai’an, von Tai’an nach Qingdao und von Qingdao nach Beijing im modernen Schnellzug 2. Klasse

Nicht im Preis enthalten

  • Internat. Flüge nach Shanghai und von Beijing
  • Trinkgelder für Reiseleiter, Fahrer, Gepäckträger usw
  • Persönliche Ausgaben
  • Visum für China
  • Alle nicht im Programm erwähnten Leistungen
Buchen Sie Ihre Flüge nach China
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Li in China wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere China Reiseideen (48)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen