Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reiseziele
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Botswana Auf Lodgesafari zwischen Wasser und Wüste

  • Klassiker
Okavango Delta, Khwai und Chobe Riverfront: Auf dieser Lodge-Safari erkunden Sie ausgiebig das Wasserparadies Botswana mitsamt seiner reichen Tier- und Pflanzenwelt, durch einen Besuch im Durstland von Savute lernen Sie aber auch die trockeneren Regionen des Landes aus nächster Nähe kennen. Auf zahlreichen Pirschfahrten, Fußmärschen und Bootstouren führt Sie Ihr erfahrener Guide an die schönsten B...

Okavango Delta, Khwai und Chobe Riverfront: Auf dieser Lodge-Safari erkunden Sie ausgiebig das Wasserparadies Botswana mitsamt seiner reichen Tier- und Pflanzenwelt, durch einen Besuch im Durstland von Savute lernen Sie aber auch die trockeneren Regionen des Landes aus nächster Nähe kennen. Auf zahlreichen Pirschfahrten, Fußmärschen und Bootstouren führt Sie Ihr erfahrener Guide an die schönsten Beobachtungspunkte des Landes und macht Sie auf einzigartige Weise mit der faszinierenden Flora und Fauna vertraut. Ein Besuch der weltberühmten Victoriafälle sorgt für einen spektakulären Ausklang Ihres Safarierlebnisses. Erleben Sie magische Momente in atemberaubenden Naturlandschaften und lassen Sie sich von der Faszination Afrika mitreißen! 

Mehr sehen

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Maun und Flug in das Okavango Delta

Nach Ihrer Landung am Flughafen in Maun steht ein Mitarbeiter vom Oddballs Enclave Camp sowie ein Pilot für Sie bereit, der Sie in das Okavango Delta fliegen wird. Dort können Sie sich zunächst in Ihrem Zelt einrichten und mit dem Camp vertraut machen. Ihr persönlicher Guide - zwei Personen werden immer von einem Guide während Ihrer gesamten Zeit im Delta betreut - wird mit Ihnen im Anschluss eine erste Erkundungstour unternehmen. Der Schwerpunkt in diesem Camp liegt auf Fußsafaris und Mokorofahrten (wasserstandabhängig!). Genießen Sie nach der Rückkehr zu Ihrer Unterkunft ein ausgewogenes Abendessen und lassen Sie den Tag bei einem Sundowner entspannt ausklingen.​



Flugzeiten: ca. 20 Minuten / Mahlzeiten inklusive: Abendessen


Etappen
Maun, Delta de l'Okavango
Unterkunft
Oddballs Enclave (Delta de l'Okavango)

Tag 2: Das Okavango Delta zu Fuß erkunden 

Am frühen Morgen geht es mit dem Guide auf Erkundungstour: Zu Fuß, um auch auf die kleinen Wunder der Natur einzugehen – z.B. einen Mistkäfer bei der Vorbereitung seines „Hochzeitsballes“ beobachten – und mit dem Mokoro, einem traditionellen Einbaumkanu, das von Ihrem geschulten Guide gestakt wird. So wird Ihnen ermöglicht, auch die Wasserwege des Deltas ausgiebig zu erkunden. Setzt die Mittagshitze ein, kehren Sie zum Camp zurück und nehmen eine Stärkung zu sich. Nach einer ausgedehnten Siesta begeben Sie sich erneut auf Entdeckungsreise, um die unglaubliche Artenvielfalt des Okavango Deltas zu bestaunen.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen


Etappen
Delta de l'Okavango
Unterkunft
Oddballs Enclave (Delta de l'Okavango)

Tag 3: Weitere Erkundungen oder Entspannen im Camp 

Am heutigen Tag warten erneute Erkundungstouren mit Ihrem Guide auf Sie. Alternativ haben Sie die Möglichkeit, einfach einige Stunden im Camp zu genießen, um die Umgebung auf Sie wirken zu lassen und bei einer eventuellen Massage zu völliger Entspannung zu finden. Zu späterer Stunde wird der Tag schließlich bei einem Sundowner mit Blick auf einen weiteren außergewöhnlichen Sonnenuntergang abgerundet.



Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen


Etappen
Delta de l'Okavango
Unterkunft
Oddballs Enclave (Delta de l'Okavango)

Tag 4: Reisetag mit Flug nach Khwai

Nach dem Frühstück und einer möglichen letzten Fußsafari reisen Sie per Chartermaschine nach Khwai, wo Sie bereits von einem Guide des Sango Camps erwartet werden. Dieser führt mit Ihnen auf dem Weg zum Camp den ersten Game Drive durch und bespricht mit Ihnen den Ablauf der kommenden Tage. Im Camp angekommen, können Sie sich zunächst in Ihrem Zimmer einrichten und sich anschließend an einem köstlichen Mittagsmahl stärken. Nach Siesta und High Tea treten Sie die nächste Pirschfahrt durch das neue Revier an, bevor Sie nach abendlicher Rückkehr ins Camp ein schmackhaftes Drei-Gänge-Menü genießen können.​



Flugzeiten: ca. 35 Minuten / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen



Etappen
Delta de l'Okavango, Khwai
Unterkunft
Nacht im Sango Safari Camp (Khwai)

Tag 5: Pirschfahrten & Elefantenherden 

Am Vor- und Nachmittag warten erneut ausgedehnte Pirschfahrten auf Sie – hierbei stehen die Chancen gut, die zahlreichen Elefantenherden der Khwai Region bewundern zu können. Zur Mittagszeit machen Sie sich auf den Weg zurück zum Camp und verbringen dort eine entspannte Siesta, bevor Sie nach dem High Tea das Gebiet auf einer zweiten Erkundungstour eingehender entdecken.​


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen


Etappen
Khwai
Unterkunft
Nacht im Sango Safari Camp (Khwai)

Tag 6: Reisetag mit Flug in den Chobe Nationalpark - Savute

Im Laufe des Vormittags fliegen Sie mit einer Chartermaschine in den riesigen Chobe Nationalpark. Ein Mitarbeiter vom Camp Savute erwartet Sie bereits und bringt Sie zur Unterkunft. Nach Mittagessen und Siesta brechen Sie zur zweiten Pirschfahrt des Tages auf. Genießen Sie nach Ihrer Rückkehr am Abend ein ausgedehntes Abendessen und beobachten Sie mit etwas Glück die Tiere, die zum Trinken und Baden den Savute Channel aufsuchen, an welchen sich Ihr Camp direkt anschmiegt.​



Flugzeiten: ca. 50 Minuten Flug / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag- Abendessen 

Etappen
Khwai, Chobe National Park, Savute
Unterkunft
Nacht im Camp Savuti (Chobe National Park)

Tag 7: Löwen & Hyänen in Savute


Savute liegt im Südwesten des Chobe Nationalparks und war einst Teil eines riesigen Sees. Das Camp bietet Pirschfahrten an, die hauptsächlich zu den vier Pfannen – Main Pan, Rhino Pan, Maribou Pan, Harvey’s Pan – entlang der Savute Marsch führen. Dieses nach Wasser durstende Areal ist für seine große Anzahl an Löwen und Hyänen bekannt und wurde durch Filme wie „African Giant Killers“ und BBC’s „Planet Earth“ berühmt. Des Weiteren kann man Wildhunde und Geparden beobachten und auf den Hügeln, den sogenannten „kopjes“, die zum Teil jahrtausendealten Malereien der Buschmänner bestaunen.


Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Etappen
Savute
Unterkunft
Nacht im Camp Savuti (Chobe National Park)

Tag 8: Pirschfahrt & Flug nach Kasane

Nach dem Frühstück und einer letzten Pirschfahrt zum Savute Airstrip machen Sie sich mit einer Chartermaschine auf den Weg in den Nordosten Botswanas: nach Kasane. Dort werden Sie von einem Mitarbeiter der Bakwena Lodge begrüßt und zu Ihrer neuen Unterkunft gebracht. Hier können Sie sich zunächst in Ihrem gemütlichen Zimmer einrichten, bevor Sie am Nachmittag gegebenenfalls eine Bootstour auf den Chobe River unternehmen. Alternativ werden auch Pirschfahrten entlang der Chobe River Front sowie kleine Dorftouren angeboten. Nach erneutem Eintreffen in der Lodge wartet wie gewohnt ein köstliches Abendessen auf Sie.



Flugzeiten: ca. 60 Minuten / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag- Abendessen


Etappen
Savute, Kasane
Unterkunft
Nacht in der Bakwena Lodge (Kasane)

Tag 9: Chobe River Front: Zebra, Büffel, Elefanten und Nilpferde

Heute können Sie auf Pirschfahrten und Bootstouren am Vor- und Nachmittag das Gebiet erkunden. Der Chobe hat seinen Ursprung in Angola. Er spaltet sich im Chobe Nationalpark in verschiedene Kanäle und Auen auf, was eine unvorstellbare Menge an Leben mit sich bringt. Dieses Gebiet des Nationalparks ist die Heimat von über 2.000 Zebras, 4.000 Büffeln und – ein ganz besonderer Höhepunkt - dem größten Aufkommen an Elefanten weltweit! Mit 45.000 Tieren bietet es eine sichere Oase für das größte Geschöpf an Land - anhand der vielen verschiedenen Herden können wunderbare Beobachtungen dieser einmaligen Tiere und ihrer Verhaltensweisen vorgenommen werden. Der Fluss selbst beherbergt reichlich Nilpferde und Krokodile und weist ferner ein immenses Vorkommen an Vögeln auf.





Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Mittag-Abendessen

Etappen
Chobe river, Chobe National Park, Kasane
Unterkunft
Nacht in der Bakwena Lodge (Kasane)

Tag 10: Victoria Falls & optionale Aktivitäten

Ein Mitarbeiter der Lodge wird Sie nach dem Frühstück nach Victoria Falls fahren, wo Sie eigenständige Erkundungen vornehmen können, bevor es am späteren Nachmittag wieder zurück nach Botswana zur Lodge geht.

Neben dem Besuch der Victoriafälle (U$20 p. P.), für deren Besichtigung man ca. 1,5 bis 2 Stunden ansetzen sollte, bietet sich der traditionelle High Tea im Victoria Falls Hotel mit Blick auf die Brücke und Fälle an (U$30 für 2 Personen / 15-17 Uhr). Zudem hält das kleine Einkaufsareal „Elephant Walk“ hübsche afrikanische Kunst bereit; ein Helikopterflug über die Fälle (15 Min.; U$165 p. P.) bietet einen herrlichen Blick auf das einmalige Naturschauspiel und ein Mittagessen im Restaurant „Look Out“ ist stets einen Besuch wert. Bitte beachten Sie: alle Aktivitäten sowie Mittagessen und Getränke in Victoria Falls sind nicht inkludiert. 



Fahrzeiten: ca. 1,5 Stunden (Kasane - Victoria Falls) / Mahlzeiten inklusive: Frühstück - Abendessen

Etappen
Kasane, Victoria Falls
Unterkunft
Nacht in der Bakwena Lodge (Kasane)

Tag 11: Heimreise 

Genießen Sie an diesem Morgen gegebenenfalls eine letzte Bootsfahrt, bevor Sie Ihr Guide zum Flughafen in Kasane bringt, damit Sie Ihre Heim- oder Weiterreise antreten können.​


Fahrzeiten: ca. 15 Minuten / Mahlzeiten inklusive: Frühstück 

Etappen
Victoria Falls, Kasane

Maun Delta de l'Okavango Khwai Chobe National Park Savute Kasane Chobe river Victoria Falls

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 4.950 € / 11 Tage
Ohne internationale Flüge
2 Pers4 Pers6 PersEZZ
Preis pro Person: Nebensaison: 01.12.2019 - 31.03.20204.950 €4.950 €4.950 €250 €
Preis pro Person: Mittelsaison: 01.04. - 30.06. / 01.11. - 31.11.20195.800 €5.800 €5.800 €600 €
Preis pro Person: Hauptsaison: 01.07 - 31.10.20196.700 €6.700 €6.700 €1.900 €

Im Preis enthalten

  • 10 Nächte in 3 und 4 Sterne Unterkünften
  • 10x Frühstück, 8x Mittagessen, 10x Abendessen
  • Ausgewählte Getränke
  • Geführte Aktivitäten (auf Englisch) nach Reiseplan
  • Transporte nach Reiseplan
  • Park- und Eintrittsgebühren
  • Ansprechpartner vor Ort
  • 100€ Spende an die Knyphausen Stiftung - nähere Infos auf Anfrage

Nicht im Preis enthalten

  • Internationale Flüge
  • Visa
  • Zusätzliche Mahlzeiten & Getränke
  • Privatausgaben und Trinkgelder
  • Optionale Aktivitäten & Behandlungen (z.B. Massagen)
  • Private Reiserücktritt- und Krankenversicherung
  • Optionale deutsche Reiseleitung
Buchen Sie Ihre Flüge nach Botswana
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihre Flüge für Sie über unseren Partner Option Way zu reservieren. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Theda in Botswana wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Botswana Reiseideen (17)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen