Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Bhutan Luxusmomente im Land des Glücks

  • Charme und Luxus
Auf dieser Luxusreise entdecken Sie die Geheimnisse einer der unberührtesten Urlaubsziele unserer Zeit. Erleben Sie spezielle Luxusmomente wie gemacht für den anspruchsvollen Gast, der auf der Suche nach dem Besonderen ist. Genießen Sie atemberaubende Blicke auf Ihren Treks durch unberührte Natur, tauchen Sie ein in die Spiritualität buddhistischer Klöster, entspannen Sie nach Ihren Erkundungen in...

Auf dieser Luxusreise entdecken Sie die Geheimnisse einer der unberührtesten Urlaubsziele unserer Zeit. Erleben Sie spezielle Luxusmomente wie gemacht für den anspruchsvollen Gast, der auf der Suche nach dem Besonderen ist. Genießen Sie atemberaubende Blicke auf Ihren Treks durch unberührte Natur, tauchen Sie ein in die Spiritualität buddhistischer Klöster, entspannen Sie nach Ihren Erkundungen in einem traditionellen Heiße-Steine-Bad in einem lokalen Dorf und gehen zum Abschluss eines Tages zu einem typisch bhutanischen Abendessen, umgeben von einem Meer von Butterkerzen.

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Entspannung
    Entspannung
  • Berge
    Berge
  • Ländliche Region
    Ländliche Region

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Ankunft in Paro 

Nach einem an Bergpanoramen nicht zu überbietenden Anflug auf Paro, werden Sie von Ihrem Guide am Flughafen in Empfang genommen und in die Hauptstadt Bhutans begleitet.
Nach Ihrer Ankunft in Thimphu checken Sie sich in Ihrem Domizil in Mitten unberührter Natur ein. Genießen Sie die von Aman bekannte Gastfreundschaft unter Freunden.
Bevor Sie Thimphu, die Hauptstand und der Regierungssitz Bhutans, in einem Abendspaziergang näher erkunden, gönnen Sie sich eine ayurvedische Kopfmassage mit heißem Öl (optional). Einen ersten Eindruck vom Treiben in Bhutan erhalten Sie auf einem Spaziergang durch die Stadt. Erkunden Sie den Marktplatz mit seinem Uhrenturm und den traditionellen Markt.

englischsprachiger Reiseführer

Mittag und Abendessen im Hotel 

Etappen
Paro
Unterkunft
Nacht im Amankora Thimphu Lodge (Thimphu)

Tag 2: Erkunden Sie Thimphu auf dem Mountainbike 

Heute geht es mit dem Mountainbike zur Buddha Dordenma Statue (Kuensel Phodrang). Der größte sitzende Buddha der Welt ist über 50 Meter hoch und thront über dem Thimphu Tal. Folgend machen Sie Halt an einer Pilgerstätte und nehmen Ihr Mittagessen in Ihrem Hotel ein. Nachmittags blicken Sie beim Sangayang Aussichtspunkt über das Tal von Thimphu. Schließlich geht es bergab zum Changangkha Lhakang, einem wunderschönen erbauten Kloster, wo Sie sich von einem Astrologen die Zukunft vermitteln lassen können (optional). An einem der wenigen verbliebenen Nonnenkloster vorbei (Druphtob Lhakhang) geht es weiter zum Trashichho Dzong, in der sich einige Regierungsräume sowie der königliche Thronsaal befinden.

18 km Tour, zwischen 2300 und 2700 Höhenmeter.

englischsprachiger Reiseführer 

Frühstück - Mittag - Abendessen 

Etappen
Thimphu
Unterkunft
Nacht im Amankora Thimphu Lodge (Thimphu)

Tag 3: Über den Pass nach Gangtey

Das heutige Ziel ist Gangtey,  auch Phobjika genannt. Auf Ihrem Weg nach Gangtey gehen Sie an dem 3080m gelegenen und von Gebetsfahnen gesäumten Dochula Pass vorbei. An klaren Tagen geniessen Sie von hier aus eine spektakuläre Aussicht auf die hohen Gipfel des östlichen Himalaya. Bei Ankunft können Sie ihr Mittagessen im Hotel genießen. Schließlich spazieren Sie durch die Reisfelder, zwischen immergrünem Bewachs und Moosen, über Rhododendren bis zu Nadelbäumen und Bambus. Am Abend haben Sie Zeit, das markante Kloster in Gangtey und das malerische Dorf zu besuchen, in dem 140 Familien leben, die sich um das Kloster kümmern. Optional können Sie das Abendessen in traditionellem bhutanischem Stil einnehmen.

englischsprachiger Reiseführer 

Thimphu nach Gangtey 150 km - 5,5 Stunden 
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Etappen
Gangtey
Unterkunft
Nacht im Amankora Gangtey Lodge (Gangtey)

Tag 4: Schwarzhalskraniche im Phobjikha Tal

Nach dem Frühstück erkunden Sie heute das Gangtey Tal. Eine Schar von Schwarzhalskranichen überwintert hier von Oktober bis März und macht dieses Tal zu einem der bedeutendsten Naturreservate Bhutans. Besuchen Sie das Schwarzhalskranich Informationszentrum.
Weiter erkunden Sie das Tal zu Fuß auf einem "Nature Walk" durch alpine Blumenwiesen, Wälder und entdecken weitere Vogelarten wie z.B. mit etwas Glück den Trauerfischer (Crested Kingfisher). 
Kehren Sie in Ihrem Hotel zurück fürs Mittagessen, bevor Sie am Nachmittag einen Spaziergang zum nahe gelegenen Dorf unternehmen und ein traditionelles Bauernhaus besichtigen.
Nach den zahlreichen Touren zu Fuß haben Sie die Gelegenheit bei einem traditionellen Heiße-Steine-Bad (optional) mit den Heilkräften der Steine und Kräuter zu entspannen. Das exklusive Bad liegt im Dorf Tokha, 10 Minuten von Ihrem Hotel entfernt.

englischsprachiger Reiseführer

Frühstück - Mittag - Abendessen

Etappen
Gangtey
Unterkunft
Nacht im Amankora Gangtey Lodge (Gangtey)

Tag 5: Von Gangtey über Trongsa nach Bumthang

Das heutige Ziel ist Bumthang. Zunächst fahren Sie über die traditionelle Grenze von Ost- und Westbhutan über den Pass nach Bumthang. Ab dem Pass verändert sich die Vegetation von Bergwald zu Zwergbambus. Sie kommen bei Chendbji Chorten und die Trongsa Dzong vorbei, von der aus der erste und zweite König Bhutans regierten. Nach dem Mittagessen kommen Sie bei dem Dorf Zungney vorbei, welche die einzigartige Webtradition Bumthangs hat. Am Spätabend geht es auf einen Spaziergang zu einer lokalen Familie, die am kristall klaren Bumthang Fluss lebt. Eine gute Gelegenheit, sich mit der Umgebung vertraut zu machen, bevor Sie zu Abend essen.



englischsprachiger Reiseführer 

200 Km - 8 Stunden 
 
Frühstück - Mittag - Abendessen 

Etappen
Gangtey, Bhumtang
Unterkunft
Nacht im Hotel Amankora (Bhumtang)

Tag 6: Eintauchen in die Kultur

Am Vormittag erkunden Sie die kleinen Dörfer und antiken Tempel vor eindrucksvoller Bergkulisse bei Bumthang. Gehen Sie auf zahlreiche Erkundungen in dieser eindrucksvollen Landschaft sowie zur Meditation in die Klosterfestung von Lhodrak Kharchhu, während die Mönche Ihren Ritualen nachgehen wie z.B. Ihren täglichen Gebeten, traditionellen Tänzen oder dem Zeichnen von Mandalas. Sie haben hier die Gelegenheit, in pesönlichen Gesprächen mit den Mönchen tiefer in Ihre Religion und das Leben einzutauchen.
Nach Ihrem Mittagessen im Hotel, gehen Sie auf eine geführte Tour durch das Tal: besuchen Sie Kurje Lhakhan, den Tempel Jambey Lhakhang aus dem 7. Jahrhundert, einiger der ältesten Wandmalereien Bhutans in Tamshing Lhakhang und Jakar Dzong.

englischsprachiger Reiseführer 

Frühstück - Mittag - und Abendessen 

Etappen
Bhumtang
Unterkunft
Nacht im Hotel Amankora (Bhumtang)

Tag 7: Von Bumthang nach Punakha

Heute fahren Sie durch die reizvolle Landschaft von Bumthang nach Punakha und haben ausreichende Gelegenheit zu Fotostops mit fantastischem Ausblick auf die Gipfel des östlichen Himalayas.
Nach Ankunft in Punakha und dem Einchecken im Hotel Uma, können Sie sich bei wundervoller Aussicht auf das Tal von der Reise erholen.


englischsprachiger Reiseführer 

200 Km - 08 Stunden 

Frühstück - Abendessen 
Mittagessen als Picknick Lunch 


Etappen
Bhumtang, Punakha
Unterkunft
Nacht im Hotel Uma Como (Punakha)

Tag 8: Erkundungen im Punakha Tal

Nach Ihrem morgendlichen Frühstück in Ihrem Hotel, entdecken Sie den Punakha Dzong. Sie erreichen die Klosterfestung über eine Brücke und sehen mit etwas Glück Ihr Mantra betende Mönche, hören klingelnde Glocken und sehen brennende Butterkerzen. Sie setzen Ihre Tour mit dem Besuch eines lokalen Dorfes fort. In Richengang, einem der ältesten Dörfer Bhutans mit traditioneller Architektur (Häuser werden traditionell ohne Nägel gebaut) werden Sie in das Tagesleben der lokalen Bevölkerung eingeführt, die noch heute als Handwerker und Steinmetze arbeiten. Nach Ihem MIttagessen im Hotel haben Sie einen Nachmittag zur freien Verfügung und können das Dorf von Punakha erkunden. Am Abend nehmen Sie an einem Kochkurs teil und lernen die Zubereitung lokaler Rezepte wie dem feurig scharfen Chili Cheese ‘Emma Datshi’.



englischsprachiger Reiseführer

Frühstück - Mittag - Abendessen

Etappen
Punakha
Unterkunft
Nacht im Hotel Uma Como (Punakha)

Tag 9: Bogenschiessen in Paro

Heute geht es von Punakha aus zurück durch malerische Flusstäler und über den Dochula Pass nach Paro. Auf Ihrem Weg besichtigen Sie den Simtokha Dzong. Diese Klosterfestung beherbergt das Zentrum für traditionelle Studien mit rund 300 Studenten. Nach Ankunft in Punakha besuchen Sie Ta Dzong, ein damaliger Wachtrum und heute Heimat des Nationalmuseums mit zahlreichen bhutanesischen Artefakten. Von hier aus führt Sie der Reiseführer zur Festung des Juwelenhügels (Rinpung Dzong). Am Abend werden Sie zu einem Bogenschießplatz gebracht und lassen sich von geübten Bogenschützen in den Nationalsport Bhutans einführen.

englischsprachiger Reiseführer

125 Km - 4 Stunden 

Frühstück - Abendessen  
Mittagessen als Picknick Lunch
 

Etappen
Paro
Unterkunft
Nacht im Hotel Uma Como (Paro)

Tag 10: Trekking Tour zum Bumdra Kloster und Übernachtung im Luxuscamp 

Gestärtk durch das Frühstück, starten Sie die Wanderung in "die Höhle der tausend Gebete". Ponies werden Ihr Gepäck transportieren. Sie wandern bergauf vom Sang Choekor Buddhist College auf 2800m bis zur Yak Weide unterhalb des Bumdra Klosters. Die erste Etappe ist steiler, verläuft aber im Schatten bis Sie den Chhoe Tse Tempel erreichen. Ihr Weg wird gesäumt von Gebetsflaggen, Ruinen und Sie blicken auf die von Schnee bedeckten Gipfel des Himalayas. Nach dem Mittagessen steigen Sie auf den rund 4000m hohen Bumdra Gipfel, von dem aus Sie eine noch bessere Aussicht haben. Rechtzeitig zum Abendessen, nach 4 bis 5 Stunden, werden Sie im Camp einkehren.

englischsprachiger Reiseführer

Frühstück - Mittag - Abendessen
 

Etappen
Bumdra
Unterkunft
Nacht im Luxury Camp (Bumdra)

Tag 11: Trekking zum "Tiger’s Nest" (Taktsang Monastery)

Am zweiten Tag steigen Sie über Mönchspfade zum Tiger’s Nest hinab und entdecken diesen Ort aus einer ganz ungewöhnlichen Perspektive. Auf dem Weg sehen Sie das Sangtopelri Kloster (2.900m). Diese Tour dauert insgesamt rund 5 – 7 Stunden.
Sie besichtigen das spektakuläre Taktsang (Tigers Nest) Kloster, das auf 3.120 Metern über dem Paro Tal thront. Das Tigers Nest ist eines der am meisten verehrten und heiligsten buddhistischen Sehenswürdigkeiten und wurde im Jahre 1692 erbaut. Nach Ihrer Besichtigung setzen Sie Ihren Abstieg fort und die Tour endet mit einem leckeren Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung.

englischsprachiger Reiseführer 

Frühstück - Abendessen  

Mittagessen als Picknick 

Etappen
Bumdra, Taktsang Monastery
Unterkunft
Nacht im Hotel Uma Como (Paro)

Tag 12: Abschied in Paro

Nach einem frühen Frühstück werden Sie vom Hotel zum Flughafen Paro gefahren und könnrn auf der Fahrt die letzte Woche Revue passieren lassen. Nun können Sie entweder nach Hause fliegen oder haben einen weiteren Anschlussaufenthalt z.B. in Indien oder Nepal.

englischsprachiger Begleiter für Transfer Hotel – Flughafen Paro

Frühstück 

Etappen
Paro

Paro Thimphu Gangtey Bhumtang Punakha Bumdra Taktsang Monastery

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 8.800 € / 12 Tage
Ohne internationale Flüge
1 Pers2 Pers4 - 6 Pers
Hauptsaison: (März, Apr, Mai, Sept, Okt & Nov)      15.050 €9.350 €8.980 €
Nebensaison: (Jan, Feb, Jun, Jul, Aug & Dez)  14.250 €8.800 €8.420 €
Supplement für Festival in Uma Como Hotel in Punakha (04 - 12 März)120 €60 €60 €
Supplement für Festival in Uma Como Hotel Paro: (05 - 13 April, 28 September - 04 Oktober) 120 €60 €60 €
Supplement zu Weihnachten / Neujahr in Uma Como Paro110 €110 €110 €
Candle Light Potato Shed Dinner in Gangtey / Preis für ein Paar 
Hotel Stone Bath in Gangtey für 2 Personen  
Kochdemonstration / pro Person
Kunsthandwerk Session in Choki / pro Gruppe
Unterhaltung mit Mönchen im Hotel (in Form einer Spende an das Kloster / pro Gruppe)

Im Preis enthalten

  • 11 Übernachtungen wie im Reiseplan enthalten
  • Alle Mahlzeiten in den Hotels und Unterkünften wie im Programmablauf angegeben
  • Privattransfers und Besichtigungen entsprechend der vorgegebenen Route
  • Dienstleistungen eines begleitenden englischsprachigen Reiseführers
  • Eintrittsgebühren - für einmaligen Besuch
  • Staatliche Lizenzgebühren und Steuern
  • Bhutan Visa Gebühr

Nicht im Preis enthalten

  • Flugpreise und Flughafengebühren
  • Persönliche Ausgaben wie  Wäschservice, Telefon -Anrufe, alkoholische/ alkoholfreie Getränke, Kamera /Video-Kamera Gebühren an Denkmälern, Arztkosten, jede Art von Versicherung usw.
  • Jeder Service außerhalb Bhutans
Buchen Sie Ihre Flüge nach Bhutan
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Anwer in Bhutan wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Bhutan Reiseideen (16)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen