Kundenservice
Rufen Sie uns an! Wir sind für Sie von Montag - Freitag von 09:30 - 17:30 Uhr da.
Kontaktieren Sie uns unter 089/38038982
Reisethemen
  • Rundreisen für
  • Aktivitäten
  • Reisezeit
  • Reisestil

Äthiopien Wandern unter Wölfen - Trekking im Bale Nationalpark 

  • Sport und Abenteuer
Diese anspruchsvolle Trekkingreise führt Sie durch eines der artenreichsten Hochgebirge unserer Erde. In den Zeltcamps könnten Sie der Natur nicht näher sein.  Die Wege führen durch mystische mit Flechten behangene, alte Wachholderwälder auf das 4.300 Meter hohe Sanetti-Plateau. Hier lebt der äthiopische Wolf, das seltenste Raubtier der Erde. Aus dieser kargen Moorlandschaft steigen Sie entla...

Diese anspruchsvolle Trekkingreise führt Sie durch eines der artenreichsten Hochgebirge unserer Erde. In den Zeltcamps könnten Sie der Natur nicht näher sein.  Die Wege führen durch mystische mit Flechten behangene, alte Wachholderwälder auf das 4.300 Meter hohe Sanetti-Plateau. Hier lebt der äthiopische Wolf, das seltenste Raubtier der Erde. Aus dieser kargen Moorlandschaft steigen Sie entlang der Südflanke tief hinab und dringen in die letzten Regenwälder Äthiopiens ein. Dort begeben Sie sich auf die Suche nach einem scheuen Waldbewohner – dem abessinischen Löwen. 

Ihr Trekkingabenteuer wird abgerundet durch einige wunderschöne Lodges auf dem Rückweg, in denen Sie genüsslich die Erlebnisse Revue passieren lassen können. Entspannen Sie am einzigen Badesee des Landes und beobachten Sie Hyänen im Kaffeewald von Yirga Alem. 

Mehr sehen
Die Rundreise auf einen Blick
  • Wandern und Trekking
    Wandern und Trekking
  • Berge
    Berge
  • Natur
    Natur
  • Sehenswürdigkeiten
    Sehenswürdigkeiten
  • Dschungel und Regenwald
    Dschungel und Regenwald

Individuell anpassbare Rundreiseidee

Ihre Reise nach Maß

Diese Reise wurde von unserem lokalen Reiseexperten erstellt, um Sie zu inspirieren. Jedes Element dieser Reise kann an Ihre Wünsche und Interessen angepasst werden, von der Dauer der Reise bis hin zu Unterkünften und Aktivitäten.

Tag 1: Addis Abeba - Ankommen im Schmelztiegel Äthiopiens 

Nach Ihrer Ankunft am Bole Flughafen, werden Sie ins Hotel gebracht und machen gleich anschliessend eine Stadtrundfahrt durch Addis Abeba und fahren auf den Entoto, den 3.000 m hohen Hausberg der Hauptstadt. Von hier oben haben Sie einen faszinierenden Ausblick auf die wachsende Metropole. Danach besuchen Sie das Nationalmuseum, wo Sie das Skelett des Frühmenschen „Lucy“ besichtigen können . Unterwegs machen Sie Halt bei dem riesigen Stoffmarkt Shiro Meda. 


Aktivitäten : Nationalmuseum / Entoto-Berg / Shiro Meda Markt 50 Km / 1 - 2 Stunden 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Addis Abeba
Unterkunft
Heyday (Addis Abeba)

Tag 2: Beim Volk der Sidama  

Heute bringt Sie ein kurzer Inlandsflug nach Hawassa. Von der Stadt mitten im afrikanischen Grabenbruch fahren Sie durch die Sidama Region nach Yirga Alem in Ihre Lodge, die mitten in einer Kaffeeplantage gelegen ist. Nachmittags unternehmen Sie einen Spaziergang durch ein Sidama Dorf und lernen viel über die Lebensweise der Menschen und besuchen auch eine Bauernfamilie. Am Abend sitzen Sie bei einer Tasse Kaffee im Wald und lauschen dem Kichern der Hyänen. 


Aktivitäten : Dorfbesuch beim Volk der Sidama / Kaffeezeremonie & Hyänenfütterung 50 Km im Auto / 3-4 Stunden, Wandern 1 - 2 Stunden 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Yergalem
Unterkunft
Aregash Lodge (Yergalem)

Tag 3: Aufbruch in den Bale Nationalpark 

Mit Ihrem Privatfahrzeug fahren Sie die Asphaltstraße aus dem Afrikanischen Grabenbruch, heute in die Bergwelten des Bale Nationalparks entlang. Im Nationalpark besuchen Sie die Gaysay Grasländer und begeben sich auf eine Fußpirsch auf der Suche nach Wildtieren. Am Abend unternehmen Sie einen Spaziergang durch die Wachholderwälder um Ihren Zeltplatz herum, auf der Suche nach Waldbewohnern wie Hyänen, Schakalen, Buschböcken und Berg-Antilopen. 


Aktivitäten : Fußpirsch durch die Gaysay Grasländer mit Tierbeobachtung / Spaziergang durch den Wachholderwald mit Tierbeobachtung 225 Km / 6 - 7 Stunden, Wandern 1-2 Stunden 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 
Übernachtung im Dinsho Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 4: Bale Nationalpark – Trekking von Dinsho (2.900m) nach Sodota (3.500m) 

Heute wandern Sie durch intakte Wachholderwälder mit einer bunten Tierwelt. Am Rande des Nationalparks wohnen noch viele Bauern. Schließlich wird der Weg zu einem Trampelpfad und Sie wandern durch eine hügelige Landschaft mit Felsbändern und Blockgestein. Entlang des Webflusses eignet sich die Landschaft perfekt zur Vogelbeobachtung. Nach der Mittagspause am Finch Habera Wasserfall wandern Sie in flacherer Landschaft weiter zu ihrem Zeltplatz in Sodota. 


Aktivitäten : Web Tal / Finch Habera Wasserfall 
17 Km / Wandern 6 - 7 Stunden  
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 
Übernachtung im Sodota Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 5: Bale Nationalpark – Trekking von Sodota (3.500m) nach Wassama (3.900m) 

Sie gewinnen heute an Höhe und die Landschaft wird stetig karger und felsiger. Die Regionen über 3.500 m werden als afro-alpine Lebensräume bezeichnet, welche einer der letzten Rückzugsgebiete des bedrohten äthiopischen Wolfes ist. Die hügelige Landschaft ermöglicht immer wieder fantastische Aussichten. Vorbei an den Mineralquellen von Worongo nähern Sie sich dem 4.200 m hohen Wasama-Berg an dessen Fuße Sie Ihr heutiges Lager aufschlagen werden. 


Aktivitäten : Mararo Tal / Mineralquellen von Worongo 

15 Km / Wandern 6-7 Std. 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 
Übernachtung im Wassama Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 6: Bale Nationalpark – Trekking von Wassama (3.900m) nach Gebre Guracha (4.000m) 

Ihr Wandertag startet mit einem Abstecher auf den 4.200 m hohen Berg Wassama. Weiße Strohblumenkissen wachsen hier in großflächigen Kolonien. Dazwischen finden sich die palmenähnlich aussehenden Riesenlobelien in unterschiedlichen Größenklassen. Anschießend durchqueren Sie das Worgona Tal begleitet von Falken bis zum „Schwarzen See“ (Gebre Guracha) und zu Ihrem Zeltplatz. 


Aktivitäten : Besteigung des Wassama-Berges / Wandern im Woronga Tal / Vogelbeobachtung am Schwarzen See 


16 Km / Wandern 6 - 7 Stunden (2 Stiefel) 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung im Gebre Guracha Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 7: Bale Nationalpark – Trekking von Gebre Guracha (4.000m) nach Humburi (4.100m) 

Der Wanderweg führt heute durch die Hochmoorlandschaft des Sanetti-Plateaus, die größte zusammenhängende Hochfläche in ganz Afrika. Mit Glück entdecken Sie in der kargen Landschaft ein Rudel äthiopischer Wölfe, die sich tagsüber hier treffen. In der Ferne schweift der Blick auf den Tulu Dimtu, (4.377m) dem höchsten Gipfel des Bale-Massivs. 


Aktivität : Wanderung über das Sanetti-Plateau 
15 Km / Wandern 6 - 7 Stunden
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 
Übernachtung im Humburi Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 8: Bale Nationalpark – Trekking von Humburi (4.100m) nach Abelkassim (3.500m) 

Heute endet Ihre Kreuzung des Sanetti-Plateaus und Sie gelangen in den südlichen Teil des Nationalparks, wo eine Abruchkante eine Wetterbarriere bildet. Ihre Fernsicht schweift über ein grünes Band an Regenwäldern, die knapp 2.000m unterhalb liegen. 


Aktivität : Wanderung auf dem Sanetti-Plateau 


18 Km / Wandern 7 - 8 Stunden (2-3 Stiefel) 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Übernachtung im Abelkassim Zeltplatz im Bale Nationalpark 

Etappen
Bale Mountain National Park

Tag 9: Bale Nationalpark – Trekking von Abelkassim (3.500m) nach Harenna (2.300m) 

Heute steigen Sie hinab in eine andere Welt. Stetig wandern Sie in die Tiefe, das Klima und mit ihm ändert sich auch die Vegetation. Plötzlich stehen Sie in einem Märchenwald aus Baumheiden und noch weiter unten plötzlich in einem tropischen Regenwald. Heute wandern Sie bis zur Bale Mountains Lodge, wo Sie nach Tagen in der Wildnis wieder Luxus genießen dürfen. 


Aktivität : Wandern durch Baumheidewälder / Wanderung im Regenwald 

18 Km / Wandern 7 - 8 Stunden, Transfer 30 Minuten 

Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Bale Mountain National Park
Unterkunft
Bale Mountain Lodge (Bale Mountain National Park)

Tag 10: Bale Nationalpark – Ausflug  Kaffeebauern im Regenwald 

Ihre Lodge bietet sich optional an, um am frühen Morgen einen Spaziergang zur Vogelbeobachtung zu machen. Nach dem Frühstück brechen Sie auf nach Manyete, ein Dorf in dem die Bauern Wildkaffee kultivieren. Sie lernen auf einem Waldspaziergang alles über die Bohnen und kehren zu einer Kaffeezeremonie bei den Bauern ein. Nachmittags geht die Reise zurück nach Goba in Ihr Hotel. 


Aktivität : Kaffeedorf Manyete / Naturkundliche Waldwanderung (optional) 

120 Km  Auto / 3 - 4 Stunden Frühstück - Mittagessen - Abendessen 


Nacht im Hotel Wabe Shebelle 

Etappen
Goba

Tag 11: Von Bale in den Afrikanischen Grabenbruch 

Heute verlassen Sie die Bergwelten und fahren hinab in den Afrikanischen Grabenbruch. Äthiopien könnte nicht kontrastreicher sein. In Ihrer Lodge am Langanosee sind Sie umgeben von Savannen und tropischem Klima. Nutzen Sie die warmen Temperaturen, um ein Bad im See zu nehmen. 


Aktivität : Baden im Langanosee 
250 Km  (Auto) / 6 - 7 Stunden  Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Langano
Unterkunft
Hara Langano (Langano)

Tag 12: Ruhetag am Langanosee 

Nach intensiven Wanderetappen tut es heute gut einmal die Seele baumeln zu lassen. Sie machen einen 2-stündigen Bootsausflug auf dem See zur Beobachtung von Nilpferden und Wasservögel. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung und Sie können ihn zum Entspannen und Baden nutzen. 

Aktivität : Bootsausflug auf dem Langanosee 

 Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Langano
Unterkunft
Hara Langano (Langano)

Tag 13: Durch die grünen Gurage Hochländer zurück nach Addis Abeba

Eine tolle Reise neigt sich dem Ende zu. Auf der Rückreise nach Addis Abeba fahren Sie durch die Gurage-Berge und besichtigen das Stelenfeld in Tiya (UNESCO Welterbe) aus dem 14. Jahrhundert. Nach Ankunft in Addis Abeba wartet ein Tageszimmer auf Sie und es besteht die Möglichkeit letzte Souvenirs zu kaufen. Nach einem Abschiedsessen erfolgt der Transfer zum Flughafen und die Heimreise. 


Aktivität : Besichtigung des UNESCO Welterbes Tiya 

200 Km (Auto)  / 5 - 6 Stunden 
Frühstück - Mittagessen - Abendessen 

Etappen
Addis Abeba

Addis Abeba Yergalem Bale Mountain National Park Goba Langano

Preisdetails

Eine Reise ganz nach Ihren Vorstellungen

Dieser Preis bezieht sich auf die genannte Reiseroute und gibt Ihnen einen Überblick über das für dieses Reiseziel erforderliche Budget. Während des gesamten Reiseplanungsprozesses hilft Ihnen der lokale Reiseexperte, Ihre Reise an Ihre Vorstellungen und Budget anzupassen.

Ca. 2.960 € / 13 Tage
Ohne internationale Flüge
Preis pro PersonEZZ
2 Pers3.750 €280 €
3 Pers3.110 €280 €
4 Pers2.960 €280 €
5 Pers2.800 €280 €
6 Pers2.680 €280 €
7 Pers2.570 €280 €
8 Pers2.490 €280 €
9 Pers2.420 €280 €
10 Pers2.370 €280 €

Im Preis enthalten

  • alle Unterkünfte in Doppelzimmern mit WC/Dusche (6x Mittelklasse, 3x obere Kategorie); Ausnahme im Bale Nationalpark 6 Übernachtungen im Zeltcamp mit unserer eigenen Ausrüstung
  • alle Transfers und Reisen in Äthiopien mit Privatfahrzeug (4x4, Ausnahme in Addis Abeba im Minivan)
  • 1 Inlandsflug von Addis Abeba nach Hawassa (bei Einreise mit Airline anders als Ethiopian Airlins entsteht ein Flugaufpreis von 70 EURO auf den Inlandsflug)
  • Vollpension (1 Getränk pro Mahlzeit enthalten, ausgenommen alkoholische Getränke)
  • alle Eintrittsgebühren für Sehenswürdigkeiten, Kirchen, Museen und Nationalparks
  • alle Gebühren für die Bale Berge eingeschlossen (Eintritts- und Campinggebühren, lokale Führer, Scouts, Maultiere & Begleiter, Koch & Campingausrüstung, etc.)
  • lokale (obligatorische) Führer in den einzelnen Destinationen
  • erfahrenen Simien Eco Tours Guide (fließend Englisch und Amharisch sprechend)

Nicht im Preis enthalten

  • internationale Flüge (bei Einreise mit Airline anders als Ethiopian Airlins entsteht ein Flugaufpreis von 70 EURO auf den Inlandsflug)
  • Deutschsprachiger Simien Eco Tours Guide (410 EURO extra; aufgeteilt auf gesamte Reisegruppe)
  • Reiseversicherung
  • Visum für Äthiopien
  • alkoholische Getränke
  • Trinkgelder
  • Foto- und Videogebühren (falls vorhanden)
  • Alle Extras und persönliche Ausgaben
Buchen Sie Ihre Flüge nach Äthiopien
Die internationalen Flüge sind nicht in dieser Reise enthalten . Sie können Ihre lokale Agentur bitten, Ihnen bei der Auswahl der Flüge über unseren Partner Option Way behilflich zu sein. Dabei profitieren Sie von zahlreichen Vorteilen:
  • Attraktive Preise
  • Keine versteckten Gebühren
  • Die Agentur von Marco in Äthiopien wird im Falle von Flugänderungen informiert
Fragen Sie Ihren lokalen Reiseexperten oder besuchen Sie die Webseite unseres Partners.

Diese Reiseidee entspricht nicht Ihren Vorstellungen?

Planen Sie Ihre Reise genau nach Ihren Vorstellungen Weitere Äthiopien Reiseideen (18)

Weitere Reiseideen

Ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen